Zeige:

2. Mose 382. Mo 38

1 Und er machte H6213 den Brandopferaltar H4196+H5930a aus Akazienholz H6086+H7848: fünf H2568 Ellen H520 seine Länge H753, und fünf H2568 Ellen H520 seine Breite H7341, quadratförmig H7251, und drei H7969 Ellen H520 seine Höhe H6967; 2 und er machte H6213 seine Hörner H7161 an H5921 seine vier H702 Ecken H6438; aus H4480 ihm (H4480) waren H1961 seine Hörner H7161; und er überzog H6823 ihn mit Kupfer H5178:1. 3 Und er machte H6213 alle H3605 Geräte H3627 des Altars H4196: die Töpfe H5518:1 und die Schaufeln H3257 und die Sprengschalen H4219, die Gabeln H4207 und die Kohlenpfannen H4289; alle H3605 seine Geräte H3627 machte H6213 er aus Kupfer H5178:1. 4 Und er machte H6213 dem Altar H4196 ein Gitter H4345, ein Netzwerk H4639+H7568 aus Kupfer H5178:1, unter H8478 seiner Einfassung H3749, unterhalb H4295, bis H5704 zu seiner Hälfte H2677. 5 Und er goss H3332 vier H702 Ringe H2885 an die vier H702 Ecken H7099 des kupfernen H5178:1 Gitters H4345 als Halterungen H1004 für die Stangen H905. 6 Und er machte H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzog H6823 sie mit Kupfer H5178:1. 7 Und er brachte H935 die Stangen H905 in die Ringe H2885, an H5921 die Seiten H6763 des Altars H4196, dass man ihn damit tragen H5375 konnte; hohl H5014, aus Brettern H3871 machte H6213 er ihn.

8 Und er machte H6213 das Becken H3595 aus Kupfer H5178:1 und sein Gestell H3653:1 aus Kupfer H5178:1, aus den Spiegeln H4759 der sich scharenden H6633 Frauen, die H834 sich scharten H6633b am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150.

9 Und er machte H6213 den Vorhof H2691c: an der Mittagsseite H5045+H6285, nach Süden H8486, die Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691 aus gezwirntem H7806 Byssus H8336:1, hundert H3967 Ellen H520: 10 ihre zwanzig H6242 Säulen H5982 und ihre zwanzig H6242 Füße H134 aus Kupfer H5178:1, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701. 11 Und an der Nordseite H6285+H6828 hundert H3967 Ellen H520: ihre zwanzig H6242 Säulen H5982 und ihre zwanzig H6242 Füße H134 aus Kupfer H5178:1, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701. 12 Und an der Westseite H6285+H3220 fünfzig H2572 Ellen H520 Umhänge H7050:1: ihre zehn H6235 Säulen H5982 und ihre zehn H6235 Füße H134, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701. 13 Und an der Ostseite H6285+H6924, gegen Sonnenaufgang H4217, fünfzig H2572 Ellen H520: 14 fünfzehn H9609 Ellen H520 Umhänge H7050:1 auf H413 der einen Seite ~(H3802)d, ihre drei H7969 Säulen H5982 und ihre drei H7969 Füße H134; 15 und auf der anderen H8145 Seite ~(H3802)ddiesseits H2088 und jenseits H2088 des Tores H8179 des Vorhofs H2691fünfzehn H9609 Ellen H520 Umhänge H7050:1, ihre drei H7969 Säulen H5982 und ihre drei H7969 Füße H134. 16 Alle H3605 Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 waren aus gezwirntem H7806 Byssus H8336:1; 17 und die Füße H134 der Säulen H5982 aus Kupfer H5178:1, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701 und der Überzug H6826 ihrer Köpfe H7218 aus Silber H3701; und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 waren alle H3605 mit (H2836) Bindestäben H2836 aus Silber H3701 versehen (H2836). 18 Und den Vorhang ~(H4539)e des Tores H8179 des Vorhofs H2691 machte er in Buntwirkerarbeit H4639+H7551, aus blauem H8504 und rotem H713 Purpur (H8504) /(H713) und Karmesin H8144+H8438:1 und gezwirntem H7806 Byssus H8336:1; und zwar zwanzig H6242 Ellen H520 die Länge H753; und die Höhe H6967, in der Breite ~(H7341)f, fünf H2568 Ellen H520, genauso H5980 wie die Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691; 19 und ihre vier H702 Säulen H5982 und ihre vier H702 Füße H134 waren aus Kupfer H5178:1, ihre Haken H2053 aus Silber H3701 und der Überzug H6826 ihrer Köpfe H7218 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701. 20 Und alle H3605 Pflöcke H3489 für die Wohnung H4908 und für den Vorhof H2691 ringsum H5439 waren aus Kupfer H5178:1.

21 Dies H428 ist die Berechnung H6485 der Wohnung H4908, der Wohnung H4908 des Zeugnisses H5715, die H834 berechnet H6485 wurde auf H5921 Befehl H6310 Moses H4872, durch den Dienst H5656 der Leviten H3881 unter der Hand H3027 Ithamars H385, des Sohnes H1121 Aarons H175, des Priesters H3548 22 (und Bezaleel H1212, der Sohn H1121 Uris H221, des Sohnes H1121 Hurs H2354, vom Stamm H4294 Juda H3063, machte H6213 alles H3605, was H834 der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte; 23 und mit H854 ihm H854 Oholiab H171, der Sohn H1121 Achisamaks H294, vom Stamm H4294 Dan H1835, ein Künstler H2796g und Kunstweber H2803 und Buntwirker H7551 in blauem H8504 und rotem H713 Purpur (H8504) /(H713) und Karmesin H8144+H8438:1 und Byssus H8336:1): 24 Alles H3605 Gold H2091, das zum Werk H4399 verwendet H6213h wurde an dem ganzen H3605 Werk H4399 des Heiligtums H6944, das Gold H2091 des Webopfers H8573, betrug H1961 29 H8672+H6242 Talente H3603 und 730 H9748 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944. 25 Und das Silber H3701 von den Gemusterten H6485 der Gemeinde H5712 betrug 100 H3967 Talente H3603 und 1775 H9792 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944: 26 ein Beka H1235 auf den Kopf H1538, die Hälfte H4276 eines Sekels H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, von jedem H3605, der zu H5921 den Gemusterten H6485 überging H5674, von H1121 20 H6242 Jahren H8141 und darüber H4605, von 603550 H9917 Mann. 27 Und die 100 H3967 Talente H3603 Silber H3701 waren H1961 zum Gießen H3332 der Füße H134 des Heiligtums H6944 und der Füße H134 des Vorhangs H6532, 100 H3967 Füße H134 auf 100 H3967 Talente H3603, ein Talent H3603 auf einen Fuß H134. 28 Und von den 1775 H9792 Sekeln machte H6213 er die Haken H2053 für die Säulen H5982 und überzog H6823 ihre Köpfe H7218 und verband H2836 sie mit Stäben. 29 Und das Kupfer H5178:1 des Webopfers H8573 betrug 70 H7657 Talente H3603 und 2400 H9800 Sekel H8255. 30 Und er machte H6213 daraus die Füße H134 des Eingangs H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 und den kupfernen H5178:1 Altar H4196 und sein kupfernes H5178:1 Gitter H4345 und alle H3605 Geräte H3627 des Altars H4196, 31 und die Füße H134 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und die Füße H134 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 und alle H3605 Pflöcke H3489 der Wohnung H4908 und alle H3605 Pflöcke H3489 des Vorhofs H2691 ringsum H5439.

Fußnoten

  1. Siehe Kap. 27,1.
  2. A. ü. der dienenden Frauen, die dienten.
  3. Siehe Kap. 27,9.
  4. W. Schulter H3802 (die beiden Seitenstücke neben dem Eingang; vgl. Kap. 27,14).
  5. W. die Decke H4539.
  6. D. h. des ganzen gewebten Stücks (w. die Höhe H7341 in Breite).
  7. O. Kunstarbeiter (in Holz, Stein u. Metall).
  8. O. verarbeitet.
Zeige:

Strong H3220 – יָםjam
Hebräisch – Meer; Westen; See; [+6]

Vorkommen im Alten Testament

H3220 – יָםjam

397 Vorkommen in 339 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 7

1. Mo 1,10 Und Gott H430 nannte H7121 das Trockene H3004 Erde H776, und die Sammlung H4723 der Wasser H4325 nannte H7121 er Meere H3220. Und Gott H430 sah H7200, dass H3588 es gut H2896 war.

1. Mo 1,22 Und Gott H430 segnete H1288:1 sie und sprach H559:1: Seid fruchtbar H6509 und mehrt H7235 euch und füllt H4390 die Wasser H4325 in den Meeren H3220, und die Vögel H5775 sollen sich mehren H7235 auf der Erde H776!

1. Mo 1,26 Und Gott H430 sprach H559:1: Lasst uns Menschen H120 machen H6213 in unserem Bild H6754, nach unserem Gleichnis H1823; und sie sollen herrschen H7287 über die Fische H1710 des Meeres H3220 und über die Vögel H5775 des Himmels H8064 und über das Vieh H929 und über die ganze H3605 Erde H776 und über alles H3605 Gewürm ~(H7431) , das sich auf H5921 der Erde H776 regt H7430!

1. Mo 1,28 Und Gott H430 segnete H1288:1 sie, und Gott H430 sprach H559:1 zu ihnen: Seid fruchtbar H6509 und mehrt H7235 euch und füllt H4390 die Erde H776 und macht (H3533) sie euch untertan H3533; und herrscht H7287 über die Fische H1710 des Meeres H3220 und über die Vögel H5775 des Himmels H8064 und über alle H3605 Tiere H2416, die sich auf H5921 der Erde H776 regen H7430!

1. Mo 9,2 und die Furcht H4172 und der Schrecken H2844 vor euch sei H1961 auf H5921 allen H3605 Tieren H2416 der Erde H776 und auf H5921 allen H3605 Vögeln H5775 des Himmels H8064! Alles, was sich auf dem Erdboden H127 regt H7430, und alle H3605 Fische H1709 des Meeres H3220, in eure Hand H3027 sind sie gegeben H5414.

1. Mo 12,8 Und er brach H6275 auf (H6275) von dort H8033 in das Gebirge H2022 östlich H6924 von Bethel H1008 und schlug H5186 sein Zelt H168 auf (H5186), Bethel H1008 im Westen H3220 und Ai H5857 im Osten H6924; und er baute H1129 dort H8033 dem HERRN H3068 einen Altar H4196 und rief H7121 den Namen H8034 des HERRN H3068 an (H7121).

1. Mo 13,14 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Abram H87, nachdem H310 Lot H3876 sich von H5973 ihm getrennt H6504 hatte: Erhebe H5375 doch H4994 deine Augen H5869 und schau H7200 von H4480 dem Ort H4725, wo H834 du H859 bist, nach Norden H6828 und nach Süden H5045 und nach Osten H6924 und nach Westen H3220!

1. Mo 14,3 Alle H3605 diese H428 verbündeten H2266 sich und kamen in H413 das Tal H6010 Siddim H7708, das H1931 ist das Salzmeer H3220+H4417 .

1. Mo 22,17 ich dich reichlich *H1288:1 segnen H1288:1 und deine Nachkommen H2233 sehr mehren H7235 werde, wie die Sterne H3556 des Himmels H8064 und wie der Sand H2344, der H834 am H5921 Ufer H8193 des Meeres H3220 ist; und deine Nachkommen H2233 werden das Tor H8179 ihrer Feinde H341 besitzen H3423;

1. Mo 28,14 Und deine Nachkommen H2233 sollen wie der Staub H6083 der Erde H776 werden H1961, und du wirst dich ausbreiten H6555 nach Westen H3220 und nach Osten H6924 und nach Norden H6828 und nach Süden H5045; und in dir und in deinen Nachkommen H2233 sollen gesegnet H1288:1 werden alle H3605 Familien H4940 der Erde H127.

1. Mo 32,13 Du H859 hast ja gesagt H559:1: Gewiss *H3190 werde ich dir H5973 Gutes H3190 erweisen (H3190) und werde deine Nachkommen H2233 machen H7760 wie den Sand H2344 des Meeres H3220, der H834 nicht H3808 gezählt H5608 wird vor Menge H7230.

1. Mo 41,49 Und Joseph H3130 schüttete H6651 Getreide H1250 auf (H6651) wie Sand H2344 des Meeres H3220, über (H3966) die (H3966) Maßen H3966 viel H7235, bis H5704+H3588 man aufhörte H2308 zu zählen H5608, denn H3588 es war ohne H369 Zahl H4557.

1. Mo 49,13 Sebulon H2074, am Gestade H2348 der Meere H3220 wird er wohnen H7931, und am Gestade H2348 der Schiffe H591 wird er H1931 sein, und seine Seite H3411 gegen H5921 Sidon H6721 hin.

2. Mo 10,19 Und der HERR H3068 wandte H2015 den Ostwind in einen sehr H3966 starken H2389 Westwind H3220+H7307, der die Heuschrecken H697 aufhob H5375 und sie ins Schilfmeer H3220+H5488 warf H8628. Es blieb (H7604) nicht H3808 eine H259 Heuschrecke H697 übrig H7604 im ganzen H3605 Gebiet H1366 Ägyptens H4714.

2. Mo 13,18 Und Gott H430 ließ das Volk H5971 auf den Weg H1870 der Wüste H4057:1 des Schilfmeeres H3220+H5488 abbiegen H5437; und die Kinder H1121 Israel H3478 zogen H5927 gerüstet H2571 aus dem Land H776 Ägypten H4714 herauf (H5927).

2. Mo 14,2 Sprich H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478, dass sie umkehren H7725 und sich lagern H2583 vor H6440 Pi-Hachirot H6367, zwischen H996 Migdol H4024 und dem Meer H3220; vor H6440 Baal-Zephon H1189, ihm gegenüber H5226, sollt ihr euch am H5921 Meer H3220 lagern H2583.

2. Mo 14,9 Und die Ägypter H4713 jagten H7291 ihnen nach H310, alle H3605 Pferde H5483:1, Wagen H7393 des Pharaos H6547, und seine Reiter H6571 und seine Heeresmacht H2428, und erreichten H5381 sie, als sie sich am H5921 Meer H3220 gelagert H2583 hatten, bei H5921 Pi-Hachirot H6367, vor H6440 Baal-Zephon H1189.

2. Mo 14,16 Und du H859, erhebe H7311 deinen Stab H4294 und strecke H5186 deine Hand H3027 aus (H5186) über H5921 das Meer H3220 und spalte H1234 es, dass die Kinder H1121 Israel H3478 mitten H8432 in (H8432) das Meer H3220 hineingehen H935 auf dem Trockenen H3004.

2. Mo 14,21 Und Mose H4872 streckte H5186 seine Hand H3027 aus (H5186) über H5921 das Meer H3220, und der HERR H3068 trieb H1980 das Meer H3220 durch einen starken H5794 Ostwind H6921+H7307 weg (H1980), die ganze H3605 Nacht H3915, und machte H7760 das Meer H3220 trocken H2724 , und die Wasser H4325 wurden gespalten H1234.

2. Mo 14,22 Und die Kinder H1121 Israel H3478 gingen H935 mitten H8432 in (H8432) das Meer H3220 hinein (H935) auf dem Trockenen H3004, und die Wasser H4325 waren ihnen eine Mauer H2346 zur Rechten H3225 und zur Linken H8040.

2. Mo 14,23 Und die Ägypter H4713 jagten H7291 ihnen nach (H7291) und kamen H935 hinter H310 ihnen her (H310), alle H3605 Pferde H5483:1 des Pharaos H6547, seine Wagen H7393 und seine Reiter H6571, mitten H413+H8432 ins H413+H8432 Meer H3220.

2. Mo 14,26 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Mose H4872: Strecke H5186 deine Hand H3027 aus (H5186) über H5921 das Meer H3220, dass die Wasser H4325 über H5921 die Ägypter H4714 zurückkehren H7725, über H5921 ihre Wagen H7393 und über H5921 ihre Reiter H6571.

2. Mo 14,27 Da streckte H5186 Mose H4872 seine Hand H3027 aus (H5186) über H5921 das Meer H3220, und das Meer H3220 kehrte H7725 beim Anbruch H6437 des Morgens H1242 zu seiner Strömung H386 zurück (H7725). Und die Ägypter H4713 flohen H5127 ihm entgegen H7125, und der HERR H3068 stürzte H5287 die Ägypter H4713 mitten H8432 ins (H8432) Meer H3220.

2. Mo 14,28 Und die Wasser H4325 kehrten H7725 zurück (H7725) und bedeckten H3680 die Wagen H7393 und die Reiter H6571 der ganzen H3605 Heeresmacht H2426 des Pharaos H6547, die hinter H310 ihnen her (H310) ins Meer H3220 gekommen H935 waren; es blieb (H7604) auch H5704 nicht einer H259 von ihnen übrig H7604.

2. Mo 14,29 Und die Kinder H1121 Israel H3478 gingen H1980 auf dem Trockenen H3004 mitten H8432 durchs (H8432) Meer H3220, und die Wasser H4325 waren ihnen eine Mauer H2346 zur Rechten H3225 und zur Linken H8040.

2. Mo 14,30 So rettete H3467 der HERR H3068 Israel H3478 an diesem H1931 Tag H3117 aus der Hand H3027 der Ägypter H4713, und Israel H3478 sah H7200 die Ägypter H4713 tot H4191 am H5921 Ufer H8193 des Meeres H3220.

2. Mo 15,1 Damals H227 sangen H7891 Mose H4872 und die Kinder H1121 Israel H3478 dem HERRN H3068 dieses H2063 Lied H7892 und sprachen H559:1 so *H559:1: Singen H7891 will ich dem HERRN H3068, denn H3588 hoch *H1342 erhaben H1342 ist er ; das Pferd H5483:1 und seinen Reiter H7392 hat er ins Meer H3220 gestürzt H7411:2.

2. Mo 15,4 Die Wagen H4818 des Pharaos H6547 und seine Heeresmacht H2426 hat er ins Meer H3220 gestürzt H3384, und die Auserlesenen H4005 seiner Wagenkämpfer H7991:1 sind versunken H2883 im Schilfmeer H3220+H5488.

2. Mo 15,8 Und durch den Hauch H7307 deiner Nase H639 türmten H6192 sich die Wasser H4325, es standen H5324 die Strömungen H5140 wie H3644 ein Damm H5067, es gerannen H7087 die Fluten H8415 im Herzen H3820 des Meeres H3220.

2. Mo 15,10 Du hauchtest H5398 mit deinem Odem H7307: Das Meer H3220 bedeckte H3680 sie; sie sanken H6749 wie Blei H5777 in die gewaltigen H117 Wasser H4325.

2. Mo 15,19 Denn H3588 die Pferde H5483:1 des Pharaos H6547 mit seinen Wagen H7393 und mit seinen Reitern H6571 sind ins Meer H3220 gekommen H935, und der HERR H3068 hat die Wasser H4325 des Meeres H3220 über H5921 sie (H5921) zurückgeführt H7725; und die Kinder H1121 Israel H3478 gingen H1980 auf dem Trockenen H3004 mitten H8432 durchs (H8432) Meer H3220. –

2. Mo 15,21 Und Mirjam H4813 antwortete H6030:2 ihnen : Singt H7891 dem HERRN H3068, denn H3588 hoch *H1342 erhaben H1342 ist er ; das Pferd H5483:1 und seinen Reiter H7392 hat er ins Meer H3220 gestürzt H7411:2! –

2. Mo 15,22 Und Mose H4872 ließ Israel H3478 vom Schilfmeer H3220+H5488 aufbrechen H5265, und sie zogen H3318 aus (H3318) in die Wüste H4057:1 Sur H7793; und sie wanderten H1980 drei H7969 Tage H3117 in der Wüste H4057:1 und fanden H4672 kein H3808 Wasser H3220.

2. Mo 20,11 Denn H3588 in sechs H8337 Tagen H3117 hat der HERR H3068 den Himmel H8064 und die Erde H776 gemacht H6213, das Meer H3220 und alles H3605, was H834 in ihnen ist, und er ruhte H5117 am siebten H7637 Tag H3117; darum H3651:1+H5921 segnete H1288:1 der HERR H3068 den Sabbattag H3117+H7676 und heiligte H6942 ihn.

2. Mo 23,31 Und ich werde deine Grenze H1366 setzen H7896 vom Schilfmeer H3220+H5488 bis H5704 an das Meer H3220 der Philister H6430, und von der Wüste H4057:1 bis H5704 an den Strom H5104 ; denn H3588 ich werde die Bewohner H3427 des Landes H776 in eure Hand H3027 geben H5414, dass H3588 du sie vor H6440 dir vertreibst H1644.

2. Mo 26,22 Und an der Hinterseite H3411 der Wohnung H4908 nach Westen H3220 sollst du sechs H8337 Bretter H7175 machen H6213.

2. Mo 26,27 und fünf H2568 Riegel H1280 für die Bretter H7175 der anderen H8145 Seite H6763 der Wohnung H4908, und fünf H2568 Riegel H1280 für die Bretter H7175 der Seite H6763 der Wohnung H4908 an der Hinterseite H3411 nach Westen H3220;

2. Mo 27,12 Und die Breite H7341 des Vorhofs H2691 an der Westseite H6285+H3220: fünfzig H2572 Ellen H520 Umhänge H7050:1, ihre zehn H6235 Säulen H5982 und ihre zehn H6235 Füße H134.

2. Mo 36,27 Und an der Hinterseite H3411 der Wohnung H4908 nach Westen H3220 machte H6213 er sechs H8337 Bretter H7175.

2. Mo 36,32 und fünf H2568 Riegel H1280 für die Bretter H7175 der anderen H8145 Seite H6763 der Wohnung H4908, und fünf H2568 Riegel H1280 für die Bretter H7175 der Wohnung H4908 an der Hinterseite H3411 nach Westen H3220;

2. Mo 38,12 Und an der Westseite H6285+H3220 fünfzig H2572 Ellen H520 Umhänge H7050:1: ihre zehn H6235 Säulen H5982 und ihre zehn H6235 Füße H134, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701.

3. Mo 11,9 Dies H2088 dürft ihr essen H398 von allem H3605, was H834 im Wasser H4325 ist: Alles H3605, was H834 Flossen H5579 und Schuppen H7193 hat im Wasser H4325, in den Meeren H3220 und in den Flüssen H5158, das dürft ihr essen H398;

3. Mo 11,10 aber alles H3605, was H834 keine H369 Flossen H5579 und Schuppen H7193 hat in den Meeren H3220 und in den Flüssen H5158, von allem H3605 Gewimmel H8318 des Wassers H4325 und von jedem H3605 lebendigen H2416 Wesen H5315, das H834 im Wasser H4325 ist, sie sollen euch ein Gräuel H8263 sein;

4. Mo 2,18 Das Banner H1714 des Lagers H4264 Ephraims H669, nach ihren Heeren H6635, nach Westen H3220; und der Fürst H5387:1 der Söhne H1121 Ephraims H669: Elischama H476, der Sohn H1121 Ammihuds H5989;

4. Mo 3,23 Die Familien H4940 der Gersoniter H1649 lagerten H2583 hinter H310 der Wohnung H4908 nach Westen H3220.

4. Mo 11,22 Soll Klein H6629- und Rindvieh H1241 für sie geschlachtet H7819:1 werden, dass es für sie ausreiche H4672? Oder H518 sollen alle H3605 Fische H1709 des Meeres H3220 für sie gesammelt H622 werden, dass es für sie ausreiche H4672?

4. Mo 11,31 Und ein Wind H7307 fuhr H5265 von dem HERRN H3068 aus (H5265) und trieb H1468 Wachteln H7958 vom H4480 Meer H3220 herbei (H1468) und warf H5203 sie auf H5921 das Lager H4264, etwa eine Tagereise H1870+H3117 hier H3541 und etwa eine Tagereise H1870+H3117 dort H3541, rings H5439 um (H5439) das Lager H4264, und etwa zwei Ellen H520 hoch über H5921 der Oberfläche H6440 der Erde H776.

4. Mo 13,29 Amalek H6002 wohnt H3427 im Land H776 des Südens H5045, und die Hethiter H2850 und die Jebusiter H2983 und die Amoriter H567 wohnen H3427 auf dem Gebirge H2022, und die Kanaaniter H3669 wohnen H3427 am H5921 Meer H3220 und an H5921 der Seite H3027 des Jordan H3383.

4. Mo 14,25 Die Amalekiter H6003 aber und die Kanaaniter H3669 wohnen H3427 in der Talebene H6010; morgen H4279 wendet H6437 euch und brecht H5265 auf (H5265) in die Wüste H4057:1, den Weg H1870 zum Schilfmeer H3220+H5488.

4. Mo 21,4 Und sie brachen H5265 auf (H5265) vom Berg H2022 Hor H2023, den Weg H1870 zum Schilfmeer H3220+H5488, um das Land H776 Edom H123 zu umgehen H5437. Und die Seele H5315 des Volkes H5971 wurde ungeduldig H7114:2 auf dem Weg H1870;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück