Zeige:

1. Samuel 61. Sam 6

1 Und die Lade H727 des HERRN H3068 war H1961 sieben H7651 Monate H2320 im Gebiet ~(H7704)a der Philister H6430. 2 Und die Philister H6430 riefen H7121 die Priester H3548 und Wahrsager H7080 und sprachen H559:1: Was H4100 sollen wir mit der Lade H727 des HERRN H3068 tun H6213? Teilt H3045 uns mit (H3045), womit H4100 wir sie an ihren Ort H4725 senden H7971 sollen. 3 Und sie sprachen H559:1: Wenn H518 ihr die Lade H727 des Gottes H430 Israels H3478 fortsendet H7971, so sollt ihr sie nicht H408 leer H7387 fortsenden H7971, denn H3588 ihr müsst ihm jedenfalls *H7725 ein Schuldopfer H817 erstatten H7725; dann H227 werdet ihr genesen H7495, und es wird euch kundwerden H3045, warum H4100 seine Hand H3027 nicht H3808 von H4480 euch (H4480) weicht H5493. 4 Und sie sprachen H559:1: Welches H4100 ist das Schuldopfer H817, das H834 wir ihm erstatten H7725 sollen? Und sie sprachen H559:1: Nach der Zahl H4557 der Fürsten H5633:1 der Philister H6430, fünf H2568 goldene H2091 Beulen H6076 und fünf H2568 goldene H2091 Mäuse H5909; denn H3588 eine H259 Plage H4046 habt ihrb alle H3605 und eure Fürsten H5633:1. 5 Und macht H6213 Abbilder H6754 von euren Beulen H6076 und Abbilder H6754 von euren Mäusen H5909, die das Land H776 verderben H7843, und gebt H5414 dem Gott H430 Israels H3478 Ehre H3519; vielleicht H194 lässt er seine Hand H3027 leichter H7043 werden (H7043) über H5921 euch (H5921) und über H5921 eurem Gott H430 und über H5921 eurem Land H776. 6 Und warum H4100 wollt ihr euer Herz H3824 verstocken H3513, wie H834 die Ägypter H4713 und der Pharao H6547 ihr Herz H3820 verstockt H3513 haben? Ließen (H7971) sie sie nicht H3808 ziehen H7971, als H834 er seine Macht H5953:1 anc ihnen ausgeübt (H5953:1) hatte, und sie zogen H1980 weg (H1980)? 7 Und nun H6258 macht H6213 einen H259 neuen H2319 Wagen H5699 und nehmt H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510, auf H5921 die H834 kein H3808 Joch H5923 gekommen H5927 ist; und spannt H631 die Kühe H6510 an (H631) den Wagen H5699 und bringt H7725 ihre Kälber H1121 hinter H310 ihnen weg (H310) nach Hause H1004 zurück (H7725). 8 Und nehmt H3947 die Lade H727 des HERRN H3068 und stellt H5414 sie auf H413 den Wagen H5699; und die goldenen H2091 Geräte H3627, die H834 ihr ihm als Schuldopfer H817 erstattet H7725, legt H7760 in ein Kästchen H712 an ihre Seite H6654, und sendet H7971 sie hin (H7971), dass H3588 sie wegziehe H1980. 9 Und gebt H7200 acht (H7200): Wenn H518 sie den Weg H1870 zu ihrer Grenze H1366 hinaufgeht H5927, nach Beth-Semes H1053 hin, so hat er H1931 uns dieses H2063 große H1419 Übel H7451 getan H6213; wenn H518 aber nicht H3808, so wissen H3045 wir, dass H3588 nicht H3808 seine Hand H3027 uns geschlagen H5060 hat: Ein Zufall H4745 ist es H1931 uns gewesen H1961.

10 Und die Männer H376 taten H6213 so H3651:1 und nahmen H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510 und spannten H631 sie an den Wagen H5699, und ihre Kälber H1121 sperrten H3607 sie zu Hause H1004 ein (H3607). 11 Und sie stellten H7760 die Lade H727 des HERRN H3068 auf H413 den Wagen H5699, und das Kästchen H712 mit den goldenen H2091 Mäusen H5909 und den Abbildern H6754 ihrer Beulen H2914. 12 Und die Kühe H6510 gingen (H3474) geradeaus H3474 auf dem Weg H1870 nach H5921+H1870 Beth-Semes H1053; auf einer H259 Straße H4546 gingen H1980 sie, im Gehen H1980 brüllend H1600, und wichen H5493 weder H3808 nach rechts H3225 noch nach links H8040; und die Fürsten H5633:1 der Philister H6430 gingen H1980 hinter H310 ihnen her (H310), bis H5704 an die Grenze H1366 von Beth-Semes H1053. 13 Und die Bewohner von Beth-Semes H1053 ernteten H7114:1 die Weizenernte H7105:1+H2406 in der Talebene H6010; und als sie ihre Augen H5869 erhoben H5375 und die Lade H727 sahen H7200, da freuten H8055 sie sich, sie zu sehen H7200. 14 Und der Wagen H5699 kam H935 auf H413 das Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, und stand H5975 dort H8033 still (H5975); und es war dort H8033 ein großer H1419 Stein H68. Und sie spalteten H1234 das Holz H6086 des Wagens H5699 und opferten H5927 die Kühe H6510 als Brandopfer H5930 dem HERRN H3068. 15 Und die Leviten H3881 nahmen H3381 die Lade H727 des HERRN H3068 herab (H3381) und das Kästchen H712, das H834 bei H854 ihr war, in dem H834 die goldenen H2091 Geräte H3627 waren, und setzten H7760 sie auf H413 den großen H1419 Stein H68. Und die Männer H376 von Beth-Semes H1053 opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Schlachtopfer H2077 dem HERRN H3068 an jenem H1931 Tag H3117. 16 Und die fünf H2568 Fürsten H5633:1 der Philister H6430 sahen H7200 zu (H7200) und kehrten H7725 an jenem H1931 Tag H3117 nach Ekron H6138 zurück (H7725).

17 Und dies H428 sind die goldenen H2091 Beulen H2914, die H834 die Philister H6430 dem HERRN H3068 als Schuldopfer H817 erstatteten H7725: für Asdod H795 eine H259, für Gaza H5804 eine H259, für Askalon H831 eine H259, für Gat H1661 eine H259, für Ekron H6138 eine H259; 18 und die goldenen H2091 Mäuse H5909 nach der Zahl H4557 aller H3605 Städte H5892:1 der Philister H6430, nach den fünf H2568 Fürsten H5633:1d, von den festen H4013 Städten H5892:1 bis H5704 zu den offenen ~(H6521) Dörfern H3724e; und sie brachten sie bis H5704 zum großen H1419 Stein Abel H59f, auf H5921 den H834 sie die Lade H727 des HERRN H3068 niedersetzten H5117, der bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117 im Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, ist.

19 Und er schlug H5221 unter den Leuten H376 von Beth-Semes H1053, weil H3588 sie in die Lade H727 des HERRN H3068 geschaut H7200 hatten, und schlug H5221 unter dem Volk H5971 siebzig H7657 Mann H376g; da trauerte H56 das Volk H5971, weil H3588 der HERR H3068 eine so große H1419 Niederlage H4347 unter dem Volk H5971 angerichtet H5221 hatte; 20 und die Leute H376 von Beth-Semes H1053 sprachen H559:1: Wer H4310 vermag H3201 vor H6440 dem HERRN H3068, diesem H2088 heiligen H6918 Gott H430, zu bestehen H5975? Und zu H413 wem H4310 soll er von H5921 uns (H5921) hinaufziehen H5927? 21 Und sie sandten H7971 Boten H4397 zu H413 den Bewohnern H3427 von Kirjat-Jearim H7157 und sprachen H559:1: Die Philister H6430 haben die Lade H727 des HERRN H3068 zurückgebracht H7725; kommt H3381 herab (H3381), führt H5927 sie zu H413 euch hinauf (H5927).

Fußnoten

  1. W. auf dem Feld H7704.
  2. Eig. haben sie.
  3. O. unter.
  4. O. die den fünf Fürsten gehörten.
  5. Eig. den Dörfern des flachen H6521 Landes H6521.
  6. D. i. Trauer. A. ü. … Dörfern; und Zeuge ist der große Stein.
  7. So nach mehreren hebr. Handschriften. Der mas. Text fügt hinzu: 50000 H9876 Mann (viell. eine aus Versehen in den Text aufgenommene Randbemerkung).
Zeige:

Strong H5930 – עוֹלָה עוֹלָה`olah
Hebräisch – Brandopfer; Feueropfer; Aufgang; [+1]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H5930 – עוֹלָה עוֹלָה`olah

4Übersetzungen in265 Vorkommen(inkl. FN)Brandopfer | 261xFeueropfer | 2xAufgang | 1xAufstieg | 1x

285 Vorkommen in 261 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 6

1. Mo 8,20 Und Noah H5146 baute H1129 dem HERRN H3068 einen Altar H4196; und er nahm H3947 von allem H3605 reinen H2889 Vieh H929 und von allen H3605 reinen H2889 Vögeln H5775 und opferte H5927 Brandopfer H5930 auf dem Altar H4196.

1. Mo 22,2 Und er sprach H559:1: Nimm H3947 deinen Sohn H1121, deinen einzigen H3173, den H834 du lieb H157 hast (H157), den Isaak H3327, und zieh H1980 hin (H1980) in H413 das Land H776 Morija H4179 und opfere H5927 ihn dort H8033 als Brandopfer H5930 auf H5921 einem H259 der Berge H2022, den H834 ich dir sagen H559:1 werde.

1. Mo 22,3 Und Abraham H85 stand H7925 am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und sattelte H2280 seinen Esel H2543 und nahm H3947 mit H854 sich zwei H8147 von seinen Knaben H5288 und Isaak H3327, seinen Sohn H1121. Und er spaltete H1234 Holz H6086 zum Brandopfer H5930 und machte H6965 sich auf (H6965) und zog H1980 hin (H1980) an H413 den Ort H4725, den H834 Gott H430 ihm gesagt H559:1 hatte.

1. Mo 22,6 Und Abraham H85 nahm H3947 das Holz H6086 des Brandopfers H5930 und legte H7760 es auf H5921 Isaak H3327, seinen Sohn H1121; und in seine Hand H3027 nahm H3947 er das Feuer H784 und das Messer H3979; und sie gingen H1980 beide H8147 miteinander H3162.

1. Mo 22,7 Und Isaak H3327 sprach H559:1 zu H413 seinem Vater H1 Abraham H85 und sagte H559:1: Mein Vater H1! Und er sprach H559:1: Hier H9001 bin (H9001) ich (H9001), mein Sohn H1121. Und er sprach H559:1: Siehe H2009, das Feuer H784 und das Holz H6086; wo H346 aber ist das Schaf H7716 zum Brandopfer H5930?

1. Mo 22,8 Und Abraham H85 sprach H559:1: Gott H430 wird sich ersehen H7200 das Schaf H7716 zum Brandopfer H5930, mein Sohn H1121. Und sie gingen H1980 beide H8147 miteinander H3162.

1. Mo 22,13 Und Abraham H85 erhob H5375 seine Augen H5869 und sah H7200: Und siehe H2009, da war ein Widder H352 hinten H310 im Gestrüpp H5442 festgehalten H270 durch seine Hörner H7161; und Abraham H85 ging H1980 hin (H1980) und nahm H3947 den Widder H352 und opferte H5927 ihn als Brandopfer H5930 anstatt H8478 seines Sohnes H1121.

2. Mo 10,25 Und Mose H4872 sprach H559:1: Auch H1571 Schlachtopfer H2077 und Brandopfer H5930 musst du H859 in unsere Hände H3027 geben H5414, damit wir dem HERRN H3068, unserem Gott H430, opfern H6213.

2. Mo 18,12 Und Jethro H3503, der Schwiegervater H2859 Moses H4872, nahm H3947 ein Brandopfer H5930 und Schlachtopfer H2077 für Gott H430; und Aaron H175 und alle H3605 Ältesten H2205 Israels H3478 kamen H935, um mit H5973 dem Schwiegervater H2859 Moses H4872 zu essen H398+H3899 vor dem Angesicht H6440 Gottes H430.

2. Mo 20,24 Einen Altar H4196 aus Erde H127 sollst du mir machen H6213 und deine Brandopfer H5930 und deine Friedensopfer H8002 , dein Kleinvieh H6629 und deine Rinder H1241 darauf H5921 opfern H2076. An jedem H3605 Ort H4725, wo H834 ich meines Namens H8034 werde gedenken H2142 lassen, werde ich zu H413 dir kommen H935 und dich segnen H1288:1.

2. Mo 24,5 Und er sandte H7971 Jünglinge H5288 der Kinder H1121 Israel H3478 hin (H7971), und sie opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Friedensopfer H2077+H8002 von Stieren H6499 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,18 Und den ganzen H3605 Widder H352 sollst du auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068, ein lieblicher ~(H5207) Geruch ~(H7381) ; es ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,25 Und nimm H3947 es aus ihren Händen H3027 und räuchere H6999 es auf H5921 dem Altar H4196, auf H5921 dem Brandopfer H5930, zum lieblichen H5207 Geruch H7381 vor H6440 dem HERRN H3068: Es H1931 ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,42 Ein beständiges H8548 Brandopfer H5930 bei euren Geschlechtern H1755:1 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 vor H6440 dem HERRN H3068, wo H834+H8033 ich mit euch zusammenkommen H3259 werde, um dort H8033 mit dir zu H413 reden H1696.

2. Mo 30,9 Ihr sollt weder H3808 fremdes H2114:1 Räucherwerk H7004 auf H5921 ihm opfern H5927 noch H3808 Brandopfer H5930 noch Speisopfer H4503; und kein H3808 Trankopfer H5262 sollt ihr auf H5921 ihn (H5921) gießen H5258.

2. Mo 30,28 und den Brandopferaltar H4196+H5930 und alle H3605 seine Geräte H3627 und das Becken H3595 und sein Gestell H3653:1,

2. Mo 31,9 und den Brandopferaltar H4196+H5930 und alle H3605 seine Geräte H3627 und das Becken H3595 und sein Gestell H3653:1

2. Mo 32,6 Und sie standen H7925 am nächsten H4283 Tag H4283 früh (H7925) auf (H7925) und opferten H5927 Brandopfer H5930 und brachten H5066 Friedensopfer H8002; und das Volk H5971 setzte H3427 sich nieder (H3427), um zu essen H398 und zu trinken H8354, und sie standen H6965 auf (H6965), um sich zu belustigen H6711.

2. Mo 35,16 den Brandopferaltar H4196+H5930 und das kupferne H5178:1 Gitter H4345 daran H413+H854, seine Stangen H905 und alle H3605 seine Geräte H3627, das Becken H3595 und sein Gestell H3653:1,

2. Mo 38,1 Und er machte H6213 den Brandopferaltar H4196+H5930 aus Akazienholz H6086+H7848: fünf H2568 Ellen H520 seine Länge H753, und fünf H2568 Ellen H520 seine Breite H7341, quadratförmig H7251, und drei H7969 Ellen H520 seine Höhe H6967;

2. Mo 40,6 Und stelle H5414 den Brandopferaltar H4196+H5930 vor H6440 den Eingang H6607 der Wohnung H4908 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150.

2. Mo 40,10 Und salbe H4886 den Brandopferaltar H4196+H5930 und alle H3605 seine Geräte H3627, und heilige H6942 den Altar H4196; und der Altar H4196 soll hochheilig H6944+H6944 sein H1961.

2. Mo 40,29 Und den Brandopferaltar H4196+H5930 stellte H7760 er an den Eingang H6607 der Wohnung H4908 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150, und er opferte H5927 darauf H5921 das Brandopfer H5930 und das Speisopfer H4503: so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

3. Mo 1,3 Wenn H518 seine Opfergabe H7133 ein Brandopfer H5930 vom H4480 Rindvieh H1241 ist, so soll er sie darbringen H7126, ein Männliches H2145 ohne H8549 Fehl H8549; am H413 Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 soll er sie darbringen H7126, zum Wohlgefallen H7522 für ihn vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 1,4 Und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Brandopfers H5930 legen H5564, und es wird wohlgefällig H7521 für ihn sein, um Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) zu tun (H3722).

3. Mo 1,6 Und er soll dem Brandopfer H5930 die Haut (H6584) abziehen H6584 und es in seine Stücke H5409 zerlegen H5408.

3. Mo 1,9 Und sein Eingeweide H7130 und seine Beine ~(H3767) soll er mit Wasser H4325 waschen H7364; und der Priester H3548 soll das Ganze H3605 auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 1,10 Und wenn H518 seine Opfergabe H7133 vom H4480 Kleinvieh H6629 ist, von H4480 den Schafen H3775 oder H176 von H4480 den Ziegen H5795, zum Brandopfer H5930, so soll er sie darbringen H7126, ein Männliches H2145 ohne H8549 Fehl H8549.

3. Mo 1,13 Und das Eingeweide H7130 und die Beine H3767 soll er mit Wasser H4325 waschen H7364; und der Priester H3548 soll das Ganze H3605 darbringen H7126 und auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 1,14 Und wenn H518 seine Opfergabe H7133 ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068 vom H4480 Geflügel H5775 ist, so soll er von H4480 den Turteltauben H8449 oder H176 von H4480 den jungen H1121 Tauben H3123 seine Opfergabe H7133 darbringen H7126.

3. Mo 1,17 Und er soll sie an den Flügeln H3671 einreißen H8156, er soll sie nicht H3808 zertrennen H914; und der Priester H3548 soll sie auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Holz H6086, das H834 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 3,5 Und die Söhne H1121 Aarons H175 sollen es auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Brandopfer H5930, das H834 auf H5921 dem Holz H6086 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es ist ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 4,7 Und der Priester H3548 tue H5414 von H4480 dem Blut H1818 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196 des wohlriechenden H5561 Räucherwerks H7004, der H834 im Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 ist, vor H6440 dem HERRN H3068; und alles H3605 Blut H1818 des Stieres H6499 soll er an H413 den Fuß H3247 des Brandopferaltars H4196+H5930 gießen H8210, der H834 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 ist.

3. Mo 4,10 so H834 wie (H834) es abgehoben H7311 wird vom Rind H1241 des Friedensopfers H2077+H8002; und der Priester H3548 soll es auf H5921 dem Brandopferaltar H4196+H5930 räuchern H6999.

3. Mo 4,18 Und er tue H5414 von H4480 dem Blut H1818 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196, der H834 vor H6440 dem HERRN H3068, der H834 im Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 ist; und alles H3605 Blut H1818 soll er an H413 den Fuß H3247 des Brandopferaltars H4196+H5930 gießen H8210, der H834 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 ist.

3. Mo 4,24 Und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Bockes H8163:1 legen H5564 und ihn schlachten H7819:1 an dem Ort H4725, wo H834 man das Brandopfer H5930 vor H6440 dem HERRN H3068 schlachtet H7819:1: Es H1931 ist ein Sündopfer H2403.

3. Mo 4,25 Und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Sündopfers H2403 mit seinem Finger H676 und tue H5414 es an H5921 die Hörner H7161 des Brandopferaltars H4196+H5930; und sein Blut H1818 soll er an H413 den Fuß H3247 des Brandopferaltars H4196+H5930 gießen H8210.

3. Mo 4,29 Und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Sündopfers H2403 legen H5564 und das Sündopfer H2403 schlachten H7819:1 an dem Ort H4725 des Brandopfers H5930.

3. Mo 4,30 Und der Priester H3548 nehme H3947 von seinem Blut H1818 mit seinem Finger H676 und tue H5414 es an H5921 die Hörner H7161 des Brandopferaltars H4196+H5930; und all H3605 sein Blut H1818 soll er an H413 den Fuß H3247 des Altars H4196 gießen H8210.

3. Mo 4,33 Und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Sündopfers H2403 legen H5564 und es zum Sündopfer H2403 schlachten H7819:1 an dem Ort H4725, wo H834 man das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1.

3. Mo 4,34 Und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Sündopfers H2403 mit seinem Finger H676 und tue H5414 es an H5921 die Hörner H7161 des Brandopferaltars H4196+H5930; und all H3605 sein Blut H1818 soll er an H413 den Fuß H3247 des Altars H4196 gießen H8210.

3. Mo 5,7 Und wenn H518 seine Hand H3027 das zu einem Stück Kleinvieh H7716 Erforderliche H1767 nicht H3808 aufbringen H5060 kann (H5060), so soll er für seine Schuld H817, die H834 er auf H2398 sich (H2398) geladen H2398 hat, dem HERRN H3068 zwei H8147 Turteltauben H8449 oder H176 zwei H8147 junge H1121 Tauben H3123 bringen H935: eine H259 zum Sündopfer H2403 und eine H259 zum Brandopfer H5930.

3. Mo 5,10 Und die andere H8145 soll er als Brandopfer H5930 opfern H6213 nach der Vorschrift H4941. Und so tue (H3722) der Priester H3548 Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) wegen seiner Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 6,2 Gebiete H6680 Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 und sprich H559:1: Dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Brandopfers H5930. Dieses H1931, das Brandopfer H5930, soll auf H5921 seiner Feuerstelle H4169 sein, auf H5921 dem Altar H4196, die ganze H3605 Nacht H3915 bis H5704 zum Morgen H1242; und das Feuer H784 des Altars H4196 soll darauf in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden.

3. Mo 6,3 Und der Priester H3548 soll sein leinenes H906 Kleid H4055 anziehen H3847 und soll seine leinenen H906 Beinkleider H4370 anziehen H3847 über H5921 sein Fleisch H1320; und er soll die Fettasche H1880 abheben H7311, zu der H834 das Feuer H784 das Brandopfer H5930 auf H5921 dem Altar H4196 verzehrt H398 hat, und soll sie neben H681 den Altar H4196 schütten H7760.

3. Mo 6,5 Und das Feuer H784 auf H5921 dem Altar H4196 soll darauf in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518; und der Priester H3548 soll Holz H6086 auf H5921 ihm anzünden H1197:1, Morgen H1242 für Morgen H1242, und das Brandopfer H5930 auf H5921 ihm zurichten H6186 und die Fettstücke H2459 der Friedensopfer H8002 auf H5921 ihm räuchern H6999.

3. Mo 6,18 Rede H1696 zu H413 Aaron H175 und zu H413 seinen Söhnen H1121 und sprich H559:1: Dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Sündopfers H2403. An dem Ort H4725, wo H834 das Brandopfer H5930 geschlachtet H7819:1 wird, soll das Sündopfer H2403 geschlachtet H7819:1 werden vor H6440 dem HERRN H3068: Hochheilig H6944+H6944 ist es H1931.

3. Mo 7,2 An dem Ort H4725, wo H834 man das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1, soll man das Schuldopfer H817 schlachten H7819:1; und sein Blut H1818 soll er an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 7,8 Und der Priester H3548, der jemandes H376 Brandopfer H5930 darbringt H7126: Ihm, dem Priester H3548, soll die Haut H5785 des Brandopfers H5930 gehören H1961, das H834 er dargebracht H7126 hat.

3. Mo 7,37 Das H2063 ist das Gesetz H8451 für das Brandopfer H5930, für das Speisopfer H4503 und für das Sündopfer H2403 und für das Schuldopfer H817 und für das Einweihungsopfer H4394 und für das Friedensopfer H2077+H8002,

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück