Zeige:

Hosea 10Hos 10

1 Israel H3478 ist ein wuchernder H1238 Weinstock H1612, der seine Frucht H6529 ansetzte H7737; nach der Menge H7230 seiner Frucht H6529 hat er die Altäre H4196 vermehrt H7235, nach der Güte H2896 seines Landes H776 haben sie die Bildsäulen H4676a verschönert H3190. 2 Heuchlerisch H2505b war ihr Herz H3820, nun H6258 werden sie es büßen H816: Er H1931 wird ihre Altäre H4196 zertrümmern H6202, ihre Bildsäulen H4676 zerstören H7703. 3 Ja H3588, nun H6258 werden sie sagen H559:1: Wir haben keinen H369 König H4428; denn H3588 wir haben den HERRN H3068 nicht H3808 gefürchtet H3372, und der König H4428, was H4100 wird er für uns tun H6213?

4 Sie haben eitle Worte H1697 geredet H1696, falsch H7723 geschworen H422, Bündnisse H1285 geschlossen H3772: So wird das Gericht H4941 sprossen H6524:1 wie Giftkraut H7219c in H5921 den Furchen H8525 des Feldes H7704. 5 Die Bewohner H7934 von Samaria H8111 werden um das Kalb H5697d von Beth-Awen H1007e bangen H1481:3. Ja H3588, sein Volk H5971 wird darüber H5921 trauern H56, und seine Götzenpriester H3649 werden seinetwegen H5921 beben H1523, wegen H5921 seiner Herrlichkeit H3519, weil H3588 sie von H4480 ihm (H4480) fortgezogen H1540 ist; 6 auch H1571 dies wird als Geschenk H4503 für den König H4428 Jareb H3377f nach Assyrien H804 gebracht H2986 werden. Scham H1317 wird Ephraim H669 ergreifen H3947, und Israel H3478 wird zuschanden H954:1 werden (H954:1) wegen seines Ratschlags H6098.

7 Dahin H1820 ist (H1820) Samaria H8111 und sein König H4428, wie ein Splitter H7110:2 auf H5921 der Fläche H6440 des Wassers H4325. 8 Und die Höhen H1116 von Awen H205, die Sünde H2403 Israels H3478, werden vertilgt H8045 werden; Dornen H6975 und Disteln H1863 werden über H5921 ihre Altäre H4196 wachsen H5927. Und sie werden zu den Bergen H2022 sagen H559:1: Bedeckt H3680 uns!, und zu den Hügeln H1389: Fallt H5307 auf H5921 uns!

9 Seit den Tagen H3117 von Gibea H1390 hast du gesündigt H2398, Israel H3478: Dort H8033 sind sie stehen H5975 geblieben (H5975)g; nicht H3808 erreichte H5381 sie in Gibea H1390 der Kampf H4421 gegen H5921 die Kinder H1121 des Frevels H5932h. 10 Nach meiner Lust H185 werde ich sie züchtigen H3256, und Völker H5971 werden gegen H5921 sie (H5921) versammelt H622 werden, wenn ich sie an ihre beiden H8147 Sünden H5771i binden H631 werde. 11 Und Ephraim H669 ist eine ans Joch gewöhnte H3925 junge H5697 Kuh H5697, die zu dreschen H1758 liebt H157; und ich H589 bin über H5921 die Schönheit H2898 ihres Halses H6677 hergefahren H5674: Ich werde Ephraim H669 einspannen H7392, Juda H3063 soll pflügen H2790:2, Jakob H3290 soll eggen H7702. 12 Sät H2232 euch zurj Gerechtigkeit H6664, erntet H7114:1 der Güte H2617:1k entsprechend: Pflügt H5214 euch einen Neubruch H5215l, denn H3588 es ist Zeit H6256, den HERRN H3068 zu suchen H1875, bis H5704 er kommt H935 und euch Gerechtigkeit H6666 regnen H3384 lässt. 13 Ihr habt Gottlosigkeit H7562 gepflügt H2790:2, Unrecht H5766 geerntet H7114:1, die Frucht H6529 der Lüge H3585 gegessen H398; denn H3588 du hast auf deinen Weg H1870 vertraut H982, auf die Menge H7230 deiner Helden H1368. 14 Und es wird sich ein Getümmel H7588 erheben H6965 unter deinen Völkern H5971m, und alle H3605 deine Festungen H4013 werden zerstört H7703 werden, wie Schalman H8020 Beth-Arbel H1009 zerstörte H7701 am Tag H3117 des Krieges H4421; die Mutter H517 samt H5921 den Kindern H1121 wurde zerschmettert H7376. 15 So H3602 hat Bethel H1008 euch getan H6213 um der Bosheit H7451 eurer Bosheit H7451 willen. Mit dem Morgenrot H7837 wird Israels H3478 König H4428 ganz und gar vernichtet H1820 sein.

Fußnoten

  1. O. Denksäulen (d. h. des Baal).
  2. O. Glatt.
  3. O. Bitterkraut.
  4. Eig. um die junge H5697 Kuh H5697.
  5. D. i. Götzenhaus (ironische Bezeichnung für Bethel: Gotteshaus; siehe Kap. 4,15; 1. Könige 12,29).
  6. D. i. Streiter, o. Streitsüchtiger.
  7. D. h. wahrsch.: Sie sind bei der Sünde Gibeas geblieben.
  8. O. des Unrechts (vgl. Richter 20).
  9. Eig. Ungerechtigkeiten, o. Verschuldungen.
  10. O. nach.
  11. O. Frömmigkeit.
  12. D. h. einen neu angelegten Acker.
  13. O. gegen H5921 deine Völker.
123
Zeige:

Strong H1481:3 – גּוּרgur
Hebräisch – fürchten; scheuen; bangen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo>14Mo>35MoJosRiRt>11Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>2Hiob>2PsSprPredHldJesJerKlglHesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H1481:3 – גּוּרgur

3Übersetzungen in10 Vorkommen(inkl. FN)fürchten | 6xscheuen | 3xbangen | 1x

10 Vorkommen in 10 Bibelversen

4. Mo 22,3 Und Moab H4124 fürchtete H1481:3 sich sehr H3966 vor H6440 dem Volk H5971, weil H3588 es H1931 groß H7227 war, und es graute H6973 Moab H4124 vor H6440 den Kindern H1121 Israel H3478.

5. Mo 1,17 Ihr sollt im Gericht H4941 nicht H3808 die Person ~(H6440) ansehen H5234; den Kleinen H6996 wie den Großen H1419 sollt ihr hören H8085; ihr sollt euch vor H6440 niemand H376+H3808 fürchten H1481:3, denn H3588 das Gericht H4941 ist Gottes H430. Die Sache H1697 aber, die H834 zu schwierig H7185 für H4480 euch (H4480) ist, sollt ihr vor H413 mich bringen H7126, damit ich sie höre H8085.

5. Mo 18,22 wenn H834 der Prophet H5030 im Namen H8034 des HERRN H3068 redet H1696, und das Wort H1697 geschieht H1961 nicht H3808 und trifft H935 nicht H3808 ein (H935), so ist das H1931 das Wort H1697, das H834 der HERR H3068 nicht H3808 geredet H1696 hat; mit Vermessenheit H2087 hat der Prophet H5030 es geredet H1696; du sollst dich nicht H3808 vor H4480 ihm (H4480) fürchten H1481:3.

5. Mo 32,27 Wenn H3884 ich die Kränkung H3708 vonseiten des Feindes H341 nicht H3884 fürchtete H1481:3, dass H6435 ihre Widersacher H6862:3 es verkännten H5234, dass H6435 sie sprächen H559:1: Unsere Hand H3027 war erhaben H7311, und nicht H3808 der HERR H3068 hat dies H2063 alles H3605 getan H6466!

1. Sam 18,15 Und als Saul H7586 sah H7200, dass H834 ihm H1931 alles gelang H7919, scheute H1481:3 er sich vor H6440 ihm.

Hiob 19,29 so fürchtet H1481:3 euch vor H6440 dem Schwert H2719:1! Denn H3588 das Schwert H2719:1 ist der Grimm H2534 über die Ungerechtigkeiten H5771; damit H4616 ihr wisst H3045, dass H3588 es ein Gericht H1779 gibt.

Hiob 41,17 Vor seinem Erheben H7613 fürchten H1481:3 sich Starke H410:1, vor Verzagtheit H7667 geraten H2398 sie außer H2398 sich H2398.

Ps 22,24 Ihr, die ihr den HERRN H3068 fürchtet H3373, lobt H1984:1 ihn; alle H3605 Nachkommen H2233 Jakobs H3290, verherrlicht H3513 ihn, und scheut H1481:3 euch vor H4480 ihm, alle H3605 Nachkommen H2233 Israels H3478!

Ps 33,8 Vor dem HERRN H3068 fürchte H3372 sich die ganze H3605 Erde H776; vor H4480 ihm (H4480) mögen sich scheuen H1481:3 alle H3605 Bewohner H3427 des Erdkreises H8398!

Hos 10,5 Die Bewohner H7934 von Samaria H8111 werden um das Kalb H5697 von Beth-Awen H1007 bangen H1481:3. Ja H3588, sein Volk H5971 wird darüber H5921 trauern H56, und seine Götzenpriester H3649 werden seinetwegen H5921 beben H1523, wegen H5921 seiner Herrlichkeit H3519, weil H3588 sie von H4480 ihm (H4480) fortgezogen H1540 ist;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück