Zeige:

1. Samuel 61. Sam 6

1 Und die Lade H727 des HERRN H3068 war H1961 sieben H7651 Monate H2320 im Gebiet ~(H7704)a der Philister H6430. 2 Und die Philister H6430 riefen H7121 die Priester H3548 und Wahrsager H7080 und sprachen H559:1: Was H4100 sollen wir mit der Lade H727 des HERRN H3068 tun H6213? Teilt H3045 uns mit (H3045), womit H4100 wir sie an ihren Ort H4725 senden H7971 sollen. 3 Und sie sprachen H559:1: Wenn H518 ihr die Lade H727 des Gottes H430 Israels H3478 fortsendet H7971, so sollt ihr sie nicht H408 leer H7387 fortsenden H7971, denn H3588 ihr müsst ihm jedenfalls *H7725 ein Schuldopfer H817 erstatten H7725; dann H227 werdet ihr genesen H7495, und es wird euch kundwerden H3045, warum H4100 seine Hand H3027 nicht H3808 von H4480 euch (H4480) weicht H5493. 4 Und sie sprachen H559:1: Welches H4100 ist das Schuldopfer H817, das H834 wir ihm erstatten H7725 sollen? Und sie sprachen H559:1: Nach der Zahl H4557 der Fürsten H5633:1 der Philister H6430, fünf H2568 goldene H2091 Beulen H6076 und fünf H2568 goldene H2091 Mäuse H5909; denn H3588 eine H259 Plage H4046 habt ihrb alle H3605 und eure Fürsten H5633:1. 5 Und macht H6213 Abbilder H6754 von euren Beulen H6076 und Abbilder H6754 von euren Mäusen H5909, die das Land H776 verderben H7843, und gebt H5414 dem Gott H430 Israels H3478 Ehre H3519; vielleicht H194 lässt er seine Hand H3027 leichter H7043 werden (H7043) über H5921 euch (H5921) und über H5921 eurem Gott H430 und über H5921 eurem Land H776. 6 Und warum H4100 wollt ihr euer Herz H3824 verstocken H3513, wie H834 die Ägypter H4713 und der Pharao H6547 ihr Herz H3820 verstockt H3513 haben? Ließen (H7971) sie sie nicht H3808 ziehen H7971, als H834 er seine Macht H5953:1 anc ihnen ausgeübt (H5953:1) hatte, und sie zogen H1980 weg (H1980)? 7 Und nun H6258 macht H6213 einen H259 neuen H2319 Wagen H5699 und nehmt H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510, auf H5921 die H834 kein H3808 Joch H5923 gekommen H5927 ist; und spannt H631 die Kühe H6510 an (H631) den Wagen H5699 und bringt H7725 ihre Kälber H1121 hinter H310 ihnen weg (H310) nach Hause H1004 zurück (H7725). 8 Und nehmt H3947 die Lade H727 des HERRN H3068 und stellt H5414 sie auf H413 den Wagen H5699; und die goldenen H2091 Geräte H3627, die H834 ihr ihm als Schuldopfer H817 erstattet H7725, legt H7760 in ein Kästchen H712 an ihre Seite H6654, und sendet H7971 sie hin (H7971), dass H3588 sie wegziehe H1980. 9 Und gebt H7200 acht (H7200): Wenn H518 sie den Weg H1870 zu ihrer Grenze H1366 hinaufgeht H5927, nach Beth-Semes H1053 hin, so hat er H1931 uns dieses H2063 große H1419 Übel H7451 getan H6213; wenn H518 aber nicht H3808, so wissen H3045 wir, dass H3588 nicht H3808 seine Hand H3027 uns geschlagen H5060 hat: Ein Zufall H4745 ist es H1931 uns gewesen H1961.

10 Und die Männer H376 taten H6213 so H3651:1 und nahmen H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510 und spannten H631 sie an den Wagen H5699, und ihre Kälber H1121 sperrten H3607 sie zu Hause H1004 ein (H3607). 11 Und sie stellten H7760 die Lade H727 des HERRN H3068 auf H413 den Wagen H5699, und das Kästchen H712 mit den goldenen H2091 Mäusen H5909 und den Abbildern H6754 ihrer Beulen H2914. 12 Und die Kühe H6510 gingen (H3474) geradeaus H3474 auf dem Weg H1870 nach H5921+H1870 Beth-Semes H1053; auf einer H259 Straße H4546 gingen H1980 sie, im Gehen H1980 brüllend H1600, und wichen H5493 weder H3808 nach rechts H3225 noch nach links H8040; und die Fürsten H5633:1 der Philister H6430 gingen H1980 hinter H310 ihnen her (H310), bis H5704 an die Grenze H1366 von Beth-Semes H1053. 13 Und die Bewohner von Beth-Semes H1053 ernteten H7114:1 die Weizenernte H7105:1+H2406 in der Talebene H6010; und als sie ihre Augen H5869 erhoben H5375 und die Lade H727 sahen H7200, da freuten H8055 sie sich, sie zu sehen H7200. 14 Und der Wagen H5699 kam H935 auf H413 das Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, und stand H5975 dort H8033 still (H5975); und es war dort H8033 ein großer H1419 Stein H68. Und sie spalteten H1234 das Holz H6086 des Wagens H5699 und opferten H5927 die Kühe H6510 als Brandopfer H5930 dem HERRN H3068. 15 Und die Leviten H3881 nahmen H3381 die Lade H727 des HERRN H3068 herab (H3381) und das Kästchen H712, das H834 bei H854 ihr war, in dem H834 die goldenen H2091 Geräte H3627 waren, und setzten H7760 sie auf H413 den großen H1419 Stein H68. Und die Männer H376 von Beth-Semes H1053 opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Schlachtopfer H2077 dem HERRN H3068 an jenem H1931 Tag H3117. 16 Und die fünf H2568 Fürsten H5633:1 der Philister H6430 sahen H7200 zu (H7200) und kehrten H7725 an jenem H1931 Tag H3117 nach Ekron H6138 zurück (H7725).

17 Und dies H428 sind die goldenen H2091 Beulen H2914, die H834 die Philister H6430 dem HERRN H3068 als Schuldopfer H817 erstatteten H7725: für Asdod H795 eine H259, für Gaza H5804 eine H259, für Askalon H831 eine H259, für Gat H1661 eine H259, für Ekron H6138 eine H259; 18 und die goldenen H2091 Mäuse H5909 nach der Zahl H4557 aller H3605 Städte H5892:1 der Philister H6430, nach den fünf H2568 Fürsten H5633:1d, von den festen H4013 Städten H5892:1 bis H5704 zu den offenen ~(H6521) Dörfern H3724e; und sie brachten sie bis H5704 zum großen H1419 Stein Abel H59f, auf H5921 den H834 sie die Lade H727 des HERRN H3068 niedersetzten H5117, der bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117 im Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, ist.

19 Und er schlug H5221 unter den Leuten H376 von Beth-Semes H1053, weil H3588 sie in die Lade H727 des HERRN H3068 geschaut H7200 hatten, und schlug H5221 unter dem Volk H5971 siebzig H7657 Mann H376g; da trauerte H56 das Volk H5971, weil H3588 der HERR H3068 eine so große H1419 Niederlage H4347 unter dem Volk H5971 angerichtet H5221 hatte; 20 und die Leute H376 von Beth-Semes H1053 sprachen H559:1: Wer H4310 vermag H3201 vor H6440 dem HERRN H3068, diesem H2088 heiligen H6918 Gott H430, zu bestehen H5975? Und zu H413 wem H4310 soll er von H5921 uns (H5921) hinaufziehen H5927? 21 Und sie sandten H7971 Boten H4397 zu H413 den Bewohnern H3427 von Kirjat-Jearim H7157 und sprachen H559:1: Die Philister H6430 haben die Lade H727 des HERRN H3068 zurückgebracht H7725; kommt H3381 herab (H3381), führt H5927 sie zu H413 euch hinauf (H5927).

Fußnoten

  1. W. auf dem Feld H7704.
  2. Eig. haben sie.
  3. O. unter.
  4. O. die den fünf Fürsten gehörten.
  5. Eig. den Dörfern des flachen H6521 Landes H6521.
  6. D. i. Trauer. A. ü. … Dörfern; und Zeuge ist der große Stein.
  7. So nach mehreren hebr. Handschriften. Der mas. Text fügt hinzu: 50000 H9876 Mann (viell. eine aus Versehen in den Text aufgenommene Randbemerkung).
Zeige:

Strong H817 – אָשָׁםascham
Hebräisch – Schuldopfer; Schuld; Vergehung

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo2Mo>273Mo>54Mo5MoJosRiRt>41Sam2Sam1Kön>12Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiob>1Ps>1SprPredHld>1Jes>1JerKlgl>4HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H817 – אָשָׁםascham

3Übersetzungen in46 Vorkommen(inkl. FN)Schuldopfer | 38xSchuld | 7xVergehung | 1x

46 Vorkommen in 41 Bibelversen

1. Mo 26,10 Und Abimelech H40 sprach H559:1: Was H4100 hast du uns da H2063 getan H6213! Wenig H4592 fehlte, so hätte einer H259 aus dem Volk H5971 bei deiner Frau H802 gelegen H7901, und du hättest Schuld H817 über H5921 uns (H5921) gebracht H935.

3. Mo 5,6 und er bringe H935 dem HERRN H3068 sein Schuldopfer H817 für H5921 seine Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat: ein Weibchen H5347 vom H4480 Kleinvieh H6629, ein Schaf H3776 oder H176 eine Ziege H5795+H8166 zum Sündopfer H2403. Und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) wegen seiner Sünde H2403.

3. Mo 5,7 Und wenn H518 seine Hand H3027 das zu einem Stück Kleinvieh H7716 Erforderliche H1767 nicht H3808 aufbringen H5060 kann (H5060), so soll er für seine Schuld H817, die H834 er auf H2398 sich (H2398) geladen H2398 hat, dem HERRN H3068 zwei H8147 Turteltauben H8449 oder H176 zwei H8147 junge H1121 Tauben H3123 bringen H935: eine H259 zum Sündopfer H2403 und eine H259 zum Brandopfer H5930.

3. Mo 5,15 Wenn H3588 jemand H5315 Untreue H4604 begeht H4603 und aus (H7684) Versehen H7684 an den heiligen H6944 Dingen des HERRN H3068 sündigt H2398, so soll er dem HERRN H3068 sein Schuldopfer H817 bringen H935, einen Widder H352 ohne H8549 Fehl H8549 vom H4480 Kleinvieh H6629, nach deiner Schätzung H6187 an Sekeln H8255 Silber H3701, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, zum Schuldopfer H817.

3. Mo 5,16 Und was H834 er an H4480 dem Heiligen H6944 gesündigt H2398 hat, soll er erstatten H7999 und dessen Fünftel H2549 darüber H5921 hinzufügen H3254 und es dem Priester H3548 geben H5414; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) mit dem Widder H352 des Schuldopfers H817, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 5,18 Und er soll einen Widder H352 ohne H8549 Fehl H8549 vom H4480 Kleinvieh H6629 nach deiner Schätzung H6187 zum H413 Priester H3548 bringen H935, zum Schuldopfer H817; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für ihn tun (H3722) wegen H5921 seines Versehens H7684, das H834 er begangen H7683 hat, ohne es zu wissen H3045; und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 5,19 Es ist ein Schuldopfer H817; er H1931 hat sich gewiss *H816 an dem HERRN H3068 verschuldet H816.

3. Mo 5,25 Und sein Schuldopfer H817 soll er dem HERRN H3068 bringen H935, einen Widder H352 ohne H8549 Fehl H8549 vom H4480 Kleinvieh H6629, nach deiner Schätzung H6187, zum Schuldopfer H817, zu H413 dem Priester H3548;

3. Mo 6,10 Es soll nicht H3808 gesäuert H2557 gebacken H644 werden; als ihren Anteil H2506 habe ich es ihnen gegeben H5414 von meinen Feueropfern H801: Hochheilig H6944+H6944 ist es H1931, wie das Sündopfer H2403 und wie das Schuldopfer H817.

3. Mo 7,1 Und dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Schuldopfers H817; es H1931 ist hochheilig H6944+H6944.

3. Mo 7,2 An dem Ort H4725, wo H834 man das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1, soll man das Schuldopfer H817 schlachten H7819:1; und sein Blut H1818 soll er an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 7,5 Und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999 als ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068: Es H1931 ist ein Schuldopfer H817.

3. Mo 7,7 Wie das Sündopfer H2403, so das Schuldopfer H817: Ein H259 Gesetz H8451 soll für sie sein. Der Priester H3548, der H834 damit Sühnung H3722 tut (H3722), ihm soll es gehören H1961.

3. Mo 7,37 Das H2063 ist das Gesetz H8451 für das Brandopfer H5930, für das Speisopfer H4503 und für das Sündopfer H2403 und für das Schuldopfer H817 und für das Einweihungsopfer H4394 und für das Friedensopfer H2077+H8002,

3. Mo 14,12 Und der Priester H3548 nehme H3947 das eine H259 Lamm H3532 und bringe H7126 es zum Schuldopfer H817 dar (H7126) mit dem Log H3849 Öl H8081 und webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068;

3. Mo 14,13 und er schlachte H7819:1 das Lamm H3532 an dem Ort H4725, wo H834 man das Sündopfer H2403 und das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1, an heiligem H6944 Ort H4725; denn H3588 wie das Sündopfer H2403, so gehört das Schuldopfer H817 dem Priester H3548: Es H1931 ist hochheilig H6944+H6944.

3. Mo 14,14 Und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Schuldopfers H817, und der Priester H3548 tue H5414 es auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272.

3. Mo 14,17 Und vom Übrigen H3499:1 des Öls H8081, das H834 in H5921 seiner Hand H3709 ist, soll der Priester H3548 auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272, auf H5921 das Blut H1818 des Schuldopfers H817.

3. Mo 14,21 Und wenn H518 er H1931 arm H1800 ist und seine Hand H3027 es nicht H369 aufbringen H5381 kann (H5381), so soll er ein H259 Lamm H3532 als Schuldopfer H817 nehmen H3947 zum Webopfer H8573, um Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) zu tun (H3722), und ein H259 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503, und ein Log H3849 Öl H8081

3. Mo 14,24 Und der Priester H3548 nehme H3947 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817 und das Log H3849 Öl H8081, und der Priester H3548 webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 14,25 Und er schlachte H7819:1 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817; und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Schuldopfers H817 und tue H5414 es auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272.

3. Mo 14,28 Und der Priester H3548 tue H5414 von H4480 dem Öl H8081, das H834 in H5921 seiner Hand H3709 ist, auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272, auf H5921 die Stelle H4725 des Blutes H1818 des Schuldopfers H817.

3. Mo 19,21 Und er soll dem HERRN H3068 sein Schuldopfer H817 bringen H935 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150, einen Widder H352 als Schuldopfer H817;

3. Mo 19,22 und der Priester H3548 soll vor H6440 dem HERRN H3068 Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) mit dem Widder H352 des Schuldopfers H817 für H5921 seine Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat; und seine Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat, wird ihm vergeben H5545 werden.

4. Mo 5,7 so sollen sie ihre Sünde H2403 bekennen H3034:1, die H834 sie getan H6213 haben; und der Täter soll seine Schuld H817 erstatten H7725 nach ihrer vollen H7218 Summe (H7218) und soll ein Fünftel H2549 darüber H5921 hinzufügen H3254 und es dem geben H5414, an dem H834 er sich verschuldet H816 hat.

4. Mo 5,8 Und wenn H518 der Mann H376 keinen H369 Blutsverwandten H1350 hat, um diesem die Schuld H817 zu erstatten H7725, so soll die Schuld H817, die dem HERRN H3068 erstattet H7725 wird, dem Priester H3548 gehören außer H905 dem Widder H352 der Versöhnung H3725 , womit H834 man Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tut (H3722).

4. Mo 6,12 Und er soll die Tage H3117 seiner Absonderung H5145 nochmals für den HERRN H3068 absondern H5144 und ein einjähriges H1121+H8141 Lamm H3532 zum Schuldopfer H817 bringen H935; die vorigen H7223 Tage H3117 aber sind verfallen H5307, denn H3588 seine Weihe H5145 ist verunreinigt H2930 worden.

4. Mo 18,9 Dies H2088 soll dir gehören H1961 von H4480 dem Hochheiligen H6944+H6944, das nicht verbrannt wird: Alle H3605 ihre Opfergaben H7133 nach allen H3605 ihren Speisopfern H4503 und nach allen H3605 ihren Sündopfern H2403 und nach allen H3605 ihren Schuldopfern H817, die H834 sie mir darbringen H7725 , als ein Hochheiliges H6944+H6944 soll es H1931 dir und deinen Söhnen H1121 gehören.

1. Sam 6,3 Und sie sprachen H559:1: Wenn H518 ihr die Lade H727 des Gottes H430 Israels H3478 fortsendet H7971, so sollt ihr sie nicht H408 leer H7387 fortsenden H7971, denn H3588 ihr müsst ihm jedenfalls *H7725 ein Schuldopfer H817 erstatten H7725; dann H227 werdet ihr genesen H7495, und es wird euch kundwerden H3045, warum H4100 seine Hand H3027 nicht H3808 von H4480 euch (H4480) weicht H5493.

1. Sam 6,4 Und sie sprachen H559:1: Welches H4100 ist das Schuldopfer H817, das H834 wir ihm erstatten H7725 sollen? Und sie sprachen H559:1: Nach der Zahl H4557 der Fürsten H5633:1 der Philister H6430, fünf H2568 goldene H2091 Beulen H6076 und fünf H2568 goldene H2091 Mäuse H5909; denn H3588 eine H259 Plage H4046 habt ihr alle H3605 und eure Fürsten H5633:1.

1. Sam 6,8 Und nehmt H3947 die Lade H727 des HERRN H3068 und stellt H5414 sie auf H413 den Wagen H5699; und die goldenen H2091 Geräte H3627, die H834 ihr ihm als Schuldopfer H817 erstattet H7725, legt H7760 in ein Kästchen H712 an ihre Seite H6654, und sendet H7971 sie hin (H7971), dass H3588 sie wegziehe H1980.

1. Sam 6,17 Und dies H428 sind die goldenen H2091 Beulen H2914, die H834 die Philister H6430 dem HERRN H3068 als Schuldopfer H817 erstatteten H7725: für Asdod H795 eine H259, für Gaza H5804 eine H259, für Askalon H831 eine H259, für Gat H1661 eine H259, für Ekron H6138 eine H259;

2. Kön 12,17 Das Geld H3701 von Schuldopfern H817 und das Geld H3701 von Sündopfern H2399 wurde nicht H3808 in das Haus H1004 des HERRN H3068 gebracht H935; es war H1961 für die Priester H3548.

Ps 68,22 Ja H389, Gott H430 wird das Haupt H7218 seiner Feinde H341 zerschmettern H4272, den Haarscheitel H6936+H8181 dessen, der in seinen Vergehungen H817 wandelt H1980.

Spr 14,9 Die Narren H191 spotten H3887:1 über die Schuld H817, aber unter H996 den Aufrichtigen H3477 ist Wohlwollen H7522.

Jes 53,10 Doch dem HERRN H3068 gefiel H2654:1 es, ihn zu zerschlagen H1792, er hat ihn leiden H2470 lassen (H2470). Wenn H518 seine Seele H5315 das Schuldopfer H817 gestellt H7760 haben wird, so wird er Samen H2233 sehen H7200, er wird seine Tage H3117 verlängern H748; und das Wohlgefallen H2656 des HERRN H3068 wird in seiner Hand H3027 gedeihen H6743.

Jer 51,5 Denn H3588 nicht H3808 verwitwet H488 ist Israel H3478 noch Juda H3063 von seinem Gott H430, von dem HERRN H3068 der Heerscharen H6635; denn H3588 jener Land H776 ist (H4390) voll H4390 Schuld H817 wegen des Heiligen H6918 Israels H3478.

Hes 40,39 Und in der Torhalle H197+H8179 waren zwei H8147 Tische H7979 auf dieser H6311 und zwei H8147 Tische H7979 auf jener H6311 Seite H6311 /H6311, um auf H413 ihnen das Brandopfer H5930 und Sündopfer H2403 und Schuldopfer H817 zu schlachten H7819:1.

Hes 42,13 Und er sprach H559:1 zu H413 mir: Die Zellen H3957 im Norden H6828 und die Zellen H3957 im Süden H1864, die H834 vor H413+H6440 dem abgesonderten H1508 Platz (H1508) sind, sind die heiligen H6944 Zellen H3957, wo H834+H8088 die Priester H3548, die H834 dem HERRN H3068 nahen H7138, die hochheiligen H6944+H6944 Dinge essen H398 sollen. Dahin H8033 sollen sie die hochheiligen H6944+H6944 Dinge legen H5117, sowohl das Speisopfer H4503 als auch das Sündopfer H2403 und das Schuldopfer H817; denn H3588 der Ort H4725 ist heilig H6918.

Hes 44,29 Das Speisopfer H4503 und das Sündopfer H2403 und das Schuldopfer H817, die sollen sie H1992 essen H398; und alles H3605 Verbannte H2764:1 in Israel H3478 soll ihnen gehören H1961.

Hes 46,20 Und er sprach H559:1 zu H413 mir: Das H2088 ist der Ort H4725, wo H834+H8033 die Priester H3548 das Schuldopfer H817 und das Sündopfer H2403 kochen H1310, wo H834 sie das Speisopfer H4503 backen H644 sollen, damit H1115 sie es nicht H1115 in H413 den äußeren H2435 Vorhof H2691 hinaustragen H3318, wodurch sie das Volk H5971 heiligen H6942 würden.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück