Zeige:

5. Mose 35. Mo 3

1 Und wir wandten H6437 uns und zogen H5927 den Weg H1870 nach Basan H1316 hinauf (H5927); und Og H5747, der König H4428 von Basan H1316, zog H3318 aus (H3318), uns entgegen H7125, er H1931 und sein ganzes H3605 Volk H5971, zum Kampf H4421 nach Edrei H154. 2 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Fürchte H3372 ihn nicht H408! Denn H3588 in deine Hand H3027 habe ich ihn und sein ganzes H3605 Volk H5971 und sein Land H776 gegeben H5414; und tu H6213 ihm, wie H834 du Sihon H5511, dem König H4428 der Amoriter H567, getan H6213 hast, der H834 in Hesbon H2809 wohnte H3427. 3 Und der HERR H3068, unser Gott H430, gab H5414 auch H1571 Og H5747, den König H4428 von Basan H1316, und sein ganzes H3605 Volk H5971 in unsere Hand H3027; und wir schlugen H5221 ihn, bis H5704 ihm kein H1115 Entronnener H8300 übrig H7604 blieb (H7604). 4 Und in jener H1931 Zeit H6256 nahmen H3920 wir alle H3605 seine Städte H7151 ein (H3920); es war H1961 keine H3808 Stadt H5892:1, die H834 wir ihnen H854 nicht H3808 nahmen H3947: sechzig H8346 Städte H5892:1, den ganzen H3605 Landstrich H2256 Argob H709, das Königreich H4467 Ogs H5747 in Basan H1316; 5 alle H3605 diese H428 Städte H5892:1 waren befestigt H1219 mit hohen H1364 Mauern H2346, Toren H1817 und Riegeln H1280; außer H905 den sehr H3966 vielen H7235 offenen ~(H6521) Städten H5892:1a. 6 Und wir verbannten H2763:1 sie, wie H834 wir Sihon H5511, dem König H4428 von Hesbon H2809, getan H6213 hatten; wir verbannten H2763:1 jede H3605 Stadt H5892:1: Männer H4962, Frauen H802 und kleine H2945 Kinder H2945. 7 Aber alles H3605 Vieh H929 und den Raub H962 der Städte H5892:1 erbeuteten H7998 wir für uns. 8 Und wir nahmen H3947 in jener H1931 Zeit H6256 aus der Hand H3027 der beiden H8147 Könige H4428 der Amoriter H567 das Land H776, das H834 diesseits H5676 des Jordan H3383 ist, vom Bach H5158 Arnon H769 bis H5704 an den Berg H2022 Hermon H2768 9 (die Sidonier H6722 nennen H7121 den Hermon H2768 Sirjon H8303, und die Amoriter H567 nennen H7121 ihn Senir H8149): 10 alle H3605 Städte H5892:1 der Ebene H4334 und das ganze H3605 Gilead H1568 und das ganze H3605 Basan H1316 bis H5704 Salka H5548 und Edrei H154, die Städte H5892:1 des Königreichs H4467 Ogs H5747 in Basan H1316. 11 Denn H3588 nur H7535 Og H5747, der König H4428 von Basan H1316, war vom Überrest H3499:1 der Riesen H7497b übrig H7604 geblieben (H7604). Siehe H2009, sein Bett H6210, ein Bett H6210 aus Eisen H1270, ist es H1931 nicht H3808 in Rabba H7237 der Kinder H1121 Ammon H5983? Seine Länge H753 beträgt neun H8672 Ellen H520 und seine Breite H7341 vier H702 Ellen H520, nach dem Ellenbogen H520 eines Mannes H376. 12 Und dieses H2063 Land H776 nahmen (H3423) wir in jener H1931 Zeit H6256 in (H3423) Besitz H3423. Das Gebiet von Aroer H6177 an, das H834 am H5921 Bach H5158 Arnon H769 ist, und die Hälfte H2677 des Gebirges H2022 Gilead H1568 und seine Städte H5892:1 gab H5414 ich den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425; 13 und das Übrige H3499:1 von Gilead H1568 und das ganze H3605 Basan H1316, das Königreich H4467 Ogs H5747, gab H5414 ich dem halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519. (Der ganze H3605 Landstrich H2256 Argob H709, das ganze H3605 Basan H1316, dies H1931 wird das Land H776 der Riesen H7497b genannt H7121. 14 Jair H2971, der Sohn H1121 Manasses H4519, nahm H3947 den ganzen H3605 Landstrich H2256 Argob H709 bis H5704 an die Grenze H1366 der Gesuriter H1651 und der Maakatiter H4602 ein (H3947) und nannte H7121 siec, das Basan H1316, nach H5921 seinem Namen H8034: Dörfer H2333 Jairs H3265, bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.) 15 Und Makir H4353 gab H5414 ich Gilead H1568d. 16 Und den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 gab H5414 ich das Gebiet von H4480 Gilead H1568 bis H5704 zum Bach H5158 Arnon H769, bis zur (H8432) Mitte H8432 des Baches H5158 und das Ufer ~(H1366)e, und bis H5704 zum Bach H5158 Jabbok H2999, der Grenze H1366 der Kinder H1121 Ammon H5983; 17 und die Ebene H6160 und den Jordan H3383 und das Ufer ~(H1366)e, von Kinnereth H3672 bis H5704 zum Meer H3220 der Ebene H6160, dem Salzmeer H3220+H4417, unter H8478 den Abhängen H794 des Pisga H6449 gegen Sonnenaufgang H4217.

18 Und ich gebot H6680 euch in jener H1931 Zeit H6256 und sprach H559:1: Der HERR H3068, euer Gott H430, hat euch dieses H2063 Land H776 gegeben H5414, es zu besitzen H3423. Gerüstet H2502 sollt ihr, alle H3605 kriegstüchtigen H2428 Männer H1121, vor H6440 euren Brüdern H251, den Kindern H1121 Israel H3478, hinüberziehen H5674. 19 Nur H7535 eure Frauen H802 und eure kleinen H2945 Kinder H2945 und euer Vieh H4735 – ich weiß H3045, dass H3588 ihr viel H7227 Vieh H4735 habt – sollen in euren Städten H5892:1 bleiben H3427, die H834 ich euch gegeben H5414 habe, 20 bis H5704 der HERR H3068 euren Brüdern H251 Ruhe H5117 verschafft (H5117) wie euch und auch H1571 sie H1992 das Land H776 besitzen H3423, das H834 der HERR H3068, euer Gott H430, ihnen H1992 jenseits H5676 des Jordan H3383 gibt H5414; dann sollt ihr zurückkehren H7725, jeder H376 zu seinem Besitztum H3425, das H834 ich euch gegeben H5414 habe. 21 Und Josua H3091 gebot H6680 ich in jener H1931 Zeit H6256 und sprach H559:1: Deine Augen H5869 haben alles H3605 gesehen H7200, was H834 der HERR H3068, euer Gott H430, diesen H428 beiden H8147 Königen H4428 getan H6213 hat; so H3651:1 wird der HERR H3068 allen H3605 Königreichen H4467 tun H6213, zu denen H834+H8033 du H859 hinüberziehen H5674 wirst. 22 Fürchtet H3372 sie nicht H3808! Denn H3588 der HERR H3068, euer Gott H430, er H1931 ist es, der für euch kämpft H3898:1.

23 Und in jener H1931 Zeit H6256 flehte H2603:1 ich zu H413 dem HERRN H3068 und sprach H559:1: 24 Herr H136, HERR H3069, du H859 hast begonnen H2490, deinem Knecht H5650 deine Größe H1433 und deine starke H2389 Hand H3027 zu zeigen H7200! Denn H834 welcher H4310 Gott H410:1f ist im Himmel H8064 und auf der Erde H776, der H834 gleich deinen Werken H4639 und deinen Machttaten tun H6213 könnte? 25 Lass (H5674) mich doch H4994 hinüberziehen H5674 und das gute H2896 Land H776 sehen H7200, das H834 jenseits H5676 des Jordan H3383 ist, dieses H2088 gute H2896 Gebirge H2022 und den Libanon H3844. 26 Aber der HERR H3068 war über mich erzürnt H5674 um H4616 euretwillen (H4616) und hörte H8085 nicht H3808 auf H413 mich; und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Lass es genug H7227 sein; rede H1696 mir fortan H3254 nicht H408 mehr H5750 von dieser H2088 Sache H1697! 27 Steige H5927 auf (H5927) den Gipfel H7218 des Pisga H6449, und erhebe H5375 deine Augen H5869 nach Westen H3220 und nach Norden H6828 und nach Süden H8486 und nach Osten H4217, und schau H7200 mit deinen Augen H5869; denn H3588 du wirst nicht H3808 über diesen H2088 Jordan H3383 gehen H5674. 28 Und gebiete H6680 Josua H3091 und stärke H2388 ihn und befestige H553 ihn; denn H3588 er H1931 soll vor H6440 diesem H2088 Volk H5971 her hinüberziehen H5674, und er H1931 soll ihnen das Land H776, das H834 du sehen H7200 wirst, als Erbe H5157 austeilen (H5157). – 29 Und wir blieben H3427 im Tal H1516, Beth-Peor H1047 gegenüber H4136.

Fußnoten

  1. Eig. Städten des flachen H6521 Landes H6521.
  2. Hebr. Rephaim (vgl. 1. Mose 14,5).
  3. D. h. die Städte des Landstrichs Argob.
  4. Siehe 4. Mose 32,39.40.
  5. W. und die Grenze H1366; viell. als Grenze.
  6. Hebr. El.
Zeige:

Strong H5221 – נָכָהnakah
Hebräisch – schlagen; erschlagen; anrichten; [+25]

Vorkommen im Alten Testament

H5221 – נָכָהnakah

498 Vorkommen in 459 Bibelversen
Zeige Seite 2 von 10

4. Mo 21,35 Und sie schlugen H5221 ihn und seine Söhne H1121 und sein ganzes H3605 Volk H5971, bis H5704 ihm kein H1115 Entronnener H8300 übrig H7604 blieb (H7604); und sie nahmen (H3423) sein Land H776 in (H3423) Besitz H3423.

4. Mo 22,6 Und nun H6258, komm H1980 doch H4994, verfluche H779 mir dieses H2088 Volk H5971, denn H3588 es H1931 ist stärker H6099 als H4480 ich. Vielleicht H194 gelingt H3201 es mir, dass wir es schlagen H5221 und ich es aus H4480 dem Land H776 vertreibe H1644. Denn H3588 ich weiß H3045: Wen H834 du segnest H1288:1, der ist gesegnet H1288:1, und wen H834 du verfluchst H779, der ist verflucht H779.

4. Mo 22,23 Und die Eselin H860 sah H7200 den Engel H4397 des HERRN H3068 mit seinem gezückten H8025 Schwert H2719:1 in seiner Hand H3027 auf dem Weg H1870 stehen H5324, und die Eselin H860 bog H5186 vom H4480 Weg H1870 ab (H5186) und ging H1980 ins Feld H7704; und Bileam H1109 schlug H5221 die Eselin H860, um sie wieder (H5186) auf den Weg H1870 zu lenken H5186.

4. Mo 22,25 Und die Eselin H860 sah H7200 den Engel H4397 des HERRN H3068 und drängte H3905 sich an H413 die Wand H7023 und drückte H3905 den Fuß H7272 Bileams H1109 an H413 die Wand H7023; und er schlug H5221 sie noch H3254 einmal (H3254).

4. Mo 22,27 Und als die Eselin H860 den Engel H4397 des HERRN H3068 sah H7200, legte H7257 sie sich nieder (H7257) unter H8478 Bileam H1109; und es entbrannte H2734 der Zorn H639 Bileams H1109, und er schlug H5221 die Eselin H860 mit dem Stab H4731.

4. Mo 22,28 Da öffnete H6605:1 der HERR H3068 den Mund H6310 der Eselin H860, und sie sprach H559:1 zu Bileam H1109: Was H4100 habe ich dir getan H6213, dass H3588 du mich nun H2088 dreimal H7272+H7969 geschlagen H5221 hast?

4. Mo 22,32 Und der Engel H4397 des HERRN H3068 sprach H559:1 zu H413 ihm: Warum H4100+H5921 hast du deine Eselin H860 nun dreimal H7969+H7272 geschlagen H5221? Siehe H2009, ich H595 bin ausgegangen H3318, um dir zu widerstehen ~(H7854) , denn H3588 der Weg H1870 stürzt H3399 ins (H3399) Verderben (H3399) vor H5048 mir.

4. Mo 25,14 Und der Name H8034 des erschlagenen H5221 israelitischen H3478 Mannes H376, der H834 mit H854 der Midianiterin H4084 erschlagen H5221 wurde, war Simri H2174, der Sohn H1121 Salus H5543, der Fürst H5387:1 eines Vaterhauses H1+H1004 der Simeoniter H8099;

4. Mo 25,15 und der Name H8034 der erschlagenen H5221 midianitischen H4080 Frau H802 war Kosbi H3579, die Tochter H1323 Zurs H6698; er H1931 war Stammeshaupt H523+H7218 eines Vaterhauses H1+H1004 unter den Midianitern H4084.

4. Mo 25,17 Befeindet H6887 die Midianiter H4084 und schlagt H5221 sie;

4. Mo 25,18 denn H3588 sie haben euch befeindet H6887 durch ihre List H5231, womit H834 sie euch überlistet H5230 haben in H5921 der Sache H1697 des Peor H6465 und in H5921 der Sache H1697 der Kosbi H3579, der Tochter H1323 eines Fürsten H5387:1 von Midian H4080, ihrer Schwester H269, die am Tag H3117 der Plage H4046 wegen H1697+H5921 des Peor H6465 erschlagen H5221 wurde.

4. Mo 32,4 das Land H776, das H834 der HERR H3068 vor H6440 der Gemeinde H5712 Israel H3478 geschlagen H5221 hat, ist ein Land H776 für Vieh H4735, und deine Knechte H5650 haben Vieh H4735.

4. Mo 33,4 als die Ägypter H4713 diejenigen begruben H6912, die H834 der HERR H3068 unter ihnen geschlagen H5221 hatte, alle H3605 Erstgeborenen H1060; und der HERR H3068 hatte an ihren Göttern H430 Gericht H8201 geübt H6213.

4. Mo 35,11 so sollt ihr euch Städte H5892:1 bestimmen H7136:1: Zufluchtsstädte H4733+H5892:1 sollen sie für euch sein H1961, dass ein Totschläger H7523 dahin H8033 fliehe H5127, der einen Menschen H5315 aus (H7684) Versehen H7684 erschlagen H5221 hat.

4. Mo 35,15 Den Kindern H1121 Israel H3478 und dem Fremden H1616 und dem Beisassen H8453 in (H8432) ihrer Mitte H8432 sollen diese H428 sechs H8337 Städte H5892:1 zur Zuflucht H4733 sein H1961, dass jeder H3605 dahin H8033 fliehe H5127, der einen Menschen H5315 aus (H7684) Versehen H7684 erschlagen H5221 hat.

4. Mo 35,16 Wenn H518 er ihn aber mit einem eisernen H1270 Werkzeug H3627 geschlagen H5221 hat, dass er gestorben H4191 ist, so ist er ein Mörder H7523 ; der Mörder H7523 soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden.

4. Mo 35,17 Und wenn H518 er ihn mit einem Stein H68, den er in der Hand H3027 führte , wodurch H834 man sterben H4191 kann, geschlagen H5221 hat, dass er gestorben H4191 ist, so ist er H1931 ein Mörder H7523; der Mörder H7523 soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden.

4. Mo 35,18 Oder H176 wenn er ihn mit einem hölzernen H6086 Werkzeug H3627 , das er in der Hand H3027 führte , wodurch man sterben H4191 kann, geschlagen H5221 hat, dass er gestorben H4191 ist, so ist er ein Mörder H7523; der Mörder H7523 soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden.

4. Mo 35,21 oder H176 ihn aus Feindschaft H342 mit seiner Hand H3027 geschlagen H5221 hat, dass er gestorben H4191 ist, so soll der Schläger H5221 gewiss *H4191 getötet H4191 werden; er H1931 ist ein Mörder H7523. Der Bluträcher H1350+H1818 soll den Mörder H7523 töten H4191, wenn er ihn antrifft H6293.

4. Mo 35,24 so soll die Gemeinde H5712 zwischen H996 dem Schläger H5221 und dem Bluträcher H1350+H1818 nach H5921 diesen H428 Rechten H4941 richten H8199;

4. Mo 35,30 Jeder H3605, der einen Menschen H5315 erschlägt H5221: Auf die Aussage H6310 von Zeugen H5707 soll man den Mörder H7523 töten H7523; aber ein H259 einzelner Zeuge H5707 kann nicht H3808 gegen H5921 einen Menschen H5315 aussagen H6030:1 , dass er sterbe H4191.

5. Mo 1,4 nachdem H310 er Sihon H5511 geschlagen H5221 hatte, den König H4428 der Amoriter H567, der H834 in Hesbon H2809 wohnte H3427, und Og H5747, den König H4428 von Basan H1316, der H834 in Astarot H6252 und in Edrei H154 wohnte H3427 .

5. Mo 2,33 Aber der HERR H3068, unser Gott H430, gab H5414 ihn vor H6440 uns hin (H5414); und wir schlugen H5221 ihn und seine Söhne H1121 und sein ganzes H3605 Volk H5971.

5. Mo 3,3 Und der HERR H3068, unser Gott H430, gab H5414 auch H1571 Og H5747, den König H4428 von Basan H1316, und sein ganzes H3605 Volk H5971 in unsere Hand H3027; und wir schlugen H5221 ihn, bis H5704 ihm kein H1115 Entronnener H8300 übrig H7604 blieb (H7604).

5. Mo 4,46 diesseits H5676 des Jordan H3383, im Tal H1516, Beth-Peor H1047 gegenüber H4136, im Land H776 Sihons H5511, des Königs H4428 der Amoriter H567, der H834 in Hesbon H2809 wohnte H3427, den H834 Mose H4872 und die Kinder H1121 Israel H3478 schlugen H5221, als sie aus (H3318) Ägypten H4714 zogen H3318.

5. Mo 7,2 und der HERR H3068, dein Gott H430, sie vor H6440 dir hingibt H5414 und du sie schlägst H5221, so sollst du sie ganz *H2763:1 und (H2763:1) gar *H2763:1 verbannen H2763:1; du sollst keinen H3808 Bund H1285 mit ihnen schließen H3772 noch Gnade H2603:1 gegen sie üben.

5. Mo 13,16 so sollst *H5221 du die Bewohner H3427 jener H1931 Stadt H5892:1 schlagen H5221 mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1; du sollst sie verbannen H2763:1 und alles H3605, was H834 in ihr ist, und ihr Vieh H929, mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1.

5. Mo 19,4 Und dies H2088 ist die Sache H1697 mit dem Totschläger H7523, der H834 dahin H8033 fliehen H5127 soll, damit er am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421): Wer H834 seinen Nächsten H7453 unabsichtlich ~(H1097+H1847) erschlägt H5221, und er H1931 hasste H8130 ihn vorher H8032+H8543 nicht H3808,

5. Mo 19,6 damit H6435 nicht (H6435) der Bluträcher H1350+H1818 , weil H3282 sein Herz H3824 entbrannt H3179 ist, dem Totschläger H7523 nachsetze H310+H7291 und ihn erreiche H5381, weil H3588 der Weg H1870 lang H7235 ist, und ihn totschlage H5221, obwohl ihm kein H369 Todesurteil H4941+H4194 gebührt, da H3588 er H1931 ihn vorher H8032+H8543 nicht H3808 hasste H8130.

5. Mo 19,11 Wenn H3588 aber ein Mann H376 seinen Nächsten H7453 hasst H8130 und ihm auflauert H693 und sich gegen H5921 ihn (H5921) erhebt H6965 und ihn totschlägt H5221+H5315, so dass er stirbt H4191, und er flieht H5127 in H413 eine H259 dieser H411 Städte H5892:1,

5. Mo 20,13 und gibt H5414 der HERR H3068, dein Gott H430, sie in deine Hand H3027, so schlage H5221 alle H3605 ihre Männlichen H2138 mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1.

5. Mo 21,1 Wenn H3588 in dem Land H127, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, es zu besitzen H3423, ein Erschlagener H5221 auf dem Feld H7704 liegend H5307 gefunden H4672 wird, ohne H3808 dass es bekannt H3045 ist, wer H4310 ihn erschlagen H2491 hat,

5. Mo 25,2 Und es soll geschehen H1961, wenn H518 der Schuldige H7563 Schläge H5221+H1121 verdient H5221+H1121 hat, so soll der Richter H8199 ihn niederlegen H5307 und ihm eine Anzahl H4557 Schläge H5221 geben (H5221) lassen vor seinem Angesicht H6440, entsprechend H1767 seiner Schuld H7564.

5. Mo 25,3 Mit vierzig H705 Schlägen darf er ihn schlagen H5221 lassen, nicht H3808 mehr H3254; damit H6435 nicht (H6435), wenn H3588 er fortführe H3254, ihn über H5921 diese H428 hinaus (H5921) mit vielen H7227 Schlägen H4347 zu schlagen H5221, dein Bruder H251 verächtlich H7034 werde in deinen Augen H5869.

5. Mo 25,11 Wenn H3588 Männer H376 miteinander H3162 zanken H5327, ein H259 Mann H376 und sein Bruder H251, und die Frau H802 des einen H259 eilt H7126 herbei (H7126), um ihren Mann H376 aus der Hand H3027 seines Schlägers H5221 zu retten H5337, und streckt H7971 ihre Hand H3027 aus (H7971) und ergreift H2388 ihn bei seiner Scham H4016,

5. Mo 27,24 Verflucht H779 sei, wer seinen Nächsten H7453 im Geheimen H5643 erschlägt H5221! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559:1: Amen H543!

5. Mo 27,25 Verflucht H779 sei, wer ein Geschenk H7810 nimmt H3947, um jemand H5315 zu erschlagen H5221, unschuldiges H5355 Blut H1818 zu vergießen! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559:1: Amen H543!

5. Mo 28,22 Der HERR H3068 wird dich schlagen H5221 mit Schwindsucht H7829 und mit Fieberglut H6920 und mit Hitze H1816 und mit Entzündung H2746 und mit Dürre H2719:2 und mit Kornbrand H7711 und mit Vergilben H3420 des Getreides, und sie werden dich verfolgen H7291, bis H5704 du umkommst H6.

5. Mo 28,27 Der HERR H3068 wird dich schlagen H5221 mit den Geschwüren H7822 Ägyptens H4714 und mit Beulen H6076 und mit Krätze H1618 und mit Ausschlag H2775:1, dass H834 du nicht H3808 wirst geheilt H7495 werden können H3201.

5. Mo 28,28 Der HERR H3068 wird dich schlagen H5221 mit Wahnsinn H7697 und mit Blindheit H5788 und mit Verwirrung H8541 des Geistes ~(H3824) ;

5. Mo 28,35 Der HERR H3068 wird dich schlagen H5221 mit bösen H7451 Geschwüren H7822 an H5921 den Knien H1290 und an H5921 den Schenkeln H7785, von deiner Fußsohle H3709+H7272 bis H5704 zu deinem Scheitel H6936, dass H834 du nicht H3808 wirst geheilt H7495 werden können H3201.

5. Mo 29,6 Und als ihr an H413 diesen H2088 Ort H4725 kamt H935, da zogen H3318 Sihon H5511, der König H4428 von Hesbon H2809, und Og H5747, der König H4428 von Basan H1316, aus (H3318), uns entgegen H7125 zum Kampf H4421, und wir schlugen H5221 sie;

Jos 7,3 Und sie kehrten H7725 zu H413 Josua H3091 zurück (H7725) und sprachen H559:1 zu H413 ihm: Es ziehe H5927 nicht H408 das ganze H3605 Volk H5971 hinauf (H5927); etwa zweitausend H9793 Mann H376 oder etwa dreitausend H9807 Mann H376 mögen hinaufziehen H5927 und Ai H5857 schlagen H5221; bemühe H3021 nicht H408 das ganze H3605 Volk H5971 hin H8033, denn H3588 sie sind wenige H4592.

Jos 7,5 und die Männer H376 von H6440 Ai H5857 erschlugen H5221 von H1992 ihnen H1992 etwa sechsunddreißig H9628 Mann H376, und sie jagten H7291 ihnen nach (H7291) vor H6440 dem Tor H8179 bis H5704 Schebarim H7671 und schlugen H5221 sie am Abhang H4174. Da zerschmolz H4549 das Herz H3824 des Volkes H5971 und wurde H1961 wie Wasser H4325.

Jos 8,21 Denn als Josua H3091 und ganz H3605 Israel H3478 gesehen H7200 hatten, dass H3588 der Hinterhalt H693 die Stadt H5892:1 eingenommen H3920 hatte und dass H3588 der Rauch H6227 der Stadt H5892:1 emporgestiegen H5927 war, da kehrten H7725 sie um (H7725) und schlugen H5221 die Männer H376 von Ai H5857.

Jos 8,22 Jene H428 aber zogen H3318 aus (H3318) der Stadt H5892:1 ihnen entgegen H7125, so dass sie mitten H8432 zwischen (H8432) Israel H3478 waren, die einen H428 von hier H2088 und die anderen H428 von dort H2088. Und sie schlugen H5221 sie, bis H5704 ihnen kein H1115 Entronnener H8300 oder Entkommener H6412 übrig H7604 blieb (H7604).

Jos 8,24 Und es geschah H1961, als Israel H3478 alle H3605 Bewohner H3427 von Ai H5857 auf dem Feld H7704, in der Wüste H4057:1, wo H834 sie ihnen nachgejagt H7291 waren, vollständig H3615 niedergemacht H2026 hatte und sie alle H3605 durch die Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1 gefallen H5307 waren, bis H5704 sie aufgerieben H8552 waren, da kehrte H7725 ganz H3605 Israel H3478 um (H7725) nach Ai H5857, und sie schlugen H5221 es mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719:1.

Jos 9,18 Und die Kinder H1121 Israel H3478 schlugen H5221 sie nicht H3808, weil H3588 die Fürsten H5387:1 der Gemeinde H5712 ihnen bei dem HERRN H3068, dem Gott H430 Israels H3478, geschworen H7650 hatten. Da murrte H3885:1 die ganze H3605 Gemeinde H5712 gegen H5921 die Fürsten H5387:1.

Jos 10,4 Kommt H5927 zu H413 mir H589 herauf (H5927) und helft H5826 mir, dass wir Gibeon H1391 schlagen H5221; denn H3588 es hat mit H854 Josua H3091 und mit den Kindern H1121 Israel H3478 Frieden H7999 gemacht (H7999)!

Jos 10,10 Und der HERR H3068 verwirrte H2000 sie vor H6440 Israel H3478; und er richtete ~(H5221) eine große H1419 Niederlage ~(H4347) unter ihnen an{W. schlug H5221 sie mit einem großen Schlag H4347.} in Gibeon H1391 und jagte H7291 ihnen nach (H7291) auf dem Weg H1870 der Anhöhe H4609 von Beth-Horon H1032 und schlug H5221 sie bis H5704 Aseka H5825 und bis H5704 Makkeda H4719.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück