Zeige:

2. Könige 42. Kön 4

1 Und eine H259 Frau H802 von den Frauen H802 der Söhne H1121 der Propheten H5030 schrie H6817 zu H413 Elisa H477 und sprach H559:1: Dein Knecht H5650, mein Mann H376, ist gestorben H4191, und du H859 weißt H3045 ja, dass H3588 dein Knecht H5650 den HERRN H3068 fürchtete H3373; und der Schuldherr H5383 ist gekommen H935, um sich meine beiden H8147 Knaben H3206 zu Knechten H5650 zu nehmen H3947. 2 Und Elisa H477 sprach H559:1 zu H413 ihr: Was H4100 soll ich für dich tun H6213? Sage H5046 mir, was H4100 du im Haus H1004 hast H3426. Und sie sprach H559:1: Deine Magd H8198 hat gar H3605 nichts H369 im Haus H1004 als H3588 nur H518 einen Krug H610 Öl H8081a. 3 Und er sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980), erbitte H7592 dir Gefäße H3627 von H4480 draußen H2351, von H854 allen H3605 deinen Nachbarn H7934, leere H7386 Gefäße H3627, nimm (H4591) nicht H408 wenige H4591; 4 und geh H1980 hinein (H1980) und schließe H5462 die Tür H1817 hinter H1157 dir und hinter H1157 deinen Söhnen H1121 zu (H5462) und gieße H3332 in H5921 alle H3605 diese H428 Gefäße H3627; und was voll H4392 ist, setze H5265 beiseite (H5265). 5 Und sie ging H1980 von H854 ihm weg (H1980) und schloss H5462 die Tür H1817 hinter H1157 sich und hinter H1157 ihren Söhnen H1121 zu (H5462); diese H1992 reichten H5066 ihr H413 die Gefäße, und sie H1931 goss H3332 ein (H3332). 6 Und es geschah H1961, als die Gefäße H3627 voll H4390 waren (H4390), da sprach H559:1 sie zu H413 ihrem Sohn H1121: Reiche H5066 mir noch H5750 ein Gefäß H3627. Aber er sprach H559:1 zu H413 ihr: Es ist kein H369 Gefäß H3627 mehr H5750 da. Und das Öl H8081 stand H5975. 7 Und sie kam H935 und berichtete H5046 es dem Mann H376 Gottes H430; und er sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980), verkaufe H4376 das Öl H8081 und bezahle H7999 deine Schuld H5386; du aber und deine Söhne H1121, lebt H2421 vom Übrigen H3498.

8 Und es geschah H1961 eines Tages H3117, da ging H5674 Elisa H477 nach H413 Sunem H7766 hinüber (H5674); und dort H8033 war eine wohlhabende H1419 Frau H802, und sie nötigte H2388 ihn, bei ihr zu essen H398+H3899. Und es geschah H1961, sooft H1767 er durchzog H5674, kehrte H5493 er dort H8033 ein (H5493), um zu essen H398+H3899. 9 Und sie sprach H559:1 zu H413 ihrem Mann H376: Sieh H2009 doch H4994, ich merke H3045, dass H3588 dieser H1931 ein heiliger H6918 Mann H376 Gottes H430 ist, der ständig H8548 bei H5921 uns (H5921) durchzieht H5674. 10 Lass uns doch H4994 ein kleines H6996 gemauertes H7023 Obergemach H5944 machen H6213 und ihm Bett H4296 und Tisch H7979 und Stuhl H3678 und Leuchter H4501 hineinstellen H7760+H8033; und es geschehe H1961, wenn er zu H413 uns kommt H935, kann er dort H8033 einkehren H5493.

11 Und es geschah H1961 eines Tages H3117, da kam H935 er dahin H8033, und er kehrte H5493 in H413 das Obergemach H5944 ein (H5493) und schlief H7901 dort H8033. 12 Und er sprach H559:1 zu H413 Gehasi H1522, seinem Knaben H5288: Rufe H7121 diese H2063 Sunamitin H7767! Und er rief H7121 sie, und sie trat H5975 vor H6440 ihn hin (H5975). 13 Und er sprach H559:1 zu ihm: Sprich H559:1 doch H4994 zu H413 ihr: Siehe H2009, du hast dir unsertwegen H413 all H3605 diese H2063 Sorge H2731 gemacht H2729; was H4100 ist für dich zu tun H6213? Ist H3426 für dich mit H413 dem König H4428 zu reden H1696 oder H176 mit H413 dem Heerobersten H6635+H8269? Und sie sprach H559:1: Ich H595 wohne H3427 inmitten H8432 meines Volkes H5971. 14 Und er sprach H559:1: Was H4100 ist denn H3588 für sie zu tun H6213? Und Gehasi H1522 sprach H559:1: Doch H61! Sie hat keinen H369 Sohn H1121, und ihr Mann H376 ist alt H2204. 15 Und er sprach H559:1: Rufe H7121 sie! Und er rief H7121 sie, und sie trat H5975 in die Tür H6607. 16 Und er sprach H559:1: Zu dieser H2088 bestimmten H4150 Zeit H4150 übers Jahr H6256+H2416 wirst du H859 einen Sohn H1121 umarmen H2263. Und sie sprach H559:1: Nicht H408 doch, mein Herr H113, du Mann H376 Gottes H430, belüge H3576 deine Magd H8198 nicht H408!

17 Und die Frau H802 wurde (H2029) schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121 zu dieser H2088 bestimmten H4150 Zeit H4150 übers Jahr H6256+H2416, wie Elisa H477 zu H413 ihr geredet H1696 hatte. 18 Und das Kind H3206 wuchs H1431 heran (H1431). Und es geschah H1961 eines Tages H3117, da ging H3318 es hinaus (H3318) zu H413 seinem Vater H1, zu H413 den Schnittern H7114:1. 19 Und es sprach H559:1 zu H413 seinem Vater H1: Mein Kopf H7218, mein Kopf H7218! Und er sprach H559:1 zu H413 dem Diener H5288b: Trag H5375 ihn zu H413 seiner Mutter H517. 20 Und er nahm H5375 ihn auf (H5375) und brachte H935 ihn zu H413 seiner Mutter H517; und er saß H3427 auf H5921 ihren Knien H1290 bis H5704 zum Mittag H6672, und er starb H4191. 21 Da ging H5927 sie hinauf (H5927) und legte H7901 ihn auf H5921 das Bett H4296 des Mannes H376 Gottes H430 und schloss H5462 hinter H1157 ihm zu (H5462) und ging H3318 hinaus (H3318). 22 Und sie rief H7121 ihren Mann H376 und sprach H559:1: Sende H7971 mir doch H4994 einen H259 von H4480 den Dienern H5288 und eine H259 von den Eselinnen H860, und ich will zu H5704 dem Mann H376 Gottes H430 laufen H7323:1 und wiederkommen H7725. 23 Und er sprach H559:1: Warum H4069 willst du H859 heute H3117 zu H413 ihm gehen H1980? Es ist weder H3808 Neumond H2320 noch H3808 Sabbat H7676. Und sie sprach H559:1: Es ist gut ~(H7965).c 24 Und sie sattelte H2280 die Eselin H860 und sprach H559:1 zu H413 ihrem Diener H5288: Treibe H5090:1 immerfort H1980; halte H6113 mich nicht H408 auf (H6113) im Reiten H7392, es H518+H3588 sei (H518+H3588) denn (H518+H3588), dass (H518+H3588) ich es dir sage H559:1! 25 So zog H1980 sie hin (H1980) und kam H935 zum H413 Mann H376 Gottes H430 auf den Berg H2022 Karmel H3760. Und es geschah H1961, als der Mann H376 Gottes H430 sie von fern H5048 sah H7200, da sprach H559:1 er zu H413 Gehasi H1522, seinem Diener H5288: Sieh H2009 dort H1975 die Sunamitin H7767! 26 Nun H6258 lauf H7323:1 ihr doch H4994 entgegen H7125 und sprich H559:1 zu ihr: Geht (H7965) es dir gut H7965? Geht (H7965) es deinem Mann H376 gut H7965? Geht (H7965) es dem Kind H3206 gut H7965? Und sie sprach H559:1: Gut H7965. 27 Und sie kam H935 zum H413 Mann H376 Gottes H430 auf H413 den Berg H2022 und umfasste H2388 seine Füße H7272. Da trat H5066 Gehasi H1522 herzu (H5066), um sie wegzustoßen H1920. Aber der Mann H376 Gottes H430 sprach H559:1: Lass H7503 sie, denn H3588 ihre Seele H5315 ist betrübt H4843; und der HERR H3068 hat es mir verborgen H5956 und es mir nicht H3808 kundgetan H5046. 28 Und sie sprach H559:1: Habe ich einen Sohn H1121 von H854 meinem Herrn H113 erbeten H7592? Habe ich nicht H3808 gesagt H559:1: Täusche H7952 mich nicht H3808? 29 Da sprach H559:1 er zu Gehasi H1522: Gürte H2296 deine Lenden H4975, und nimm H3947 meinen Stab H4938 in deine Hand H3027 und geh H1980 hin (H1980); wenn H518 du jemand H376 triffst H4672, grüße H1288:1 ihn nicht H3808, und wenn H3588 jemand H376 dich grüßt H1288:1, antworte H6030:1 ihm nicht H3808; und lege H7760 meinen Stab H4938 auf H5921 das Gesicht H6440 des Knaben H5288. 30 Und die Mutter H517 des Knaben H5288 sprach H559:1: So wahr der HERR H3068 lebt H2416 und deine Seele H5315 lebt H2416, wenn H518 ich von dir lasse H5800! Da machte H6965 er sich auf (H6965) und ging H1980 ihr nach H310. 31 Gehasi H1522 aber war ihnen vorausgegangen H5674+H6440 und hatte den Stab H4938 auf H5921 das Gesicht H6440 des Knaben H5288 gelegt H7760; aber da war keine H369 Stimme H6963 und kein H369 Aufmerken H7182. Und er kehrte H7725 zurück (H7725), ihm entgegen H7125, und berichtete H5046 ihm und sprach H559:1: Der Knabe H5288 ist nicht H3808 erwacht H6974.

32 Und als Elisa H477 in das Haus H1004 kam H935, siehe H2009, da war (H4191) der Knabe H5288 tot H4191, hingelegt H7901 auf H5921 sein Bett H4296. 33 Und er ging H1980 hinein (H1980) und schloss H5462 die Tür H1817 hinter H1157 ihnen beiden H8147 zu (H5462) und betete H6419:1 zu H413 dem HERRN H3068. 34 Und er stieg H5927 auf (H5927) das Bett und legte H7901 sich auf H5921 das Kind H3206, und er legte H7760 seinen Mund auf H5921 dessen Mund H6310, und seine Augen H5869 auf H5921 dessen Augen H5869, und seine Hände H3709 auf H5921 dessen Hände H3709 und beugte H1457 sich über H5921 ihn; und das Fleisch H1320 des Kindes H3206 wurde warm H2552. 35 Und er kam H7725 zurück (H7725) und ging H1980 im Haus H1004 einmal H259 dahin H2008 und einmal H259 dorthin H2008, und er stieg H5927 wieder hinauf (H5927) und beugte H1457 sich über H5921 ihn. Da nieste H2237 der Knabe H5288 siebenmal H6471+H7651, und der Knabe H5288 schlug H6491 seine Augen H5869 auf (H6491). 36 Und er rief H7121 Gehasi H1522 und sprach H559:1: Ruf H7121 diese H2063 Sunamitin H7767. Und er rief H7121 sie, und sie kam H935 zu H413 ihm herein. Und er sprach H559:1: Nimm H5375 deinen Sohn H1121! 37 Da kam H935 sie und fiel H5307 ihm zu H5921 Füßen H7272 und beugte H7812 sich zur Erde H776 nieder (H7812). Und sie nahm H5375 ihren Sohn H1121 und ging H3318 hinaus (H3318).

38 Elisa H477 aber kehrte H7725 nach Gilgal H1537 zurück (H7725). Und es war Hungersnot H7458 im Land H776. Und die Söhne H1121 der Propheten H5030 saßen H3427 vor H6440 ihm. Und er sprach H559:1 zu seinem Knaben H5288: Setze H8239 den großen H1419 Topf H5518:1 auf (H8239) und koche H1310 ein Gericht H5138 für die Söhne H1121 der Propheten H5030. 39 Da ging H3318 einer H259 auf H413 das Feld H7704 hinaus (H3318), um Kräuter H219:2 zu lesen H3950, und er fand H4672 eine wilde H7704 Ranke H1612 und las H3950 davon H4480 wilde H7704 Koloquinten H6498d, sein Gewand H899 voll H4393, und er kam H935 und zerschnitt H6398 sie in den Kochtopf H5138+H5518:1, denn H3588 sie kannten H3045 sie nicht H3808. 40 Und sie schütteten H3332 es aus (H3332) zum Essen H398 für die Männer H376. Aber es geschah H1961, als sie von dem Gericht H5138 aßen H398, da schrien H6817 sie H1992 und sprachen H559:1: Der Tod H4194 ist im Topf H5518:1, Mann H376 Gottes H430! Und sie konnten H3201 es nicht H3808 essen H398. 41 Da sprach H559:1 er: So holt H3947 Mehl H7058 her (H3947)! Und er warf H7993 es in H413 den Topf H5518:1 und sprach H559:1: Schütte H3332 es aus (H3332) für die Leute H5971, damit sie essen H398. Und es war H1961 nichts H1697+H3808 Schlimmes H7451 mehr im Topf H5518:1.

42 Und ein Mann H376 kam H935 von Baal-Schalischa H1190 und brachte H935 dem Mann H376 Gottes H430 Brot H3899 der Erstlinge H1061, zwanzig H6242 Gerstenbrote H3899+H8184, und Jungkorn H3759e in seinem Sack H6861. Und er sprach H559:1: Gib H5414 es den Leuten H5971, damit sie essen H398! 43 Und sein Diener H8334 sprach H559:1: Wie H4100 soll ich dies H2088 hundert H3967 Männern H376 vorsetzen H5414+H6440? Und er sprach H559:1: Gib H5414 es den Leuten H5971, damit sie essen H398! Denn H3588 so H3541 spricht H559:1 der HERR H3068: Man wird essen H398 und übrig H3498 lassen (H3498). 44 Und er setzte H5414 es ihnen vor H6440; und sie aßen H398 und ließen (H3498) übrig H3498, nach dem Wort H1697 des HERRN H3068.

Fußnoten

  1. O. eine Salbung Öl (d. h. so viel, wie ausreicht, um sich zu salben).
  2. Eig. Knaben.
  3. W. sprach: Frieden H7965.
  4. D. i. ein Kürbisgewächs.
  5. O. Gartenkorn.
Zeige:

Strong H3206 – יֶלֶדjeled
Hebräisch – Kind; Knabe; Junge; [+2]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H3206 – יֶלֶדjeled

5Übersetzungen in88 Vorkommen(inkl. FN)Kind | 59xJunge | 9xKnabe | 10xJüngling | 8xSohn | 2x

89 Vorkommen in 76 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 4,23 Und Lamech H3929 sprach H559:1 zu seinen Frauen H802: Ada H5711 und Zilla H6741, hört H8085 meine Stimme H6963; Frauen H802 Lamechs H3929, horcht H238:1 auf meine Rede H565! Einen Mann H376 erschlug H2026 ich für meine Wunde H6482 und einen Jüngling H3206 für meine Strieme H6482!

1. Mo 21,8 Und das Kind H3206 wuchs H1431 und wurde entwöhnt H1580; und Abraham H85 machte H6213 ein großes H1419 Festmahl H4960 an dem Tag H3117, als Isaak H3327 entwöhnt H1580 wurde.

1. Mo 21,14 Und Abraham H85 stand H7925 am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925), und er nahm H3947 Brot H3899 und einen Schlauch H2573 Wasser H4325 und gab H5414 es Hagar H1904, indem er es auf H5921 ihre Schulter H7926 legte H7760; und er gab ihr den Knaben H3206 und entließ H7971 sie. Und sie ging H1980 hin (H1980) und irrte H8582 umher (H8582) in der Wüste H4057:1 von Beerseba H884.

1. Mo 21,15 Und als das Wasser H4325 im H4480 Schlauch H2573 ausging H3615, da warf H7993 sie das Kind H3206 unter H8478 einen H259 der Sträucher H7880;

1. Mo 21,16 und sie ging H1980 hin (H1980) und setzte H3427 sich gegenüber H5048, einen Bogenschuss H2909+H7198 weit H7368, denn H3588 sie sprach H559:1: Dass ich das Sterben H4194 des Kindes H3206 nicht H408 ansehe H7200! Und sie setzte H3427 sich gegenüber H5048 und erhob H5375 ihre Stimme H6963 und weinte H1058.

1. Mo 30,26 Gib H5414 mir meine Frauen H802 und meine Kinder H3206, um H834 die H2004 ich dir gedient H5647 habe, dass ich hinziehe H1980; denn H3588 du H859 kennst H3045 ja meinen Dienst H5656, womit H834 ich dir gedient H5647 habe.

1. Mo 32,23 Und er stand H6965 in jener H1931 Nacht H3915 auf (H6965) und nahm H3947 seine beiden H8147 Frauen H802 und seine beiden H8147 Mägde H8198 und seine elf H9605 Söhne H3206 und zog H5674 über (H5674) die Furt H4569 des Jabbok H2999;

1. Mo 33,1 Und Jakob H3290 erhob H5375 seine Augen H5869 und sah H7200: Und siehe H2009, Esau H6215 kam H935, und mit H5973 ihm vierhundert H9717:1 Mann H376. Und er verteilte H2673 die Kinder H3206 auf H5921 Lea H3812 und auf H5921 Rahel H7354 und auf H5921 die beiden H8147 Mägde H8198;

1. Mo 33,2 und er stellte H7760 die Mägde H8198 und ihre Kinder H3206 voran H7223, und Lea H3812 und ihre Kinder H3206 dahinter H314, und Rahel H7354 und Joseph H3130 zuletzt H314.

1. Mo 33,5 Und er erhob H5375 seine Augen H5869 und sah H7200 die Frauen H802 und die Kinder H3206 und sprach H559:1: Wer H4310 sind diese H428 bei dir? Und er sprach H559:1: Die Kinder H3206, die H834 Gott H430 deinem Knecht H5650 aus (H2603:1) Gnade H2603:1 gegeben (H2603:1) hat.

1. Mo 33,6 Und die Mägde H8198 traten H5066 herzu (H5066), sie H2007 und ihre Kinder H3206, und verneigten H7812 sich.

1. Mo 33,7 Und auch H1571 Lea H3812 trat H5066 herzu (H5066) und ihre Kinder H3206, und sie verneigten H7812 sich. Und danach H310 traten H5066 Joseph H3130 und Rahel H7354 herzu (H5066) und verneigten H7812 sich.

1. Mo 33,13 Und er sprach H559:1 zu H413 ihm: Mein Herr H113 weiß H3045, dass H3588 die Kinder H3206 zart H7390 sind und dass ich säugende H5763 Schafe ~(H6629) und Kühe H1241 bei H5921 mir (H5921) habe; wenn man sie nur einen H259 Tag H3117 übertriebe H1849, so würde die ganze H3605 Herde H6629 sterben H4191.

1. Mo 33,14 Mein Herr H113 ziehe H5674 doch H4994 vor H6440 seinem Knecht H5650 hin (H5674), und ich H589 will ziehen H5095 nach meiner Gemächlichkeit H328, nach dem Gang H7272 des Viehs H4399 , das H834 vor H6440 mir ist, und nach dem Gang H7272 der Kinder H3206, bis H5704+H834 ich zu H413 meinem Herrn H113 nach Seir H8165 komme H935.

1. Mo 37,30 Und er kehrte H7725 zu H413 seinen Brüdern H251 zurück (H7725) und sprach H559:1: Der Knabe H3206 ist nicht H369 da, und ich H589, wohin H575 soll ich H589 gehen H935?

1. Mo 42,22 Und Ruben H7205 antwortete H6030:1 ihnen H853 und sprach H559:1: Habe ich nicht H3808 zu H413 euch gesprochen H559:1 und gesagt H559:1: Versündigt H2398 euch nicht H408 an dem Knaben H3206? Aber ihr hörtet H8085 nicht H3808; und siehe H2009, sein Blut H1818 wird auch H1571 gefordert H1875!

1. Mo 44,20 Und wir sprachen H559:1 zu H413 meinem Herrn H113: Wir haben H3426 einen alten H2205 Vater H1 und einen jungen H6996 Knaben H3206, der ihm im Alter H2208 geboren wurde; und dessen Bruder H251 ist (H4191) tot H4191, und er H1931 allein H905 ist von seiner Mutter H517 übrig H3498 geblieben (H3498), und sein Vater H1 hat (H157) ihn lieb H157.

2. Mo 1,17 Aber die Hebammen H3205 fürchteten H3372 Gott H430 und taten H6213 nicht H3808, wie H834 der König H4428 von Ägypten H4714 zu H413 ihnen gesagt H1696 hatte (H1696), sondern erhielten (H2421) die Knaben H3206 am (H2421) Leben H2421.

2. Mo 1,18 Und der König H4428 von Ägypten H4714 rief H7121 die Hebammen H3205 und sprach H559:1 zu ihnen: Warum H4069 habt ihr dies H1697+H2088 getan H6213 und die Knaben H3206 am (H2421) Leben H2421 erhalten (H2421)?

2. Mo 2,3 Und als sie ihn nicht H3808 länger H5750 verbergen H6845 konnte H3201, nahm H3947 sie für ihn ein Kästchen H8392 von Schilfrohr H1573 und verpichte H2560:2 es mit Erdharz H2564 und mit Pech H2203 und legte H7760 das Kind H3206 hinein und legte H7760 es in das Schilf H5488 am H5921 Ufer H8193 des Stromes H2975.

2. Mo 2,6 Und sie öffnete H6605:1 es und sah H7200 das Kind H3206, und siehe H2009, der Knabe H5288 weinte H1058 . Und sie hatte (H2550) Mitleid H2550 mit H5921 ihm, und sie sprach H559:1: Von den Kindern H3206 der Hebräer H5680 ist dieses H2088.

2. Mo 2,7 Und seine Schwester H269 sprach H559:1 zu H413 der Tochter H1323 des Pharaos H6547: Soll ich hingehen H1980 und dir eine stillende H3243 Frau H802 von H4480 den Hebräerinnen H5680 rufen H7121, dass sie dir das Kind H3206 stille H3243?

2. Mo 2,8 Und die Tochter H1323 des Pharaos H6547 sprach H559:1 zu ihr: Geh H1980 hin (H1980). Da ging H1980 die Jungfrau H5959 hin (H1980) und rief H7121 die Mutter H517 des Kindes H3206.

2. Mo 2,9 Und die Tochter H1323 des Pharaos H6547 sprach H559:1 zu ihr: Nimm H1980 dieses H2088 Kind H3206 mit (H1980) und stille H3243 es mir, und ich H589 werde dir deinen Lohn H7939 geben H5414. Und die Frau H802 nahm H3947 das Kind H3206 und stillte H5134 es.

2. Mo 2,10 Und als das Kind H3206 groß H1431 wurde (H1431), brachte H935 sie es der Tochter H1323 des Pharaos H6547, und es wurde H1961 ihr zum Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Mose H4872 und sprach H559:1: Denn H3588 aus H4480 dem Wasser H4325 habe ich ihn gezogen H4871.

2. Mo 21,4 Wenn H518 sein Herr H113 ihm eine Frau H802 gegeben H5414 und sie ihm Söhne H1121 oder H176 Töchter H1323 geboren H3205 hat, so sollen die Frau H802 und ihre Kinder H3206 ihrem Herrn H113 gehören H1961, und er H1931 soll allein H1610 ausgehen H3318.

2. Mo 21,22 Und wenn H3588 Männer H376 sich zanken H5327 und stoßen H5062 eine schwangere H2030 Frau H802 so, dass sie gebiert ~(H3206+H3318){W. und ihre Kinder H3206 kommen H3318 heraus (H3318).}, und es geschieht H1961 kein H3808 Schaden H611, so soll er gewiss *H6064 mit (H6064) Geld (H6064) gestraft H6064 werden, je H3588+H834 nachdem H3588+H834 der Ehemann H1167 der Frau H802 ihm H5921 auferlegen H7896 wird, und er soll es geben H5414 durch die Schiedsrichter H6414 .

Rt 1,5 Da starben H4191 auch H1571 die beiden H8147, Machlon H4248 und Kiljon H3630; und die Frau H802 blieb (H7604) von ihren beiden H8147 Söhnen H3206 und von ihrem Mann H376 allein übrig H7604.

Rt 4,16 Und Noomi H5281 nahm H3947 das Kind H3206 und legte H7896 es auf ihren Schoß H2436 und wurde H1961 seine Wärterin H539.

1. Sam 1,2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206.

2. Sam 6,23 Michal H4324 aber, die Tochter H1323 Sauls H7586, hatte H1961 kein H3808 Kind H3206 bis H5704 zum Tag H3117 ihres Todes H4194.

2. Sam 12,15 Und Nathan H5416 ging H1980 in H413 sein Haus H1004. Und der HERR H3068 schlug H5062 das Kind H3206, das die Frau H802 Urijas H223 David H1732 geboren H3205 hatte, und es wurde todkrank H605.

2. Sam 12,18 Und es geschah H1961 am siebten H7637 Tag H3117, da starb H4191 das Kind H3206. Und die Knechte H5650 Davids H1732 fürchteten H3372 sich, ihm zu berichten H5046, dass H3588 das Kind H3206 tot H4191 sei (H4191); denn H3588 sie sprachen H559:1: Siehe H2009, als das Kind H3206 noch am Leben H2416 war H1961, haben wir zu H413 ihm geredet H1696, und er hat nicht H3808 auf unsere Stimme H6963 gehört H8085; und wie H349 sollen wir nun zu H413 ihm sagen H559:1: Das Kind H3206 ist (H4191) tot H4191? Er würde etwas Böses H7451 tun H6213 .

2. Sam 12,19 Und David H1732 sah H7200, dass H3588 seine Knechte H5650 miteinander flüsterten H3907. Da merkte H995 David H1732, dass H3588 das Kind H3206 tot H4191 war (H4191); und David H1732 sprach H559:1 zu H413 seinen Knechten H5650: Ist (H4191) das Kind H3206 tot H4191? Und sie sprachen H559:1: Es ist (H4191) tot H4191.

2. Sam 12,21 Da sprachen H559:1 seine Knechte H5650 zu H413 ihm: Was H4100 ist das H2088 für eine Sache H1697, die H834 du tust H6213? Als das Kind H3206 lebte H2416, hast du um H5668 seinetwillen H5668 gefastet H6684 und geweint H1058, und nun, da H834 das Kind H3206 tot H4191 ist (H4191), stehst H6965 du auf (H6965) und isst H398+H3899?

2. Sam 12,22 Und er sprach H559:1: Als (H5750) das Kind H3206 noch H5750 lebte H2416, habe ich gefastet H6684 und geweint H1058, weil H3588 ich dachte H559:1 : Wer H4310 weiß H3045, ob der HERR H3068 mir nicht H3808 gnädig H2603:1 sein (H2603:1) wird, dass das Kind H3206 am (H2416) Leben H2416 bleibt (H2416)?

1. Kön 3,25 Und der König H4428 sprach H559:1: Teilt H1504 das lebende H2416 Kind H3206 in zwei H8147 Teile, und gebt H5414 der einen H259 die Hälfte H2677 und der anderen H259 die Hälfte H2677.

1. Kön 12,8 Aber er verließ H5800 den Rat H6098 der Alten H2205, den H834 sie ihm geraten H3289 hatten; und er beriet H3289 sich mit H854 den Jungen H3206, die H834 mit H854 ihm H854 aufgewachsen H1431 waren, die H834 vor H6440 ihm standen H5975.

1. Kön 12,10 Und die Jungen H3206, die H834 mit H854 ihm H854 aufgewachsen H1431 waren, redeten H1696 zu H413 ihm und sprachen H559:1: So H3541 sollst du zu diesem H2088 Volk H5971 sprechen H559:1, das H834 zu H854 dir geredet H1696 und gesagt H559:1 hat: Dein Vater H1 hat unser Joch H5923 schwer H3513 gemacht (H3513), du H859 aber erleichtere H7043 es uns; so H3541 sollst du zu H413 ihnen reden H1696: Mein kleiner H6995 Finger ist dicker H5666 als die Lenden H4975 meines Vaters H1!

1. Kön 12,14 und er redete H1696 zu H413 ihnen nach dem Rat H6098 der Jungen H3206 und sprach H559:1: Mein Vater H1 hat euer Joch H5923 schwer H3513 gemacht (H3513), ich H589 aber will zu H5921 eurem Joch H5923 hinzutun H3254; mein Vater H1 hat euch mit Geißeln H7752 gezüchtigt H3256, ich H589 aber will euch mit Skorpionen H6137 züchtigen H3256.

1. Kön 14,12 Und du H859, mach H6965 dich auf (H6965), geh H1980 in dein Haus H1004; wenn deine Füße H7272 die Stadt H5892:1 betreten H935, wird das Kind H3206 sterben H4191.

1. Kön 17,21 Und er streckte H4058 sich dreimal H7969+H6471 über H5921 das Kind H3206 und rief H7121 zu H413 dem HERRN H3068 und sprach H559:1: HERR H3068, mein Gott H430, lass doch H4994 die Seele H5315 dieses H2088 Kindes H3206 wieder in H5921 sein Inneres H7130 zurückkehren H7725!

1. Kön 17,22 Und der HERR H3068 hörte H8085 auf die Stimme H6963 Elias H452, und die Seele H5315 des Kindes H3206 kehrte H7725 wieder in H5921 sein Inneres H7130 zurück (H7725), und es wurde lebendig ~(H2421) .

1. Kön 17,23 Da nahm H3947 Elia H452 das Kind H3206 und brachte H3381 es vom H4480 Obergemach H5944 in das Haus H1004 hinab (H3381) und gab H5414 es seiner Mutter H517; und Elia H452 sprach H559:1: Siehe H7200, dein Sohn H1121 lebt H2416!

2. Kön 2,24 Und er wandte H310+H6437 sich um (H310+H6437) und sah H7200 sie an und fluchte H7043 ihnen im Namen H8034 des HERRN H3068. Da kamen H3318 zwei H8147 Bären H1677 aus H4480 dem Wald H3293:1 und zerrissen H1234 von H1992 ihnen H1992 42 H9633 Kinder H3206.

2. Kön 4,1 Und eine H259 Frau H802 von den Frauen H802 der Söhne H1121 der Propheten H5030 schrie H6817 zu H413 Elisa H477 und sprach H559:1: Dein Knecht H5650, mein Mann H376, ist gestorben H4191, und du H859 weißt H3045 ja, dass H3588 dein Knecht H5650 den HERRN H3068 fürchtete H3373; und der Schuldherr H5383 ist gekommen H935, um sich meine beiden H8147 Knaben H3206 zu Knechten H5650 zu nehmen H3947.

2. Kön 4,18 Und das Kind H3206 wuchs H1431 heran (H1431). Und es geschah H1961 eines Tages H3117, da ging H3318 es hinaus (H3318) zu H413 seinem Vater H1, zu H413 den Schnittern H7114:1.

2. Kön 4,26 Nun H6258 lauf H7323:1 ihr doch H4994 entgegen H7125 und sprich H559:1 zu ihr: Geht (H7965) es dir gut H7965? Geht (H7965) es deinem Mann H376 gut H7965? Geht (H7965) es dem Kind H3206 gut H7965? Und sie sprach H559:1: Gut H7965.

2. Kön 4,34 Und er stieg H5927 auf (H5927) das Bett und legte H7901 sich auf H5921 das Kind H3206, und er legte H7760 seinen Mund auf H5921 dessen Mund H6310, und seine Augen H5869 auf H5921 dessen Augen H5869, und seine Hände H3709 auf H5921 dessen Hände H3709 und beugte H1457 sich über H5921 ihn; und das Fleisch H1320 des Kindes H3206 wurde warm H2552.

2. Chr 10,8 Aber er verließ H5800 den Rat H6098 der Alten H2205, den H834 sie ihm gegeben H3289 hatten; und er beriet H3289 sich mit H854 den Jungen H3206, die H834 mit H854 ihm H854 aufgewachsen H1431 waren, die vor H6440 ihm standen H5975.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück