Zeige:

Das erste Buch Samuel

Kapitel 1

1 Und es war H1961 ein H259 Mann H376 aus H4480 Ramatajim-Zophim H7436, vom Gebirge H2022 Ephraim H669, und sein Name H8034 war Elkana H511, der Sohn H1121 Jerochams H3395, des Sohnes H1121 Elihus H453, des Sohnes H1121 Tochus H8459, des Sohnes H1121 Zuphs H6689, ein Ephratiter H673a. 2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206. 3 Und dieser H1931 Mann H376 ging H5927 Jahr ~(H3117) für Jahr ~(H3117)b aus seiner Stadt H5892:1 hinauf (H5927), um den HERRN H3068 der Heerscharen H6635 anzubeten H7812 und ihm zu opfern H2076 in Silo H7887; und dort H8033 waren die beiden H8147 Söhne H1121 Elis H5941, Hophni H2652 und Pinehas H6372, Priester H3548 des HERRN H3068. 4 Und es geschah H1961 an dem Tag H3117, als Elkana H511 opferte H2076, da gab H5414 er seiner Frau H802 Peninna H6444 und allen H3605 ihren Söhnen H1121 und ihren Töchtern H1323 Stücke H4490c; 5 aber Hanna H2584 gab H5414 er ein H259 doppeltes H639 Stück H4490, denn H3588 er liebte H157 Hanna H2584; aber der HERR H3068 hatte ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462. 6 Und ihre Widersacherin H6869 kränkte H3707 sie mit vieler H1571 Kränkung H3708, um H5668 sie aufzubringen H7481:2, weil H3588 der HERR H3068 ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462 hatte. 7 Und so H3651:1, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651:1 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808. 8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068. 10 Und sie H1931 war in der Seele H5315 verbittert H4751, und sie betete H6419:1 zu H5921 dem HERRN H3068 und weinte H1058 sehr *H1058. 11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

12 Und es geschah H1961, als H3588 sie lange H7235 vor H6440 dem HERRN H3068 betete H6419:1, dass Eli H5941 ihren Mund beobachtete H8104. 13 Hanna H2584 aber redete H1696 in H5921 ihrem Herzen H3820; nur H7535 ihre Lippen H8193 bewegten H5128 sich, aber ihre Stimme H6963 wurde nicht H3808 gehört H8085; und Eli H5941 hielt H2803 sie für (H2803) eine Betrunkene H7910. 14 Und Eli H5941 sprach H559:1 zu H413 ihr: Bis H5704 wann H4970 willst du dich wie (H7937) eine Betrunkene H7937 gebärden (H7937)? Tu H5493 deinen Wein H3196 von H5921 dir! 15 Aber Hanna H2584 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Nein H3808, mein Herr H113, eine Frau H802 beschwerten H7186 Geistes H7307 bin ich H595; weder H3808 Wein H3196 noch starkes H7941 Getränk H7941 habe ich getrunken H8354, sondern ich habe meine Seele H5315 vor H6440 dem HERRN H3068 ausgeschüttet H8210. 16 Halte H5414 deine Magd H519 nicht H408 für H6440 eine Tochter H1323 Belials H1100; denn H3588 aus der Fülle H7230 meines Kummers H7879 und meiner Kränkung H3708 habe ich bisher H5704+H2008 geredet H1696. 17 Und Eli H5941 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980) in Frieden H7965; und der Gott H430 Israels H3478 gewähre H5414 deine Bitte H7596, die H834 du von H5973 ihm erbeten H7592 hast! 18 Und sie sprach H559:1: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

19 Und sie machten H7925 sich am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und beteten H7812 an (H7812) vor H6440 dem HERRN H3068; und sie kehrten H7725 zurück (H7725) und kamen H935 in H413 ihr Haus H1004 nach Rama H7414. Und Elkana H511 erkannte H3045 Hanna H2584, seine Frau H802, und der HERR H3068 gedachte H2142 ihrer. 20 Und es geschah H1961, als die Zeit H3117 um H8622 war (H8622), da war (H2029) Hanna H2584 schwanger H2029 geworden und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Samuel H8050d: Denn H3588 von dem HERRN H3068 habe ich ihn erbeten H7592. 21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen. 22 Aber Hanna H2584 ging H5927 nicht H3808 hinauf (H5927); denn H3588 sie sprach H559:1 zu ihrem Mann H376: Bis H5704 der Knabe H5288 entwöhnt H1580 ist, dann will ich ihn bringen H935, damit er vor H6440 dem HERRN H3068 erscheine H7200 und dort H8033 für H5704 immer ~(H5769)e bleibe H3427. 23 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Tu H6213, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; bleibe H3427, bis H5704 du ihn entwöhnt H1580 hast; nur H389 möge der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhalten H6965!

So blieb H3427 die Frau H802 und stillte H3243 ihren Sohn H1121, bis H5704 sie ihn entwöhnt H1580 hatte. 24 Und sobald H834 sie ihn entwöhnt H1580 hatte, brachte H5927 sie ihn mit H5973 sich hinauf (H5927) samt drei H7969 Stieren H6499 und einem H259 Epha H374 Mehl H7058 und einem Schlauch H5035:1 Wein H3196 und brachte H935 ihn in das Haus H1004 des HERRN H3068 nach Silo H7887; und der Knabe H5288 war noch jung H5288. 25 Und sie schlachteten H7819:1 den Stier H6499 und brachten H935 den Knaben H5288 zu H413 Eli H5941. 26 Und sie sprach H559:1: Bitte H994, mein Herr H113! So wahr deine Seele H5315 lebt H2416, mein Herr H113, ich H589 bin die Frau H802, die hier H2088 bei H5973 dir stand H5324, um zu dem HERRN H3068 zu H413 beten H6419:1. 27 Um H413 diesen H2088 Knaben H5288 habe ich gebetet H6419:1, und der HERR H3068 hat mir meine Bitte H7596 gewährt H5414, die H834 ich von H5973 ihm erbeten H7592f habe. 28 So habe auch H1571 ich H595 ihn dem HERRN H3068 geliehen H7592f; alle H3605 Tage H3117, die H834 er lebt ~(H1961)g, ist er dem HERRN H3068 geliehen H7592f. Und er H1931 betete H7812h dort H8033 den HERRN H3068 an (H7812).

Fußnoten

  1. O. ein Ephraimiter.
  2. W. von Tagen H3117 zu Tagen H3117.
  3. D. h. Anteile vom Opferfleisch.
  4. Hebr. Schemuel: Von Gott erhört.
  5. W. in Ewigkeit H5769.
  6. Im Hebr. sind „erbitten“ und „leihen“ gleiche Wörter.
  7. W. ist H1961.
  8. O. sie beteten.
Zeige:

Strong H2550 – חָמַלchamal
Hebräisch – erbarmen; verschonen; Mitleid haben; [+4]

Vorkommen im Alten Testament

1Mo>12Mo3Mo4Mo>15MoJosRiRt>41Sam>32Sam1Kön2Kön1Chr>22ChrEsraNehEst>4HiobPs>1SprPredHld>2Jes>5Jer>4Klgl>8HesDanHos>1JoelAmosObadJonaMichNah>1HabZephHag>2Sach>2Mal

H2550 – חָמַלchamal

41 Vorkommen in 40 Bibelversen

2. Mo 2,6 Und sie öffnete H6605:1 es und sah H7200 das Kind H3206, und siehe H2009, der Knabe H5288 weinte H1058 . Und sie hatte (H2550) Mitleid H2550 mit H5921 ihm, und sie sprach H559:1: Von den Kindern H3206 der Hebräer H5680 ist dieses H2088.

5. Mo 13,9 so sollst du ihm nicht H3808 zu (H14) Willen H14 sein (H14) und nicht H3808 auf H413 ihn hören H8085; und dein Auge H5869 soll ihn nicht H3808 verschonen H2347, und du sollst dich weder H3808 über H5921 ihn (H5921) erbarmen H2550 noch H3808 ihn verbergen H3680;

1. Sam 15,3 Nun H6258 zieh H1980 hin (H1980) und schlage H5221 Amalek H6002, und verbannt H2763:1 alles H3605, was H834 er hat, und verschone H2550 ihn nicht H3808; und töte H4191 vom Mann H376 bis H5704 zur Frau H802, vom Kind H5768 bis H5704 zum Säugling H3243, vom Rind H7794 bis H5704 zum Kleinvieh H7716, vom Kamel H1581 bis H5704 zum Esel H2543.

1. Sam 15,9 Und Saul H7586 und das Volk H5971 verschonten H2550 Agag H90 und das Beste H4315 vom Klein H6629- und Rindvieh H1241 und die Tiere (H4932) vom (H4932) zweiten H4932 Wurf (H4932) und die Mastschafe H3733 und alles H3605, was gut H2896 war, und sie wollten H14 sie nicht H3808 verbannen H2763:1; alles H3605 Vieh H4399 aber, das gering H959 und schwächlich H4549 war, das verbannten H2763:1 sie.

1. Sam 15,15 Und Saul H7586 sprach H559:1: Sie haben sie von den Amalekitern H6003 gebracht H935, weil H834 das Volk H5971 das Beste H4315 vom H5921 Klein H6629- und Rindvieh H1241 verschont H2550 hat, um H4616 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, zu opfern H2076; aber das Übrige H3498 haben wir verbannt H2763:1.

1. Sam 23,21 Und Saul H7586 sprach H559:1: Gesegnet H1288:1 seiet ihr H859 von dem HERRN H3068, dass H3588 ihr euch meiner H5921 erbarmt H2550 habt!

2. Sam 12,4 Da kam H935 ein Reisender H1982 zu dem reichen H6223 Mann H376; und es tat H2550 ihm leid H2550, von seinem Kleinvieh H6629 und von seinen Rindern H1241 zu nehmen H3947, um es für den Wanderer H732 zuzurichten H6213, der zu ihm gekommen H935 war. Und er nahm H3947 das Lamm H3535 des armen H7326 Mannes H376 und richtete H6213 es zu (H6213) für den Mann H376, der zu H413 ihm gekommen H935 war.

2. Sam 12,6 und das Lamm H3535 soll er vierfach H706 erstatten H7999, weil H834+H6118 er diese H2088 Sache H1697 getan H6213 und weil H834+H5921 er kein H3808 Mitleid H2550 gehabt (H2550) hat!

2. Sam 21,7 Aber der König H4428 verschonte H2550+H5921 Mephiboseth H1322+H4648, den Sohn H1121 Jonathans H3083, des Sohnes H1121 Sauls H7586, um des Schwures H7621 des HERRN H3068 willen, der H834 zwischen H996 ihnen war, zwischen H996 David H1732 und Jonathan H3083, dem Sohn H1121 Sauls H7586.

2. Chr 36,15 Und der HERR H3068, der Gott H430 ihrer Väter H1, sandte H7971 zu H5921 ihnen (H5921) durch H3027 seine Boten H4397, früh H7925 sich aufmachend (H7925) und sendend H7971; denn H3588 er erbarmte H2550 sich seines Volkes H5971 und seiner Wohnung H4583.

2. Chr 36,17 Und er ließ den König H4428 der Chaldäer H3778 gegen H5921 sie (H5921) heraufkommen H5927, und der erschlug H2026 ihre Jünglinge H970 mit dem Schwert H2719:1 im Haus H1004 ihres Heiligtums H4720: Er verschonte H2550 nicht H3808 den Jüngling H970 und die Jungfrau H1330, den Alten H2205 und den Greis H3486: alle H3605 gab H5414 er in seine Hand H3027.

Hiob 6,10 So würde noch H5750 mein Trost H5165 sein H1961, und ich würde frohlocken H5539 in schonungsloser H2550+H3808 Pein H2427, dass H3588 ich die Worte H561 des Heiligen H6918 nicht H3808 verleugnet H3582 habe.

Hiob 16,13 Seine Schützen H7228 umzingelten H5437+H5921 mich, er spaltete H6398 meine Nieren H3629 ohne H3808 Schonung H2550; er schüttete H8210 meine Galle H4845 zur Erde H776.

Hiob 20,13 es aufsparte H2550 und nicht H3808 fahren H5800 ließ (H5800) und es zurückhielt H4513 unter H8432 seinem Gaumen H2441:

Hiob 27,22 Und Gott schleudert H7993 auf H5921 ihn (H5921) ohne H3808 Schonung H2550; seiner Hand H3027 möchte er flüchtend H1272 entfliehen H1272.

Spr 6,34 Denn H3588 Eifersucht H7068 ist eines Mannes H1397 Grimm H2534, und am Tag H3117 der Rache H5359 schont H2550 er nicht H3808.

Jes 9,18 Durch den Grimm H5678 des HERRN H3068 der Heerscharen H6635 ist das Land H776 verbrannt H6272, und das Volk H5971 ist wie ein Fraß H3980 des Feuers H784 geworden H1961; keiner H376+H3808 verschont H2550 den anderen H251.

Jes 30,14 Und er wird sie zerbrechen H7665, wie man einen Töpferkrug H5035:1+H3335 zerbricht H7667, der ohne H3808 Schonung H2550 zertrümmert H3807 wird, und von dem, wenn H518 er zertrümmert H4386 ist, nicht H3808 eine Tonscherbe H2789 gefunden H4672 wird, um damit Feuer H784 vom Herd H3344 zu holen H2846 oder Wasser H4325 aus einer Zisterne H1360 zu schöpfen H2834.

Jer 13,14 Und ich werde sie zerschmettern H5310, einen H376 gegen H413 den anderen H251, die Väter H1 und die Kinder H1121 zugleich H3162, spricht H5002 der HERR H3068; ich werde kein H3808 Mitleid H2550 haben (H2550), nicht H3808 verschonen H2347 und mich nicht H3808 erbarmen H7355, dass ich sie nicht verderbe H7843.

Jer 15,5 Denn H3588 wer H4310 wird sich über H5921 dich (H5921) erbarmen H2550, Jerusalem H3389, und wer H4310 dir Beileid H5110 bezeigen H5110, und wer H4310 wird einkehren H5493, um nach deinem Wohlergehen H7965 zu fragen H7592?

Jer 21,7 Und danach H310+H3651:1, spricht H5002 der HERR H3068, werde ich Zedekia H6667, den König H4428 von Juda H3063, und seine Knechte H5650 und das Volk H5971, und zwar die, die in dieser H2063 Stadt H5892:1 von H4480 der Pest H1698, vom H4480 Schwert H2719:1 und vom H4480 Hunger H7458 übrig H7604 geblieben (H7604) sind, in die Hand H3027 Nebukadrezars H5019:3, des Königs H4428 von Babel H894, geben H5414, und in die Hand H3027 ihrer Feinde H341 und in die Hand H3027 derer, die nach ihrem Leben H5315 trachten H1245; und er wird sie schlagen H5221 mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1, er wird sie nicht H3808 verschonen H2347 und kein H3808 Mitleid H2550 haben (H2550) und sich nicht H3808 erbarmen H7355.

Jer 50,14 Stellt H6186 euch ringsum H5439 auf (H6186) gegen H5921 Babel H894, alle H3605, die ihr den Bogen H7198 spannt H1869; schießt H3034:2 darauf H5921, schont H2550 die Pfeile H2671 nicht H408! Denn H3588 gegen den HERRN H3068 hat es gesündigt H2398.

Jer 51,3 Der Schütze H1869 spanne H1869 seinen Bogen H7198 gegen H413 den, der da spannt H1869, und gegen H413 den, der sich in seinem Panzer H5630 erhebt H5927. Und verschont H2550 seine Jünglinge H970 nicht H408, vertilgt H2763:1 sein ganzes H3605 Kriegsheer H6635!

Klgl 2,2 Der Herr H136 hat schonungslos H2550+H3808 vernichtet ~(H1104:1) alle H3605 Wohnstätten H4999 Jakobs H3290; er hat in seinem Grimm H5678 niedergerissen H2040 die Festung H4013 der Tochter H1323 Juda H3063; zu Boden H776 geworfen H5060, entweiht H2490 hat er das Königtum H4467 und seine Fürsten H8269.

Klgl 2,17 Der HERR H3068 hat getan H6213, was H834 er beschlossen H2161, hat sein Wort H565 erfüllt H1214, das H834 er von den Tagen H3117 der Vorzeit H6924 her geboten H6680 hat. Er hat schonungslos H2550+H3808 niedergerissen H2040 und den Feind H341 sich über H5921 dich (H5921) freuen H8055 lassen, hat das Horn H7161 deiner Bedränger H6862:1 erhöht H7311.

Klgl 2,21 Knaben H5288 und Greise H2205 liegen H7901 am Boden H776 auf den Gassen H2351; meine Jungfrauen H1330 und meine Jünglinge H970 sind durchs Schwert H2719:1 gefallen H5307; hingemordet H2026 hast du am Tag H3117 deines Zorns H639, geschlachtet H2873 ohne H3808 Schonung H2550.

Klgl 3,43 Du hast dich in Zorn H639 gehüllt H5526:1 und hast uns verfolgt H7291; du hast hingemordet H2026 ohne H3808 Schonung H2550.

Hes 5,11 Darum H3651:1, so wahr ich H589 lebe H2416, spricht H5002 der Herr H136, HERR H3069 : Ja H518+H3808, weil H3282 du mein Heiligtum H4720 verunreinigt H2930 hast durch alle H3605 deine Scheusale H8251 und durch alle H3605 deine Gräuel H8441, so will auch H1571 ich H589 mein Auge H5869 abziehen H1639 ohne H3808 Mitleid H2347 , und auch H1571 ich H589 will mich nicht H3808 erbarmen H2550.

Hes 7,4 Und mein Auge H5869 wird dich ~(H5921) nicht H3808 verschonen H2347 , und ich werde mich nicht H3808 erbarmen H2550; sondern H3588 ich will deine Wege H1870 über H5921 dich (H5921) bringen H5414, und deine Gräuel H8441 sollen in (H8432) deiner Mitte H8432 sein H1961. Und ihr werdet wissen H3045, dass H3588 ich H589 der HERR H3068 bin.

Hes 7,9 Und mein Auge H5869 soll nicht H3808 verschonen H2347 , und ich werde mich nicht H3808 erbarmen H2550; nach deinen Wegen H1870 will ich es über dich bringen H5414, und deine Gräuel H8441 sollen in (H8432) deiner Mitte H8432 sein H1961. Und ihr werdet wissen H3045, dass H3588 ich H589, der HERR H3068, es bin, der schlägt H5221.

Hes 8,18 So will auch H1571 ich H589 handeln H6213 im Grimm H2534, mein Auge H5869 soll nicht H3808 verschonen H2347 , und ich werde mich nicht H3808 erbarmen H2550; und rufen H7121 sie auch vor H5869 meinen Ohren H241 mit lauter H1419 Stimme H6963, so werde ich sie doch nicht H3808 hören H8085.

Hes 9,5 Und zu jenen H428 sprach H559:1 er vor meinen Ohren H241: Geht H5674 hinter H310 ihm her (H310) durch die Stadt H5892:1 und schlagt H5221; euer Auge H5869 verschone H2347 nicht H408, und erbarmt H2550 euch nicht H408.

Hes 9,10 So auch H1571 ich H589 – mein Auge H5869 soll nicht H3808 verschonen H2347 , und ich werde mich nicht H3808 erbarmen H2550; ihren Weg H1870 will ich auf ihren Kopf H7218 bringen H5414.

Hes 16,5 Kein H3808 Auge H5869 blickte (H2347) mitleidig H2347 auf H5921 dich, um dir eines H259 dieser H428 Dinge zu tun H6213, um sich deiner H5921 zu erbarmen H2550; und du wurdest auf H413 das freie H6440 Feld H7704 geworfen H7993, vor Abscheu H1604 an deinem Leben H5315, an dem Tag H3117, als du geboren H3205 wurdest.

Hes 36,21 Aber es tat H2550 mir leid (H2550) um H5921 meinen heiligen H6944 Namen H8034 , den H834 das Haus H1004 Israel H3478 entweiht H2490 hat unter den Nationen H1471, wohin H834+H8033 sie kamen H935.

Joel 2,18 Dann eifert H7065 der HERR H3068 für sein Land H776, und er hat (H2550) Mitleid H2550 mit H5921 seinem Volk H5971.

Hab 1,17 Soll er deshalb H3651:1+H5921 sein Netz H2764:2 ausleeren H7324 und beständig H8548 darauf ausgehen, Nationen H1471 schonungslos H2550+H3808 hinzumorden H2026?

Sach 11,5 deren H834 Käufer H7069 sie erwürgen H2026 und es nicht H3808 büßen H816, und deren Verkäufer H4376 sprechen H559:1: Gepriesen H1288:1 sei der HERR H3068, denn ich werde reich H6238!, und deren Hirten H7462:1 sie nicht H3808 verschonen H2550.

Sach 11,6 Denn H3588 ich werde die Bewohner H3427 des Landes H776 nicht H3808 mehr H5750 verschonen H2550, spricht H5002 der HERR H3068; und siehe H2009, ich H595 überliefere H4672 die Menschen H120, jeden H376 in die Hand H3027 seines Nächsten H7453 und in die Hand H3027 seines Königs H4428; und sie werden das Land H776 zertrümmern H3807, und ich werde nicht H3808 aus ihrer Hand H3027 befreien H5337.

Mal 3,17 Und sie werden mir, spricht H559:1 der HERR H3068 der Heerscharen H6635, zum Eigentum H5459 sein H1961 an dem Tag H3117, den H834 ich H589 machen H6213 werde; und ich werde sie verschonen H2550, wie H834 ein Mann H376 seinen H5921 Sohn H1121 verschont H2550, der ihm dient H5647.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück