Zeige:

4. Mose 364. Mo 36

1 Und die Häupter H7218 der Väter H1 vom Geschlecht H4940 der Söhne H1121 Gileads H1568, des Sohnes H1121 Makirs H4353, des Sohnes H1121 Manasses H4519, aus den Familien H4940 der Söhne H1121 Josephs H3130, traten H7126 herzu (H7126); und sie redeten H1696 vor H6440 Mose H4872 und vor H6440 den Fürsten H5387:1, den Häuptern H7218 der Väter H1 der Kinder H1121 Israel H3478, 2 und sprachen H559:1: Der HERR H3068 hat meinem Herrn H113 geboten H6680, den Kindern H1121 Israel H3478 das Land H776 durch das Los H1486 als Erbteil H5159 zu geben H5414; und meinem Herrn H113 ist von dem HERRN H3068 geboten H6680 worden, das Erbteil H5159 Zelophchads H6765, unseres Bruders H251, seinen Töchtern H1323 zu geben H5414. 3 Werden H1961 sie nun einem H259 von den Söhnen H1121 der anderen Stämme H7626 der Kinder H1121 Israel H3478 zu Frauen H802, so wird ihr Erbteil H5159 dem Erbteil H5159 unserer Väter H1 entzogen H1639 und zum H5921 Erbteil H5159 des Stammes H4294 hinzugefügt H3254 werden, dem H834 sie angehören H1961 werden; und dem Los H1486 unseres Erbteils H5159 wird es entzogen H1639 werden. 4 Und auch wenn H518 das Jubel H3104-Jahr der Kinder H1121 Israel H3478 kommt H1961, wird ihr Erbteil H5159 zum H5921 Erbteil H5159 des Stammes H4294 hinzugefügt H3254 werden, dem H834 sie angehören H1961 werden; und ihr Erbteil H5159 wird dem Erbteil H5159 des Stammes H4294 unserer Väter H1 entzogen H1639 werden.

5 Da gebot H6680 Mose H4872 den Kindern H1121 Israel H3478 nach H5921 dem Befehl H6310 des HERRN H3068 und sprach H559:1: Der Stamm H4294 der Kinder H1121 Joseph H3130 redet H1696 recht H3651:2. 6 Dies H2088 ist das Wort H1697, das H834 der HERR H3068 bezüglich der Töchter H1323 Zelophchads H6765 geboten H6680 hat, indem er sprach H559:1: Sie mögen dem, der in ihren Augen H5869 gut H2896 ist, zu Frauen H802 werden H1961; nur H389 sollen sie einem aus dem Geschlecht H4940 des Stammes H4294 ihres Vaters H1 zu Frauen H802 werden H1961, 7 damit nicht H3808 ein Erbteil H5159 der Kinder H1121 Israel H3478 von Stamm H4294 zu H413 Stamm H4294 übergeht H5437; denn H3588 die Kinder H1121 Israel H3478 sollen ein jeder H376 an dem Erbteil H5159 des Stammes H4294 seiner Väter H1 festhalten H1692. 8 Und jede H3605 Tochter H1323, die ein Erbteil H5159 aus den Stämmen H4294 der Kinder H1121 Israel H3478 besitzt H3423, soll einem H259 aus dem Geschlecht H4940 des Stammes H4294 ihres Vaters H1 zur Frau H802 werden H1961, damit H4616 die Kinder H1121 Israel H3478 ein jeder H376 das Erbteil H5159 seiner Väter H1 besitzen H3423 9 und nicht H3808 ein Erbteil H5159 von einem Stamm H4294 auf einen anderen H312 Stamm H4294 übergeht H5437. Denn H3588 die Stämme H4294 der Kinder H1121 Israel H3478 sollen ein jeder H376 an seinem Erbteil H5159 festhalten H1692.

10 So H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte, so H3651:1 taten H6213 die Töchter H1323 Zelophchads H6765. 11 Und Machla H4244, Tirza H8656:2 und Chogla H2295 und Milka H4435 und Noa H5270, die Töchter H1323 Zelophchads H6765, wurden H1961 den Söhnen H1121 ihrer Onkel H1730 zu Frauen H802. 12 Männern aus den Familien H4940 der Kinder H1121 Manasse H4519, des Sohnes H1121 Josephs H3130, wurden H1961 sie zu Frauen H802. Und so verblieb H1961 ihr Erbteil H5159 beim H5921 Stamm H4294 der Familie H4940 ihres Vaters H1.

13 Das H428 sind die Gebote H4687 und die Rechte H4941, die H834 der HERR H3068 in den Ebenen H6160 Moabs H4124, am H5921 Jordan H3383 von Jericho H3405, den Kindern H1121 Israel H3478 durch H3027 Mose H4872 geboten H6680 hat.

123
Zeige:

Strong H1481:3 – גּוּרgur
Hebräisch – fürchten; scheuen; bangen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo>14Mo>35MoJosRiRt>11Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>2Hiob>2PsSprPredHldJesJerKlglHesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H1481:3 – גּוּרgur

3Übersetzungen in10 Vorkommen(inkl. FN)fürchten | 6xscheuen | 3xbangen | 1x

10 Vorkommen in 10 Bibelversen

4. Mo 22,3 Und Moab H4124 fürchtete H1481:3 sich sehr H3966 vor H6440 dem Volk H5971, weil H3588 es H1931 groß H7227 war, und es graute H6973 Moab H4124 vor H6440 den Kindern H1121 Israel H3478.

5. Mo 1,17 Ihr sollt im Gericht H4941 nicht H3808 die Person ~(H6440) ansehen H5234; den Kleinen H6996 wie den Großen H1419 sollt ihr hören H8085; ihr sollt euch vor H6440 niemand H376+H3808 fürchten H1481:3, denn H3588 das Gericht H4941 ist Gottes H430. Die Sache H1697 aber, die H834 zu schwierig H7185 für H4480 euch (H4480) ist, sollt ihr vor H413 mich bringen H7126, damit ich sie höre H8085.

5. Mo 18,22 wenn H834 der Prophet H5030 im Namen H8034 des HERRN H3068 redet H1696, und das Wort H1697 geschieht H1961 nicht H3808 und trifft H935 nicht H3808 ein (H935), so ist das H1931 das Wort H1697, das H834 der HERR H3068 nicht H3808 geredet H1696 hat; mit Vermessenheit H2087 hat der Prophet H5030 es geredet H1696; du sollst dich nicht H3808 vor H4480 ihm (H4480) fürchten H1481:3.

5. Mo 32,27 Wenn H3884 ich die Kränkung H3708 vonseiten des Feindes H341 nicht H3884 fürchtete H1481:3, dass H6435 ihre Widersacher H6862:3 es verkännten H5234, dass H6435 sie sprächen H559:1: Unsere Hand H3027 war erhaben H7311, und nicht H3808 der HERR H3068 hat dies H2063 alles H3605 getan H6466!

1. Sam 18,15 Und als Saul H7586 sah H7200, dass H834 ihm H1931 alles gelang H7919, scheute H1481:3 er sich vor H6440 ihm.

Hiob 19,29 so fürchtet H1481:3 euch vor H6440 dem Schwert H2719:1! Denn H3588 das Schwert H2719:1 ist der Grimm H2534 über die Ungerechtigkeiten H5771; damit H4616 ihr wisst H3045, dass H3588 es ein Gericht H1779 gibt.

Hiob 41,17 Vor seinem Erheben H7613 fürchten H1481:3 sich Starke H410:1, vor Verzagtheit H7667 geraten H2398 sie außer H2398 sich H2398.

Ps 22,24 Ihr, die ihr den HERRN H3068 fürchtet H3373, lobt H1984:1 ihn; alle H3605 Nachkommen H2233 Jakobs H3290, verherrlicht H3513 ihn, und scheut H1481:3 euch vor H4480 ihm, alle H3605 Nachkommen H2233 Israels H3478!

Ps 33,8 Vor dem HERRN H3068 fürchte H3372 sich die ganze H3605 Erde H776; vor H4480 ihm (H4480) mögen sich scheuen H1481:3 alle H3605 Bewohner H3427 des Erdkreises H8398!

Hos 10,5 Die Bewohner H7934 von Samaria H8111 werden um das Kalb H5697 von Beth-Awen H1007 bangen H1481:3. Ja H3588, sein Volk H5971 wird darüber H5921 trauern H56, und seine Götzenpriester H3649 werden seinetwegen H5921 beben H1523, wegen H5921 seiner Herrlichkeit H3519, weil H3588 sie von H4480 ihm (H4480) fortgezogen H1540 ist;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück