Zeige:

5. Mose 155. Mo 15

1 Am Ende H7093 von sieben H7651 Jahren H8141 sollst du einen Erlass H8059 halten H6213. 2 Und dies H2088 ist die Sache H1697 mit dem Erlass H8059: Jeder H3605 Schuldherr H1167+H4874 soll das Darlehen seiner Hand H3027 erlassen H8058, das H834 er seinem Nächsten H7453 geliehen H5383 hat; er soll seinen Nächsten H7453 und seinen Bruder H251 nicht H3808 drängen H5065; denn H3588 man hat dem HERRN H3068 einen Erlass H8059 ausgerufen H7121. 3 Den Fremden H5237a magst du drängen H5065; was H834 du aber bei H854 deinem Bruder H251 hast H1961, soll deine Hand H3027 erlassen H8058, 4 es (H657) sei (H657) denn H657, dass H3588 kein H3808 Armer H34 unter dir ist H1961b. Denn H3588 der HERR H3068 wird dich reichlich *H1288:1 segnen H1288:1 in dem Land H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir als Erbteil H5159 gibt H5414, es zu besitzen H3423, 5 wenn H518 du nur H7535 der Stimme H6963 des HERRN H3068, deines Gottes H430, fleißig *H8085 gehorchst H8085, indem du darauf (H8104) achtest H8104, dieses H2063 ganze H3605 Gebot H4687 zu tun H6213, das H834 ich H595 dir heute H3117 gebiete H6680. 6 Denn H3588 der HERR H3068, dein Gott H430, wird dich segnen H1288:1c, wie H834 er zu dir geredet H1696 hat; und du H859 wirst vielen H7227 Nationen H1471 auf Pfand H5670:1 leihen (H5670:1), du H859 aber wirst nichts H3808 auf Pfand H5670:1 entleihen (H5670:1); und du wirst über viele H7227 Nationen H1471 herrschen H4910, über dich aber werden sie nicht H3808 herrschen H4910.

7 Wenn H3588 ein Armer H34 unter dir sein H1961 wird, irgendeiner H259 deiner Brüder H251, in einem H259 deiner Tore H8179 in deinem Land H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, so sollst du dein Herz H3824 nicht H3808 verhärten H553 und deine Hand H3027 vor deinem Bruder H251, dem Armen H34, nicht H3808 verschließen H7092:1; 8 sondern H3588 du sollst ihm deine Hand H3027 weit *H6605:1 öffnen H6605:1 und ihm willig *H5670:1 auf Pfand H5670:1 leihen (H5670:1), was H834 erforderlich H1767 ist für den Mangel H4270, den H834 er hat H2637. 9 Hüte H8104 dich, dass H6435 in H5973 deinem Herzen H3824 nicht (H6435) ein Belialswort H1697+H1100 sei H1961, dass du sprechest H559:1: „Es naht H7126 das siebte H7651 Jahr H8141, das Erlassjahr H8059+H8141!“, und dass dein Auge H5869 böse H7489 sei (H7489) gegen deinen Bruder H251, den Armen H34, und du ihm nichts H3808 gebest H5414, und er gegen H5921 dich (H5921) zum H413 HERRN H3068 schreie H7121, und Sünde H2399 an dir sei H1961! 10 Willig *H5414 sollst du ihm geben H5414, und dein Herz H3824 soll nicht H3808 ärgerlich H7489 sein (H7489), wenn du ihm gibst H5414; denn H3588 wegen H1558 dieser H2088 Sache H1697 wird der HERR H3068, dein Gott H430, dich segnen H1288:1 in all H3605 deinem Werk H4639 und in allem H3605 Erwerb H4916 deiner Hand H3027. 11 Denn H3588 der Arme H34 wird nicht H3808 aufhören H2308 inmitten H8432 des Landes H776; darum H3651:1+H5921 gebiete H6680 ich H595 dir und spreche H559:1: Du sollst deinem Bruder H251, deinem Bedürftigen H6041 und deinem Armen H34 in H7130 deinem Land H776, deine Hand H3027 weit *H6605:1 öffnen H6605:1.

12 Wenn H3588 dein Bruder H251, ein Hebräer H5680 oder H176 eine Hebräerin H5680, sich dir verkauft H4376d, so soll er dir sechs H8337 Jahre H8141 dienen H5647; und im siebten H7637 Jahr H8141 sollst du ihn frei H2670 von dir entlassen H7971. 13 Und wenn H3588 du ihn frei H2670 von H5973 dir entlässt H7971, so sollst du ihn nicht H3808 leer H7387 entlassen H7971: 14 Du sollst ihm reichlich *H6059 aufladen H6059 von deinem Kleinvieh H6629 und von deiner Tenne H1637 und von deiner Kelter H3342; von dem, womit H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dich gesegnet H1288:1 hat, sollst du ihm geben H5414. 15 Und du sollst dich daran erinnern H2142, dass H3588 du ein Knecht H5650 gewesen H1961 bist im Land H776 Ägypten H4714 und dass der HERR H3068, dein Gott H430, dich erlöst H6299 hat; darum H3651:1+H5921 gebiete H6680 ich H595 dir heute H3117 diese H2088 Sache H1697. 16 Und es soll geschehen H1961, wenn H3588 er zu H413 dir spricht H559:1: Ich will nicht H3808 von dir weggehen H3318weil H3588 er dich und dein Haus H1004 liebt H157, weil H3588 ihm wohl H2895 bei H5973 dir ist –, 17 so sollst du einen Pfriem H4836 nehmen H3947 und ihn durch sein Ohr H241 in die Tür H1817 stechen H5414, und er wird dein Knecht H5650 sein H1961 für immer H5769; und auch H637 deiner Magd H519 sollst du so H3651:1 tun H6213. 18 Es soll nicht H3808 schwer H7185 sein (H7185) in deinen Augen H5869, wenn du ihn frei H2670 von H5973 dir entlässt H7971; denn H3588 was an Wert das Doppelte H4932 des Lohnes H7939 eines Tagelöhners H7916 ausmacht, hat er dir sechs H8337 Jahre H8141 lang gedient H5647; und der HERR H3068, dein Gott H430, wird dich segnen H1288:1 in allem H3605, was H834 du tust H6213.

19 Alles H3605 männliche H2145 Erstgeborene H1060, das H834 unter deinen Rindern H1241 und unter deinem Kleinvieh H6629 geboren H3205 wird, sollst du dem HERRN H3068, deinem Gott H430, heiligen H6942. Du sollst mit dem Erstgeborenen H1060 deines Rindes H7794 nicht H3808 arbeiten H5647, und du sollst das Erstgeborene H1060 deines Kleinviehs H6629 nicht H3808 scheren H1494: 20 Vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, sollst du es essen H398, Jahr H8141 für Jahr H8141, du H859 und dein Haus H1004, an dem Ort H4725, den H834 der HERR H3068 erwählen H977:1 wird. 21 Wenn H3588 aber ein Gebrechen H3971 an ihm ist H1961, dass es lahm H6455 oder H176 blind H5787 ist, irgendein H3605 schlimmes H7451 Gebrechen H3971, so sollst du es dem HERRN H3068, deinem Gott H430, nicht H3808 opfern H2076. 22 In deinen Toren H8179 darfst du es essen H398, der Unreine H2931 und der Reine H2889 ohne H3162 Unterschied ~H3162e, wie die Gazelle H6643:2 und wie den Hirsch H354. 23 Nur H7535 sein Blut H1818 sollst du nicht H3808 essen H398; du sollst es auf H5921 die Erde H776 gießen H8210 wie Wasser H4325.

Fußnoten

  1. O. Ausländer.
  2. O. erlassen. (4) Jedoch wird kein Armer unter dir sein.
  3. Eig. hat dich gesegnet.
  4. O. dir verkauft wird (vgl. 2. Mose 21,2; 3. Mose 25,39).
  5. W. zusammen H3162, o. zugleich.
Zeige:

Strong H3824 – לֵבָבlebab
Hebräisch – Herz; Sinn; Verstand; [+3]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H3824 – לֵבָבlebab

6Übersetzungen in250 Vorkommen(inkl. FN)Herz | 241xSinn | 3xVerstand | 3xBrust | 1xGeist | 1xMut | 1x

253 Vorkommen in 231 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 5

1. Mo 20,5 Hat er H1931 nicht H3808 zu mir gesagt H559:1: Sie H1931 ist meine Schwester H269? Und auch H1571 sie H1931 selbst H1931 hat gesagt H559:1: Er H1931 ist mein Bruder H251. In Lauterkeit H8537 meines Herzens H3824 und in Unschuld H5356 meiner Hände H3709 habe ich dies H2063 getan H6213.

1. Mo 20,6 Und Gott H430 sprach H559:1 zu H413 ihm im Traum H2472: Auch H1571 ich H595 weiß H3045, dass H3588 du in Lauterkeit H8537 deines Herzens H3824 dies H2063 getan H6213 hast, und so habe ich H595 dich auch H1571 davon abgehalten H2820, gegen mich zu sündigen H2398; darum H3651:1+H5921 habe ich dir nicht H3808 gestattet H5414, sie zu berühren H5060.

1. Mo 31,26 Und Laban H3837 sprach H559:1 zu Jakob H3290: Was H4100 hast du getan H6213, dass du mich hintergangen H1589+H3824 und meine Töchter H1323 wie Kriegsgefangene H2719:1+H7617 weggeführt H5090:1 hast?

2. Mo 14,5 Und es wurde dem König H4428 von Ägypten H4714 berichtet H5046, dass H3588 das Volk H5971 geflohen H1272 sei; da verwandelte H2015 sich das Herz H3824 des Pharaos H6547 und seiner Knechte H5650 gegen H413 das Volk H5971, und sie sprachen H559:1: Was H4100 haben wir da H2063 getan H6213, dass H3588 wir Israel H3478 aus unserem Dienst H5647 haben ziehen H7971 lassen (H7971)!

3. Mo 19,17 Du sollst deinen Bruder H251 nicht H3808 hassen H8130 in deinem Herzen H3824. Du sollst deinen Nächsten H5997 ernstlich *H3198 zurechtweisen H3198, damit du nicht H3808 seinetwegen H5921 Schuld H2399 trägst H5375.

3. Mo 26,36 Und die Übriggebliebenen H7604 von euch – in ihr Herz H3824 werde ich Feigheit H4816 bringen H935 in den Ländern H776 ihrer Feinde H341: Und das Rauschen H6963 eines verwehten H5086 Blattes H5929 wird sie jagen H7291, und sie werden fliehen H5127, wie man vor dem Schwert H2719:1 flieht H4499, und fallen H5307, obwohl niemand H369 sie jagt H7291;

3. Mo 26,41 und H637 ich H589 ihnen widerstand H1980+H7147+H5973 und sie in das Land H776 ihrer Feinde H341 brachte H935. Wenn H176 dann H227 ihr unbeschnittenes H6189 Herz H3824 sich demütigt H3665 und sie dann H227 die Strafe H5771 ihrer Ungerechtigkeit (H5771) annehmen H7521 ,

4. Mo 15,39 und es soll euch zu einer Quaste H6734 sein H1961, dass ihr, wenn ihr sie anseht H7200, euch an alle H3605 Gebote H4687 des HERRN H3068 erinnert H2142 und sie tut H6213, und dass ihr nicht H3808 umherspäht H8446 eurem Herzen H3824 und euren Augen H5869 nach H310, denen H834 ihr H859 nachhurt H310+H2181;

5. Mo 1,28 Wohin H575 sollen wir H587 hinaufziehen H5927? Unsere Brüder H251 haben unser Herz H3824 verzagt H4549 gemacht (H4549), indem sie sagten H559:1: Ein Volk H5971, größer H1419 und höher H7311 als H4480 wir, Städte H5892:1, groß H1419 und befestigt H1219 bis an den Himmel H8064, und auch H1571 die Kinder H1121 der Enakim H6062 haben wir dort H8033 gesehen H7200!

5. Mo 2,30 Aber Sihon H5511, der König H4428 von Hesbon H2809, wollte H14 uns nicht H3808 bei sich durchziehen H5674 lassen (H5674); denn H3588 der HERR H3068, dein Gott H430, hatte seinen Geist H7307 verhärtet H7185 und sein Herz H3824 verstockt H553, damit H4616 er ihn in deine Hand H3027 gäbe H5414, wie es an diesem H2088 Tag H3117 ist.

5. Mo 4,9 Nur H7535 hüte H8104 dich und hüte H8104 deine Seele H5315 sehr H3966, dass H6435 du die Dinge H1697 nicht (H6435) vergisst H7911, die deine Augen H5869 gesehen H7200 haben, und dass H6435 sie nicht (H6435) aus deinem Herzen H3824 weichen H5493 alle H3605 Tage H3117 deines Lebens H2416! Und tu H3045 sie deinen Kindern H1121 und deinen Kindeskindern H1121+H1121 kund H3045!

5. Mo 4,29 Aber ihr werdet von dort H8033 den HERRN H3068, deinen Gott H430, suchen H1875; und du wirst ihn finden H4672, wenn H3588 du mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315 nach ihm fragen H1245 wirst .

5. Mo 4,39 So erkenne H3045 denn H3588 heute H3117 und nimm H7725 zu H413 Herzen H3824, dass H3588 der HERR H3068 der Gott H430 ist im Himmel H8064 oben H4605 und auf H5921 der Erde H776 unten H8478, keiner H369 sonst H5750.

5. Mo 5,29 Möchte doch dieses H2088 ihr Herz H3824 ihnen bleiben : mich allezeit H3117+H3605 zu fürchten H3372 und alle H3605 meine Gebote H4687 zu halten H8104, damit H4616 es ihnen und ihren Kindern H1121 wohl H3190 ergehe (H3190) auf (H5769) ewig H5769!

5. Mo 6,5 Und du sollst den HERRN H3068, deinen Gott H430, lieben H157 mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315 und mit deiner ganzen H3605 Kraft H3966.

5. Mo 6,6 Und diese H428 Worte H1697, die H834 ich H595 dir heute H3117 gebiete H6680, sollen auf H5921 deinem Herzen H3824 sein H1961.

5. Mo 7,17 Wenn H3588 du in deinem Herzen H3824 sprichst H559:1: Diese H428 Nationen H1471 sind größer H7227 als H4480 ich; wie H349 könnte H3201 ich sie vertreiben H3423? –

5. Mo 8,2 Und du sollst dich an den ganzen H3605 Weg H1870 erinnern H2142, den H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dich hat wandern H1980 lassen diese H2088 vierzig H705 Jahre H8141 in der Wüste H4057:1, um H4616 dich zu demütigen H6031, um dich zu prüfen H5254, um zu erkennen H3045, was H834 in deinem Herzen H3824 ist, ob du seine Gebote H4687 halten H8104 würdest oder H518 nicht H3808.

5. Mo 8,5 So erkenne H3045 in H5973 deinem Herzen H3824, dass H3588, wie H834 ein Mann H376 seinen Sohn H1121 züchtigt H3256, der HERR H3068, dein Gott H430, dich züchtigt H3256;

5. Mo 8,12 damit H6435 sich dein Herz H3824 nicht (H6435) erhebt H7311, wenn H3588 du isst H398 und satt H7646 wirst und schöne H2896 Häuser H1004 baust H1129 und bewohnst H3427

5. Mo 8,17 und du in deinem Herzen H3824 sprichst H559:1: Meine Kraft H2428 und die Stärke H6108 meiner Hand H3027 hat mir dieses H2088 Vermögen H3581 verschafft H6213!

5. Mo 9,4 Sprich H559:1 nicht H408 so *H559:1 in deinem Herzen H3824, wenn der HERR H3068, dein Gott H430, sie vor H6440 dir ausstößt H1920: Um meiner Gerechtigkeit H6666 willen hat der HERR H3068 mich hierher gebracht H935, um dieses H2063 Land H776 in (H3423) Besitz H3423 zu nehmen (H3423); denn H3588 um der Gottlosigkeit H7564 dieser H428 Nationen H1471 willen vertreibt H3423 der HERR H3068 sie vor H6440 dir.

5. Mo 9,5 Nicht H3808 um deiner Gerechtigkeit H6666 und der Geradheit H3476 deines Herzens H3824 willen kommst H935 du H859 hinein (H935), um ihr Land H776 in (H3423) Besitz H3423 zu nehmen (H3423); sondern H3588 um der Gottlosigkeit H7564 dieser H428 Nationen H1471 willen vertreibt H3423 der HERR H3068, dein Gott H430, sie vor H6440 dir, und damit H4616 er das Wort H1697 aufrechterhalte H6965, das H834 der HERR H3068 deinen Vätern H1 Abraham H85, Isaak H3327 und Jakob H3290 geschworen H7650 hat.

5. Mo 10,12 Und nun H6258, Israel H3478, was H4100 fordert H7592 der HERR H3068, dein Gott H430, von H5973 dir, als H3588 nur H518, den HERRN H3068, deinen Gott H430, zu fürchten H3372, auf allen H3605 seinen Wegen H1870 zu wandeln H1980 und ihn zu lieben H157 und dem HERRN H3068, deinem Gott H430, zu dienen H5647 mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315,

5. Mo 10,16 So beschneidet H4135 denn die Vorhaut H6190 eures Herzens H3824 und verhärtet H7185 euren Nacken H6203 nicht H3808 mehr H5750!

5. Mo 11,13 Und es wird geschehen H1961, wenn H518 ihr fleißig *H8085 auf H413 meine Gebote H4687 hört H8085, die H834 ich H595 euch heute H3117 gebiete H6680, den HERRN H3068, euren Gott H430, zu lieben H157 und ihm zu dienen H5647 mit eurem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit eurer ganzen H3605 Seele H5315,

5. Mo 11,16 Hütet H8104 euch, dass H6435 euer Herz H3824 nicht (H6435) verführt H6601:1 werde und ihr abweicht H5493 und anderen H312 Göttern H430 dient H5647 und euch vor ihnen niederbeugt H7812,

5. Mo 11,18 Und ihr sollt diese H428 meine Worte H1697 auf H5921 euer (H5921) Herz H3824 und auf H5921 eure Seele H5315 legen H7760 und sie zum Zeichen H226 auf H5921 eure Hand H3027 binden H7194, und sie sollen zu Stirnbändern H2903 zwischen H996 euren Augen H5869 sein H1961.

5. Mo 13,4 so sollst du nicht H3808 auf H413 die Worte H1697 dieses H1931 Propheten H5030 hören H8085 oder H176 auf H413 den, der H1931 die Träume H2472+H2492 hat; denn H3588 der HERR H3068, euer Gott H430, prüft H5254 euch, um zu erkennen H3045, ob H3426 ihr den HERRN H3068, euren Gott H430, mit eurem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit eurer ganzen H3605 Seele H5315 liebt H157.

5. Mo 15,7 Wenn H3588 ein Armer H34 unter dir sein H1961 wird, irgendeiner H259 deiner Brüder H251, in einem H259 deiner Tore H8179 in deinem Land H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, so sollst du dein Herz H3824 nicht H3808 verhärten H553 und deine Hand H3027 vor deinem Bruder H251, dem Armen H34, nicht H3808 verschließen H7092:1;

5. Mo 15,9 Hüte H8104 dich, dass H6435 in H5973 deinem Herzen H3824 nicht (H6435) ein Belialswort H1697+H1100 sei H1961, dass du sprechest H559:1: „Es naht H7126 das siebte H7651 Jahr H8141, das Erlassjahr H8059+H8141!“, und dass dein Auge H5869 böse H7489 sei (H7489) gegen deinen Bruder H251, den Armen H34, und du ihm nichts H3808 gebest H5414, und er gegen H5921 dich (H5921) zum H413 HERRN H3068 schreie H7121, und Sünde H2399 an dir sei H1961!

5. Mo 15,10 Willig *H5414 sollst du ihm geben H5414, und dein Herz H3824 soll nicht H3808 ärgerlich H7489 sein (H7489), wenn du ihm gibst H5414; denn H3588 wegen H1558 dieser H2088 Sache H1697 wird der HERR H3068, dein Gott H430, dich segnen H1288:1 in all H3605 deinem Werk H4639 und in allem H3605 Erwerb H4916 deiner Hand H3027.

5. Mo 17,17 Und er soll nicht H3808 viele ~(H7235) Frauen H802 haben , dass sein Herz H3824 sich nicht H3808 abwende H5493; und Silber H3701 und Gold H2091 soll er sich nicht H3808 übermäßig H3966 anschaffen ~(H7235) .

5. Mo 17,20 damit H1115 sein Herz H3824 sich nicht H1115 über seine Brüder H251 erhebe H7311 und damit H1115 er von H4480 dem Gebot H4687 weder H1115 zur Rechten H3225 noch zur Linken H8040 abweiche H5493, damit H4616 er die Tage H3117 in H5921 seinem Königtum H4467 verlängere H748, er H1931 und seine Söhne H1121, in H7130 der Mitte H7130 Israels H3478.

5. Mo 18,21 Und wenn H3588 du in deinem Herzen H3824 sprichst H559:1: „Wie H349 sollen wir das Wort H1697 erkennen H3045, das H834 der HERR H3068 nicht H3808 geredet H1696 hat?“ –

5. Mo 19,6 damit H6435 nicht (H6435) der Bluträcher H1350+H1818 , weil H3282 sein Herz H3824 entbrannt H3179 ist, dem Totschläger H7523 nachsetze H310+H7291 und ihn erreiche H5381, weil H3588 der Weg H1870 lang H7235 ist, und ihn totschlage H5221, obwohl ihm kein H369 Todesurteil H4941+H4194 gebührt, da H3588 er H1931 ihn vorher H8032+H8543 nicht H3808 hasste H8130.

5. Mo 20,3 und zu H413 ihnen sprechen H559:1: Höre H8085, Israel H3478, ihr H859 rückt H7131 heute H3117 zum Kampf H4421 an (H7131) gegen H5921 eure Feinde H341! Euer Herz H3824 verzage H7401 nicht H408, fürchtet H3372 euch nicht H408 und ängstigt H2648 euch nicht H408 und erschreckt H6206 nicht H408 vor H6440 ihnen!

5. Mo 20,8 Und die Vorsteher H7860 sollen weiter H3254 zum H413 Volk H5971 reden H1696 und sprechen H559:1: Wer H4310 ist der Mann H376, der sich fürchtet H3373 und verzagten H7390 Herzens H3824 ist? Er gehe H1980 und kehre H7725 in sein Haus H1004 zurück (H7725), damit nicht H3808 das Herz H3824 seiner Brüder H251 verzagt H4549 werde wie sein Herz H3824.

5. Mo 26,16 An diesem H2088 Tag H3117 gebietet H6680 dir der HERR H3068, dein Gott H430, diese H428 Satzungen H2706 und Rechte H4941 zu tun H6213: So halte H8104 und tu H6213 sie mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315!

5. Mo 28,28 Der HERR H3068 wird dich schlagen H5221 mit Wahnsinn H7697 und mit Blindheit H5788 und mit Verwirrung H8541 des Geistes ~(H3824){W. des Herzens H3824.};

5. Mo 28,47 Weil H834+H8478 du dem HERRN H3068, deinem Gott H430, nicht H3808 mit Freude H8057 und mit fröhlichem H2898 Herzen H3824 gedient H5647 hast wegen des Überflusses H7230 an allem H3605,

5. Mo 28,67 Am Morgen H1242 wirst du sagen H559:1: „Wäre H5414 es doch Abend H6153!“, und am Abend H6153 wirst du sagen H559:1: „Wäre H5414 es doch Morgen H1242!“, wegen der Furcht H6343 deines Herzens H3824, womit H834 du dich fürchten H6342 wirst, und wegen des Anblicks H4758 deiner Augen H5869, den H834 du erblicken H7200 wirst.

5. Mo 29,17 dass H6435 kein (H6435) Mann H376 oder H176 keine Frau H802 oder H176 keine Familie H4940 oder H518 kein Stamm H7626 unter euch sei H3426, dessen H834 Herz H3824 sich heute H3117 von H5973 dem HERRN H3068, unserem Gott H430, abwende H6437, um hinzugehen H1980, den Göttern H430 jener H1992 Nationen H1471 zu dienen H5647; dass H6435 nicht (H6435) eine Wurzel H8328 unter euch sei H3426, die Gift H7219 und Wermut H3939 trage H6509,

5. Mo 29,18 und es geschehe H1961, wenn H3588 er die Worte H1697 dieses H2063 Eidschwurs H423 hört H8085, dass er sich in seinem Herzen H3824 segne H1288:1 und spreche H559:1: Ich werde Frieden H7965 haben H1961, wenn H3588 ich auch in der Verhärtung H8307 meines Herzens H3820 wandle H1980! – damit H4616 zugrunde H5595 gehe H1980 das Getränkte H7302 mit dem Durstigen H6771.

5. Mo 30,1 Und es wird geschehen H1961, wenn H3588 alle H3605 diese H428 Worte H1697 über H5921 dich (H5921) kommen H935, der Segen H1293 und der Fluch H7045, die H834 ich dir vorgelegt H5414+H6440 habe, und du es zu H413 Herzen H3824 nimmst H7725 unter all H3605 den Nationen H1471, wohin H834+H8033 der HERR H3068, dein Gott H430, dich vertrieben H5080 hat,

5. Mo 30,2 und umkehrst H7725 zu H5704 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, und seiner Stimme H6963 gehorchst H8085 nach allem H3605, was H834 ich H595 dir heute H3117 gebiete H6680, du H859 und deine Kinder H1121, mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315

5. Mo 30,6 Und der HERR H3068, dein Gott H430, wird dein Herz H3824 und das Herz H3824 deiner Nachkommen H2233 beschneiden H4135, damit du den HERRN H3068, deinen Gott H430, liebst H157 mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315, damit H4616 du am Leben H2416 bleibst.

5. Mo 30,10 wenn H3588 du der Stimme H6963 des HERRN H3068, deines Gottes H430, gehorchst H8085, um seine Gebote H4687 und seine Satzungen H2708 zu halten H8104, die in diesem H2088 Buch H5612 des Gesetzes H8451 geschrieben H3789 sind, wenn H3588 du umkehrst H7725 zu H413 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, mit deinem ganzen H3605 Herzen H3824 und mit deiner ganzen H3605 Seele H5315.

5. Mo 30,14 Sondern H3588 sehr H3966 nahe H7138 ist dir H413 das Wort H1697, in deinem Mund H6310 und in deinem Herzen H3824, damit du es tust H6213.

5. Mo 30,17 Wenn H3588 aber dein Herz H3824 sich abwendet H6437 und du nicht H3808 gehorchst H8085 und du dich verleiten H5080 lässt und dich vor anderen H312 Göttern H430 niederbeugst H7812 und ihnen dienst H5647,

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück