Zeige:

4. Mose 364. Mo 36

1 Und die Häupter H7218 der Väter H1 vom Geschlecht H4940 der Söhne H1121 Gileads H1568, des Sohnes H1121 Makirs H4353, des Sohnes H1121 Manasses H4519, aus den Familien H4940 der Söhne H1121 Josephs H3130, traten H7126 herzu (H7126); und sie redeten H1696 vor H6440 Mose H4872 und vor H6440 den Fürsten H5387:1, den Häuptern H7218 der Väter H1 der Kinder H1121 Israel H3478, 2 und sprachen H559:1: Der HERR H3068 hat meinem Herrn H113 geboten H6680, den Kindern H1121 Israel H3478 das Land H776 durch das Los H1486 als Erbteil H5159 zu geben H5414; und meinem Herrn H113 ist von dem HERRN H3068 geboten H6680 worden, das Erbteil H5159 Zelophchads H6765, unseres Bruders H251, seinen Töchtern H1323 zu geben H5414. 3 Werden H1961 sie nun einem H259 von den Söhnen H1121 der anderen Stämme H7626 der Kinder H1121 Israel H3478 zu Frauen H802, so wird ihr Erbteil H5159 dem Erbteil H5159 unserer Väter H1 entzogen H1639 und zum H5921 Erbteil H5159 des Stammes H4294 hinzugefügt H3254 werden, dem H834 sie angehören H1961 werden; und dem Los H1486 unseres Erbteils H5159 wird es entzogen H1639 werden. 4 Und auch wenn H518 das Jubel H3104-Jahr der Kinder H1121 Israel H3478 kommt H1961, wird ihr Erbteil H5159 zum H5921 Erbteil H5159 des Stammes H4294 hinzugefügt H3254 werden, dem H834 sie angehören H1961 werden; und ihr Erbteil H5159 wird dem Erbteil H5159 des Stammes H4294 unserer Väter H1 entzogen H1639 werden.

5 Da gebot H6680 Mose H4872 den Kindern H1121 Israel H3478 nach H5921 dem Befehl H6310 des HERRN H3068 und sprach H559:1: Der Stamm H4294 der Kinder H1121 Joseph H3130 redet H1696 recht H3651:2. 6 Dies H2088 ist das Wort H1697, das H834 der HERR H3068 bezüglich der Töchter H1323 Zelophchads H6765 geboten H6680 hat, indem er sprach H559:1: Sie mögen dem, der in ihren Augen H5869 gut H2896 ist, zu Frauen H802 werden H1961; nur H389 sollen sie einem aus dem Geschlecht H4940 des Stammes H4294 ihres Vaters H1 zu Frauen H802 werden H1961, 7 damit nicht H3808 ein Erbteil H5159 der Kinder H1121 Israel H3478 von Stamm H4294 zu H413 Stamm H4294 übergeht H5437; denn H3588 die Kinder H1121 Israel H3478 sollen ein jeder H376 an dem Erbteil H5159 des Stammes H4294 seiner Väter H1 festhalten H1692. 8 Und jede H3605 Tochter H1323, die ein Erbteil H5159 aus den Stämmen H4294 der Kinder H1121 Israel H3478 besitzt H3423, soll einem H259 aus dem Geschlecht H4940 des Stammes H4294 ihres Vaters H1 zur Frau H802 werden H1961, damit H4616 die Kinder H1121 Israel H3478 ein jeder H376 das Erbteil H5159 seiner Väter H1 besitzen H3423 9 und nicht H3808 ein Erbteil H5159 von einem Stamm H4294 auf einen anderen H312 Stamm H4294 übergeht H5437. Denn H3588 die Stämme H4294 der Kinder H1121 Israel H3478 sollen ein jeder H376 an seinem Erbteil H5159 festhalten H1692.

10 So H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte, so H3651:1 taten H6213 die Töchter H1323 Zelophchads H6765. 11 Und Machla H4244, Tirza H8656:2 und Chogla H2295 und Milka H4435 und Noa H5270, die Töchter H1323 Zelophchads H6765, wurden H1961 den Söhnen H1121 ihrer Onkel H1730 zu Frauen H802. 12 Männern aus den Familien H4940 der Kinder H1121 Manasse H4519, des Sohnes H1121 Josephs H3130, wurden H1961 sie zu Frauen H802. Und so verblieb H1961 ihr Erbteil H5159 beim H5921 Stamm H4294 der Familie H4940 ihres Vaters H1.

13 Das H428 sind die Gebote H4687 und die Rechte H4941, die H834 der HERR H3068 in den Ebenen H6160 Moabs H4124, am H5921 Jordan H3383 von Jericho H3405, den Kindern H1121 Israel H3478 durch H3027 Mose H4872 geboten H6680 hat.

Zeige:

Strong H1558 – גָּלָלgalal
Hebräisch – um ... willen; wegen; euretwegen; [+3]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>31Mo2Mo3Mo4Mo>35MoJosRiRt1Sam2Sam>11Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJes>3JerKlglHesDanHosJoelAmosObadJona>1MichNahHabZephHagSachMal

H1558 – גָּלָלgalal

11 Vorkommen in 10 Bibelversen

1. Mo 12,13 Sage H559:1 doch H4994, du H859 seist meine Schwester H269, damit H4616 es mir wohl H3190 ergehe (H3190) um deinetwillen H5668 und meine Seele H5315 am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421) deinetwegen H1558.

1. Mo 30,27 Und Laban H3837 sprach H559:1 zu H413 ihm: Wenn H518 ich denn H4994 Gnade H2580 gefunden H4672 habe in deinen Augen H5869! Ich habe gespürt H5172 , dass der HERR H3068 mich um H1558 deinetwillen (H1558) gesegnet H1288:1 hat.

1. Mo 39,5 Und es geschah H1961, seitdem H227 er ihn über sein Haus H1004 bestellt H6485 hatte und über H5921 alles H3605, was H834 er hatte H3426, da segnete H1288:1 der HERR H3068 das Haus H1004 des Ägypters H4713 um H1558 Josephs H3130 willen (H1558); und der Segen H1293 des HERRN H3068 war H1961 auf allem H3605, was H834 er hatte H3426, im Haus H1004 und auf dem Feld H7704.

5. Mo 1,37 Auch H1571 gegen mich erzürnte H599 der HERR H3068 euretwegen H1558 und sprach H559:1: Auch H1571 du H859 sollst nicht H3808 hineinkommen H935+H8033!

5. Mo 15,10 Willig *H5414 sollst du ihm geben H5414, und dein Herz H3824 soll nicht H3808 ärgerlich H7489 sein (H7489), wenn du ihm gibst H5414; denn H3588 wegen H1558 dieser H2088 Sache H1697 wird der HERR H3068, dein Gott H430, dich segnen H1288:1 in all H3605 deinem Werk H4639 und in allem H3605 Erwerb H4916 deiner Hand H3027.

5. Mo 18,12 Denn H3588 ein Gräuel H8441 für den HERRN H3068 ist jeder H3605, der diese H428 Dinge tut H6213; und um H1558 dieser H428 Gräuel H8441 willen (H1558) vertreibt H3423 der HERR H3068, dein Gott H430, sie vor H6440 dir.

1. Kön 14,16 Und er wird Israel H3478 hingeben H5414 um H1558 der Sünden H2403 Jerobeams H3379 willen (H1558), die er begangen H2398 hat und die er Israel H3478 zu begehen H2398 veranlasst (H2398) hat.

Jer 11,17 Und der HERR H3068 der Heerscharen H6635, der dich gepflanzt H5193 hat, hat Böses H7451 über H5921 dich (H5921) geredet H1696 wegen H1558 der Bosheit H7451 des Hauses H1004 Israel H3478 und des Hauses H1004 Juda H3063, die H834 sie H1992 verübt H6213 haben , um mich zu reizen H3707, indem sie dem Baal H1168:1 räucherten H6999.

Jer 15,4 Und ich will sie allen H3605 Königreichen H4467 der Erde H776 zur Misshandlung H2113 hingeben H5414, wegen H1558 Manasses H4519, des Sohnes H1121 Jehiskias H2396, des Königs H4428 von Juda H3063, dessentwegen H1558, was H834 er in Jerusalem H3389 getan H6213 hat.

Mich 3,12 Darum H3651:1 wird euretwegen H1558 Zion H6726 als Feld H7704 gepflügt H2790:2 werden, und Jerusalem H3389 wird H1961 zu Trümmerhaufen H5856 und der Berg H2022 des Hauses H1004 zu Waldeshöhen H1116+H3293:1 werden.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück