Zeige:

Der Prophet Jeremia

Kapitel 1

1 Worte H1697 Jeremias H3414, des Sohnes H1121 Hilkijas H2518, von H4480 den Priestern H3548, die H834 in Anatot H6068 waren, im Land H776 Benjamin H1144, 2 an H413 den H834 das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 in H413 den Tagen H3117 Josias H2977, des Sohnes H1121 Amons H526, des Königs H4428 von Juda H3063, im dreizehnten H9607 Jahr H8141 seiner Regierung H4427. 3 Und es erging H1961 auch in den Tagen H3117 Jojakims H3079, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, bis H5704 zum Ende H8552 des elften H9605 Jahres H8141 Zedekias H6667, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, bis H5704 zur Wegführung H1540 Jerusalems H3389 im fünften H2549 Monat H2320.

4 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich, indem er sprach H559:1: 5 Bevor H2962 ich dich im Mutterleib H990 bildete H3335, habe ich dich erkannt H3045, und bevor H2962 du aus dem Mutterschoß H7358 hervorkamst H3318, habe ich dich geheiligt H6942: Zum Propheten H5030 an die Nationen H1471 habe ich dich bestellt H5414a. 6 Und ich sprach H559:1: Ach H162, Herr H136, HERR H3069, siehe H2009, ich weiß H3045 nicht H3808 zu reden H1696, denn H3588 ich H595 bin jung H5288b. 7 Da sprach H559:1 der HERR H3068 zu H413 mir: Sage H559:1 nicht H408: Ich H595 bin jung H5288b; denn H3588 zu H5921 allen H3605, wohin H834 ich dich senden H7971 werde, sollst du gehen H1980, und alles H3605, was H834 ich dir gebieten H6680 werde, sollst du reden H1696. 8 Fürchte H3372 dich nicht H408 vor H6440 ihnen; denn H3588 ich H589 bin mit H854 dir, um dich zu erretten H5337, spricht H5002 der HERR H3068c. 9 Und der HERR H3068 streckte H7971 seine Hand H3027 aus (H7971) und rührte H5060 meinen Mund H6310 an H5921, und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Siehe H2009, ich lege H5414 meine Worte H1697 in deinen Mund H6310. 10 Siehe H7200, ich bestelle H6485 dich an diesem H2088 Tag H3117 über H5921 die Nationen H1471 und über H5921 die Königreiche H4467, um auszurotten H5428 und niederzureißen H5422 und zu zerstören H6 und abzubrechen H2040, um zu bauen H1129 und um zu pflanzen H5193.

11 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich, indem er sprach H559:1: Was H4100 siehst H7200 du H859, Jeremia H3414? Und ich sprach H559:1: Ich H589 sehe H7200 einen Mandelstab H4731+H8247d. 12 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Du hast recht H3190 gesehen H7200; denn H3588 ich H589 werde über H5921 mein Wort H1697 wachen H8245, es auszuführen H6213.

13 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich zum zweiten H8145 Mal, indem er sprach H559:1: Was H4100 siehst H7200 du H859? Und ich sprach H559:1: Ich H589 sehe H7200 einen siedenden H5301 Topf H5518:1, dessen Vorderteil H6440 nach ~(H6440) Süden ~(H6828) gerichtet (H6440) iste. 14 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Von Norden H6828 her wird das Unglück H7451 losbrechen H6605:1 über H5921 alle H3605 Bewohner H3427 des Landes H776. 15 Denn H3588 siehe H2005, ich rufe H7121 alle H3605 Geschlechter H4940 der Königreiche H4467 im Norden H6828, spricht H5002 der HERR H3068, dass H3588 sie kommen H935 und ein jeder H376 seinen Thron H3678 an den Eingang H6607 der Tore H8179 Jerusalems H3389 stellen H5414 und gegen H5921 alle H3605 seine Mauern H2346 ringsum H5439 und gegen H5921 alle H3605 Städte H5892:1 Judas H3063. 16 Und ich werde meine Gerichte H4941 über H854 sie aussprechen H1696 wegen H5921 all H3605 ihrer Bosheit H7451, dass H834 sie mich verlassen H5800 und anderen H312 Göttern H430 geräuchert H6999 und sich vor den Werken H4639 ihrer Hände H3027 niedergebeugt H7812 haben.

17 Du H859 aber gürte H247 deine Lenden H4975 und mach H6965 dich auf (H6965) und rede H1696 zu H413 ihnen alles H3605, was H834 ich H595 dir gebieten H6680 werde. Verzage H2865 nicht H408 vor H6440 ihnen, damit H6435 ich dich nicht (H6435) vor H6440 ihnen verzagt H2865 mache (H2865). 18 Und ich H589, siehe H2009, ich mache H5414 dich heute H3117 zu einer festen H4013 Stadt H5892:1 und zu einer eisernen H1270 Säule H5982 und zu ehernen H5178:1f Mauern H2346 gegen H5921 das ganze H3605 Land H776, sowohl gegen die Könige H4428 von Juda H3063 als auch gegen dessen Fürsten H8269g, gegen dessen Priester H3548 und gegen das Volk H5971 des Landes H776. 19 Und sie werden gegen H413 dich kämpfen H3898:1, aber dich nicht H3808 überwältigen H3201; denn H3588 ich H589 bin mit H854 dir, spricht H5002 der HERR H3068, um dich zu erretten H5337.

Fußnoten

  1. Eig. gegeben, o. eingesetzt.
  2. Eig. ein Knabe.
  3. Eig. ist der Spruch des HERRN (so a. sp.).
  4. Der Mandelbaum, der vor allen anderen Bäumen zu blühen beginnt, heißt im Hebr. Der Wachsame (vgl. V. 12).
  5. Eig. von H6440 Norden H6828 her (H6440) ist.
  6. O. kupfernen.
  7. O. Obersten (so auch später).
Zeige:

Strong H4327 – מִיןmin
Hebräisch – Art

Vorkommen im Alten Testament

>171Mo2Mo>93Mo4Mo>45MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlgl>1HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H4327 – מִיןmin
31 Mal in 18 Versen

1Übersetzung in31 Vorkommen(inkl. FN)Art | 31x

»Art« im AT
41 Mal in 28 Versen

»Art« im NT
7 Mal in 7 Versen

31 Vorkommen in 18 Bibelversen

1. Mo 1,11 Und Gott H430 sprach H559:1: Die Erde H776 lasse Gras H1877 hervorsprossen H1876, Kraut H6212 , das Samen H2233 hervorbringe H2232, Fruchtbäume H6068+H6529, die Frucht H6529 tragen H6213 nach ihrer Art H4327, in der H834 ihr Same H2233 sei, auf der Erde H776! Und es wurde H1961 so H3651:1.

1. Mo 1,12 Und die Erde H776 brachte H3318 Gras H1877 hervor (H3318), Kraut H6212, das Samen H2233 hervorbringt H2232 nach seiner Art H4327, und Bäume H6086, die Frucht H6529 tragen H6213, in der ihr Same H2233 ist nach ihrer Art H4327. Und Gott H430 sah H7200, dass H3588 es gut H2896 war.

1. Mo 1,21 Und Gott H430 schuf H1254:1 die großen H1419 Seeungeheuer ~(H8577) und jedes H3605 lebendige H2416, sich regende H7430 Wesen H5315, wovon H834 die Wasser H4325 wimmeln H8317, nach ihrer Art H4327, und alle H3605 geflügelten H3671 Vögel H5775 nach ihrer Art H4327. Und Gott H430 sah H7200, dass H3588 es gut H2896 war.

1. Mo 1,24 Und Gott H430 sprach H559:1: Die Erde H776 bringe H3318 lebendige H2416 Wesen H5315 nach ihrer Art H4327 hervor (H3318): Vieh H929 und Gewürm ~(H7431) und Tiere H2416 der Erde H776 nach ihrer Art H4327! Und es wurde H1961 so H3651:1.

1. Mo 1,25 Und Gott H430 machte H6213 die Tiere H2416 der Erde H776 nach ihrer Art H4327, und das Vieh H929 nach seiner Art H4327, und alles, was sich auf dem Erdboden H127 regt H7431, nach seiner Art H4327. Und Gott H430 sah H7200, dass H3588 es gut H2896 war.

1. Mo 6,20 Von den Vögeln H5775 nach ihrer Art H4327 und vom H4480 Vieh H929 nach seiner Art H4327, von allem H3605 Gewürm H7431 des Erdbodens H127 nach seiner Art H4327: Je zwei H8147 von allen H3605 sollen zu H413 dir hineingehen H935, um am (H2421) Leben H2421 zu bleiben (H2421).

1. Mo 7,14 sie H1992 und alle H3605 Tiere H2416 nach ihrer Art H4327 und alles H3605 Vieh H929 nach seiner Art H4327 und alles H3605 Gewürm H7431, das sich auf H5921 der Erde H776 regt H7430, nach seiner Art H4327, und alles H3605 Geflügelte H5775 nach seiner Art H4327, jeder H3605 Vogel H6833 von allerlei H3605 Gefieder H3671.

3. Mo 11,14 und den Falken H1676 und die Weihe H344 nach ihrer Art H4327,

3. Mo 11,15 alle H3605 Raben H6158 nach ihrer Art H4327

3. Mo 11,16 und die Straußhenne H1323+H3284 und den Straußhahn H8464 und die Seemöwe H7828 und den Habicht H5322 nach seiner Art H4327

3. Mo 11,19 und den Storch H2624 und den Fischreiher H601 nach seiner Art H4327 und den Wiedehopf H1744 und die Fledermaus H5847.

3. Mo 11,22 Diese H428 dürft ihr von H1992 ihnen H1992 essen H398: den Arbeh H697 nach seiner Art H4327 und den Solham H5556 nach seiner Art H4327 und den Chargol H2728 nach seiner Art H4327 und den Chagab H2284 nach seiner Art H4327 .

3. Mo 11,29 Und diese H2088 sollen euch unrein H2931 sein unter dem Gewimmel H8318, das auf H5921 der Erde H776 wimmelt H8317: der Maulwurf H2467 und die Maus H5909 und die Eidechse H6632:2 nach ihrer Art H4327

5. Mo 14,13 und den Falken H7201 und die Weihe H344 und den Geier H1772 nach seiner Art H4327

5. Mo 14,14 und alle H3605 Raben H6158 nach ihrer Art H4327

5. Mo 14,15 und die Straußhenne H1323+H3284 und den Straußhahn H7828 und die Seemöwe H8464 und den Habicht H5322 nach seiner Art H4327,

5. Mo 14,18 und den Storch H2624 und den Fischreiher H601 nach seiner Art H4327 und den Wiedehopf H1744 und die Fledermaus H5847.

Hes 47,10 Und es wird geschehen H1961, dass Fischer H1728 daran H5921 stehen H5975 werden: Von En-Gedi H5872 bis H5704 En-Eglaim H5882 werden Plätze H4894 sein H1961 zur (H4894) Ausbreitung H4894 der Netze H2764:2. Nach ihrer Art H4327 werden seine Fische H1709 sein H1961, sehr H3966 zahlreich H7227, wie die Fische H1710 des großen H1419 Meeres H3220.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück