Zeige:

Das erste Buch Samuel

Kapitel 1

1 Und es war H1961 ein H259 Mann H376 aus H4480 Ramatajim-Zophim H7436, vom Gebirge H2022 Ephraim H669, und sein Name H8034 war Elkana H511, der Sohn H1121 Jerochams H3395, des Sohnes H1121 Elihus H453, des Sohnes H1121 Tochus H8459, des Sohnes H1121 Zuphs H6689, ein Ephratiter H673a. 2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206. 3 Und dieser H1931 Mann H376 ging H5927 Jahr ~(H3117) für Jahr ~(H3117)b aus seiner Stadt H5892:1 hinauf (H5927), um den HERRN H3068 der Heerscharen H6635 anzubeten H7812 und ihm zu opfern H2076 in Silo H7887; und dort H8033 waren die beiden H8147 Söhne H1121 Elis H5941, Hophni H2652 und Pinehas H6372, Priester H3548 des HERRN H3068. 4 Und es geschah H1961 an dem Tag H3117, als Elkana H511 opferte H2076, da gab H5414 er seiner Frau H802 Peninna H6444 und allen H3605 ihren Söhnen H1121 und ihren Töchtern H1323 Stücke H4490c; 5 aber Hanna H2584 gab H5414 er ein H259 doppeltes H639 Stück H4490, denn H3588 er liebte H157 Hanna H2584; aber der HERR H3068 hatte ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462. 6 Und ihre Widersacherin H6869 kränkte H3707 sie mit vieler H1571 Kränkung H3708, um H5668 sie aufzubringen H7481:2, weil H3588 der HERR H3068 ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462 hatte. 7 Und so H3651:1, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651:1 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808. 8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068. 10 Und sie H1931 war in der Seele H5315 verbittert H4751, und sie betete H6419:1 zu H5921 dem HERRN H3068 und weinte H1058 sehr *H1058. 11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

12 Und es geschah H1961, als H3588 sie lange H7235 vor H6440 dem HERRN H3068 betete H6419:1, dass Eli H5941 ihren Mund beobachtete H8104. 13 Hanna H2584 aber redete H1696 in H5921 ihrem Herzen H3820; nur H7535 ihre Lippen H8193 bewegten H5128 sich, aber ihre Stimme H6963 wurde nicht H3808 gehört H8085; und Eli H5941 hielt H2803 sie für (H2803) eine Betrunkene H7910. 14 Und Eli H5941 sprach H559:1 zu H413 ihr: Bis H5704 wann H4970 willst du dich wie (H7937) eine Betrunkene H7937 gebärden (H7937)? Tu H5493 deinen Wein H3196 von H5921 dir! 15 Aber Hanna H2584 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Nein H3808, mein Herr H113, eine Frau H802 beschwerten H7186 Geistes H7307 bin ich H595; weder H3808 Wein H3196 noch starkes H7941 Getränk H7941 habe ich getrunken H8354, sondern ich habe meine Seele H5315 vor H6440 dem HERRN H3068 ausgeschüttet H8210. 16 Halte H5414 deine Magd H519 nicht H408 für H6440 eine Tochter H1323 Belials H1100; denn H3588 aus der Fülle H7230 meines Kummers H7879 und meiner Kränkung H3708 habe ich bisher H5704+H2008 geredet H1696. 17 Und Eli H5941 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980) in Frieden H7965; und der Gott H430 Israels H3478 gewähre H5414 deine Bitte H7596, die H834 du von H5973 ihm erbeten H7592 hast! 18 Und sie sprach H559:1: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

19 Und sie machten H7925 sich am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und beteten H7812 an (H7812) vor H6440 dem HERRN H3068; und sie kehrten H7725 zurück (H7725) und kamen H935 in H413 ihr Haus H1004 nach Rama H7414. Und Elkana H511 erkannte H3045 Hanna H2584, seine Frau H802, und der HERR H3068 gedachte H2142 ihrer. 20 Und es geschah H1961, als die Zeit H3117 um H8622 war (H8622), da war (H2029) Hanna H2584 schwanger H2029 geworden und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Samuel H8050d: Denn H3588 von dem HERRN H3068 habe ich ihn erbeten H7592. 21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen. 22 Aber Hanna H2584 ging H5927 nicht H3808 hinauf (H5927); denn H3588 sie sprach H559:1 zu ihrem Mann H376: Bis H5704 der Knabe H5288 entwöhnt H1580 ist, dann will ich ihn bringen H935, damit er vor H6440 dem HERRN H3068 erscheine H7200 und dort H8033 für H5704 immer ~(H5769)e bleibe H3427. 23 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Tu H6213, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; bleibe H3427, bis H5704 du ihn entwöhnt H1580 hast; nur H389 möge der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhalten H6965!

So blieb H3427 die Frau H802 und stillte H3243 ihren Sohn H1121, bis H5704 sie ihn entwöhnt H1580 hatte. 24 Und sobald H834 sie ihn entwöhnt H1580 hatte, brachte H5927 sie ihn mit H5973 sich hinauf (H5927) samt drei H7969 Stieren H6499 und einem H259 Epha H374 Mehl H7058 und einem Schlauch H5035:1 Wein H3196 und brachte H935 ihn in das Haus H1004 des HERRN H3068 nach Silo H7887; und der Knabe H5288 war noch jung H5288. 25 Und sie schlachteten H7819:1 den Stier H6499 und brachten H935 den Knaben H5288 zu H413 Eli H5941. 26 Und sie sprach H559:1: Bitte H994, mein Herr H113! So wahr deine Seele H5315 lebt H2416, mein Herr H113, ich H589 bin die Frau H802, die hier H2088 bei H5973 dir stand H5324, um zu dem HERRN H3068 zu H413 beten H6419:1. 27 Um H413 diesen H2088 Knaben H5288 habe ich gebetet H6419:1, und der HERR H3068 hat mir meine Bitte H7596 gewährt H5414, die H834 ich von H5973 ihm erbeten H7592f habe. 28 So habe auch H1571 ich H595 ihn dem HERRN H3068 geliehen H7592f; alle H3605 Tage H3117, die H834 er lebt ~(H1961)g, ist er dem HERRN H3068 geliehen H7592f. Und er H1931 betete H7812h dort H8033 den HERRN H3068 an (H7812).

Fußnoten

  1. O. ein Ephraimiter.
  2. W. von Tagen H3117 zu Tagen H3117.
  3. D. h. Anteile vom Opferfleisch.
  4. Hebr. Schemuel: Von Gott erhört.
  5. W. in Ewigkeit H5769.
  6. Im Hebr. sind „erbitten“ und „leihen“ gleiche Wörter.
  7. W. ist H1961.
  8. O. sie beteten.
Zeige:

Strong H269 – אָחוֹתachoth
Hebräisch – Schwester; andere

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>241Mo>92Mo>103Mo>34Mo>15Mo>1Jos>1RiRt1Sam>102Sam>31Kön>12Kön>101Chr>12ChrEsraNehEst>3HiobPs>1SprPred>7HldJes>4JerKlgl>24HesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H269 – אָחוֹתachoth

2Übersetzungen in113 Vorkommen(inkl. FN)Schwester | 106xandere | 7x

114 Vorkommen in 104 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 3

1. Mo 4,22 Und Zilla H6741, auch H1571 sie H1931 gebar H3205, und zwar Tubalkain H8423, einen Hämmerer H3913 von allerlei H3605 Schneidewerkzeug H2794 aus Kupfer H5178:1 und Eisen H1270. Und die Schwester H269 Tubalkains H8423 war Naama H5279.

1. Mo 12,13 Sage H559:1 doch H4994, du H859 seist meine Schwester H269, damit H4616 es mir wohl H3190 ergehe (H3190) um deinetwillen H5668 und meine Seele H5315 am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421) deinetwegen H1558.

1. Mo 12,19 Warum H9000 hast du gesagt H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269, so dass ich sie mir zur Frau H802 nahm H3947? Und nun H6258 siehe H2009, da ist deine Frau H802, nimm H3947 sie und geh H1980 hin (H1980).

1. Mo 20,2 Und Abraham H85 sagte H559:1 von H413 Sara H8283, seiner Frau H802: Sie H1931 ist meine Schwester H269. Da sandte H7971 Abimelech H40 , der König H4428 von Gerar H1642, hin und ließ Sara H8283 holen ~(H3947) .

1. Mo 20,5 Hat er H1931 nicht H3808 zu mir gesagt H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269? Und auch H1571 sie H1931 selbst H1931 hat gesagt H559:1: Er H1931 ist mein Bruder H251. In Lauterkeit H8537 meines Herzens H3824 und in Unschuld H5356 meiner Hände H3709 habe ich dies H2063 getan H6213.

1. Mo 20,12 Auch H1571 ist sie wirklich H546 meine Schwester H269, die Tochter H1323 meines Vaters H1, nur H389 nicht H3808 die Tochter H1323 meiner Mutter H517; und sie ist meine Frau H802 geworden H1961.

1. Mo 24,30 Und es geschah H1961, als er den Ring H5141 sah H7200 und die Spangen H6781 an H5921 den Armen H3027 seiner Schwester H269, und als er die Worte H1697 seiner Schwester H269 Rebekka H7259 hörte H8085, die sprach H559:1: So H3541 hat der Mann H376 zu H413 mir H589 geredet H1696, da kam H935 er zu H413 dem Mann H376; und siehe H2009, er stand H5975 bei H5921 den Kamelen H1581, an H5921 der Quelle H5869.

1. Mo 24,59 Und sie entließen H7971 ihre Schwester H269 Rebekka H7259 mit ihrer Amme H3243, und den Knecht H5650 Abrahams H85 und seine Männer H376.

1. Mo 24,60 Und sie segneten H1288:1 Rebekka H7259 und sprachen H559:1 zu ihr: Du H859, unsere Schwester H269, werde H1961 zu tausend H505:1 mal Zehntausenden H7233, und deine Nachkommenschaft H2233 besitze H3423 das Tor H8179 ihrer Feinde ~(H8130) !

1. Mo 25,20 Und Isaak H3327 war H1961 vierzig H705 Jahre H8141 alt H1121, als er sich Rebekka H7259 zur Frau H802 nahm H3947, die Tochter H1323 Bethuels H1328, des Aramäers H761 aus Paddan-Aram H6307+H758 , die Schwester H269 Labans H3837, des Aramäers H761.

1. Mo 26,7 Und die Männer H376 des Ortes H4725 erkundigten H7592 sich nach seiner Frau H802, und er sprach H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269. Denn H3588 er fürchtete H3372 sich zu sagen H559:1: Meine Frau H802, indem er dachte: Die Männer H376 des Ortes H4725 könnten mich sonst H6435 töten H2026 wegen H5921 Rebekka H7259; denn H3588 sie H1931 ist schön H2896 von Aussehen H4758.

1. Mo 26,9 Da rief H7121 Abimelech H40 Isaak H3327 und sprach H559:1: Siehe H2009, sie H1931 ist ja H389 deine Frau H802; und wie H349 hast du gesagt H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269? Und Isaak H3327 sprach H559:1 zu H413 ihm: Weil H3588 ich mir sagte H559:1: Dass H6435 ich nicht (H6435) sterbe H4191 ihretwegen H5921.

1. Mo 28,9 da ging H1980 Esau H6215 hin (H1980) zu H413 Ismael H3458 und nahm H3947 sich Machalat H4258 zur Frau H802, die Tochter H1323 Ismaels H3458, des Sohnes H1121 Abrahams H85, die Schwester H269 Nebajots H5032, zu H5921 seinen anderen Frauen H802 hinzu.

1. Mo 29,13 Und es geschah H1961, als Laban H3837 die Nachricht H8088 über Jakob H3290, den Sohn H1121 seiner Schwester H269, hörte H8085, da lief H7323:1 er ihm entgegen H7125 und umarmte H2263 ihn und küsste H5401:1 ihn und führte H935 ihn in H413 sein Haus H1004; und er erzählte H5608 Laban H3837 alle H3605 diese H428 Dinge H1697.

1. Mo 30,1 Und als Rahel H7354 sah H7200, dass H3588 sie dem Jakob H3290 nicht H3808 gebar H3205, da beneidete H7065 Rahel H7354 ihre Schwester H269 und sprach H559:1 zu Jakob H3290: Gib H3051 mir Kinder H1121! Und wenn H518 nicht H369, so sterbe H4191 ich H595.

1. Mo 30,8 Da sprach H559:1 Rahel H7354: Kämpfe H5319 Gottes H430 habe ich mit H5973 meiner Schwester H269 gekämpft H6617, habe auch H1571 gesiegt H3201! Und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Naphtali H5321 .

1. Mo 34,13 Und die Söhne H1121 Jakobs H3290 antworteten H6030:1 Sichem H7928 und seinem Vater H1 Hemor H2544 betrügerisch H4820 und redeten H1696 so, weil H834 er ihre Schwester H269 Dina H1783 entehrt ~(H2930) hatte;

1. Mo 34,14 und sie sprachen H559:1 zu H413 ihnen: Wir können H3201 dies H1697+H2088 nicht H3808 tun H6213, unsere Schwester H269 einem unbeschnittenen H6190 Mann H376 zu geben H5414, denn H3588 das wäre eine Schande H2781 für uns.

1. Mo 34,27 Die Söhne H1121 Jakobs H3290 kamen H935 über H5921 die Erschlagenen H2491 und plünderten H962 die Stadt H5892:1, weil H834 sie ihre Schwester H269 entehrt ~(H2930) hatten.

1. Mo 34,31 Und sie sprachen H559:1: Sollte man unsere Schwester H269 wie eine Hure H2181 behandeln H6213?

1. Mo 36,3 und Basmat H1315, die Tochter H1323 Ismaels H3458, die Schwester H269 Nebajots H5032.

1. Mo 36,22 Und die Söhne H1121 Lotans H3877 waren H1961: Hori H2753 und Hemam H1967, und die Schwester H269 Lotans H3877: Timna H8555.

1. Mo 46,17 Und die Söhne H1121 Asers H836: Jimna H3232 und Jischwa H3438 und Jischwi H3440 und Beria H1283, und Serach H8294, ihre Schwester H269. Und die Söhne H1121 Berias H1283: Heber H2268 und Malkiel H4439.

2. Mo 2,4 Und seine Schwester H269 stellte H3320 sich von fern H7350, um zu erfahren H3045, was H4100 ihm geschehen H6213 würde.

2. Mo 2,7 Und seine Schwester H269 sprach H559:1 zu H413 der Tochter H1323 des Pharaos H6547: Soll ich hingehen H1980 und dir eine stillende H3243 Frau H802 von H4480 den Hebräerinnen H5680 rufen H7121, dass sie dir das Kind H3206 stille H3243?

2. Mo 6,23 Und Aaron H175 nahm H3947 sich Elischeba H472, die Tochter H1323 Amminadabs H5992, die Schwester H269 Nachschons H5177, zur Frau H802; und sie gebar H3205 ihm Nadab H5070 und Abihu H30, Eleasar H499 und Ithamar H385.

2. Mo 15,20 Und Mirjam H4813, die Prophetin H5031, Aarons H175 Schwester H269, nahm H3947 das Tamburin H8596:1 in ihre Hand H3027; und alle H3605 Frauen H802 zogen H3318 aus (H3318), hinter H310 ihr her, mit Tamburinen H8596:1 und in Reigen H4246.

2. Mo 26,3 Fünf H2568 Teppiche H3407 sollen zusammengefügt H2266 werden H1961, einer H802 an H413 den anderen H269, und wieder fünf H2568 Teppiche H3407 zusammengefügt H2266, einer H802 an H413 den anderen H269.

2. Mo 26,5 Fünfzig H2572 Schleifen H3924 sollst du an den einen H259 Teppich H3407 machen H6213, und fünfzig H2572 Schleifen H3924 sollst du an das Ende H7097 des Teppichs H3407 machen H6213, der H834 bei der anderen H8145 Zusammenfügung H4225 ist, die Schleifen H3924 eine H802 der H413 anderen H269 gegenüber H6901.

2. Mo 26,6 Und mache H6213 fünfzig H2572 Klammern H7165 aus Gold H2091, und füge H2266 die Teppiche H3407 mit den Klammern H7165 zusammen (H2266), einen H802 an H413 den anderen H269, so dass die Wohnung H4908 ein H259 Ganzes wird H1961.

2. Mo 26,17 zwei H8147 Zapfen ~(H3027) an einem H259 Brett H7175, einer H802 dem anderen H269 gegenüber H413 eingefügt H7947: So H3651:1 sollst du es machen H6213 an allen H3605 Brettern H7175 der Wohnung H4908.

3. Mo 18,9 Die Blöße H6172 deiner Schwester H269, der Tochter H1323 deines Vaters H1, oder H176 der Tochter H1323 deiner Mutter H517, daheim H1004 geboren H4138 oder H176 draußen H2351 geboren H4138 – ihre Blöße H6172 sollst du nicht H3808 aufdecken H1540.

3. Mo 18,11 Die Blöße H6172 der Tochter H1323 der Frau H802 deines Vaters H1, von deinem Vater H1 gezeugt H4138sie H1931 ist deine Schwester H269, ihre Blöße H6172 sollst du nicht H3808 aufdecken H1540.

3. Mo 18,12 Die Blöße H6172 der Schwester H269 deines Vaters H1 sollst du nicht H3808 aufdecken H1540; sie H1931 ist die Blutsverwandte H7607 deines Vaters H1.

3. Mo 18,13 Die Blöße H6172 der Schwester H269 deiner Mutter H517 sollst du nicht H3808 aufdecken H1540, denn H3588 sie H1931 ist die Blutsverwandte H7607 deiner Mutter H517.

3. Mo 18,18 Und du sollst nicht H3808 eine Frau H802 zu H413 ihrer Schwester H269 nehmen H3947, sie eifersüchtig H6887 zu machen (H6887) , indem du ihre Blöße H6172 neben H5921 dieser aufdeckst H1540 bei ihrem Leben H2416.

3. Mo 20,17 Und wenn H834 ein Mann H376 seine Schwester H269 nimmt H3947, die Tochter H1323 seines Vaters H1 oder H176 die Tochter H1323 seiner Mutter H517, und er sieht H7200 ihre Blöße H6172, und sie H1931 sieht H7200 seine Blöße H6172das H1931 ist eine Schande H2617:2, und sie sollen ausgerottet H3772 werden vor den Augen H5869 der Kinder H1121 ihres Volkes H5971; er hat die Blöße H6172 seiner Schwester H269 aufgedeckt H1540, er soll seine Ungerechtigkeit H5771 tragen H5375.

3. Mo 20,19 Und die Blöße H6172 der Schwester H269 deiner Mutter H517 und der Schwester H269 deines Vaters H1 sollst du nicht H3808 aufdecken H1540; denn H3588 wer das tut, hat seine Blutsverwandte H7607 entblößt H6168: Sie sollen ihre Ungerechtigkeit H5771 tragen H5375.

3. Mo 21,3 und wegen seiner Schwester H269, der Jungfrau H1330, die ihm nahe H7138 steht, die H834 noch keinem H3808 Mann H376 angehört H1961 hat: wegen dieser darf er sich verunreinigen H2930.

4. Mo 6,7 Wegen seines Vaters H1 und wegen seiner Mutter H517, wegen seines Bruders H251 und wegen seiner Schwester H269, ihretwegen soll er sich nicht H3808 verunreinigen H2930, wenn sie sterben H4194; denn H3588 die Weihe H5145 seines Gottes H430 ist auf H5921 seinem Haupt H7218.

4. Mo 25,18 denn H3588 sie haben euch befeindet H6887 durch ihre List H5231, womit H834 sie euch überlistet H5230 haben in H5921 der Sache H1697 des Peor H6465 und in H5921 der Sache H1697 der Kosbi H3579, der Tochter H1323 eines Fürsten H5387:1 von Midian H4080, ihrer Schwester H269, die am Tag H3117 der Plage H4046 wegen H1697+H5921 des Peor H6465 erschlagen H5221 wurde.

4. Mo 26,59 Und der Name H8034 der Frau H802 Amrams H6019 war Jokebed H3115, eine Tochter H1323 Levis H3878, die H834 Levi H3878 in Ägypten H4714 geboren H3205 wurde ; und sie gebar H3205 dem Amram H6019 Aaron H175 und Mose H4872 und Mirjam H4813, ihre Schwester H269.

5. Mo 27,22 Verflucht H779 sei, wer bei H5973 seiner Schwester H269 liegt H7901, der Tochter H1323 seines Vaters H1 oder H176 der Tochter H1323 seiner Mutter H517! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559:1: Amen H543!

Jos 2,13 und lasst (H2421) meinen Vater H1 und meine Mutter H517 und meine Brüder H251 und meine Schwestern H269 und alle H3605 ihre Angehörigen H834+H1992 am (H2421) Leben H2421 und errettet H5337 unsere Seelen H5315 vom Tod H4194 !

Ri 15,2 Und ihr Vater H1 sprach H559:1: Ich habe wirklich *H559:1 gedacht H559:1, dass H3588 du sie hasstest H8130, und so habe ich sie deinem Gefährten H4828 gegeben H5414. Ist nicht H3808 ihre jüngere H6996 Schwester H269 schöner H2896 als H4480+H4994 sie? Sie soll dein sein H1961 anstelle H8478 jener.

2. Sam 13,1 Und es geschah H1961 danach H310+H3651:1: Absalom H53, der Sohn H1121 Davids H1732, hatte eine schöne H3303 Schwester H269, ihr Name H8034 war Tamar H8559; und Amnon H550, der Sohn H1121 Davids H1732, liebte H157 sie.

2. Sam 13,2 Und es war (H3334) Amnon H550 weh H3334 zum Krankwerden H2470 wegen H5668 seiner Schwester H269 Tamar H8559; denn H3588 sie H1931 war eine Jungfrau H1330, und es war in den Augen H5869 Amnons H550 unmöglich H6381, ihr das Geringste H3972 zu tun H6213.

2. Sam 13,4 Und er sprach H559:1 zu ihm: Warum H4069 bist du H859 Morgen H1242 für Morgen H1242 so H3602 abgezehrt H1800, Königssohn H1121+H4428? Willst du es mir nicht H3808 mitteilen H5046? Und Amnon H550 sprach H559:1 zu ihm: Ich H589 liebe H157 Tamar H8559, die Schwester H269 meines Bruders H251 Absalom H53.

2. Sam 13,5 Und Jonadab H3082 sprach H559:1 zu ihm: Leg H7901 dich auf H5921 dein Lager H4904 und stell (H2470) dich krank H2470; und kommt H935 dein Vater H1, um dich zu sehen H7200, so sprich H559:1 zu H413 ihm: Lass doch H4994 meine Schwester H269 Tamar H8559 kommen H935 und mir Speise H3899 zu essen H1262:1 geben und vor meinen Augen H5869 das Essen H1279 zubereiten H6213, damit H834+H4616 ich zusehe H7200 und aus ihrer Hand H3027 esse H398.

2. Sam 13,6 Und Amnon H550 legte H7901 sich und stellte (H2470) sich krank H2470. Und als der König H4428 kam H935, um ihn zu sehen H7200, da sprach H559:1 Amnon H550 zum H413 König H4428: Lass doch H4994 meine Schwester H269 Tamar H8559 kommen H935 und vor meinen Augen H5869 zwei H8147 Kuchen H3823:2 bereiten (H3823:2), dass ich aus ihrer Hand H3027 esse H1262:1.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück