Zeige:

3. Mose 143. Mo 14

1 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559:1: 2 Dies H2063 soll das Gesetz H8451 des Aussätzigen H6879 sein H1961 am Tag H3117 seiner Reinigung H2893: Er soll zum H413 Priester H3548 gebracht H935 werden; 3 und der Priester H3548 soll hinausgehen H3318 außerhalb H2351 des Lagers H4264; und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, das Übel H5061 des Aussatzes H6883 an H4480 dem Aussätzigen H6879 ist heil H7495 geworden (H7495), 4 so soll der Priester H3548 gebieten H6680, dass man für den, der zu reinigen H2891 ist, zwei H8147 lebende H2416, reine H2889 Vögel H6833 nehme H3947 und Zedernholz H730+H6086 und Karmesin H8144+H8438:1a und Ysop H231. 5 Und der Priester H3548 soll gebieten H6680, dass H3588 man den einen H259 Vogel H6833 schlachte H7819:1 in H413 ein irdenes H2789 Gefäß H3627 über H5921 lebendigem H2416 Wasser H4325b. 6 Den lebenden H2416 Vogel H6833 soll er nehmen H3947, ihn und das Zedernholz H730+H6086 und das Karmesin H8144+H8438:1 und den Ysop H231, und dieses und den lebenden H2416 Vogel H6833 in das Blut H1818 des Vogels H6833 tauchen H2881, der geschlachtet H7819:1 worden ist über H5921 dem lebendigen H2416 Wasser H4325; 7 und er soll auf H5921 den, der vom H4480 Aussatz H6883 zu reinigen H2891 ist, siebenmal H6471+H7651 sprengen H5137 und ihn für rein H2891 erklären (H2891)c; und den lebenden H2416 Vogel H6833 soll er ins H5921 freie H6440 Feld H7704 fliegen H7971 lassen (H7971). 8 Und der, der zu reinigen H2891 ist, soll seine Kleider H899 waschen H3526 und all H3605 sein Haar H8181 scheren H1548 und sich im Wasser H4325 baden H7364; und er ist (H2891) rein H2891. Und danach H310 darf er ins H413 Lager H4264 kommen H935, aber er soll sieben H7651 Tage H3117 außerhalb H2351 seines Zeltes H168 bleiben H3427. 9 Und es soll geschehen H1961, am siebten H7637 Tag H3117 soll er all H3605 sein Haar H8181 scheren H1548, sein Haupt H7218 und seinen Bart H2206 und seine Augenbrauen H1354+H5869; ja, all H3605 sein Haar H8181 soll er scheren H1548 und seine Kleider H899 waschen H3526 und sein Fleisch H1320 im Wasser H4325 baden H7364; und er ist (H2891) rein H2891.

10 Und am achten H8066 Tag H3117 soll er zwei H8147 Lämmer H3532 nehmen H3947, ohne H8549 Fehl H8549, und ein H259 weibliches H3535 Lamm H3535, einjährig H1323+H8141, ohne H8549 Fehl H8549, und drei H7969 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503, und ein H259 Log H3849 Öl H8081. 11 Und der reinigende H2891 Priester H3548 soll den Mann H376, der zu reinigen H2891 ist, und diese H854 Dinge vor H6440 den HERRN H3068 stellen H5975 an den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150. 12 Und der Priester H3548 nehme H3947 das eine H259 Lamm H3532 und bringe H7126 es zum Schuldopfer H817 dar (H7126) mit dem Log H3849 Öl H8081 und webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068; 13 und er schlachte H7819:1 das Lamm H3532 an dem Ort H4725, wo H834 man das Sündopfer H2403 und das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1, an heiligem H6944 Ort H4725; denn H3588 wie das Sündopfer H2403, so gehört das Schuldopfer H817 dem Priester H3548: Es H1931 ist hochheilig H6944+H6944. 14 Und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Schuldopfers H817, und der Priester H3548 tue H5414 es auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272. 15 Und der Priester H3548 nehme H3947 von dem Log H3849 Öl H8081 und gieße H3332 es in H5921 seine ~(H3548)d linke H8042 Hand H3709; 16 und der Priester H3548 tauche H2881 seinen rechten H3233 Finger H676 in das Öl H8081, das H834 in H5921 seiner linken H8042 Hand H3709 ist, und sprenge H5137 von H4480 dem Öl H8081 mit seinem Finger H676 siebenmal H6471+H7651 vor H6440 dem HERRN H3068. 17 Und vom Übrigen H3499:1 des Öls H8081, das H834 in H5921 seiner Hand H3709 ist, soll der Priester H3548 auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272, auf H5921 das Blut H1818 des Schuldopfers H817. 18 Und das Übrige H3498 des Öls H8081, das H834 in H5921 der Hand H3709 des Priesters H3548 ist, soll er auf H5921 das Haupt H7218 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) vor H6440 dem HERRN H3068. 19 Und der Priester H3548 soll das Sündopfer H2403 opfern H6213 und Sühnung H3722 tun (H3722) für H5921 den, der von seiner Unreinheit H2932 zu reinigen H2891 ist; und danach H310 soll er das Brandopfer H5930 schlachten H7819:1. 20 Und der Priester H3548 soll das Brandopfer H5930 und das Speisopfer H4503 auf dem Altar H4196 opfern H5927. Und so tue (H3722) der Priester H3548 Sühnung H3722 für H5921 ihn; und er ist (H2891) rein H2891.

21 Und wenn H518 er H1931 arm H1800 ist und seine Hand H3027 es nicht H369 aufbringen H5381 kann (H5381), so soll er ein H259 Lamm H3532 als Schuldopfer H817 nehmen H3947 zum Webopfer H8573, um Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) zu tun (H3722), und ein H259 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503, und ein Log H3849 Öl H8081 22 und zwei H8147 Turteltauben H8449 oder H176 zwei H8147 junge H1121 Tauben H3123, die H834 seine Hand H3027 aufbringen H5381 kann (H5381); und die eine H259 soll ein Sündopfer H2403 und die andere H259 ein Brandopfer H5930 sein H1961. 23 Und er soll sie am achten H8066 Tag H3117 seiner Reinigung H2893 zum H413 Priester H3548 bringen H935 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 vor H6440 den HERRN H3068. 24 Und der Priester H3548 nehme H3947 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817 und das Log H3849 Öl H8081, und der Priester H3548 webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068. 25 Und er schlachte H7819:1 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817; und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Schuldopfers H817 und tue H5414 es auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272. 26 Und der Priester H3548 gieße H3332 von H4480 dem Öl H8081 in H5921 seine ~(H3548)d linke H8042 Hand H3709; 27 und der Priester H3548 sprenge H5137 mit seinem rechten H3233 Finger H676 von H4480 dem Öl H8081, das H834 in H5921 seiner linken H8042 Hand H3709 ist, siebenmal H6471+H7651 vor H6440 dem HERRN H3068. 28 Und der Priester H3548 tue H5414 von H4480 dem Öl H8081, das H834 in H5921 seiner Hand H3709 ist, auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272, auf H5921 die Stelle H4725 des Blutes H1818 des Schuldopfers H817. 29 Und das Übrige H3498 des Öls H8081, das H834 in H5921 der Hand H3709 des Priesters H3548 ist, soll er auf H5921 das Haupt H7218 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist, um Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) zu tun (H3722) vor H6440 dem HERRN H3068. 30 Und er soll die eine H259 von H4480 den Turteltauben H8449 oder H176 von H4480 den jungen H1121 Tauben H3123 opfern H6213, von dem, was H834 seine Hand H3027 aufbringen H5381 kann (H5381) 31 das, was H834 seine Hand H3027 aufbringen H5381 kann (H5381): die eine H259 als Sündopfer H2403 und die andere H259 als Brandopfer H5930, mit H5921 dem Speisopfer H4503. Und so tue (H3722) der Priester H3548 Sühnung H3722 vor H6440 dem HERRN H3068 für H5921 den, der zu reinigen H2891 ist.

32 Das H2063 ist das Gesetz H8451 für den, an dem H834 das Übel H5061 des Aussatzes H6883 ist, dessen H834 Hand H3027 bei seiner Reinigung H2893 nicht H3808 aufbringen H5381 kann (H5381), was vorgeschrieben ist.

33 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und zu H413 Aaron H175 und sprach H559:1: 34 Wenn H3588 ihr in H413 das Land H776 Kanaan H3667 kommt H935, das H834 ich H589 euch zum Eigentum H272 gebe H5414, und ich ein Aussatzübel H5061+H6883 an ein Haus H1004 setze H5414 im Land H776 eures Eigentums H272, 35 so soll der, dem H834 das Haus H1004 gehört, kommen H935 und es dem Priester H3548 melden H5046 und sprechen H559:1: Es sieht H7200 mir aus wie ein Übel H5061 am Haus H1004. 36 Und der Priester H3548 soll gebieten H6680, dass man das Haus H1004 ausräume H6437, ehe H2962 der Priester H3548 hineingeht H935, um das Übel H5061 zu besehen H7200, damit nicht H3808 alles H3605, was H834 im Haus H1004 ist, unrein H2930 werde (H2930); und danach H834+H3651:1 soll der Priester H3548 hineingehen H935, um das Haus H1004 zu besehen H7200. 37 Und besieht H7200 er das Übel H5061, und siehe H2009, das Übel H5061 ist an den Wänden H7023 des Hauses H1004, grünliche H3422 oder H176 rötliche H125 Vertiefungen H8258, und sie erscheinen H4758 tiefer H8217 als H4480 die Wand H7023, 38 so soll der Priester H3548 aus H4480 dem Haus H1004 hinaus (H3318) an H413 den Eingang H6607 des Hauses H1004 gehen H3318 und das Haus H1004 sieben H7651 Tage H3117 verschließen H5462. 39 Und der Priester H3548 soll am siebten H7637 Tag H3117 wiederkommen H7725; und besieht H7200 er es, und siehe H2009, das Übel H5061 hat an den Wänden H7023 des Hauses H1004 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581, 40 so soll der Priester H3548 gebieten H6680, dass H3588 man die Steine H68, an denen das Übel H5061 ist, herausreiße H2502 und sie hinauswerfe H7993 außerhalb H2351 der Stadt H5892:1 an H413 einen unreinen H2931 Ort H4725. 41 Und das Haus H1004 soll man innen H1004 ringsum H5439 abkratzen H7106 und den Lehm H6083, den H834 man abgekratzt H7096 hat, hinausschütten H8210 außerhalb H413+H2351 der Stadt H5892:1 an H413 einen unreinen H2931 Ort H4725. 42 Und man soll andere H312 Steine H68 nehmen H3947 und sie anstelle H413+H8478 der Steine H68 einsetzen H935, und man soll anderen H312 Lehm H6083 nehmen H3947 und das Haus H1004 bewerfen H2902. 43 Und wenn H518 das Übel H5061 nach H310 dem Ausreißen H2502 der Steine H68 und nach H310 dem Abkratzen H7096 des Hauses H1004 und nach H310 dem Bewerfen H2902 wiederkehrt H7725 und am Haus H1004 ausbricht H6524:1, 44 so soll der Priester H3548 kommen H935; und besieht H7200 er es, und siehe H2009, das Übel H5061 hat am Haus H1004 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581, so ist es H1931 ein fressender H3992 Aussatz H6883 am Haus H1004: Es H1931 ist unrein H2931. 45 Und man soll das Haus H1004 niederreißen H5422, seine Steine H68 und sein Holz H6086 und allen H3605 Lehm H6083 des Hauses H1004, und es hinausschaffen H3318 außerhalb H413+H2351 der Stadt H5892:1 an H413 einen unreinen H2931 Ort H4725. 46 Und wer in H413 das Haus H1004 hineingeht H935, solange H3117 es verschlossen H5462 ist, wird unrein H2930 sein (H2930) bis H5704 zum Abend H6153; 47 und wer in dem Haus H1004 schläft H7901, soll seine Kleider H899 waschen H3526; und wer in dem Haus H1004 isst H398, soll seine Kleider H899 waschen H3526. 48 Wenn H518 aber der Priester H3548 hineingeht H935 und es besieht H7200, und siehe H2009, das Übel H5061 hat am Haus H1004 nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581 nach H310 dem Bewerfen H2902 des Hauses H1004, so soll der Priester H3548 das Haus H1004 für rein H2891 erklären (H2891); denn H3588 das Übel H5061 ist heil H7495 geworden (H7495).

49 Und er soll zur Entsündigung H2398 des Hauses H1004 zwei H8147 Vögel H6833 nehmen H3947 und Zedernholz H730+H6086 und Karmesin H8144+H8438:1 und Ysop H231; 50 und er schlachte H7819:1 den einen H259 Vogel H6833 in H413 ein irdenes H2789 Gefäß H3627 über H5921 lebendigem H2416 Wasser H4325; 51 und er nehme H3947 das Zedernholz H730+H6086 und den Ysop H231 und das Karmesin H8144+H8438:1 und den lebenden H2416 Vogel H6833 und tauche H2881 sie in das Blut H1818 des geschlachteten H7819:1 Vogels H6833 und in das lebendige H2416 Wasser H4325 und besprenge H5137 das Haus H1004 siebenmal H6471+H7651; 52 und er entsündige H2398 das Haus H1004 mit dem Blut H1818 des Vogels H6833 und mit dem lebendigen H2416 Wasser H4325 und mit dem lebenden H2416 Vogel H6833 und mit dem Zedernholz H730+H6086 und mit dem Ysop H231 und mit dem Karmesin H8144+H8438:1; 53 und den lebenden H2416 Vogel H6833 soll er ins H413 freie H6440 Feld H7704 fliegen H7971 lassen (H7971) außerhalb H413+H2351 der Stadt H5892:1. Und so tue (H3722) er Sühnung H3722 für H5921 das Haus H1004; und es wird rein H2891 sein (H2891).

54 Das H2063 ist das Gesetz H8451 für alles H3605 Übel H5061 des Aussatzes H6883 und für den Schorf H5424 55 und für den Aussatz H6883 der Kleider H899 und der Häuser H1004 56 und für die Erhöhung H7613 und für den Ausschlag H5597 und für den Flecken H934; 57 um zu belehren H3384, wann H3117 für unrein H2931 und wann H3117 für rein H2889 zu erklären ist: Das H2063 ist das Gesetz H8451 des Aussatzes H6883.

Fußnoten

  1. D. h. mit dieser Farbe eingefärbtes Material (so auch später).
  2. D. i. nicht aus einer Zisterne geschöpftes Wasser, sondern Quellwasser (so a. sp.).
  3. O. ihn reinigen.
  4. W. des Priesters H3548.
Zeige:

Strong H5439 – סָבִיבּ סֶבִיבָּהsabib
Hebräisch – ringsum; rings um; ringsumher; rings umher; rings um ... her; heringsherum; ringsumher; rings umher; rings um ... her; ringsherum; [+14]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H5439 – סָבִיבּ סֶבִיבָּהsabib

305 Vorkommen in 281 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 6

1. Mo 23,17 So wurde das Feld H7704 Ephrons H6085, das H834 bei Machpela H4375, vor H6440 Mamre H4471, lag, das Feld H7704 und die Höhle H4631, die H834 darin war, und alle H3605 Bäume H6086, die H834 auf dem Feld H7704 innerhalb seiner ganzen H3605 Grenze H1366 ringsum H5439 standen,

1. Mo 35,5 Und sie brachen H5265 auf (H5265). Und der Schrecken H2847 Gottes H430 kam H1961 über H5921 die Städte H5892:1, die H834 rings H5439 um (H5439) sie her (H5439) waren, so dass sie den Söhnen H1121 Jakobs H3290 nicht H3808 nachjagten H7291.

1. Mo 41,48 Und er sammelte H6908 alle H3605 Speise H400 der sieben H7651 Jahre H8141, die H834 im Land H776 Ägypten H4714 waren H1961, und brachte H5414 die Speise H400 in die Städte H5892:1; die Speise H400 der Felder H7704, die H834 im Umkreis H5439 der Stadt H5892:1 waren, brachte H5414 er dort (H8432) hinein H8432.

2. Mo 7,24 Und alle H3605 Ägypter H4714 gruben H2658 rings H5439 um (H5439) den Strom H2975 nach Wasser H4325 zum Trinken H8354, denn H3588 vom Wasser H4325 des Stromes H2975 konnten H3201 sie nicht H3808 trinken H8354.

2. Mo 16,13 Und es geschah H1961 am Abend H6153, da kamen H5927 Wachteln H7958 herauf (H5927) und bedeckten H3680 das Lager H4264; und am Morgen H1242 war H1961 eine Tauschicht H2919+H7902 rings H5439 um (H5439) das Lager H4264.

2. Mo 19,12 Und mache (H1379) eine Grenze H1379 um das Volk H5971 ringsum H5439 und sprich H559:1: Hütet H8104 euch, auf den Berg H2022 zu steigen H5927 und sein Äußerstes H7097 zu berühren H5060; alles H3605, was den Berg H2022 berührt H5060, soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden –

2. Mo 25,11 Und du sollst sie mit reinem H2889 Gold H2091 überziehen H6823: Innen H1004 und außen H2351 sollst du sie überziehen H6823; und mache H6213 einen goldenen H2091 Kranz H2213 daran H5921 ringsum H5439.

2. Mo 25,24 Und überzieh H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091 und mache H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 25,25 Und mache H6213 ihm eine Leiste H4526 ringsum H5439, eine Hand H2948 breit H2948, und mache H6213 einen Kranz H2213 aus Gold H2091 an seine Leiste H4526 ringsum H5439.

2. Mo 27,17 Alle H3605 Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 sollen mit (H2836) Bindestäben H2836 aus Silber H3701 versehen (H2836) sein, ihre Haken H2053 aus Silber H3701 und ihre Füße H134 aus Kupfer H5178:1.

2. Mo 28,32 Und seine Kopföffnung H6310+H7218 soll in (H8432) seiner Mitte H8432 sein H1961; eine Borte H8193 soll es an seiner Öffnung H6310 haben H1961 ringsum H5439, in Weberarbeit H707+H4639; wie die Öffnung H6310 eines Panzers H8473 soll es daran sein H1961, damit es nicht H3808 einreiße H7167.

2. Mo 28,33 Und an H5921 seinen Saum H7757 mache H6213 Granatäpfel H7416 aus blauem H8504 und rotem H713 Purpur (H8504) /(H713) und Karmesin H8144+H8438:1, an H5921 seinen Saum H7757 ringsum H5439, und Schellen H6472 aus Gold H2091 zwischen H8432 ihnen ringsum H5439;

2. Mo 28,34 eine Schelle H6472 aus Gold H2091 und einen Granatapfel H7416, eine Schelle H6472 aus Gold H2091 und einen Granatapfel H7416 an H5921 den Saum H7757 des Oberkleides H4598 ringsum H5439.

2. Mo 29,16 Und du sollst den Widder H352 schlachten H7819:1 und sein Blut H1818 nehmen H3947 und an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

2. Mo 29,20 Und du sollst den Widder H352 schlachten H7819:1 und von seinem Blut H1818 nehmen H3947 und es auf H5921 das rechte Ohrläppchen H241+H8571 Aarons H175 tun H5414 und auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241+H8571 seiner Söhne H1121 und auf H5921 den Daumen H931 ihrer rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) ihres rechten H3233 Fußes H7272. Und du sollst das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

2. Mo 30,3 Und überzieh H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091, seine Platte H1406 und seine Wände H7023 ringsum H5439 und seine Hörner H7161; und mache H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 37,2 Und er überzog H6823 sie innen H1004 und außen H2351 mit reinem H2889 Gold H2091 und machte H6213 einen goldenen H2091 Kranz H2213 daran ringsum H5439.

2. Mo 37,11 Und er überzog H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091 und machte H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 37,12 Und er machte H6213 ihm eine Leiste H4526 ringsum H5439, eine Hand H2948 breit H2948, und machte H6213 einen Kranz H2213 aus Gold H2091 an seine Leiste H4526 ringsum H5439.

2. Mo 37,26 Und er überzog H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091, seine Platte H1406 und seine Wände H7023 ringsum H5439 und seine Hörner H7161; und er machte H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 38,16 Alle H3605 Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 waren aus gezwirntem H7806 Byssus H8336:1;

2. Mo 38,20 Und alle H3605 Pflöcke H3489 für die Wohnung H4908 und für den Vorhof H2691 ringsum H5439 waren aus Kupfer H5178:1.

2. Mo 38,31 und die Füße H134 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und die Füße H134 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 und alle H3605 Pflöcke H3489 der Wohnung H4908 und alle H3605 Pflöcke H3489 des Vorhofs H2691 ringsum H5439.

2. Mo 39,23 Und die Öffnung H6310 des Oberkleides H4598 war in (H8432) seiner Mitte H8432, wie die Öffnung H6310 eines Panzers H8473; eine Borte H8193 hatte es an seiner Öffnung H6310 ringsum H5439, damit es nicht H3808 einriss H7167.

2. Mo 39,25 Und sie machten H6213 Schellen H6472 aus reinem H2889 Gold H2091 und setzten H5414 die Schellen H6472 zwischen H8432 die Granatäpfel H7416 an H5921 den Saum H7757 des Oberkleides H4598 ringsum H5439, zwischen H8432 die Granatäpfel H7416:

2. Mo 39,26 eine Schelle H6472 und einen Granatapfel H7416, eine Schelle H6472 und einen Granatapfel H7416 an H5921 den Saum H7757 des Oberkleides H4598 ringsum H5439, um den Dienst H8334 zu verrichten (H8334): so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

2. Mo 40,8 Und richte H7760 den Vorhof H2691 auf (H7760) ringsum H5439 und hänge H5414 den Vorhang H4539 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 auf (H5414).

2. Mo 40,33 Und er richtete H6965 den Vorhof H2691 auf (H6965), rings H5439 um (H5439) die Wohnung H4908 und um den Altar H4196, und hängte H5414 den Vorhang H4539 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 auf (H5414). Und so vollendete H3615 Mose H4872 das Werk H4399.

3. Mo 1,5 Und er soll das junge H1121 Rind H1241 schlachten H7819:1 vor H6440 dem HERRN H3068; und die Söhne H1121 Aarons H175, die Priester H3548, sollen das Blut H1818 herzubringen H7126 und das Blut H1818 ringsum H5439 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236, der H834 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 ist.

3. Mo 1,11 Und er soll es schlachten H7819:1 an H5921 der nördlichen H6828 Seite H3409 des Altars H4196 vor H6440 dem HERRN H3068; und die Söhne H1121 Aarons H175, die Priester H3548, sollen sein Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 3,2 Und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 seines Opfers H7133 legen H5564 und es schlachten H7819:1 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150; und die Söhne H1121 Aarons H175, die Priester H3548, sollen das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 3,8 und er soll seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 seines Opfers H7133 legen H5564 und es schlachten H7819:1 vor H6440 dem Zelt H168 der Zusammenkunft H4150; und die Söhne H1121 Aarons H175 sollen sein Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 3,13 und er soll seine Hand H3027 auf H5921 ihren Kopf H7218 legen H5564 und sie schlachten H7819:1 vor H6440 dem Zelt H168 der Zusammenkunft H4150; und die Söhne H1121 Aarons H175 sollen ihr Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 7,2 An dem Ort H4725, wo H834 man das Brandopfer H5930 schlachtet H7819:1, soll man das Schuldopfer H817 schlachten H7819:1; und sein Blut H1818 soll er an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236 ringsum H5439.

3. Mo 8,15 Und er schlachtete H7819:1 ihn, und Mose H4872 nahm H3947 das Blut H1818 und tat H5414 davon mit seinem Finger H676 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196 ringsum H5439 und entsündigte H2398 den Altar H4196; und das Blut H1818 goss H3332 er an H413 den Fuß H3247 des Altars H4196 und heiligte H6942 ihn, indem er Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tat (H3722).

3. Mo 8,19 Und er schlachtete H7819:1 ihn, und Mose H4872 sprengte H2236 das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 ringsum H5439.

3. Mo 8,24 Und er ließ (H7126) die Söhne H1121 Aarons H175 herzutreten H7126, und Mose H4872 tat H5414 vom Blut H1818 auf ihr rechtes H3233 Ohrläppchen H241+H8571 und auf den Daumen H931 ihrer rechten H3233 Hand H3027 und auf die große H931 Zehe (H931) ihres rechten H3233 Fußes H7272; und Mose H4872 sprengte H2236 das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 ringsum H5439.

3. Mo 9,12 Und er schlachtete H7819:1 das Brandopfer H5930; und die Söhne H1121 Aarons H175 reichten H4672 ihm das Blut H1818, und er sprengte H2236 es an H5921 den Altar H4196 ringsum H5439.

3. Mo 9,18 Und er schlachtete H7819:1 den Stier H7794 und den Widder H352, das Friedensopfer H2077+H8002, das H834 für das Volk H5971 war. Und die Söhne H1121 Aarons H175 reichten H4672 ihm das Blut H1818 – und er sprengte H2236 es an H5921 den Altar H4196 ringsum H5439

3. Mo 14,41 Und das Haus H1004 soll man innen H1004 ringsum H5439 abkratzen H7106 und den Lehm H6083, den H834 man abgekratzt H7096 hat, hinausschütten H8210 außerhalb H413+H2351 der Stadt H5892:1 an H413 einen unreinen H2931 Ort H4725.

3. Mo 16,18 Und er soll hinausgehen H3318 zum H413 Altar H4196, der H834 vor H6440 dem HERRN H3068 ist, und Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722); und er nehme H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und vom Blut H1818 des Bockes H8163:1 und tue H5414 es an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196 ringsum H5439,

3. Mo 25,31 Aber die Häuser H1004 der Dörfer H2691, die H834+H1992 keine H369 Mauer H2346 ringsum H5439 haben, sollen dem Feld H7704 des Landes H776 gleichgeachtet H2803 werden; es soll Lösungsrecht H1353 für sie sein H1961, und im Jubel H3104-Jahr sollen sie frei ausgehen H3318.

3. Mo 25,44 Was aber deinen Knecht H5650 und deine Magd H519 betrifft, die H834 du haben H1961 wirst: Von H854 den Nationen H1471, die H834 rings H5439 um (H5439) euch her (H5439) sind, von H1992 ihnen H1992 mögt ihr Knecht H5650 und Magd H519 kaufen H7069.

4. Mo 1,50 sondern bestelle H6485 du H859 die Leviten H3881 über H5921 die Wohnung H4908 des Zeugnisses H5715 und über H5921 all H3605 ihr Gerät H3627 und über H5921 alles H3605, was H834 zu ihr gehört: Sie H1992 sollen die Wohnung H4908 und all H3605 ihr Gerät H3627 tragen H5375, und sie H1992 sollen sie bedienen H8334 und rings H5439 um (H5439) die Wohnung H4908 lagern H2583.

4. Mo 1,53 Die Leviten H3881 aber sollen rings H5439 um (H5439) die Wohnung H4908 des Zeugnisses H5715 lagern H2583, dass nicht H3808 ein Zorn H7110:1 über H5921 die Gemeinde H5712 der Kinder H1121 Israel H3478 komme H1961; und die Leviten H3881 sollen den Dienst H4931 der Wohnung H4908 des Zeugnisses H5715 versehen H8104.

4. Mo 2,2 Die Kinder H1121 Israel H3478 sollen jeder H376 bei H5921 seinem Banner H1714, bei den Zeichen H226 ihrer Vaterhäuser H1+H1004, lagern H2583; dem Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 gegenüber H5048 sollen sie ringsum H5439 lagern H2583.

4. Mo 3,26 und die Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691 und der Vorhang H4539 vom Eingang H6607 des Vorhofs H2691, der H834 rings H5439 um H5921 die Wohnung H4908 und um H5921 den Altar H4196 ist, und seine Seile H4340 zu all H3605 seinem Dienst H5656.

4. Mo 3,37 und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und ihre Füße H134 und ihre Pflöcke H3489 und ihre Seile H4340.

4. Mo 4,26 und die Umhänge H7050:1 des Vorhofs H2691 und den Vorhang H4539 vom Eingang H6607 des Tores H8179 des Vorhofs H2691, der H834 rings H5439 um H5921 die Wohnung H4908 und um H5921 den Altar H4196 ist, und ihre Seile H4340 und alle H3605 Geräte H3627 ihres Dienstes H5656; und alles H3605, was H834 an ihnen zu tun H6213 ist, sollen sie verrichten H5647.

4. Mo 4,32 und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und ihre Füße H134 und ihre Pflöcke H3489 und ihre Seile H4340, nach allen H3605 ihren Geräten H3627 und nach all H3605 ihrem Dienst H5656; und mit Namen H8034 sollt ihr ihnen die Geräte ~(H3627+H4931) zuzählen H6485, die sie tragen ~(H4853:1) sollen .

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück