Zeige:

1. Mose 291. Mo 29

1 Und Jakob H3290 machte ~(H5375+H7272) sich auf ~(H5375+H7272)a und ging H1980 in das Land H776 der Kinder H1121 des Ostens H6924. 2 Und er sah H7200: Und siehe H2009, ein Brunnen H875 auf dem Feld H7704; und siehe H2009, drei H7969 Schafherden ~(H5739+H6629)b lagerten H7257 dort H8033 an H5921 ihm, denn H3588 aus H4480 diesem H1931 Brunnen H875 tränkte H8248 man die Herden H5739; und der Stein H68 auf der Öffnung H6310 des Brunnens H875 war groß H1419. 3 Und waren alle H3605 Herden H5739 dort H8033 zusammengetrieben H622, so wälzte H1556 man den Stein H68 von H5921 der Öffnung H6310 des Brunnens H875 und tränkte H8248 die Schafe H6629; und man brachte H7725 den Stein H68 wieder (H7725) auf H5921 die Öffnung H6310 des Brunnens H875 an seinen Platz H4725. 4 Und Jakob H3290 sprach H559:1 zu ihnen: Meine Brüder H251, woher H370 seid ihr H859? Und sie sprachen H559:1: Wir H587 sind von Haran H2771. 5 Da sprach H559:1 er zu ihnen: Kennt H3045 ihr Laban H3837, den Sohn H1121 Nahors H5152? Und sie sprachen H559:1: Wir kennen H3045 ihn. 6 Und er sprach H559:1 zu ihnen: Geht (H7965) es ihm gut H7965? Und sie sprachen H559:1: Es geht (H7965) ihm gut H7965; und siehe H2009, da kommt H935 seine Tochter H1323 Rahel H7354c mit H5973 den Schafen H6629. 7 Da sprach H559:1 er: Siehe H2005, es ist noch H5750 hoch H1419 am Tag H3117, es ist nicht H3808 die Zeit H6256, das Vieh H4735 zusammenzutreiben H622; tränkt H8248 die Schafe H6629 und geht H1980 hin (H1980), weidet H7462:1 sie. 8 Und sie sprachen H559:1: Wir können H3201 nicht H3808, bis H5704 alle H3605 Herden H5739 zusammengetrieben H622 sind; dann wälzt H1556 man den Stein H68 von H5921 der Öffnung H6310 des Brunnens H875, und wir tränken H8248 die Schafe H6629.

9 Noch H5750 redete H1696 er mit H5973 ihnen, da kam H935 Rahel H7354 mit H5973 den Schafen H6629, die H834 ihrem Vater H1 gehörten; denn H3588 sie H1931 war eine Hirtin H7462:1. 10 Und es geschah H1961, als H834 Jakob H3290 Rahel H7354 sah H7200, die Tochter H1323 Labans H3837, des Bruders H251 seiner Mutter H517, und die Schafe H6629 Labans H3837, des Bruders H251 seiner Mutter H517, da trat H5066 Jakob H3290 hinzu (H5066) und wälzte H1556 den Stein H68 von H5921 der Öffnung H6310 des Brunnens H875 und tränkte H8248 die Schafe H6629 Labans H3837, des Bruders H251 seiner Mutter H517. 11 Und Jakob H3290 küsste H5401:1 Rahel H7354 und erhob H5375 seine Stimme H6963 und weinte H1058. 12 Und Jakob H3290 teilte H5046 Rahel H7354 mit (H5046), dass H3588 er ein Neffe ~(H251)d ihres Vaters H1 und dass H3588 er H1931 der Sohn H1121 Rebekkas H7259 sei; und sie H1931 lief H7323:1 und berichtete H5046 es ihrem Vater H1. 13 Und es geschah H1961, als Laban H3837 die Nachricht H8088 über Jakob H3290, den Sohn H1121 seiner Schwester H269, hörte H8085, da lief H7323:1 er ihm entgegen H7125 und umarmte H2263 ihn und küsste H5401:1 ihn und führte H935 ihn in H413 sein Haus H1004; und er erzählte H5608 Laban H3837 alle H3605 diese H428 Dinge H1697. 14 Und Laban H3837 sprach H559:1 zu ihm: Gewiss H389, du H859 bist mein Gebein H6106 und mein Fleisch H1320. Und er blieb H3427 einen Monat H2320 lang H3117 bei H5973 ihm.

15 Und Laban H3837 sprach H559:1 zu Jakob H3290: Solltest du H859 mir, weil H3588 du mein Bruder H251 bist, umsonst H2600 dienen H5647?e Teile H5046 mir mit (H5046), was H4100 soll dein Lohn H4909 sein? 16 Und Laban H3837 hatte zwei H8147 Töchter H1323; der Name H8034 der älteren H1419 war Lea H3812f, und der Name H8034 der jüngeren H6996 Rahel H7354. 17 Und Leas H3812 Augen H5869 waren matt H7390; Rahel H7354 aber war H1961 schön H3303 von Gestalt H8389 und schön H3303 von Aussehen H4758. 18 Und Jakob H3290 liebte H157 Rahel H7354 und sprach H559:1: Ich will dir sieben H7651 Jahre H8141 dienen H5647 um Rahel H7354, deine jüngere H6996 Tochter H1323. 19 Und Laban H3837 sprach H559:1: Es ist besser H2896, ich gebe H5414 sie dir, als dass ich sie einem anderen H312 Mann H376 gebe H5414; bleib H3427 bei H5978 mir (H5978). 20 Und Jakob H3290 diente H5647 um Rahel H7354 sieben H7651 Jahre H8141; und sie waren H1961 in seinen Augen H5869 wie einzelne H259 Tage H3117, weil er sie liebte H157.

21 Und Jakob H3290 sprach H559:1 zu H413 Laban H3837: Gib H3051 mir meine Frau H802; denn H3588 meine Tage H3117 sind erfüllt H4390, dass ich zu H413 ihr eingehe H935. 22 Und Laban H3837 versammelte H622 alle H3605 Männer H376 des Ortes H4725 und machte H6213 ein Festmahl H4960. 23 Und es geschah H1961 am Abend H6153, da nahm H3947 er seine Tochter H1323 Lea H3812 und brachte H935 sie zu H413 ihm; und er ging H935 zu H413 ihr ein (H935). 24 Und Laban H3837 gab H5414 seine Magd H8198 Silpa H2153 seiner Tochter H1323 Lea H3812 zur Magd H8198. 25 Und es geschah H1961 am Morgen H1242, siehe H2009, da war H1961 es H1931 Lea H3812. Da sprach H559:1 er zu H413 Laban H3837: Was H4100 hast du mir da H2063 getan H6213! Habe ich nicht um Rahel H7354 bei H5973 dir gedient H5647? Und warum H9000 hast du mich betrogen H7411:1? 26 Und Laban H3837 sprach H559:1: Es geschieht H6213 nicht H3808 so H3651:1 an unserem Ort H4725, die Jüngere H6810 vor H6440 der Erstgeborenen H1067 zu geben H5414. 27 Vollende H4390 die Woche H7620g mit dieser H2063, so wollen wir dir auch H1571 jene H2063 geben H5414 für den Dienst H5656, den H834 du noch weitere H312 sieben H7651 Jahre H8141 bei H5978 mir (H5978) dienen H5647 sollst. 28 Und Jakob H3290 tat H6213 so H3651:1 und vollendete H4390 die Woche H7620 mit dieser H2063; und er gab H5414 ihm seine Tochter H1323 Rahel H7354 zur Frau H802. 29 Und Laban H3837 gab H5414 seiner Tochter H1323 Rahel H7354 seine Magd H8198 Bilha H1090 zur Magd H8198. 30 Und er ging H935 auch H1571 zu H413 Rahel H7354 ein (H935); und er liebte H157 Rahel H7354 auch H1571 mehr als Lea H3812. Und er diente H5647 bei H5973 ihm noch H5750 weitere H312 sieben H7651 Jahre H8141.

31 Und als der HERR H3068 sah H7200, dass H3588 Lea H3812 gehasst H8130 war, da öffnete H6605:1 er ihren Mutterleib H7358; Rahel H7354 aber war unfruchtbar H6135. 32 Und Lea H3812 wurde (H2029) schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121, und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Ruben H7205h, denn H3588 sie sprach H559:1: Weil H3588 der HERR H3068 mein Elend H6040 angesehen H7200 hati; denn H3588 nun H6258 wird mein Mann H376 mich lieben H157. 33 Und sie wurde (H2029) wiederum H5750 schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie sprach H559:1: Weil der HERR H3068 gehört H8085 hati, dass ich gehasst H8130 bin, so hat er mir H595 auch H1571 diesen H2088 gegeben H5414. Und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Simeon H8095j. 34 Und sie wurde (H2029) wiederum H5750 schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie sprach H559:1: Nun H6258, diesmal H6471 wird mein Mann H376 sich mir anschließen H3867, denn H3588 ich habe ihm drei H7969 Söhne H1121 geboren H3205! Darum H3651:1+H5921 gab H7121 man ihm den Namen H8034 Levi H3878k. 35 Und sie wurde (H2029) wiederum H5750 schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie sprach H559:1: Diesmal H6471 will ich den HERRN H3068 preisen H3034:1! Darum H3651:1+H5921 gab H7121 sie ihm den Namen H8034 Juda H3063l. Und sie hörte H5975 auf (H5975) zu gebären H3205.

Fußnoten

  1. W. erhob H5375 seine Füße H7272.
  2. Eig. Kleinviehherden H5739+H6629 (d. h. Schafe und Ziegen; so auch V. 6ff.).
  3. Hebr. Rachel: Mutterschaf, o. Lamm.
  4. W. Bruder H251.
  5. O. Bist du nicht mein Bruder? Und du solltest mir umsonst dienen?
  6. D. i. Ermüdete, o. Schlaffe.
  7. D. h. die siebentägige Dauer des Hochzeitsfestes (vgl. Richter 14,12.17).
  8. D. i. Seht, ein Sohn!
  9. O. sprach: Der HERR hat …
  10. D. i. Erhörung.
  11. D. i. Anschließung, o. Anhänglichkeit.
  12. Hebr. Jehuda: Gegenstand des Preises.
Zeige:

Strong H4480 – מִן מִנִּי מִנֵּיmin
Hebräisch – von; aus; vom; [+48]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H4480 – מִן מִנִּי מִנֵּיmin

1.115 Vorkommen in 989 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 20

1. Mo 2,6 Ein Dunst H108 aber stieg H5927 auf (H5927) von H4480 der Erde H776 und befeuchtete H8248 die ganze H3605 Oberfläche H6440 des Erdbodens H127.

1. Mo 2,7 Und Gott H430 der HERR H3068 bildete H3335 den Menschen H120, Staub H6083 vom H4480 Erdboden H127, und hauchte H5301 in seine Nase H639 den Odem H5397 des Lebens H2416; und der Mensch H120 wurde H1961 eine lebendige H2416 Seele H5315.

1. Mo 2,9 Und Gott H430 der HERR H3068 ließ (H6779) aus H4480 dem Erdboden H127 allerlei H3605 Bäume H6086 wachsen H6779, lieblich H2530 anzusehen H4758 und gut H2896 zur Speise H3978; und den Baum H6086 des Lebens H2416 in (H8432) der Mitte H8432 des Gartens H1588, und den Baum H6086 der Erkenntnis H1847 des Guten H2896 und Bösen H7451.

1. Mo 2,17 aber vom Baum H6086 der Erkenntnis H1847 des Guten H2896 und Bösen H7451, davon H4480 sollst du nicht H3808 essen H398; denn H3588 an dem Tag H3117, da du davon H4480 isst H398, musst *H4191 du sterben H4191.

1. Mo 2,19 Und Gott H430 der HERR H3068 bildete H3335 aus H4480 dem Erdboden H127 alle H3605 Tiere H2416 des Feldes H7704 und alle H3605 Vögel H5775 des Himmels H8064, und er brachte H935 sie zu H413 dem Menschen H120, um zu sehen H7200, wie H4100 er sie nennen H7121 würde; und wie H834 irgend H3605 der Mensch H120 ein lebendiges H2416 Wesen H5315 nennen H7121 würde, so H1931 sollte sein Name H8034 sein.

1. Mo 2,22 und Gott H430 der HERR H3068 baute H1129 aus der Rippe H6763, die H834 er vom H4480 Menschen H120 genommen H3947 hatte, eine Frau H802 , und er brachte H935 sie zu H413 dem Menschen H120.

1. Mo 3,3 aber von der Frucht H6529 des Baumes H6086, der in (H8432) der Mitte H8432 des Gartens H1588 ist, hat Gott H430 gesagt H559:1: Davon H4480 sollt ihr nicht H3808 essen H398 und sie nicht H3808 anrühren H5060, damit H6435 ihr nicht (H6435) sterbt H4191.

1. Mo 3,5 sondern ~(H3588) Gott H430 weiß H3045, dass H3588 an dem Tag H3117, da H3588 ihr davon H4480 esst H398, eure Augen H5869 aufgetan H6491 werden und ihr sein H1961 werdet wie Gott H430, erkennend H3045 Gutes H2896 und Böses H7451.

1. Mo 3,11 Und er sprach H559:1: Wer H4310 hat dir mitgeteilt H5046, dass H3588 du H859 nackt H5903 bist? Hast du gegessen H398 von H4480 dem Baum H6086, von dem H834 ich dir geboten H6680 habe, nicht H1115 davon H4480 zu essen H398?

1. Mo 3,12 Und der Mensch H120 sagte H559:1: Die Frau H802, die H834 du mir beigegeben H5414+H5978 hast, sie H1931 gab H5414 mir von H4480 dem Baum H6086, und ich H398.

1. Mo 3,17 Und zu Adam H120 sprach H559:1 er: Weil H3588 du auf die Stimme H6963 deiner Frau H802 gehört H8085 und gegessen H398 hast von H4480 dem Baum H6086, von dem H834 ich dir geboten H6680 und gesprochen H559:1 habe: Du sollst nicht H3808 davon H4480 essen H398! – so sei der Erdboden H127 verflucht H779 um deinetwillen H5668: Mit Mühsal H6093 sollst du davon H834 essen H398 alle H3605 Tage H3117 deines Lebens H2416;

1. Mo 3,19 Im Schweiß H2188 deines Angesichts H639 wirst du dein Brot H3899 essen H398, bis H5704 du zurückkehrst H7725 zur H413 Erde ~(H127) , denn H3588 von H4480 ihr (H4480) bist du genommen H3947. Denn H3588 Staub H6083 bist du H859, und zum H413 Staub H6083 wirst du zurückkehren H7725!

1. Mo 3,22 Und Gott H430 der HERR H3068 sprach H559:1: Siehe H2005, der Mensch H120 ist geworden H1961 wie einer H259 von H4480 uns, zu erkennen H3045 Gutes H2896 und Böses H7451; und nun H6258, dass H6435 er nicht (H6435) seine Hand H3027 ausstrecke H7971 und auch H1571 vom Baum H6086 des Lebens H2416 nehme H3947 und esse H398 und ewig H5769 lebe H2425!

1. Mo 4,10 Und er sprach H559:1: Was H4100 hast du getan H6213! Horch ~(H6963)! Das Blut ~(H1818) deines Bruders ~(H251) schreit ~(H6817) zu ~(H413) mir von H4480 dem Erdboden H127 her.

1. Mo 4,11 Und nun H6258, verflucht H779 seist du H859 vom H4480 Erdboden H127 weg, der H834 seinen Mund H6310 aufgetan H6475 hat, um das Blut H1818 deines Bruders H251 von deiner Hand H3027 zu empfangen H3947!

1. Mo 5,29 Und er gab H7121 ihm den Namen H8034 Noah H5146 , indem er sprach H559:1: Dieser H2088 wird uns trösten H5162 über unsere Arbeit H4639 und über die Mühe H6093 unserer Hände H3027 wegen H4480 des Erdbodens H127, den H834 der HERR H3068 verflucht H779 hat.

1. Mo 6,20 Von den Vögeln H5775 nach ihrer Art H4327 und vom H4480 Vieh H929 nach seiner Art H4327, von allem H3605 Gewürm H7431 des Erdbodens H127 nach seiner Art H4327: Je zwei H8147 von allen H3605 sollen zu H413 dir hineingehen H935, um am (H2421) Leben H2421 zu bleiben (H2421).

1. Mo 7,2 Von allem H3605 reinen H2889 Vieh H929 sollst du sieben H7651 und sieben H7651 zu dir nehmen H3947, ein Männchen H376 und sein Weibchen H802; und von H4480 dem Vieh H929, das H834 nicht H3808 rein H2889 ist, zwei H8147, ein Männchen H376 und sein Weibchen H802;

1. Mo 7,8 Von H4480 dem reinen H2889 Vieh H929 und von H4480 dem Vieh H929, das H834 nicht H369 rein H2889 ist, und von H4480 den Vögeln H5775 und von allem H3605, was H834 sich auf H5921 dem Erdboden H127 regt H7430,

1. Mo 7,23 Und vertilgt H4229 wurde alles H3605 Bestehende H3351, das H834 auf H5921 der Fläche H6440 des Erdbodens H127 war, vom Menschen H120 bis H5704 zum Vieh H929, bis zum Gewürm H7431 und bis H5704 zu den Vögeln H5775 des Himmels H8064; und sie wurden von H4480 der Erde H127 vertilgt H4229. Und nur H389 Noah H5146 blieb (H7604) übrig H7604 und was H834 mit H854 ihm H854 in der Arche H8392 war.

1. Mo 8,2 Und die Quellen H4599 der Tiefe H8415 und die Fenster H699 des Himmels H8064 wurden verschlossen H5534:1, und dem Regen H1653 vom H4480 Himmel H8064 wurde gewehrt H3607.

1. Mo 8,10 Und er wartete H2342:1 noch H5750 sieben H7651 weitere H312 Tage H3117 und ließ H7971 die Taube H3123 wieder H3254 aus H4480 der Arche H8392 hinaus (H7971).

1. Mo 8,16 Geh H3318 aus H4480 der Arche H8392, du H859 und deine Frau H802 und deine Söhne H1121 und die Frauen H802 deiner Söhne H1121 mit H854 dir.

1. Mo 8,19 Alle H3605 Tiere H2416, alles H3605 Gewürm H7431 und alle H3605 Vögel H5775, alles, was sich auf H5921 der Erde H776 regt H7430, nach ihren Arten H4940, gingen H3318 aus H4480 der Arche H8392.

1. Mo 9,18 Und die Söhne H1121 Noahs H5146, die aus H4480 der Arche H8392 gingen H3318, waren H1961 Sem H8035 und Ham H2526 und Japhet H3315; und Ham H2526 ist H1931 der Vater H1 Kanaans H3667.

1. Mo 9,21 Und er trank H8354 von H4480 dem Wein H3196 und wurde betrunken H7937, und er entblößte H1540 sich in H8432 seinem Zelt H168.

1. Mo 10,11 Von H4480 diesem H1931 Land H776 zog H3318 er aus (H3318) nach Assur H804 und baute H1129 Ninive H5210 und Rechobot H7344-Ir H5892:1 und Kalach H3625

1. Mo 13,14 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Abram H87, nachdem H310 Lot H3876 sich von H5973 ihm getrennt H6504 hatte: Erhebe H5375 doch H4994 deine Augen H5869 und schau H7200 von H4480 dem Ort H4725, wo H834 du H859 bist, nach Norden H6828 und nach Süden H5045 und nach Osten H6924 und nach Westen H3220!

1. Mo 16,2 Und Sarai H8297 sprach H559:1 zu H413 Abram H87: Sieh H2009 doch H4994, der HERR H3068 hat mich verschlossen H6113, dass ich nicht gebäre H3205; geh H935 doch H4994 ein (H935) zu H413 meiner Magd H8198, vielleicht H194 werde ich aus H4480 ihr (H4480) erbaut H1129 werden . Und Abram H87 hörte H8085 auf die Stimme H6963 Sarais H8297.

1. Mo 17,6 Und ich werde dich sehr H3966, sehr H3966 fruchtbar H6509 machen (H6509), und ich werde dich zu Nationen H1471 machen H5414, und Könige H4428 sollen aus H4480 dir (H4480) hervorkommen H3318.

1. Mo 17,16 Und ich werde sie segnen H1288:1, und auch H1571 von H4480 ihr (H4480) gebe H5414 ich dir einen Sohn H1121; und ich werde sie segnen H1288:1, und sie wird zu Nationen H1471 werden H1961; Könige H4428 von Völkern H5971 sollen aus H4480 ihr (H4480) kommen H1961.

1. Mo 19,12 Und die Männer H376 sprachen H559:1 zu H413 Lot H3876: Wen H4310 du noch hier H6311 hast, einen Schwiegersohn H2860 und deine Söhne H1121 und deine Töchter H1323, und wen H834 irgend H3605 du in der Stadt H5892:1 hast, führe H3318 hinaus (H3318) aus H4480 diesem Ort H4725!

1. Mo 19,24 Und der HERR H3068 ließ auf H5921 Sodom H5467 und auf H5921 Gomorra H6017 Schwefel H1614 und Feuer H784 regnen H4305 von dem HERRN H3068 aus H4480 dem Himmel H8064;

1. Mo 21,15 Und als das Wasser H4325 im H4480 Schlauch H2573 ausging H3615, da warf H7993 sie das Kind H3206 unter H8478 einen H259 der Sträucher H7880;

1. Mo 21,17 Und Gott H430 hörte H8085 die Stimme H6963 des Knaben H5288. Und der Engel H4397 Gottes H430 rief H7121 Hagar H1904 vom H4480 Himmel H8064 zu H413 und sprach H559:1 zu ihr: Was H4100 hast du, Hagar H1904? Fürchte H3372 dich nicht H408! Denn H3588 Gott H430 hat auf H413 die Stimme H6963 des Knaben H5288 gehört H8085, da H8033, wo H8033 er H1931 ist;

1. Mo 22,11 Da rief H7121 ihm der Engel H4397 des HERRN H3068 vom H4480 Himmel H8064 zu (H7121) und sprach H559:1: Abraham H85, Abraham H85! Und er sprach H559:1: Hier H9001 bin (H9001) ich (H9001)!

1. Mo 22,15 Und der Engel H4397 des HERRN H3068 rief H7121 Abraham H85 ein zweites H8145 Mal (H8145) vom H4480 Himmel H8064 zu

1. Mo 23,6 Höre H8085 uns an (H8085), mein Herr H113! Du H859 bist ein Fürst H5387:1 Gottes H430 unter H8432 uns, begrabe H6912 deine Tote H4191 im auserlesensten H4005 unserer Gräber H6913; keiner H3808 von H4480 uns (H4480) wird dir sein Grab H6913 verwehren H3607, dass du deine Tote H4191 begräbst H6912.

1. Mo 23,13 und er redete H1696 zu H413 Ephron H6085 vor den Ohren H241 des Volkes H5971 des Landes H776 und sprach H559:1: Doch H389, wenn H518 du H859 nur H389 auf mich hören H8085 wolltest H3863! Ich gebe H5414 den Preis ~(H3701) des Feldes H7704, nimm H3947 ihn von H4480 mir; und ich will meine Tote H4191 dort H8033 begraben H6912.

1. Mo 25,29 Und Jakob H3290 kochte H2102 ein Gericht H5138; und Esau H6215 kam H935 vom H4480 Feld H7704 und war erschöpft H5889.

1. Mo 25,30 Da sprach H559:1 Esau H6215 zu H413 Jakob H3290: Lass mich doch H4994 essen ~(H3938) von H4480 dem Roten H122, dem Roten H122 da H2088, denn H3588 ich H595 bin erschöpft H5889! Darum H3651:1+H5921 gab H7121 man ihm den Namen H8034 Edom H123 .

1. Mo 26,16 Und Abimelech H40 sprach H559:1 zu H413 Isaak H3327: Zieh H1980 weg (H1980) von H5973 uns, denn H3588 du bist viel H3966 mächtiger H6105:1 geworden als H4480 wir.

1. Mo 27,45 bis H5704 der Zorn H639 deines Bruders H251 sich von H4480 dir (H4480) abwendet H7725 und er vergisst H7911, was H834 du ihm getan H6213 hast; dann will ich hinsenden H7971 und dich von dort H8033 holen H3947 lassen (H3947). Warum H9000 sollte ich euer beider H8147 zugleich H1571 beraubt H7921 werden an einem H259 Tag H3117?

1. Mo 29,2 Und er sah H7200: Und siehe H2009, ein Brunnen H875 auf dem Feld H7704; und siehe H2009, drei H7969 Schafherden ~(H5739+H6629) lagerten H7257 dort H8033 an H5921 ihm, denn H3588 aus H4480 diesem H1931 Brunnen H875 tränkte H8248 man die Herden H5739; und der Stein H68 auf der Öffnung H6310 des Brunnens H875 war groß H1419.

1. Mo 30,3 Und sie sprach H559:1: Siehe H2009, da ist meine Magd H519 Bilha H1090; geh H935 zu H413 ihr ein (H935), dass sie auf H5921 meine Knie H1290 gebäre H3205 und auch H1571 ich H595 aus H4480 ihr (H4480) erbaut H1129 werde .

1. Mo 30,16 Und als Jakob H3290 am Abend H6153 vom H4480 Feld H7704 kam H935, da ging H3318 Lea H3812 hinaus (H3318), ihm entgegen H7125, und sprach H559:1: Zu H413 mir H589 sollst du eingehen H935, denn H3588 ich habe dich fest H7936 angeworben (H7936) für die Dudaim H1736:1 meines Sohnes H1121. Und er lag H7901 bei H5973 ihr in dieser H1931 Nacht H3915.

1. Mo 31,13 Ich H595 bin der Gott H410:1 von Bethel H1008, wo H834+H8033 du ein Denkmal H4676 gesalbt H4886, wo H834+H8033 du mir ein Gelübde H5088 getan H5087 hast. Nun H6258 mach H6965 dich auf (H6965), zieh H3318 aus H4480 diesem H2063 Land H776 und kehre H7725 zurück (H7725) in H413 das Land H776 deiner Verwandtschaft H4138.

1. Mo 32,14 Und er übernachtete H3885:2 dort H8033 in jener H1931 Nacht H3915; und er nahm H3947 von H4480 dem, was in seine Hand H3027 gekommen H935 war, ein Geschenk H4503 für seinen Bruder H251 Esau H6215:

1. Mo 33,15 Und Esau H6215 sprach H559:1: Ich will doch H4994 von H4480 dem Volk H5971 bei H5973 dir zurücklassen H3322, das H834 bei H854 mir H854 ist. Und er sprach H559:1: Wozu H9000 das H2088? Möchte ich Gnade H2580 finden H4672 in den Augen H5869 meines Herrn H113!

1. Mo 34,7 Und die Söhne H1121 Jakobs H3290 kamen H935 vom H4480 Feld H7704, sobald sie es hörten H8085; und die Männer H376 fühlten (H6087:1) sich gekränkt H6087:1 und ergrimmten H2734 sehr H3966, weil H3588 er eine Schandtat H5039 in Israel H3478 verübt H6213 hatte, bei H854 der Tochter H1323 Jakobs H3290 zu liegen H7901; und so H3651:1 etwas sollte nicht H3808 geschehen H6213.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück