Zeige:

2. Mose 292. Mo 29

1 Und dies H2088 ist es H1697, was H834 du ihnen tun H6213 sollst, um sie zu heiligen H6942, damit sie mir den Priesterdienst H3547 ausüben (H3547): Nimm H3947 einen H259 jungen H1121+H1241 Stier H6499 und zwei H8147 Widder H352, ohne H8549 Fehl H8549, 2 und ungesäuertes H4682 Brot H3899 und ungesäuerte H4682 Kuchen H2471, gemengt H1101 mit Öl H8081, und ungesäuerte H4682 Fladen H7550, gesalbt H4886 mit Öl H8081: Aus Weizen-Feinmehl H5560+H2406 sollst du sie machen H6213. 3 Und lege H5414 sie in einen H259 Korb H5536 und bring H7126 sie in H5921 dem Korb H5536 dar (H7126), und den Stier H6499 und die beiden H8147 Widder H352. 4 Und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollst du herzutreten H7126 lassen (H7126) an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 und sie mit Wasser H4325 waschen H7364. 5 Und du sollst die Kleider H899 nehmen H3947 und Aaron H175 bekleiden H3847 mit dem Leibrock H3801 und dem Oberkleid H4598 des Ephods H646 und dem Ephod H646 und dem Brustschild H2833, und esa ihm anbinden H640 mit dem gewirkten H2805 Gürtel (H2805) des Ephods H646. 6 Und setze H7760 den Kopfbund H4701 auf H5921 sein Haupt H7218 und befestige H5414 das heilige H6944 Diadem H5145 an H5921 dem Kopfbund H4701. 7 Und nimm H3947 das Salböl H4888+H8081 und gieße H3332 es auf H5921 sein Haupt H7218 und salbe H4886 ihn.

8 Und seine Söhne H1121 sollst du herzutreten H7126 lassen (H7126) und sie mit den Leibröcken H3801 bekleiden H3847; 9 und umgürte H2296 sie mit dem Gürtel H73, Aaron H175 und seine Söhne H1121, und binde H2280 ihnen H1992 die hohen H4021 Mützen H4021 um (H2280); und das Priestertum H3550 sei H1961 ihnen H1992 zu einer ewigen H5769 Satzung H2708. Und du sollst Aaron H175 und seine Söhne H1121 weihen ~(H3027+H4390)b. 10 Und du sollst den Stier H6499 herzubringen H7126 vor H6440 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150, und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollen ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Stieres H6499 legen H5564. 11 Und schlachte H7819:1 den Stier H6499 vor H6440 dem HERRN H3068, am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150; 12 und nimm H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und tu H5414 es mit deinem Finger H676 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196, und alles H3605 Blut H1818 sollst du an H413 den Fuß H3247 des Altars H4196 gießen H8210. 13 Und nimm H3947 alles H3605 Fett H2459, das das Eingeweide H7130 bedeckt H3680, und das Netz H3508 über H5921 der Leber H3516 und die beiden H8147 Nieren H3629 und das Fett H2459, das H834 daran H5921 ist, und räuchere H6999 es auf dem Altar H4196. 14 Und das Fleisch H1320 des Stieres H6499 und seine Haut H5785 und seinen Mist H6569 sollst du mit Feuer H784 verbrennen H8313 außerhalb H2351 des Lagers H4264: Es H1931 ist ein Sündopfer H2403. 15 Und du sollst den einen H259 Widder H352 nehmen H3947, und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollen ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Widders H352 legen H5564. 16 Und du sollst den Widder H352 schlachten H7819:1 und sein Blut H1818 nehmen H3947 und an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439. 17 Und den Widder H352 sollst du in seine Stücke H5409 zerlegen H5408 und sein Eingeweide H7130 und seine Beine ~(H3767)c waschen H7364 und sie auf H5921 seine Stücke H5409 und auf H5921 seinen Kopf H7218d legen H5414. 18 Und den ganzen H3605 Widder H352 sollst du auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068, ein lieblicher ~(H5207) Geruch ~(H7381)e; es ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

19 Und du sollst den zweiten H8145 Widder H352 nehmen H3947, und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollen ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Widders H352 legen H5564. 20 Und du sollst den Widder H352 schlachten H7819:1 und von seinem Blut H1818 nehmen H3947 und es auf H5921 das rechte Ohrläppchen H241+H8571 Aarons H175 tun H5414 und auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 seiner Söhne H1121 und auf H5921 den Daumen H931 ihrer rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) ihres rechten H3233 Fußes H7272. Und du sollst das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439. 21 Und nimm H3947 von H4480 dem Blut H1818, das H834 auf H5921 dem Altar H4196 ist, und vom Salböl H4888+H8081, und sprenge H5137 es auf H5921 Aaron H175 und auf H5921 seine Kleider H899 und auf H5921 seine Söhne H1121 und auf H5921 die Kleider H899 seiner Söhne H1121 mit H854 ihm; und er H1931 wird heilig H6942 sein und seine Kleider H899 und seine Söhne H1121 und die Kleider H899 seiner Söhne H1121 mit H854 ihm. 22 Und nimm H3947 von H4480 dem Widder H352 das Fett H2459 und den Fettschwanz H451 und das Fett H2459, das das Eingeweide H7130 bedeckt H3680, und das Netz H3508 der Leber H3516 und die beiden H8147 Nieren H3629 und das Fett H2459, das H834 daran H5921 ist, und den rechten H3225 Schenkel H7785denn H3588 es H1931 ist ein Widder H352 der Einweihung H4394f 23 und einen H259 Laib H3603 Brot H3899 und einen H259 Kuchen H2471 geölten H8081 Brotes H3899 und einen H259 Fladen H7550 aus dem Korb H5536 des Ungesäuerten H4682, der H834 vor H6440 dem HERRN H3068 ist; 24 und lege H7760 all H3605 das auf H5921 die Hände H3709 Aarons H175 und auf H5921 die Hände H3709 seiner Söhne H1121, und webe H5130 es als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068. 25 Und nimm H3947 es aus ihren Händen H3027 und räuchere H6999 es auf H5921 dem Altar H4196, auf H5921 dem Brandopfer H5930, zum lieblichen H5207 Geruch H7381 vor H6440 dem HERRN H3068: Es H1931 ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068. 26 Und nimm H3947 die Brust H2373 von dem Einweihungswidder H352+H4394, der H834 für Aaron H175 ist, und webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068; und sie soll dein Anteil H4490 sein H1961. 27 Und heilige H6942 die Brust H2373 des Webopfers H8573 und den Schenkel H7785 des Hebopfers H8641, die H834 gewoben H5130 und der H834 gehoben H7311 worden ist von dem Einweihungswidder H352+H4394, von dem, der H834 für Aaron H175, und von dem, der H834 für seine Söhne H1121 ist; 28 und es soll Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 gehören H1961 als eine ewige H5769 Gebühr H2706g vonseiten der Kinder H1121 Israel H3478, denn H3588 es H1931 ist ein Hebopfer H8641; und es soll ein Hebopfer H8641 sein H1961 vonseiten der Kinder H1121 Israel H3478, von ihren Friedensopfern H2077+H8002: ihr Hebopfer H8641 dem HERRN H3068.

29 Und die heiligen H6944 Kleider H899 Aarons H175 sollen für seine Söhne H1121 sein H1961 nach H310 ihm, um sie darin zu salben H4888 und sie darin zu weihen H3027+H4390. 30 Sieben H7651 Tage H3117 soll sie anziehen H3847, wer von seinen Söhnen H1121 Priester H3548 wird an seiner statt H8478, der H834 in H413 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 hineingehen H935 wirdh, um im Heiligtum H6944 zu dienen H8334.

31 Und den Einweihungswidder H352+H4394 sollst du nehmen H3947 und sein Fleisch H1320 an heiligem H6918 Ort H4725 kochen H1310. 32 Und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollen das Fleisch H1320 des Widders H352 und das Brot H3899, das H834 im Korb H5536 ist, essen H398 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150: 33 Sie sollen die Dinge essen H398, wodurch H834 Sühnung H3722 geschehen (H3722) ist, um siei zu weihen ~(H3027+H4390)j, um siei zu heiligen H6942; ein Unbefugter H2114:1 aber soll nicht H3808 davon essen H398, denn H3588 sie H1931k sind heilig H6944. 34 Und wenn H518 vom Fleisch H1320 der Einweihung H4394 und vom H4480 Brot H3899 etwas übrig H3498 bleibt (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242, so sollst du das Übriggebliebene H3498 mit Feuer H784 verbrennen H8313; es soll nicht H3808 gegessen H398 werden, denn H3588 es H1931 ist heilig H6944. 35 Und du sollst Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 so H3607 tun H6213, nach allem H3605, was H834 ich dir geboten H6680 habe. Sieben H7651 Tage H3117 sollst du sie einweihen H4390+H3027.

36 Und einen Stier H6499 als Sündopfer H2403 sollst du täglich H3117 zur Sühnung H3722 opfern H6213 und den Altar H4196 entsündigen H2398, indem du Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tust (H3722); und du sollst ihn salben H4886, um ihn zu heiligen H6942. 37 Sieben H7651 Tage H3117 sollst du Sühnung H3722 tun (H3722) für H5921 den Altar H4196 und ihn heiligen H6942; und der Altar H4196 soll (H1961) hochheilig ~(H6944+H6944)l sein H1961: Alles H3605, was den Altar H4196 anrührt H5060, wird heilig H6942 sein.

38 Und dies H2088 ist es, was H834 du auf H5921 dem Altar H4196 opfern H6213 sollst: zwei H8147 einjährige H1121+H8141 Lämmer H3532 an jedem Tag H3117 beständig H8548. 39 Das eine H259 Lamm H3532 sollst du am Morgen H1242 opfern H6213, und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei Abenden H6153m opfern H6213, 40 und ein Zehntel H6241n Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit einem viertel H7243 Hin H1969 zerstoßenem H3795 Öl H8081, und ein Trankopfer H5262o, ein viertel H7253 Hin H1969 Wein H3196, zu dem einen H259 Lamm H3532. 41 Und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei Abenden H6153 opfern H6213; wie das Morgen H1242-Speisopfer H4503p und wie sein Trankopfer H5262 sollst du zu diesem opfern H6213, zum lieblichen H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068: 42 Ein beständiges H8548 Brandopfer H5930 bei euren Geschlechtern H1755:1 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 vor H6440 dem HERRN H3068, wo H834+H8033 ich mit euch zusammenkommen H3259 werde, um dort H8033 mit dir zu H413 reden H1696. 43 Und ich werde dort H8033 mit den Kindern H1121 Israel H3478 zusammenkommen H3259, und esq wird geheiligt H6942 werden durch meine Herrlichkeit H3519. 44 Und ich werde das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 und den Altar H4196 heiligen H6942; und Aaron H175 und seine Söhne H1121 werde ich heiligen H6942, dass sie mir den Priesterdienst H3547 ausüben (H3547). 45 Und ich werde in (H8432) der Mitte H8432 der Kinder H1121 Israel H3478 wohnen H7931 und werde ihr Gott H430r sein H1961. 46 Und sie werden wissen H3045, dass H3588 ich H589 der HERR H3068 bin, ihr Gott H430, der H834 ich sie aus dem Land H776 Ägypten H4714 herausgeführt H3318 habe, um in (H8432) ihrer Mitte H8432 zu wohnen H7931; ich H589 bin der HERR H3068, ihr Gott H430.

Fußnoten

  1. D. h. das Ephod (vgl. 3. Mose 8,7).
  2. W. ihre Hand H3027 füllen H4390 (vgl. 3. Mose 8,28 mit Anm. und 3. Mose 9,17).
  3. W. Unterschenkel H3767.
  4. O. zu seinen Stücken und zu seinem Kopf.
  5. Eig. ein Geruch H7381 (o. Duft) der Beruhigung H5207.
  6. Eig. Füllung (s. Kap. 28,41).
  7. Eig. ein für ewig Bestimmtes.
  8. O. dass er … hineingehe.
  9. D. h. Aaron und seine Söhne.
  10. W. ihre Hand H3027 zu füllen H4390.
  11. D. h. die Dinge.
  12. W. Heiligkeit H6944 der Heiligkeiten H6944 (so auch später).
  13. Wahrsch. die Zeit zwischen Sonnenuntergang und Einbruch der Nacht (vgl. 5. Mose 16,6).
  14. D. h. ein zehntel Epha (so auch später).
  15. Eig. eine Spende.
  16. Das hebr. Wort bedeutet eigentlich Geschenk, o. Gabe.
  17. D. h. das Zelt.
  18. W. ihnen zum Gott (so auch an vielen ähnl. Stellen).
Zeige:

Strong H784 – אֵשׁesch
Hebräisch – Feuer; feurig; Brand; [+1]

Vorkommen im Alten Testament

H784 – אֵשׁesch

4Übersetzungen in356 Vorkommen(inkl. FN)Feuer | 342xfeurig | 9xBrand | 4xglänzen | 1x

376 Vorkommen in 346 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 7

1. Mo 15,17 Und es geschah H1961, als die Sonne H8121 untergegangen H935 und dichte H5939 Finsternis H5939 eingetreten H1961 war, siehe H2009 da, ein rauchender H6227 Ofen H8574 und eine Feuerflamme H784+H3940, die H834 zwischen H996 jenen H428 Stücken H1506 hindurchfuhr H5674 .

1. Mo 19,24 Und der HERR H3068 ließ auf H5921 Sodom H5467 und auf H5921 Gomorra H6017 Schwefel H1614 und Feuer H784 regnen H4305 von dem HERRN H3068 aus H4480 dem Himmel H8064;

1. Mo 22,6 Und Abraham H85 nahm H3947 das Holz H6086 des Brandopfers H5930 und legte H7760 es auf H5921 Isaak H3327, seinen Sohn H1121; und in seine Hand H3027 nahm H3947 er das Feuer H784 und das Messer H3979; und sie gingen H1980 beide H8147 miteinander H3162.

1. Mo 22,7 Und Isaak H3327 sprach H559:1 zu H413 seinem Vater H1 Abraham H85 und sagte H559:1: Mein Vater H1! Und er sprach H559:1: Hier H9001 bin (H9001) ich (H9001), mein Sohn H1121. Und er sprach H559:1: Siehe H2009, das Feuer H784 und das Holz H6086; wo H346 aber ist das Schaf H7716 zum Brandopfer H5930?

2. Mo 3,2 Da erschien H7200 ihm der Engel H4397 des HERRN H3068 in einer Feuerflamme H784+H3827 mitten H8432 aus (H8432) einem Dornbusch H5572; und er sah H7200: Und siehe H2009, der Dornbusch H5572 brannte H1197:1 im Feuer H784, und der Dornbusch H5572 wurde nicht H369 verzehrt H398.

2. Mo 9,23 Und Mose H4872 streckte H5186 seinen Stab H4294 aus (H5186) zum H5921 Himmel H8064, und der HERR H3068 sandte H5414 Donner H6963 und Hagel H1259, und Feuer H784 fuhr H1980 zur Erde H776. Und der HERR H3068 ließ Hagel H1259 auf H5921 das Land H776 Ägypten H4714 regnen H4305.

2. Mo 9,24 Und es kam H1961 Hagel H1259, und Feuer H784, mitten im Hagel H1259 zusammengeballt H3947 , sehr H3966 schwer H3515, wie H834 im ganzen H3605 Land H776 Ägypten H4714 nicht H3808 gewesen war, seitdem H227 es eine Nation H1471 geworden H1961 ist.

2. Mo 12,8 Und sie sollen in dieser H2088 Nacht H3915 das Fleisch H1320 essen H398, gebraten H6748 am Feuer H784, und ungesäuertes H4682 Brot (H4682); mit H5921 bitteren H4844 Kräutern sollen sie es essen H398.

2. Mo 12,9 Ihr sollt nichts H408 roh H4995 davon H4480 essen H398 und keineswegs *H1311 im Wasser H4325 gekocht H1310, sondern H518+H3588 am Feuer H784 gebraten H6748: seinen Kopf H7218 samt H5921 seinen Beinen ~(H3767) und samt H5921 seinem Eingeweide H7130.

2. Mo 12,10 Und ihr sollt nichts H3808 davon H4480 übrig H3498 lassen (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242; und was davon H4480 bis H5704 zum Morgen H1242 übrig H3498 bleibt (H3498), sollt ihr mit Feuer H784 verbrennen H8313.

2. Mo 13,21 Und der HERR H3068 zog H1980 vor H6440 ihnen her (H1980), am Tag H3119 in einer Wolkensäule H5982+H6051, um sie auf dem Weg H1870 zu leiten H5148, und in der Nacht H3915 in einer Feuersäule H784+H5982, um ihnen zu leuchten H215, damit sie Tag H3119 und Nacht H3915 ziehen H1980 konnten.

2. Mo 13,22 Am Tag H3119 wich H4185 nicht H3808 die Wolkensäule H5982+H6051 und in der Nacht H3915 nicht die Feuersäule H784+H5982 vor H6440 dem Volk H5971.

2. Mo 14,24 Und es geschah H1961 in der Morgenwache H821+H1242, da schaute H8259 der HERR H3068 in H413 der Feuer H784- und Wolkensäule H6051+H5982 auf H413 das Heer H4264 der Ägypter H4713 und verwirrte H2000 das Heer H4264 der Ägypter H4713.

2. Mo 19,18 Und der ganze H3605 Berg H2022 Sinai H5514 rauchte H6225, weil H834+H6440 der HERR H3068 auf H5921 ihn (H5921) herabstieg H3381 im Feuer H784; und sein Rauch H6227 stieg H5927 auf (H5927) wie der Rauch H6227 eines Schmelzofens H3536, und der ganze H3605 Berg H2022 bebte H2729 sehr H3966.

2. Mo 22,5 Wenn H3588 Feuer H784 ausbricht H3318 und Dornen H6975 erreicht H4672, und es wird ein Garbenhaufen H1430:1 verzehrt H398 oder H176 das stehende (H7054) Getreide H7054 oder H176 das Feld H7704, so soll der gewiss *H7999 erstatten H7999, der den Brand H1200 angezündet H1197:1 hat.

2. Mo 24,17 Und die Erscheinung ~(H4758) der Herrlichkeit H3519 des HERRN H3068 war wie ein verzehrendes H398 Feuer H784 auf dem Gipfel H7218 des Berges H2022 vor den Augen H5869 der Kinder H1121 Israel H3478.

2. Mo 29,14 Und das Fleisch H1320 des Stieres H6499 und seine Haut H5785 und seinen Mist H6569 sollst du mit Feuer H784 verbrennen H8313 außerhalb H2351 des Lagers H4264: Es H1931 ist ein Sündopfer H2403.

2. Mo 29,34 Und wenn H518 vom Fleisch H1320 der Einweihung H4394 und vom H4480 Brot H3899 etwas übrig H3498 bleibt (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242, so sollst du das Übriggebliebene H3498 mit Feuer H784 verbrennen H8313; es soll nicht H3808 gegessen H398 werden, denn H3588 es H1931 ist heilig H6944.

2. Mo 32,20 Und er nahm H3947 das Kalb H5695, das H834 sie gemacht H6213 hatten, und verbrannte H8313 es im Feuer H784 und zermalmte H2912 es, bis H5704+H834 es zu Staub H1854 wurde; und er streute H2219:1 es auf H5921+H6440 das Wasser H4325 und ließ (H8248) es die Kinder H1121 Israel H3478 trinken H8248.

2. Mo 32,24 Und ich sprach H559:1 zu ihnen: Wer H4310 hat Gold H2091? Sie rissen H6561 es sich ab (H6561) und gaben H5414 es mir, und ich warf H7993 es ins Feuer H784, und dieses H2088 Kalb H5695 ging H3318 hervor (H3318).

2. Mo 35,3 Ihr sollt am Tag H3117 des Sabbats H7676 kein H3808 Feuer H784 anzünden H1197:1 in allen H3605 euren Wohnungen H4186.

2. Mo 40,38 Denn H3588 die Wolke H6051 des HERRN H3068 war am Tag H3119 auf H5921 der Wohnung H4908, und in der Nacht H3915 war H1961 ein Feuer H784 darin vor den Augen H5869 des ganzen H3605 Hauses H1004 Israel H3478, auf allen H3605 ihren Zügen H4550.

3. Mo 1,7 Und die Söhne H1121 Aarons H175, des Priesters H3548, sollen Feuer H784 auf H5921 den Altar H4196 legen H5414 und Holz H6086 auf H5921 dem Feuer H784 zurichten H6186;

3. Mo 1,8 und die Söhne H1121 Aarons H175, die Priester H3548, sollen die Stücke H5409, den Kopf H7218 und das Fett H6309 auf H5921 dem Holz H6086 zurichten H6186 über H5921 dem Feuer H784, das H834 auf H5921 dem Altar H4196 ist.

3. Mo 1,12 Und er soll es in seine Stücke H5409 zerlegen H5408 mit seinem Kopf H7218 und seinem Fett H6309; und der Priester H3548 soll sie auf H5921 dem Holz H6086 zurichten H6186, über H5921 dem Feuer H784, das H834 auf H5921 dem Altar H4196 ist.

3. Mo 1,17 Und er soll sie an den Flügeln H3671 einreißen H8156, er soll sie nicht H3808 zertrennen H914; und der Priester H3548 soll sie auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Holz H6086, das H834 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 2,14 Und wenn H518 du dem HERRN H3068 ein Speisopfer H4503 von den ersten H1061 Früchten (H1061) darbringen H7126 willst, so sollst du Ähren H24, am Feuer H784 geröstet H7033, Schrot H1643 vom Jungkorn H3759 , darbringen H7126 als Speisopfer H4503 von deinen ersten H1061 Früchten (H1061).

3. Mo 3,5 Und die Söhne H1121 Aarons H175 sollen es auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Brandopfer H5930, das H834 auf H5921 dem Holz H6086 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es ist ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 4,12 Den ganzen H3605 Stier H6499 soll er hinausbringen H3318 außerhalb H2351 des Lagers H4264 an H413 einen reinen H2889 Ort H4725, zum H413 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880, und soll ihn auf H5921 Holzscheiten H6086 mit Feuer H784 verbrennen H8313; auf H5921 dem H834 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880 soll er verbrannt H8313 werden.

3. Mo 6,2 Gebiete H6680 Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 und sprich H559:1: Dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Brandopfers H5930. Dieses H1931, das Brandopfer H5930, soll auf H5921 seiner Feuerstelle H4169 sein, auf H5921 dem Altar H4196, die ganze H3605 Nacht H3915 bis H5704 zum Morgen H1242; und das Feuer H784 des Altars H4196 soll darauf in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden.

3. Mo 6,3 Und der Priester H3548 soll sein leinenes H906 Kleid H4055 anziehen H3847 und soll seine leinenen H906 Beinkleider H4370 anziehen H3847 über H5921 sein Fleisch H1320; und er soll die Fettasche H1880 abheben H7311, zu der H834 das Feuer H784 das Brandopfer H5930 auf H5921 dem Altar H4196 verzehrt H398 hat, und soll sie neben H681 den Altar H4196 schütten H7760.

3. Mo 6,5 Und das Feuer H784 auf H5921 dem Altar H4196 soll darauf in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518; und der Priester H3548 soll Holz H6086 auf H5921 ihm anzünden H1197:1, Morgen H1242 für Morgen H1242, und das Brandopfer H5930 auf H5921 ihm zurichten H6186 und die Fettstücke H2459 der Friedensopfer H8002 auf H5921 ihm räuchern H6999.

3. Mo 6,6 Ein beständiges H8548 Feuer H784 soll auf H5921 dem Altar H4196 in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518.

3. Mo 6,23 Aber alles H3605 Sündopfer H2403, von dessen H834 Blut H1818 in H413 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 gebracht H935 wird, um im Heiligtum H6944 Sühnung H3722 zu tun (H3722), soll nicht H3808 gegessen H398 werden; es soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 7,17 und was vom Fleisch H1320 des Schlachtopfers H2077 am dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 7,19 Und das Fleisch H1320, das H834 irgendetwas H3605 Unreines H2931 berührt H5060, soll nicht H3808 gegessen H398 werden; mit Feuer H784 soll es verbrannt H8313 werden. Und was das Fleisch H1320 betrifft, jeder H3605 Reine H2889 darf das Fleisch H1320 essen H398;

3. Mo 8,17 Und den Stier H6499 und seine Haut H5785 und sein Fleisch H1320 und seinen Mist H6569 verbrannte H8313 er mit Feuer H784 außerhalb H2351 des Lagers H4264: so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

3. Mo 8,32 Und das Übrige H3498 von dem Fleisch H1320 und von dem Brot H3899 sollt ihr mit Feuer H784 verbrennen H8313.

3. Mo 9,11 Und das Fleisch H1320 und die Haut H5785 verbrannte H8313 er mit Feuer H784 außerhalb H2351 des Lagers H4264.

3. Mo 9,24 und es ging H3318 Feuer H784 aus (H3318) von ~(H6440) dem HERRN H3068 und verzehrte H398 das Brandopfer H5930 und die Fettstücke H2459 auf H5921 dem Altar H4196; und das ganze H3605 Volk H5971 sah H7200 es, und sie jauchzten H7442 und fielen H5307 auf H5921 ihr Angesicht H6440.

3. Mo 10,1 Und die Söhne H1121 Aarons H175, Nadab H5070 und Abihu H30, nahmen H3947 jeder H376 seine Räucherpfanne H4289 und taten H5414 Feuer H784 hinein H2004 und legten H7760 Räucherwerk H7004 darauf H5921 und brachten H7126 fremdes H2114:1 Feuer H784 vor H6440 dem HERRN H3068 dar (H7126), das H834 er ihnen nicht H3808 geboten H6680 hatte.

3. Mo 10,2 Da ging H3318 Feuer H784 von H6440 dem HERRN H3068 aus (H3318) und verzehrte H398 sie, und sie starben H4191 vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 13,24 Oder H176 wenn H518 in der Haut H5785 des Fleisches H1320 eine feurige H784 Entzündung H4348 entsteht H1961, und das Mal H4241 der Entzündung H4348 wird H1961 ein weiß H3836-rötlicher H125 oder H176 weißer H3836 Flecken H934,

3. Mo 13,52 Und man soll das Kleid H899 oder H176 die Kette H8359 oder H176 den Einschlag H6154:1 aus Wolle H6785 oder H176 aus Leinen H6593, oder H176 jedes H3605 Gerät H3627 aus Fell H5785, woran H834 das Übel H5061 ist H1961, verbrennen H8313; denn H3588 es ist ein fressender H3992 Aussatz H6883: Es H1931 soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 13,55 Und besieht H7200 der Priester H3548 das Übel H5061 nach H310 dem Waschen H3526, und siehe H2009, das Übel H5061 hat sein Aussehen H5869 nicht H3808 geändert H2015, und das Übel H5061 hat nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581, so ist es H1931 unrein H2931; du sollst es mit Feuer H784 verbrennen H8313: Es H1931 ist eine eingefressene H6356 Vertiefung (H6356) auf seiner kahlen H7146 Hinter (H7146)- oder H176 Vorderseite H1372.

3. Mo 13,57 Und wenn H518 es noch H5750 gesehen H7200 wird am Kleid H899 oder H176 an der Kette H8359 oder H176 am Einschlag H6154:1 oder H176 an irgendeinem H3605 Gerät H3627 aus Fell H5785, so ist es H1931 ein ausbrechender H6524:1 Aussatz: Du sollst das mit Feuer H784 verbrennen H8313, woran H834 das Übel H5061 ist.

3. Mo 16,12 Und er nehme H3947 eine Pfanne H4289 voll H4393 Feuerkohlen H784+H1513 vom H5921 Altar H4196, vor H6440 dem HERRN H3068, und seine beiden Hände H2651 voll H4393 wohlriechenden H5561, kleingestoßenen H1851 Räucherwerks H7004, und bringe H935 es innerhalb H1004 des Vorhangs H6532.

3. Mo 16,13 Und er lege H5414 das Räucherwerk H7004 auf H5921 das Feuer H784 vor H6440 den HERRN H3068, damit die Wolke H6051 des Räucherwerks H7004 den Deckel H3727 bedecke H3680, der H834 auf H5921 dem Zeugnis H5715 ist, und er nicht H3808 sterbe H4191.

3. Mo 16,27 Und den Stier H6499 des Sündopfers H2403 und den Bock H8163:1 des Sündopfers H2403, deren H834 Blut H1818 hineingebracht H935 worden ist, um Sühnung H3722 zu tun (H3722) im Heiligtum H6944, soll man hinausschaffen H3318 außerhalb H413+H2351 des Lagers H4264 und ihre Häute H5785 und ihr Fleisch H1320 und ihren Mist H6569 mit Feuer H784 verbrennen H8313.

3. Mo 19,6 An dem Tag H3117, an dem ihr es opfert H2077, und am nächsten H4283 Tag H4283 soll es gegessen H398 werden; und was bis H5704 zum dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück