Zeige:

Das erste Buch Samuel

Kapitel 1

1 Und es war H1961 ein H259 Mann H376 aus H4480 Ramatajim-Zophim H7436, vom Gebirge H2022 Ephraim H669, und sein Name H8034 war Elkana H511, der Sohn H1121 Jerochams H3395, des Sohnes H1121 Elihus H453, des Sohnes H1121 Tochus H8459, des Sohnes H1121 Zuphs H6689, ein Ephratiter H673a. 2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206. 3 Und dieser H1931 Mann H376 ging H5927 Jahr ~(H3117) für Jahr ~(H3117)b aus seiner Stadt H5892:1 hinauf (H5927), um den HERRN H3068 der Heerscharen H6635 anzubeten H7812 und ihm zu opfern H2076 in Silo H7887; und dort H8033 waren die beiden H8147 Söhne H1121 Elis H5941, Hophni H2652 und Pinehas H6372, Priester H3548 des HERRN H3068. 4 Und es geschah H1961 an dem Tag H3117, als Elkana H511 opferte H2076, da gab H5414 er seiner Frau H802 Peninna H6444 und allen H3605 ihren Söhnen H1121 und ihren Töchtern H1323 Stücke H4490c; 5 aber Hanna H2584 gab H5414 er ein H259 doppeltes H639 Stück H4490, denn H3588 er liebte H157 Hanna H2584; aber der HERR H3068 hatte ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462. 6 Und ihre Widersacherin H6869 kränkte H3707 sie mit vieler H1571 Kränkung H3708, um H5668 sie aufzubringen H7481:2, weil H3588 der HERR H3068 ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462 hatte. 7 Und so H3651:1, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651:1 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808. 8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068. 10 Und sie H1931 war in der Seele H5315 verbittert H4751, und sie betete H6419:1 zu H5921 dem HERRN H3068 und weinte H1058 sehr *H1058. 11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

12 Und es geschah H1961, als H3588 sie lange H7235 vor H6440 dem HERRN H3068 betete H6419:1, dass Eli H5941 ihren Mund beobachtete H8104. 13 Hanna H2584 aber redete H1696 in H5921 ihrem Herzen H3820; nur H7535 ihre Lippen H8193 bewegten H5128 sich, aber ihre Stimme H6963 wurde nicht H3808 gehört H8085; und Eli H5941 hielt H2803 sie für (H2803) eine Betrunkene H7910. 14 Und Eli H5941 sprach H559:1 zu H413 ihr: Bis H5704 wann H4970 willst du dich wie (H7937) eine Betrunkene H7937 gebärden (H7937)? Tu H5493 deinen Wein H3196 von H5921 dir! 15 Aber Hanna H2584 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Nein H3808, mein Herr H113, eine Frau H802 beschwerten H7186 Geistes H7307 bin ich H595; weder H3808 Wein H3196 noch starkes H7941 Getränk H7941 habe ich getrunken H8354, sondern ich habe meine Seele H5315 vor H6440 dem HERRN H3068 ausgeschüttet H8210. 16 Halte H5414 deine Magd H519 nicht H408 für H6440 eine Tochter H1323 Belials H1100; denn H3588 aus der Fülle H7230 meines Kummers H7879 und meiner Kränkung H3708 habe ich bisher H5704+H2008 geredet H1696. 17 Und Eli H5941 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980) in Frieden H7965; und der Gott H430 Israels H3478 gewähre H5414 deine Bitte H7596, die H834 du von H5973 ihm erbeten H7592 hast! 18 Und sie sprach H559:1: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

19 Und sie machten H7925 sich am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und beteten H7812 an (H7812) vor H6440 dem HERRN H3068; und sie kehrten H7725 zurück (H7725) und kamen H935 in H413 ihr Haus H1004 nach Rama H7414. Und Elkana H511 erkannte H3045 Hanna H2584, seine Frau H802, und der HERR H3068 gedachte H2142 ihrer. 20 Und es geschah H1961, als die Zeit H3117 um H8622 war (H8622), da war (H2029) Hanna H2584 schwanger H2029 geworden und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Samuel H8050d: Denn H3588 von dem HERRN H3068 habe ich ihn erbeten H7592. 21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen. 22 Aber Hanna H2584 ging H5927 nicht H3808 hinauf (H5927); denn H3588 sie sprach H559:1 zu ihrem Mann H376: Bis H5704 der Knabe H5288 entwöhnt H1580 ist, dann will ich ihn bringen H935, damit er vor H6440 dem HERRN H3068 erscheine H7200 und dort H8033 für H5704 immer ~(H5769)e bleibe H3427. 23 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Tu H6213, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; bleibe H3427, bis H5704 du ihn entwöhnt H1580 hast; nur H389 möge der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhalten H6965!

So blieb H3427 die Frau H802 und stillte H3243 ihren Sohn H1121, bis H5704 sie ihn entwöhnt H1580 hatte. 24 Und sobald H834 sie ihn entwöhnt H1580 hatte, brachte H5927 sie ihn mit H5973 sich hinauf (H5927) samt drei H7969 Stieren H6499 und einem H259 Epha H374 Mehl H7058 und einem Schlauch H5035:1 Wein H3196 und brachte H935 ihn in das Haus H1004 des HERRN H3068 nach Silo H7887; und der Knabe H5288 war noch jung H5288. 25 Und sie schlachteten H7819:1 den Stier H6499 und brachten H935 den Knaben H5288 zu H413 Eli H5941. 26 Und sie sprach H559:1: Bitte H994, mein Herr H113! So wahr deine Seele H5315 lebt H2416, mein Herr H113, ich H589 bin die Frau H802, die hier H2088 bei H5973 dir stand H5324, um zu dem HERRN H3068 zu H413 beten H6419:1. 27 Um H413 diesen H2088 Knaben H5288 habe ich gebetet H6419:1, und der HERR H3068 hat mir meine Bitte H7596 gewährt H5414, die H834 ich von H5973 ihm erbeten H7592f habe. 28 So habe auch H1571 ich H595 ihn dem HERRN H3068 geliehen H7592f; alle H3605 Tage H3117, die H834 er lebt ~(H1961)g, ist er dem HERRN H3068 geliehen H7592f. Und er H1931 betete H7812h dort H8033 den HERRN H3068 an (H7812).

Fußnoten

  1. O. ein Ephraimiter.
  2. W. von Tagen H3117 zu Tagen H3117.
  3. D. h. Anteile vom Opferfleisch.
  4. Hebr. Schemuel: Von Gott erhört.
  5. W. in Ewigkeit H5769.
  6. Im Hebr. sind „erbitten“ und „leihen“ gleiche Wörter.
  7. W. ist H1961.
  8. O. sie beteten.
Zeige:

Strong H631 – אָסַרasar
Hebräisch – binden; nehmen; anspannen; [+14]

Vorkommen im Alten Testament

>81Mo>12Mo3Mo>114Mo5MoJos>14RiRt>21Sam>12Sam>21Kön>72Kön1Chr>22ChrEsra>1NehEst>3Hiob>4PsSpr>1Pred>1Hld>4Jes>4JerKlgl>1HesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H631 – אָסַרasar

68 Vorkommen in 62 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 39,20 Und Josephs H3130 Herr H113 nahm H3947 ihn und legte H5414 ihn ins Gefängnis H5470, an den Ort H4725, wo H834 die Gefangenen H615 des Königs H4428 gefangen H631 lagen (H631); und er war H1961 dort H8033 im Gefängnis H1004+H5470.

1. Mo 40,3 und er setzte H5414 sie in Gewahrsam H4929 in das Haus H1004 des Obersten H8269 der Leibwache H2876, ins H413 Gefängnis H1004+H5470, an den Ort H4725, wo H834+H8033 Joseph H3130 gefangen H631 lag (H631).

1. Mo 40,5 Und sie hatten H2492 beide H8147 einen Traum H2472, jeder H376 seinen Traum H2472 in einer H259 Nacht H3915, jeder H376 nach der Deutung H6623 seines Traumes H2472, der Mundschenk H4945 und der Bäcker H644 des Königs H4428 von Ägypten H4714, die H834 im Gefängnis H1004+H5470 gefangen H631 lagen (H631).

1. Mo 42,16 Sendet H7971 einen H259 von H4480 euch (H4480) hin (H7971), dass er euren Bruder H251 hole H3947; ihr H859 aber bleibt (H631) gefangen H631, und eure Worte H1697 sollen geprüft H974 werden, ob Wahrheit H571 bei euch ist; und wenn H518 nicht H3808 – beim Leben H2416 des Pharaos H6547! –, so H3588 seid ihr H859 Kundschafter H7270.

1. Mo 42,19 Wenn H518 ihr H859 redlich H3651:2 seid, so bleibe (H631) einer H259 eurer Brüder H251 gefangen H631 im Haus H1004 eures Gewahrsams H4929; ihr H859 aber, zieht H1980 hin (H1980), bringt H935 Getreide H7668 für den Bedarf ~(H7459) eurer Häuser H1004;

1. Mo 42,24 Und er wandte H5437 sich von H5921 ihnen (H5921) ab (H5437) und weinte H1058. Und er kehrte H7725 zu H413 ihnen zurück (H7725) und redete H1696 zu H413 ihnen; und er nahm H3947 Simeon H8095 aus ihrer Mitte und band H631 ihn H853 vor ihren Augen H5869.

1. Mo 46,29 Da spannte H631 Joseph H3130 seinen Wagen H4818 an (H631) und zog H5927 hinauf (H5927), seinem Vater H1 Israel H3478 entgegen H7125 nach Gosen H1657:1; und als er ihn sah ~(H7200) , fiel H5307 er ihm um H5921 den Hals H6677 und weinte H1058 lange H5750 an H5921 seinem Hals H6677.

1. Mo 49,11 Er bindet H631 an den Weinstock H1612 sein Eselsfohlen H5895 und an die Edelrebe H8321 das Junge H1121 seiner Eselin H860; er wäscht H3526 im Wein H3196 sein Kleid H3830 und im Blut H1818 der Trauben H6025 sein Gewand H5497;

2. Mo 14,6 Und er spannte H631 seinen Wagen H7393 an (H631) und nahm H3947 sein Volk H5971 mit H5973 sich.

4. Mo 30,3 Wenn H3588 ein Mann H376 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 tut H5087 oder H176 einen Eid H7621 schwört H7650, eine Verpflichtung H632 auf H5921 seine Seele H5315 zu nehmen H631, so soll er sein Wort H1697 nicht H3808 brechen H2490: Nach allem H3605, was aus seinem Mund H6310 hervorgegangen H3318 ist, soll er tun H6213.

4. Mo 30,4 Und wenn H3588 eine Frau H802 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 tut H5087 oder H176 eine Verpflichtung H632 auf sich nimmt H631 im Haus H1004 ihres Vaters H1, in ihrer Jugend H5271,

4. Mo 30,5 und ihr Vater H1 hört H8085 ihr Gelübde H5088 oder ihre Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, und ihr Vater H1 schweigt H2790:1 ihr gegenüber, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und jede H3605 Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, soll bestehen H6965.

4. Mo 30,6 Wenn H518 aber ihr Vater H1 ihr gewehrt H5106 hat an dem Tag H3117, als er es hörte H8085, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 und alle H3605 ihre Verpflichtungen H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, nicht H3808 bestehen H6965; und der HERR H3068 wird ihr vergeben H5545, weil H3588 ihr Vater H1 ihr gewehrt H5106 hat.

4. Mo 30,7 Und wenn H518 sie etwa *H1961 die Ehefrau eines Mannes H376 wird H1961, und ihre Gelübde H5088 sind auf H5921 ihr, oder H176 ein unbesonnener H4008 Ausspruch (H4008) ihrer Lippen H8193, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat,

4. Mo 30,8 und ihr Mann H376 hört H8085 es und schweigt H2790:1 ihr gegenüber an dem Tag H3117, an dem er es hört H8085, so sollen ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und ihre Verpflichtungen H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, sollen bestehen H6965.

4. Mo 30,9 Wenn H518 aber ihr Mann H376 an dem Tag H3117, da er es hört H8085, ihr wehrt H5106, so hebt H6565:1 er ihr Gelübde H5088 auf (H6565:1), das H834 auf H5921 ihr ist, und den unbesonnenen H4008 Ausspruch (H4008) ihrer Lippen H8193, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat; und der HERR H3068 wird ihr vergeben H5545.

4. Mo 30,10 – Aber das Gelübde H5088 einer Witwe H490 und einer Verstoßenen H1644: Alles H3605, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat, soll für sie bestehen H6965.

4. Mo 30,11 Und wenn H518 eine Frau im Haus H1004 ihres Mannes H376 ein Gelübde H5087 getan (H5087) hat oder H176 durch einen Eid H7621 eine Verpflichtung H632 auf ihre Seele H5315 genommen H631 hat,

4. Mo 30,12 und ihr Mann H376 hat es gehört H8085 und ihr gegenüber geschwiegen H2790:1, er hat ihr nicht H3808 gewehrt H5106, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und jede H3605 Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, soll bestehen H6965.

Ri 15,10 Und die Männer H376 von Juda H3063 sprachen: Warum H4100 seid ihr gegen H5921 uns (H5921) heraufgezogen H5927? Und sie sprachen H559:1: Um Simson H8123 zu binden H631, sind wir heraufgezogen H5927, damit H834 wir ihm tun H6213, wie H834 er uns getan H6213 hat.

Ri 15,12 Da sprachen H559:1 sie zu ihm: Um dich zu binden H631, sind wir herabgekommen H3381, damit wir dich in die Hand H3027 der Philister H6430 ausliefern H5414. Und Simson H8123 sprach H559:1 zu ihnen: Schwört H7650 mir, dass H6435 ihr H859 nicht (H6435) über mich herfallen H6293 werdet!

Ri 15,13 Und sie sprachen H559:1 zu ihm und sagten H559:1: Nein H3808, sondern H3588 binden H631 wollen wir dich und dich in ihre Hand H3027 liefern H5414; aber töten H4191 wollen wir dich nicht H3808. Und sie banden H631 ihn mit zwei H8147 neuen H2319 Stricken H5688 und führten H5927 ihn aus H4480 dem Felsen H5553 herauf (H5927).

Ri 16,5 Und die Fürsten H5633:1 der Philister H6430 gingen H5927 zu ihr hinauf (H5927) und sprachen H559:1 zu ihr: Berede H6601:1 ihn und sieh H7200, worin H4100 seine große H1419 Stärke H3581 besteht und wodurch H4100 wir ihn überwältigen können H3201, damit wir ihn binden H631, um ihn zu bezwingen H6031; und wir H587 wollen dir jeder H376 1100 H9780 Sekel Silber H3701 geben H5414.

Ri 16,6 Da sprach H559:1 Delila H1807 zu H413 Simson H8123: Tu H5046 mir doch H4994 kund H5046, worin H4100 deine große H1419 Stärke H3581 besteht und womit H4100 du gebunden H631 werden kannst, dass man dich bezwinge H6031.

Ri 16,7 Und Simson H8123 sprach H559:1 zu ihr: Wenn H518 man mich bände H631 mit sieben H7651 frischen H3892 Sehnen H3499:2, die H834 nicht H3808 ausgetrocknet H2717:1 sind, so würde ich schwach H2470 werden und würde sein H1961 wie ein H259 anderer Mensch H120.

Ri 16,8 Und die Fürsten H5633:1 der Philister H6430 brachten H5927 sieben H7651 frische H3892 Sehnen H3499:2, die H834 nicht H3808 ausgetrocknet H2717:1 waren, zu ihr hinauf (H5927); und sie band H631 ihn damit.

Ri 16,10 Da sprach H559:1 Delila H1807 zu H413 Simson H8123: Siehe H2009, du hast mich getäuscht H2048 und Lügen H3576 zu H413 mir H589 geredet H1696. Nun H6258 tu H5046 mir doch H4994 kund H5046, womit H4100 du gebunden H631 werden kannst!

Ri 16,11 Und er sprach H559:1 zu H413 ihr: Wenn H518 man mich fest *H631 bände H631 mit neuen H2319 Stricken H5688, mit denen H834 keine H3808 Arbeit H4399 geschehen H6213 ist, so würde ich schwach H2470 werden und würde sein H1961 wie ein H259 anderer Mensch H120.

Ri 16,12 Da nahm H3947 Delila H1807 neue H2319 Stricke H5688 und band H631 ihn damit, und sie sprach H559:1 zu H413 ihm: Philister H6430 über H5921 dir, Simson H8123! Es saßen H3427 aber Auflaurer H693 im Gemach H2315. Und er riss H5423 sie von H5921 seinen Armen H2220 wie einen Faden H2339.

Ri 16,13 Da sprach H559:1 Delila H1807 zu H413 Simson H8123: Bisher H5704+H2008 hast du mich getäuscht H2048 und Lügen H3576 zu H413 mir H589 geredet H1696. Tu H5046 mir kund H5046, womit H4100 du gebunden H631 werden kannst! Und er sprach H559:1 zu H413 ihr: Wenn H518 du die sieben H7651 Flechten H4253 meines Hauptes H7218 mit H5973 dem Gewebe H4545 verwebtest H707.

Ri 16,21 Und die Philister H6430 griffen H270 ihn und stachen H5365 ihm die Augen H5869 aus (H5365); und sie führten H3381 ihn nach Gaza H5804 hinab (H3381) und banden H631 ihn mit ehernen ~(H5178:1) Fesseln ~(H5178:1) , und er musste H1961 im Gefängnis H1004+H615 mahlen H2912.

1. Sam 6,7 Und nun H6258 macht H6213 einen H259 neuen H2319 Wagen H5699 und nehmt H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510, auf H5921 die H834 kein H3808 Joch H5923 gekommen H5927 ist; und spannt H631 die Kühe H6510 an (H631) den Wagen H5699 und bringt H7725 ihre Kälber H1121 hinter H310 ihnen weg (H310) nach Hause H1004 zurück (H7725).

1. Sam 6,10 Und die Männer H376 taten H6213 so H3651:1 und nahmen H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510 und spannten H631 sie an den Wagen H5699, und ihre Kälber H1121 sperrten H3607 sie zu Hause H1004 ein (H3607).

2. Sam 3,34 Deine Hände H3027 waren nicht H3808 gebunden H631, und nicht H3808 in eherne ~(H5178:1) Fesseln ~(H5178:1) gelegt H5066 deine Füße H7272. Wie man fällt H5307 vor H6440 Söhnen H1121 der Ungerechtigkeit H5766, so bist du gefallen H5307! Da weinte H1058 alles H3605 Volk H5971 noch H3254 mehr (H3254) über H5921 ihn.

1. Kön 18,44 Und es geschah H1961 beim siebten H7637 Mal (H7637), da sprach H559:1 er: Siehe H2009, eine Wolke H5645, klein H6996 wie die Hand H3709 eines Mannes H376, steigt H5927 aus dem Meer H3220 herauf (H5927). Da sprach H559:1 er: Geh H5927 hinauf (H5927), sprich H559:1 zu H413 Ahab H256: Spanne H631 an (H631) und fahre H3381 hinab (H3381), dass der Regen H1653 dich nicht H3808 aufhalte H6113!

1. Kön 20,14 Und Ahab H256 sprach H559:1: Durch (H4310) wen H4310? Und er sprach H559:1: So H3541 spricht H559:1 der HERR H3068: Durch die Diener H5288 der Obersten H8269 der Landschaften H4082. Und er sprach H559:1: Wer H4310 soll den Kampf H4421 eröffnen H631? Und er sprach H559:1: Du H859.

2. Kön 7,10 Und sie kamen H935 und riefen H7121 die Torwache H7778 der Stadt H5892:1 und berichteten H5046 ihnen H1992 und sprachen H559:1: Wir sind in H413 das Lager H4264 der Syrer H758 gekommen H935, und siehe H2009, kein H369 Mensch H376 war da H8033, und keine Menschenstimme H120+H6963; sondern H3588 nur H518 die Pferde H5483:1 angebunden H631 und die Esel H2543 angebunden H631, und die Zelte H168, so H834 wie (H834) sie H1992 waren.

2. Kön 9,21 Da sprach H559:1 Joram H3088: Spannt H631 an (H631)! Und man spannte H631 seinen Wagen H7393 an (H631); und Joram H3088, der König H4428 von Israel H3478, und Ahasja H274, der König H4428 von Juda H3063, zogen H3318 aus (H3318), jeder H376 auf seinem Wagen H7393. Sie zogen H3318 aus (H3318), Jehu H3058 entgegen H7125, und sie trafen H4672 ihn auf dem Feldstück H2513 Nabots H5022, des Jisreeliters H3158.

2. Kön 17,4 Aber der König H4428 von Assyrien H804 entdeckte H4672 eine Verschwörung H7195 des Hosea H1954; denn H3588 er hatte Boten H4397 an H413 So H5471, den König H4428 von Ägypten H4714, gesandt H7971 und hatte dem König H4428 von Assyrien H804 keinen H3808 Tribut ~(H4503) entrichtet H5927, wie Jahr H8141 für Jahr H8141. Da verhaftete H6113 ihn der König H4428 von Assyrien H804 und legte (H631) ihn gebunden H631 ins Gefängnis H1004+H3608.

2. Kön 23,33 Und der Pharao H6547 Neko H5224 setzte (H631) ihn gefangen H631 in Ribla H7247 im Land H776 Hamat H2574, damit er nicht mehr König H4427 wäre (H4427) in Jerusalem H3389; und er legte H5414 dem Land H776 eine Buße H6066 von hundert H3967 Talenten H3603 Silber H3701 und einem Talent H3603 Gold H2091 auf H5921.

2. Kön 25,7 Und man schlachtete H7819:1 die Söhne H1121 Zedekias H6667 vor seinen Augen H5869; und man blendete H5786 die Augen H5869 Zedekias H6667 und band H631 ihn mit ehernen H5178:1 Fesseln (H5178:1) und brachte H935 ihn nach Babel H894.

2. Chr 33,11 Da ließ der HERR H3068 die Heerobersten H6635+H8269 des Königs H4428 von Assyrien H804 über H5921 sie (H5921) kommen H935; und sie nahmen H3920 Manasse H4519 gefangen H2336 und banden H631 ihn mit ehernen H5178:1 Fesseln (H5178:1) und führten H1980 ihn nach Babel H894.

2. Chr 36,6 Gegen H5921 ihn zog H5927 Nebukadnezar H5019:1, der König H4428 von Babel H894, herauf (H5927); und er band H631 ihn mit ehernen H5178:1 Fesseln (H5178:1) , um ihn nach Babel H894 zu führen H1980.

Neh 4,12 Und die Bauenden H1129 hatten jeder H376 sein Schwert H2719:1 um H5921 seine Hüften H4975 gegürtet H631 und bauten H1129. Und der, der in die Posaune H7782 stieß H8628, war neben H681 mir.

Hiob 12,18 Die Herrschaft H4148 der Könige H4428 löst H6605:1 er auf (H6605:1) und schlingt H631 eine Fessel H232 um ihre Hüften H4975 .

Hiob 36,8 Und wenn H518 sie mit Fesseln H2131:1 gebunden H631 sind, in Stricken H2256 des Elends H6040 gefangen H3920 werden,

Hiob 36,13 Aber die, die ruchlosen H2611 Herzens H3820 sind, hegen H7760 Zorn H639: Sie rufen H7768 nicht H3808 um (H7768) Hilfe (H7768), wenn H3588 er sie gefesselt H631 hat.

Ps 105,22 um seine Fürsten H8269 zu fesseln H631 nach seiner Lust ~(H5315) und dass er seine Ältesten H2205 Weisheit H2449 lehre (H2449).

Ps 118,27 Der HERR H3068 ist Gott H410:1 , und er hat uns Licht H215 gegeben; bindet H631 das Festopfer H2282 mit Stricken H5688 bis H5704 an die Hörner H7161 des Altars H4196.

Ps 146,7 der Recht H4941 verschafft H6213 den Bedrückten H6231, der Brot H3899 gibt H5414 den Hungrigen H7457. Der HERR H3068 löst H5425 die Gebundenen H631.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück