Zeige:

Das erste Buch Samuel

Kapitel 1

1 Und es war H1961 ein H259 Mann H376 aus H4480 Ramatajim-Zophim H7436, vom Gebirge H2022 Ephraim H669, und sein Name H8034 war Elkana H511, der Sohn H1121 Jerochams H3395, des Sohnes H1121 Elihus H453, des Sohnes H1121 Tochus H8459, des Sohnes H1121 Zuphs H6689, ein Ephratiter H673a. 2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206. 3 Und dieser H1931 Mann H376 ging H5927 Jahr ~(H3117) für Jahr ~(H3117)b aus seiner Stadt H5892:1 hinauf (H5927), um den HERRN H3068 der Heerscharen H6635 anzubeten H7812 und ihm zu opfern H2076 in Silo H7887; und dort H8033 waren die beiden H8147 Söhne H1121 Elis H5941, Hophni H2652 und Pinehas H6372, Priester H3548 des HERRN H3068. 4 Und es geschah H1961 an dem Tag H3117, als Elkana H511 opferte H2076, da gab H5414 er seiner Frau H802 Peninna H6444 und allen H3605 ihren Söhnen H1121 und ihren Töchtern H1323 Stücke H4490c; 5 aber Hanna H2584 gab H5414 er ein H259 doppeltes H639 Stück H4490, denn H3588 er liebte H157 Hanna H2584; aber der HERR H3068 hatte ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462. 6 Und ihre Widersacherin H6869 kränkte H3707 sie mit vieler H1571 Kränkung H3708, um H5668 sie aufzubringen H7481:2, weil H3588 der HERR H3068 ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462 hatte. 7 Und so H3651:1, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651:1 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808. 8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068. 10 Und sie H1931 war in der Seele H5315 verbittert H4751, und sie betete H6419:1 zu H5921 dem HERRN H3068 und weinte H1058 sehr *H1058. 11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

12 Und es geschah H1961, als H3588 sie lange H7235 vor H6440 dem HERRN H3068 betete H6419:1, dass Eli H5941 ihren Mund beobachtete H8104. 13 Hanna H2584 aber redete H1696 in H5921 ihrem Herzen H3820; nur H7535 ihre Lippen H8193 bewegten H5128 sich, aber ihre Stimme H6963 wurde nicht H3808 gehört H8085; und Eli H5941 hielt H2803 sie für (H2803) eine Betrunkene H7910. 14 Und Eli H5941 sprach H559:1 zu H413 ihr: Bis H5704 wann H4970 willst du dich wie (H7937) eine Betrunkene H7937 gebärden (H7937)? Tu H5493 deinen Wein H3196 von H5921 dir! 15 Aber Hanna H2584 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Nein H3808, mein Herr H113, eine Frau H802 beschwerten H7186 Geistes H7307 bin ich H595; weder H3808 Wein H3196 noch starkes H7941 Getränk H7941 habe ich getrunken H8354, sondern ich habe meine Seele H5315 vor H6440 dem HERRN H3068 ausgeschüttet H8210. 16 Halte H5414 deine Magd H519 nicht H408 für H6440 eine Tochter H1323 Belials H1100; denn H3588 aus der Fülle H7230 meines Kummers H7879 und meiner Kränkung H3708 habe ich bisher H5704+H2008 geredet H1696. 17 Und Eli H5941 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980) in Frieden H7965; und der Gott H430 Israels H3478 gewähre H5414 deine Bitte H7596, die H834 du von H5973 ihm erbeten H7592 hast! 18 Und sie sprach H559:1: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

19 Und sie machten H7925 sich am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und beteten H7812 an (H7812) vor H6440 dem HERRN H3068; und sie kehrten H7725 zurück (H7725) und kamen H935 in H413 ihr Haus H1004 nach Rama H7414. Und Elkana H511 erkannte H3045 Hanna H2584, seine Frau H802, und der HERR H3068 gedachte H2142 ihrer. 20 Und es geschah H1961, als die Zeit H3117 um H8622 war (H8622), da war (H2029) Hanna H2584 schwanger H2029 geworden und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Samuel H8050d: Denn H3588 von dem HERRN H3068 habe ich ihn erbeten H7592. 21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen. 22 Aber Hanna H2584 ging H5927 nicht H3808 hinauf (H5927); denn H3588 sie sprach H559:1 zu ihrem Mann H376: Bis H5704 der Knabe H5288 entwöhnt H1580 ist, dann will ich ihn bringen H935, damit er vor H6440 dem HERRN H3068 erscheine H7200 und dort H8033 für H5704 immer ~(H5769)e bleibe H3427. 23 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Tu H6213, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; bleibe H3427, bis H5704 du ihn entwöhnt H1580 hast; nur H389 möge der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhalten H6965!

So blieb H3427 die Frau H802 und stillte H3243 ihren Sohn H1121, bis H5704 sie ihn entwöhnt H1580 hatte. 24 Und sobald H834 sie ihn entwöhnt H1580 hatte, brachte H5927 sie ihn mit H5973 sich hinauf (H5927) samt drei H7969 Stieren H6499 und einem H259 Epha H374 Mehl H7058 und einem Schlauch H5035:1 Wein H3196 und brachte H935 ihn in das Haus H1004 des HERRN H3068 nach Silo H7887; und der Knabe H5288 war noch jung H5288. 25 Und sie schlachteten H7819:1 den Stier H6499 und brachten H935 den Knaben H5288 zu H413 Eli H5941. 26 Und sie sprach H559:1: Bitte H994, mein Herr H113! So wahr deine Seele H5315 lebt H2416, mein Herr H113, ich H589 bin die Frau H802, die hier H2088 bei H5973 dir stand H5324, um zu dem HERRN H3068 zu H413 beten H6419:1. 27 Um H413 diesen H2088 Knaben H5288 habe ich gebetet H6419:1, und der HERR H3068 hat mir meine Bitte H7596 gewährt H5414, die H834 ich von H5973 ihm erbeten H7592f habe. 28 So habe auch H1571 ich H595 ihn dem HERRN H3068 geliehen H7592f; alle H3605 Tage H3117, die H834 er lebt ~(H1961)g, ist er dem HERRN H3068 geliehen H7592f. Und er H1931 betete H7812h dort H8033 den HERRN H3068 an (H7812).

Fußnoten

  1. O. ein Ephraimiter.
  2. W. von Tagen H3117 zu Tagen H3117.
  3. D. h. Anteile vom Opferfleisch.
  4. Hebr. Schemuel: Von Gott erhört.
  5. W. in Ewigkeit H5769.
  6. Im Hebr. sind „erbitten“ und „leihen“ gleiche Wörter.
  7. W. ist H1961.
  8. O. sie beteten.
Zeige:

Strong H5999 – עָמָל`amal
Hebräisch – Mühsal; Mühe; Errungene; [+6]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo2Mo3Mo>14Mo>15MoJos>1RiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>8Hiob>13Ps>2Spr>22PredHld>3Jes>1JerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNah>2HabZephHagSachMal

H5999 – עָמָל`amal

55 Vorkommen in 54 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 41,51 Und Joseph H3130 gab H7121 dem Erstgeborenen H1060 den Namen H8034 Manasse H4519 : Denn H3588 Gott H430 hat mich vergessen H5382 lassen (H5382) all H3605 meine Mühsal H5999 und das ganze H3605 Haus H1004 meines Vaters H1.

4. Mo 23,21 Er erblickt H5027 keine H3808 Ungerechtigkeit H205 in Jakob H3290 und sieht H7200 kein H3808 Unrecht H5999 in Israel H3478; der HERR H3068, sein Gott H430, ist mit H5973 ihm, und Jubelrufe ~(H8643) wie um einen König ~(H4428) sind in seiner Mitte ~(H5973) .

5. Mo 26,7 Da schrien H6817 wir zu H413 dem HERRN H3068, dem Gott H430 unserer Väter H1; und der HERR H3068 hörte H8085 unsere Stimme H6963 und sah H7200 unser Elend H6040 und unsere Mühsal H5999 und unseren Druck H3906.

Ri 10,16 Und sie taten H5493 die fremden H5236 Götter H430 aus H7130 ihrer Mitte H7130 weg (H5493) und dienten H5647 dem HERRN H3068; und seine Seele H5315 wurde ungeduldig H7114:2 über die Mühsal H5999 Israels H3478.

Hiob 3,10 Denn H3588 sie hat die Pforte H1817 meines Mutterschoßes H990 nicht H3808 verschlossen H5462 und Mühsal H5999 nicht verborgen H5641 vor meinen Augen H5869.

Hiob 4,8 So H834 wie (H834) ich es gesehen H7200 habe: Die Unheil H205 pflügen H2790:2 und Mühsal H5999 säen H2232, ernten H7114:1 es.

Hiob 5,6 Denn H3588 nicht H3808 aus dem Staub H6083 geht H3318 Unheil H205 hervor (H3318), und nicht H3808 sprosst H6779 Mühsal H5999 aus dem Erdboden H127;

Hiob 5,7 sondern H3588 der Mensch H120 ist zur Mühsal H5999 geboren H3205, wie die Funken H1121+H7565 sich erheben H1361 im Flug H5774.

Hiob 7,3 so H3651:1 sind mir zuteilgeworden H5157 Monate H3391 der Nichtigkeit H7723 und Nächte H3915 der Mühsal H5999 mir zugezählt H4487.

Hiob 11,16 Denn H3588 du H859 wirst die Mühsal H5999 vergessen H7911, wirst dich an sie erinnern H2142 wie an vorübergeflossene H5674 Wasser H4325;

Hiob 15,35 Sie sind schwanger H2029 mit Mühsal H5999 und gebären H3205 Unheil H205, und ihr Inneres H990 bereitet H3559 Trug H4820.

Hiob 16,2 Ich habe vieles H7227 dergleichen H428 gehört H8085; leidige H5999 Tröster H5162 seid ihr alle H3605!

Ps 7,15 Siehe H2009, er ist in Geburtswehen H2254:3 mit Unheil H205; und schwanger H2029 mit Mühsal H5999 , gebiert H3205 er Falschheit H8267.

Ps 7,17 Seine Mühsal H5999 wird auf sein Haupt H7218 zurückkehren H7725, und seine Gewalttat H2555 wird auf H5921 seinen Scheitel H6936 herabstürzen H3381.

Ps 10,7 Sein Mund H6310 ist voller H4390 Fluch H423 und Trug H4820 und Bedrückung H8496; unter H8478 seiner Zunge H3956 ist Mühsal H5999 und Unheil H205.

Ps 10,14 Du hast es gesehen H7200, denn H3588 du H859 schaust H5027 auf Mühsal H5999 und Kummer H3708, um zu vergelten H5414 durch deine Hand H3027. Dir H5921 überlässt H5800 es der Unglückliche H2489. Der Helfer H5826 der Waise H3490 bist H1961 du H859.

Ps 25,18 Sieh H7200 an mein Elend H6040 und meine Mühsal H5999, und vergib H5375 alle H3605 meine Sünden H2403!

Ps 55,11 Tag H3119 und Nacht H3915 machen (H5437) sie die Runde H5437 um sie auf H5921 ihren Mauern H2346; und Unheil H205 und Mühsal H5999 sind in H7130 ihrer Mitte H7130.

Ps 73,5 Nicht H369 sind sie im Ungemach H5999 der Sterblichen H582, und mit H5973 den Menschen H120 werden sie nicht H3808 geplagt H5060.

Ps 73,16 Da dachte H2803 ich nach (H2803), um dies H2063 zu begreifen H3045: Eine mühevolle (H5999) Arbeit H5999 war es H1931 in meinen Augen H5869,

Ps 90,10 Die Tage H3117 unserer Jahre H8141 – es sind siebzig H7657 Jahre H8141, und wenn H518 in Kraft H1369 , achtzig H8084 Jahre H8141, und ihr Stolz H7296 ist Mühsal H5999 und Nichtigkeit H205, denn H3588 schnell H2440 eilt H1504 es vorüber H1468, und wir fliegen H5774 dahin (H5774).

Ps 94,20 Sollte mit dir vereint H2266 sein der Thron H3678 des Verderbens H1942:1, der aus Frevel H5999 eine Satzung H2706 macht H3335?

Ps 105,44 Und er gab H5414 ihnen H1992 die Länder H776 der Nationen H1471, und das von den Völkerschaften H3816 Errungene H5999 nahmen (H3423) sie in (H3423) Besitz H3423,

Ps 107,12 so beugte H3665 er ihr Herz H3820 durch Mühsal H5999; sie strauchelten H3782, und kein H369 Helfer H5826 war da.

Ps 140,10 Die Häupter H7218 derer, die mich umringen H4524 – das Unheil H5999 ihrer Lippen H8193 bedecke H3680 sie!

Spr 24,2 denn H3588 ihr Herz H3820 sinnt H1897 auf Gewalttat H7701, und ihre Lippen H8193 reden H1696 Mühsal H5999.

Spr 31,7 Er trinke H8354 und vergesse H7911 seine Armut H7389 und erinnere H2142 sich nicht H3808 mehr H5750 an seine Mühsal H5999.

Pred 1,3 Welchen H4100 Gewinn H3504 hat der Mensch H120 bei all H3605 seiner Mühe H5999, womit er sich abmüht H5998 unter H8478 der Sonne H8121?

Pred 2,10 Und was H834 irgend H3605 meine Augen H5869 begehrten H7592, entzog H680 ich ihnen nicht H3808; ich versagte H4513 meinem Herzen H3820 keine H3808 Freude H8057, denn H3588 mein Herz H3820 hatte Freude H8055 von all H3605 meiner Mühe H5999, und das H2088 war H1961 mein Teil H2506 von all H3605 meiner Mühe H5999.

Pred 2,11 Und ich H589 wandte H6437 mich hin (H6437) zu allen H3605 meinen Werken H4639, die meine Hände H3027 gemacht H6213 hatten, und zu der Mühe H5999, womit ich mich wirkend H6213 abgemüht H5998 hatte: Und siehe H2009, das alles H3605 war Eitelkeit H1892 und ein Haschen H7469 nach Wind H7307; und es gibt keinen H369 Gewinn H3504 unter H8478 der Sonne H8121.

Pred 2,18 Und ich H589 hasste H8130 all H3605 meine Mühe H5999 , womit ich H589 mich abmühte H6001 unter H8478 der Sonne H8121, weil H3282 ich sie dem Menschen H120 hinterlassen H5117 muss, der nach H310 mir sein H1961 wird.

Pred 2,19 Und wer H4310 weiß H3045, ob er weise H2450 oder H176 töricht H5530 sein H1961 wird? Und doch wird er über all H3605 meine Mühe H5999 walten ~(H7980) , womit ich mich abgemüht H5998 habe und worin ich weise H2449 gewesen bin unter H8478 der Sonne H8121. Auch H1571 das H2088 ist Eitelkeit H1892.

Pred 2,20 Da wandte H5437 ich H589 mich, zu verzweifeln H2976+H3820 wegen H5921 all H3605 der Mühe H5999, womit ich mich abgemüht H5998 hatte unter H8478 der Sonne H8121.

Pred 2,21 Denn H3588 da ist H3426 ein Mensch H120, dessen Mühe H5999 mit Weisheit H2451 und mit Kenntnis H1847 und mit Tüchtigkeit H3788 geschieht; und doch muss er sie einem Menschen H120 als sein Teil H2506 abgeben H5414, der sich nicht H3808 darum gemüht H5998 hat. Auch H1571 das H2088 ist Eitelkeit H1892 und ein großes H7227 Übel H7451.

Pred 2,22 Denn H3588 was H4100 hat H1933:1 der Mensch H120 von all H3605 seiner Mühe H5999 und vom Trachten H7475 seines Herzens H3820, womit er H1931 sich abmüht H6001 unter H8478 der Sonne H8121?

Pred 2,24 Es gibt nichts H369 Besseres H2896 für den Menschen H120, als dass man esse H398 und trinke H8354 und seine Seele H5315 Gutes H2896 sehen H7200 lasse bei seiner Mühe H5999. Ich H589 habe gesehen H7200, dass H3588 auch H1571 das H2090 von der Hand H3027 Gottes H430 abhängt.

Pred 3,13 und auch H1571, dass er isst H398 und trinkt H8354 und Gutes H2896 sieht H7200 bei all H3605 seiner Mühe H5999, ist für jeden H3605 Menschen H120 eine Gabe H4991 Gottes H430.

Pred 4,4 Und ich H589 sah H7200 alle H3605 Mühe H5999 und alle H3605 Geschicklichkeit H3788 bei der Arbeit H4639, dass H3588 es H1931 Eifersucht H7068 des einen H376 gegen den anderen H7453 ist. Auch H1571 das H2088 ist Eitelkeit H1892 und ein Haschen H7469 nach Wind H7307.

Pred 4,6 Besser H2896 eine Hand H3709 voll H4393 Ruhe H5183, als beide (H2651) Fäuste H2651 voll H4393 Mühe H5999 und Haschen H7469 nach Wind H7307.

Pred 4,8 Da ist H3426 ein Einzelner H259 und kein H369 Zweiter H8145 bei ihm, auch H1571 hat er weder H369 Sohn H1121 noch H369 Bruder H251, und all H3605 seine Mühe H5999 hat kein H3808 Ende H7093; dennoch werden seine Augen H5869 des Reichtums H6239 nicht H3808 satt H7646: „Für wen H4310 mühe H6001 ich H589 mich doch und lasse meine Seele H5315 Mangel H2637 leiden H2637 am Guten H2896?“ Auch H1571 das H2088 ist Eitelkeit H1892 und eine üble H7451 Beschäftigung H6045 .

Pred 4,9 Zwei H8147 sind besser H2896 daran als H4480 einer H259, weil H834 sie eine gute H2896 Belohnung H7939 für ihre Mühe H5999 haben H3426;

Pred 5,14 Wie H834 er aus dem Leib H990 seiner Mutter H517 hervorgekommen H3318 ist, wird er nackt H6174 wieder H7725 hingehen H1980, wie er gekommen H935 ist; und für seine Mühe H5999 wird er nicht H3808 das Geringste H3972 davontragen H5375, das er in seiner Hand H3027 mitnehmen H1980 könnte.

Pred 5,17 Siehe H2009, was H834 ich H589 als gut H2896, was H834 ich als schön H3303 ersehen H7200 habe: dass einer esse H398 und trinke H8354 und Gutes H2896 sehe H7200 bei all H3605 seiner Mühe H5999, womit er sich abmüht H5998 unter H8478 der Sonne H8121, die Zahl H4557 seiner Lebenstage H2416+H3117, die H834 Gott H430 ihm gegeben H5414 hat; denn H3588 das H1931 ist sein Teil H2506.

Pred 5,18 Auch H1571 ist für jeden H3605 Menschen H120, dem Gott H430 Reichtum H6239 und Güter H5233 gegeben H5414 und den er ermächtigt H7980 hat, davon H4480 zu genießen H398 und sein Teil H2506 zu nehmen H5375 und sich bei seiner Mühe H5999 zu freuen H8055, ebendies H2090+H1931 eine Gabe H4991 Gottes H430.

Pred 6,7 Alle H3605 Mühe H5999 des Menschen H120 ist für seinen Mund H6310, und dennoch H1571 wird seine Begierde ~(H5315) nicht H3808 gestillt ~(H4390) .

Pred 8,15 Und ich H589 pries H7623:1 die Freude H8057, weil H834 es für den Menschen H120 nichts H369 Besseres H2896 unter H5921 der Sonne H8121 gibt, als H518+H3588 zu essen H398 und zu trinken H8354 und sich zu freuen H8055; und dies H1931 wird ihn begleiten H3867 bei seiner Mühe H5999, die Tage H3117 seines Lebens H2416 hindurch, die Gott H430 ihm unter H8478 der Sonne H8121 gegeben H5414 hat.

Pred 9,9 Genieße H7200 das Leben H2416 mit H5973 der Frau H802, die H834 du liebst H157, alle H3605 Tage H3117 deines eitlen H1892 Lebens H2416, das H834 er dir unter H8478 der Sonne H8121 gegeben H5414 hat, alle H3605 deine eitlen H1892 Tage H3117 hindurch; denn H3588 das H1931 ist dein Teil H2506 am Leben H2416 und an deiner Mühe H5999, womit H834 du H859 dich abmühst H6001 unter H8478 der Sonne H8121.

Pred 10,15 Die Mühe H5999 des Toren H3684 macht ihn müde H3021, ihn, der H834 nicht H3808 einmal zur H413 Stadt H5892:1 zu gehen H1980 weiß H3045.

Jes 10,1 Wehe H1945 denen, die Satzungen H2711 des Unheils H205 anordnen H2710, und den Schreibern H3789, die Mühsal H5999 vorschreiben H3789,

Jes 53,11 Von der Mühsal H5999 seiner Seele H5315 wird er Frucht sehen H7200 und sich sättigen H7646. Durch seine Erkenntnis H1847 wird mein gerechter H6662 Knecht H5650 die Vielen H7227 zur (H6663) Gerechtigkeit H6663 weisen (H6663) , und ihre Ungerechtigkeiten H5771 wird er H1931 auf sich laden H5445.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück