Zeige:

1. Mose 261. Mo 26

1 Und es entstand H1961 eine Hungersnot H7458 im Land H776, außer H905 der früheren H7223 Hungersnot H7458, die H834 in den Tagen H3117 Abrahams H85 gewesen H1961 war. Und Isaak H3327 zog H1980 zu Abimelech H40a, dem König H4428 der Philister H6430, nach Gerar H1642. 2 Und der HERR H3068 erschien H7200 ihm und sprach H559:1: Zieh H3381 nicht nach Ägypten H4714 hinab (H3381); bleib H7931 in dem Land H776, von H834 dem (H834) ich dir sage H559:1. 3 Halte H1481:1 dich auf (H1481:1) in diesem H2063 Land H776, und ich werde mit H5973 dir sein H1961 und dich segnen H1288:1; denn H3588 dir und deinen Nachkommen H2233 werde ich alle H3605 diese H411 Länder H776 geben H5414, und ich werde den Eid H7621 aufrechterhalten H6965, den H834 ich deinem Vater H1 Abraham H85 geschworen H7650 habe. 4 Und ich werde deine Nachkommen H2233 mehren H7235, wie die Sterne H3556 des Himmels H8064, und deinen Nachkommen H2233 alle H3605 diese H411 Länder H776 geben H5414; und in deinem Nachkommen H2233 werden sich segnen H1288:1b alle H3605 Nationen H1471 der Erde H776: 5 weil H413+H6118 Abraham H85 meiner Stimme H6963 gehorcht H8085 und meine Vorschriften H4931, meine Gebote H4687, meine Satzungen H2708 und meine Gesetze H8451 beachtet H8104 hat. 6 So blieb H3427 Isaak H3327 in Gerar H1642.

7 Und die Männer H376 des Ortes H4725 erkundigten H7592 sich nach seiner Frau H802, und er sprach H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269. Denn H3588 er fürchtete H3372 sich zu sagen H559:1: Meine Frau H802, indem er dachte: Die Männer H376 des Ortes H4725 könnten mich sonst H6435 töten H2026 wegen H5921 Rebekka H7259; denn H3588 sie H1931 ist schön H2896 von Aussehen H4758. 8 Und es geschah H1961, als H3588 er längere H748 Zeit H3117 dort H8033 gewesen war, da blickte H8259 Abimelech H40, der König H4428 der Philister H6430, durchs H1157 Fenster H2474, und er sah H7200: Und siehe H2009, Isaak H3327 scherzte H6711 mitc Rebekka H7259, seiner Frau H802. 9 Da rief H7121 Abimelech H40 Isaak H3327 und sprach H559:1: Siehe H2009, sie H1931 ist ja H389 deine Frau H802; und wie H349 hast du gesagt H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269? Und Isaak H3327 sprach H559:1 zu H413 ihm: Weil H3588 ich mir sagte H559:1: Dass H6435 ich nicht (H6435) sterbe H4191 ihretwegen H5921. 10 Und Abimelech H40 sprach H559:1: Was H4100 hast du uns da H2063 getan H6213! Wenig H4592 fehlte, so hätte einer H259 aus dem Volk H5971 bei deiner Frau H802 gelegen H7901, und du hättest Schuld H817 über H5921 uns (H5921) gebracht H935. 11 Und Abimelech H40 gebot H6680 allem H3605 Volk H5971 und sprach H559:1: Wer diesen H2088 Mann H376 und seine Frau H802 antastet H5060, muss getötet H4191 werden.

12 Und Isaak H3327 säte H2232 in jenem H1931 Land H776 und gewann H4672 in dem H1931 Jahr H8141 das Hundertfache H3967+H8180; undd der HERR H3068 segnete H1288:1 ihn. 13 Und der Mann H376 wurde (H1431) groß H1431 und wurde H1980 immer *H1980 größer H1432, bis H5704+H3588 er sehr H3966 groß H1431 war (H1431). 14 Und er hatte H1961 Herden H4735 von Kleinvieh H6629 und Herden H4735 von Rindern H1241 und eine große H7227 Dienerschaft H5657; und die Philister H6430 beneideten H7065 ihn. 15 Und alle H3605 Brunnen H875, die H834 die Knechte H5650 seines Vaters H1 in den Tagen H3117 seines Vaters H1 Abraham H85 gegraben H2658 hatten, verstopften H5640 die Philister H6430 und füllten H4390 sie mit Erde H6083. 16 Und Abimelech H40 sprach H559:1 zu H413 Isaak H3327: Zieh H1980 weg (H1980) von H5973 uns, denn H3588 du bist viel H3966 mächtiger H6105:1 geworden als H4480 wir. 17 Da zog H1980 Isaak H3327 von dort H8033 weg (H1980) und schlug H2583 sein Lager H2583 im Tal H5158 Gerar H1642 auf (H2583) und wohnte H3427 dort H8033.

18 Und Isaak H3327 grub H2658 die Wasserbrunnen H875+H4325 wieder H7725 auf (H2658), die H834 sie in den H834 Tagen H3117 seines Vaters H1 Abraham H85 gegraben H2658 und die die Philister H6430 nach H310 dem Tod H4194 Abrahams H85 verstopft H5640 hatten; und er benannte H7121 sie mit denselben Namen H8034, womit H834 sein Vater H1 sie benannt H7121 hatte. 19 Und die Knechte H5650 Isaaks H3327 gruben H2658 im Tal H5158 und fanden H4672 dort H8033 einen Brunnen H875 lebendigen H2416 Wassers H4325. 20 Da stritten H7378 die Hirten H7462:1 von Gerar H1642 mit H5973 den Hirten H7462:1 Isaaks H3327 und sprachen H559:1: Das Wasser H4325 ist unser! Und er gab H7121 dem Brunnen H875 den Namen H8034 Esek H6230e, weil H3588 sie mit H5973 ihm gezankt H6229 hatten. 21 Und sie gruben H2658 einen anderen H312 Brunnen H875, und sie stritten H7378 auch H1571 um H5921 diesen, und er gab H7121 ihm den Namen H8034 Sitna H7856f. 22 Und er brach H6275 von dort H8033 auf (H6275) und grub H2658 einen anderen H312 Brunnen H875, und um diesen stritten H7378 sie nicht H3808; und er gab H7121 ihm den Namen H8034 Rechobot H7344g und sprach H559:1: Denn H3588 nun H6258 hat der HERR H3068 uns Raum H7337 geschaffen (H7337), und wir werden fruchtbar H6509 sein im Land H776.

23 Und er zog H5927 von dort H8033 hinauf (H5927) nach Beerseba H884. 24 Und der HERR H3068 erschien H7200 ihm in jener H1931 Nacht H3915 und sprach H559:1: Ich H595 bin der Gott H430 Abrahams H85, deines Vaters H1; fürchte H3372 dich nicht H408, denn H3588 ich H595 bin mit H854 dir, und ich werde dich segnen H1288:1 und deine Nachkommenschaft H2233 mehren H7235 um H5668 Abrahams H85, meines Knechtes H5650, willen H5668. 25 Und er baute H1129 dort H8033 einen Altar H4196 und rief H7121 den Namen H8034 des HERRN H3068 an (H7121); und er schlug H5186 dort H8033 sein Zelt H168 auf (H5186); und die Knechte H5650 Isaaks H3327 gruben H3738 dort H8033 einen Brunnen H875.

26 Und Abimelech H40 zog H1980 zu H413 ihm von Gerar H1642 mit Achusat H276, seinem Freund H4828, und Pikol H6369, seinem Heerobersten H6635+H8269. 27 Und Isaak H3327 sprach H559:1 zu H413 ihnen: Warum H4069 kommt H935 ihr zu H413 mir, da ihr H859 mich doch hasst H8130 und mich von euch weggetrieben H7971 habt? 28 Und sie sprachen H559:1: Wir haben deutlich gesehen H7200, dass H3588 der HERR H3068 mit H5973 dir ist H1961; und wir haben uns gesagt H559:1: Möge doch H4994 ein Eid H423 sein H1961 zwischen H996 uns, zwischen H996 uns und dir, und wir wollen einen Bund H1285 mit dir schließen H3772, 29 dass H518 du uns nichts (H518) Böses H7451 tust H6213, so H834 wie (H834) wir dich nicht H3808 angetastet H5060 haben und wie H834 wir dir nur H7535 Gutes H2896 erwiesen H6213 und dich haben ziehen H7971 lassen (H7971) in Frieden H7965. Du H859 bist nun H6258 einmal ein Gesegneter H1288:1 des HERRN H3068. 30 Und er machte H6213 ihnen ein Mahl H4960, und sie aßen H398 und tranken H8354. 31 Und sie standen H7925 am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und schworen H7650 einer H376 dem anderen H251; und Isaak H3327 entließ H7971 sie, und sie zogen H1980 von ihm weg (H1980) in Frieden H7965. – 32 Und es geschah H1961 an demselben H1931 Tag H3117, da kamen H935 Isaaks H3327 Knechte H5650 und berichteten H5046 ihm von H182+H5921 dem Brunnen H875, den H834 sie gegraben H2658 hatten, und sprachen H559:1 zu ihm: Wir haben Wasser H4325 gefunden H4672. 33 Und er nannte H7121 ihn Sibea H7656h; daher H3651:1+H5921 der Name H8034 der Stadt H5892:1 Beerseba H884 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.

34 Und Esau H6215 war H1961 vierzig H705 Jahre H8141 alt H1121, da nahm H3947 er zur Frau H802 Judith H3067, die Tochter H1323 Beeris H882, des Hethiters H2850, und Basmat H1315, die Tochter H1323 Elons H356, des Hethiters H2850. 35 Und sie waren H1961 ein Herzeleid H7307+H4786 für Isaak H3327 und Rebekka H7259.

Fußnoten

  1. Titel der Philisterkönige.
  2. O. gesegnet werden.
  3. O. liebkoste.
  4. O. denn.
  5. D. i. Zank.
  6. D. i. Anfeindung.
  7. D. i. Raum, o. Platz.
  8. D. i. Schwur, o. Eidvertrag (vgl. Kap. 21,31).
Zeige:

Strong H7227 – רַבrab
Hebräisch – viel; groß; zahlreich; [+25]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H7227 – רַבrab

464 Vorkommen in 441 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 9

1. Mo 6,5 Und der HERR H3068 sah H7200, dass H3588 die Bosheit H7451 des Menschen H120 groß H7227 war auf der Erde H776, und alles H3605 Gebilde H3336 der Gedanken H4284 seines Herzens H3820 nur H7535 böse H7451 den ganzen H3605 Tag H3117.

1. Mo 7,11 Im sechshundertsten H9731 Lebensjahr H2416+H8141 Noahs H5146, im zweiten H8145 Monat H2320, am siebzehnten H9611 Tag H3117 des Monats H2320, an diesem H2088 Tag H3117 brachen H1234 auf (H1234) alle H3605 Quellen H4599 der großen H7227 Tiefe H8415 , und die Fenster H699 des Himmels H8064 öffneten H6605:1 sich.

1. Mo 13,6 Und das Land H776 ertrug H5375 es nicht H3808, dass sie beieinander H3162 wohnten H3427; denn H3588 ihre Habe H7399 war H1961 groß H7227, und sie konnten H3201 nicht H3808 beieinander H3162 wohnen H3427.

1. Mo 18,20 Und der HERR H3068 sprach H559:1: Weil H3588 das Geschrei H2201 von Sodom H5467 und Gomorra H6017 groß H7227 und weil H3588 ihre Sünde H2403 sehr H3966 schwer H3513 ist (H3513),

1. Mo 21,34 Und Abraham H85 hielt H1481:1 sich eine lange H7227 Zeit H3117 im Land H776 der Philister H6430 auf (H1481:1).

1. Mo 24,25 Und sie sprach H559:1 zu H413 ihm: Sowohl H1571 Stroh H8401 als (H1571) auch H1571 Futter H4554 ist bei H5973 uns in Menge H7227, auch H1571 Raum H4725 zum Übernachten H3885:2.

1. Mo 25,23 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu ihr: Zwei H8147 Nationen H1471 sind in deinem Leib H990, und zwei H8147 Völkerschaften H3816 werden sich scheiden H6504 aus deinem Innern H4578; und eine Völkerschaft H3816 wird stärker H553 sein als die andere Völkerschaft H3816, und der Ältere H7227 wird dem Jüngeren H6810 dienen H5647.

1. Mo 26,14 Und er hatte H1961 Herden H4735 von Kleinvieh H6629 und Herden H4735 von Rindern H1241 und eine große H7227 Dienerschaft H5657; und die Philister H6430 beneideten H7065 ihn.

1. Mo 30,43 Und der Mann H376 breitete H6555 sich sehr H3966, sehr H3966 aus (H6555), und er bekam H1961 viele H7227 Herden H6629 und Mägde H8198 und Knechte H5650 und Kamele H1581 und Esel H2543.

1. Mo 33,9 Da sprach H559:1 Esau H6215: Ich habe H3426 genug H7227, mein Bruder H251; es sei H1961 dein, was H834 du hast.

1. Mo 36,7 Denn H3588 ihre Habe H7399 war H1961 zu groß H7227, als dass sie hätten beieinander H3162 wohnen H3427 können, und das Land H776 ihrer Fremdlingschaft H4033 vermochte H3201 sie nicht H3808 zu tragen H5375 wegen H6440 ihrer Herden H4735.

1. Mo 37,34 Und Jakob H3290 zerriss H7167 seine Kleider H8071 und legte H7760 Sacktuch H8242 um seine Lenden H4975, und er trug (H56) Leid H56 um H5921 seinen Sohn H1121 viele H7227 Tage H3117.

1. Mo 45,28 und Israel H3478 sprach H559:1: Genug H7227! Joseph H3130, mein Sohn H1121, lebt H2416 noch H5750! Ich will hinziehen H1980 und ihn sehen H7200, ehe H2962 ich sterbe H4191.

1. Mo 50,20 Ihr H859 zwar hattet (H2803) Böses H7451 gegen H5921 mich (H5921) im (H2803) Sinn H2803; Gott H430 aber hatte (H2803) im (H2803) Sinn H2803, es gut ~(H2896) zu machen H6213 , damit H4616 er täte H6213, wie es an diesem H2088 Tag H3117 ist, um ein großes H7227 Volk H5971 am (H2421) Leben H2421 zu erhalten (H2421).

2. Mo 1,9 Und er sprach H559:1 zu H413 seinem Volk H5971: Siehe H2009, das Volk H5971 der Kinder H1121 Israel H3478 ist zahlreicher H7227 und stärker H6099 als H4480 wir.

2. Mo 2,23 Und es geschah H1961 während jener H1992 vielen H7227 Tage H3117, da starb H4191 der König H4428 von Ägypten H4714; und die Kinder H1121 Israel H3478 seufzten H584 wegen H4480 des Dienstes H5656 und schrien H2199; und ihr Schreien H7775 wegen H4480 des Dienstes H5656 stieg H5927 hinauf (H5927) zu H413 Gott H430.

2. Mo 5,5 Und der Pharao H6547 sprach H559:1: Siehe H2005, das Volk H5971 des Landes H776 ist nun H6258 zahlreich H7227, und ihr wollt sie von ihren Lastarbeiten H5450 feiern H7673 lassen!

2. Mo 9,28 Fleht H6279 zu H413 dem HERRN H3068, und es sei H1961 genug H7227 des Donners H6963 Gottes H430 und des Hagels H1259; so will ich euch ziehen H7971 lassen (H7971), und ihr sollt nicht H3808 länger H3254 bleiben H5975.

2. Mo 12,38 Und auch H1571 viel H7227 Mischvolk H6154:2 zog H5927 mit H854 ihnen H854 herauf (H5927), und Kleinvieh H6629 und Rinder H1241, sehr H3966 viel H3515 Vieh H4735.

2. Mo 19,21 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Mose H4872: Steige H3381 hinab (H3381), warne H5749:1 das Volk H5971, dass H6435 sie nicht (H6435) zu H413 dem HERRN H3068 durchbrechen H2040, um zu schauen H7200, und viele H7227 von H4480 ihnen (H4480) fallen H5307.

2. Mo 23,2 Du sollst der Menge H7227 nicht H3808 folgen H310+H1961, um Böses H7451 zu tun; und du sollst bei H5921 einem Rechtsstreit H7379 nicht H3808 antworten H6030:1, indem du dich nach H310 der Menge H7227 richtest H5186, das Recht zu beugen H5186.

2. Mo 23,29 Nicht H3808 in einem H259 Jahr H8141 werde ich sie vor H6440 dir vertreiben H1644, damit H6435 nicht (H6435) das Land H776 eine Wüste H8077 werde H1961 und die Tiere H2416 des Feldes H7704 sich gegen H5921 dich (H5921) vermehren H7227.

2. Mo 34,6 Und der HERR H3068 ging H5674 vor H5921 seinem Angesicht H6440 vorüber (H5674) und rief H7121: HERR H3068, HERR H3068, Gott H410:1 , barmherzig H7349 und gnädig H2587, langsam H750 zum Zorn H639 und groß H7227 an Güte H2617:1 und Wahrheit H571 ,

3. Mo 15,25 Und wenn H3588 eine Frau H802 ihren Blutfluss H1818+H2101 viele H7227 Tage H3117 hat H2100 außer H3808 der Zeit H6256 ihrer Unreinheit H5079 , oder H176 wenn H518 sie den Fluss H2101 hat H2100 über H5921 ihre Unreinheit H5079 hinaus (H5921), so soll sie alle H3605 Tage H3117 des Flusses H2101 ihrer Verunreinigung H2932 sein wie in den Tagen H3117 ihrer Unreinheit H5079 : Sie H1931 ist unrein H2931.

3. Mo 25,51 Wenn H518 es noch H5750 viele H7227 Jahre H8141 sind, so soll er nach (H6310) ihrem Verhältnis H6310 seine Lösung H1353 von seinem Kaufgeld H3701+H4736 zurückzahlen H7725;

4. Mo 9,19 Und wenn die Wolke H6051 viele H7227 Tage H3117 auf H5921 der Wohnung H4908 verweilte H748, so versahen H8104 die Kinder H1121 Israel H3478 den Dienst H4931 des HERRN H3068 und brachen H5265 nicht H3808 auf (H5265).

4. Mo 11,33 Das Fleisch H1320 war noch H5750 zwischen H996 ihren Zähnen H8127, es war noch H2962 nicht (H2962) zerkaut H3772, da entbrannte H2734 der Zorn H639 des HERRN H3068 gegen das Volk H5971, und der HERR H3068 richtete ~(H5221) unter dem Volk H5971 eine sehr H3966 große H7227 Niederlage ~(H4347) an ~(H5221) .

4. Mo 13,18 und beseht H7200 das Land H776, wie H4100 es H1931 ist; und das Volk H5971, das darin H5921 wohnt H3427, ob es H1931 stark H2389 oder schwach H7504, ob es gering H4592 oder H518 zahlreich H7227 ist;

4. Mo 14,18 Der HERR H3068 ist langsam H750 zum Zorn H639 und groß H7227 an Güte H2617:1, der Ungerechtigkeit H5771 und Übertretung H6588 vergibt H5375 – aber keineswegs H3808 hält (H5352) er für (H5352) schuldlos H5352 den Schuldigen –, der die Ungerechtigkeit H5771 der Väter H1 heimsucht H6485 an H5921 den Kindern H1121 an H5921 der dritten H8029 und an H5921 der vierten H7256 Generation.

4. Mo 16,3 Und sie versammelten H6950 sich gegen H5921 Mose H4872 und gegen H5921 Aaron H175 und sprachen H559:1 zu H413 ihnen: Lasst es genug H7227 sein; denn H3588 die ganze H3605 Gemeinde H5712, sie alle H3605 sind heilig H6918, und der HERR H3068 ist in (H8432) ihrer Mitte H8432! Und warum H4069 erhebt H5375 ihr euch über H5921 die Versammlung H6951 des HERRN H3068?

4. Mo 16,7 und morgen H4279 tut H5414 Feuer H784 hinein H2004 und legt H7760 Räucherwerk H7004 darauf H5921 vor H6440 dem HERRN H3068; und es soll geschehen H1961, der Mann H376, den H834 der HERR H3068 erwählen H977:1 wird, der H1931 sei der Heilige H6918. Lasst es genug H7227 sein, ihr Söhne H1121 Levis H3878!

4. Mo 20,11 Und Mose H4872 erhob H7311 seine Hand H3027 und schlug H5221 den Felsen H5553 mit seinem Stab H4294 zweimal H6471; da kam H3318 viel H7227 Wasser H4325 heraus (H3318), und die Gemeinde H5712 trank H8354 und ihr Vieh H1165.

4. Mo 20,15 Unsere Väter H1 zogen H3381 nach Ägypten H4714 hinab (H3381), und wir haben eine lange H7227 Zeit H3117 in Ägypten H4714 gewohnt H3427; und die Ägypter H4713 behandelten (H7489) uns und unsere Väter H1 schlecht H7489.

4. Mo 21,6 Da sandte H7971 der HERR H3068 feurige H8314 Schlangen H5175 unter das Volk H5971, und sie bissen H5391 das Volk H5971; und es starb H4191 viel H7227 Volk H5971 aus Israel H3478.

4. Mo 22,3 Und Moab H4124 fürchtete H1481:3 sich sehr H3966 vor H6440 dem Volk H5971, weil H3588 es H1931 groß H7227 war, und es graute H6973 Moab H4124 vor H6440 den Kindern H1121 Israel H3478.

4. Mo 22,15 Da sandte H7971 Balak H1111 noch H3254+H5750 einmal H3254+H5750 Fürsten H8269, mehr H7227 und geehrtere H3513 als jene H428.

4. Mo 24,7 Wasser H4325 wird fließen H5140 aus seinen Eimern H1805, und seine Saat H2233 wird in großen H7227 Wassern H4325 sein; und sein König H4428 wird höher H7311 sein als Agag H90, und sein Königreich H4438 wird erhaben H5375 sein (H5375).

4. Mo 26,54 Den Vielen H7227 sollst du ihr Erbteil H5159 mehren H7235 und den Wenigen H4592 ihr Erbteil H5159 mindern H4591; jedem H376 soll entsprechend H6310 seinen Gemusterten H6485 sein Erbteil H5159 gegeben H5414 werden.

4. Mo 26,56 nach H5921 der Entscheidung H6310 des Loses H1486 soll jedem Stamm sein Erbteil H5159 zugeteilt H2505 werden, sowohl H996 den Vielen H7227 als auch den Wenigen H4592 .

4. Mo 32,1 Und die Kinder H1121 Ruben H7205 und die Kinder H1121 Gad H1410 hatten H1961 viel H3966 Vieh H4735, in gewaltiger H6099 Menge H7227; und sie sahen H7200 das Land H776 Jaser H3270 und das Land H776 Gilead H1568, und siehe H2009, der Ort H4725 war ein Ort H4725 für Vieh H4735.

4. Mo 33,54 Und ihr sollt das Land H776 durch das Los H1486 als Erbteil H5159 empfangen H5157, nach euren Familien H4940: Den Vielen H7227 sollt ihr ihr Erbteil H5159 mehren H7235, und den Wenigen H4592 sollt ihr ihr Erbteil H5159 mindern H4591; wohin H834+H8033 das Los H1486 einem fällt H3318, das soll ihm gehören H1961; nach den Stämmen H4294 eurer Väter H1 sollt ihr erben H5157.

4. Mo 35,8 Und was die Städte H5892:1 betrifft, die H834 ihr vom Eigentum H272 der Kinder H1121 Israel H3478 geben H5414 sollt – von H854 dem Stamm, der viel H7227 hat, sollt ihr viel H7235 nehmen (H7235), und von dem, der wenig H4592 hat , sollt ihr wenig H4591 nehmen (H4591); jeder H376 Stamm soll entsprechend H6310 seinem Erbteil H5159, das H834 er erben H5157 wird, von seinen Städten H5892:1 den Leviten H3881 geben H5414.

5. Mo 1,6 Der HERR H3068, unser Gott H430, redete H1696 zu H413 uns am Horeb H2722 und sprach H559:1: Lange H7227 genug seid ihr an diesem H2088 Berg H2022 geblieben H3427;

5. Mo 1,46 Und ihr bliebt H3427 viele H7227 Tage H3117 in Kades H6946, nach den Tagen H3117, die H834 ihr bliebt H3427.

5. Mo 2,1 Und wir wandten H6437 uns und brachen H5265 auf (H5265) in die Wüste H4057:1, den Weg H1870 zum Schilfmeer H3220+H5488, wie H834 der HERR H3068 zu H413 mir H589 geredet H1696 hatte; und wir umzogen H5437 das Gebirge H2022 Seir H8165 viele H7227 Tage H3117.

5. Mo 2,3 Lange H7227 genug habt ihr dieses H2088 Gebirge H2022 umzogen H5437; wendet H6437 euch nach Norden H6828.

5. Mo 2,10 (Die Emim H368 wohnten H3427 vorher H6440 darin, ein großes H1419 und zahlreiches H7227 und hochgewachsenes H7311 Volk H5971, wie die Enakim H6062.

5. Mo 2,21 ein großes H1419 und zahlreiches H7227 und hochgewachsenes H7311 Volk H5971, wie die Enakim H6062; und der HERR H3068 vertilgte H8045 sie vor H6440 ihnen, und sie vertrieben H3423 sie und wohnten H3427 an ihrer statt H8478;

5. Mo 3,19 Nur H7535 eure Frauen H802 und eure kleinen H2945 Kinder H2945 und euer Vieh H4735 – ich weiß H3045, dass H3588 ihr viel H7227 Vieh H4735 habt – sollen in euren Städten H5892:1 bleiben H3427, die H834 ich euch gegeben H5414 habe,

5. Mo 3,26 Aber der HERR H3068 war über mich erzürnt H5674 um H4616 euretwillen (H4616) und hörte H8085 nicht H3808 auf H413 mich; und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Lass es genug H7227 sein; rede H1696 mir fortan H3254 nicht H408 mehr H5750 von dieser H2088 Sache H1697!

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück