Zeige:

Klagelieder 3Klgl 3

1 Ich H589a bin der Mann H1397, der Elend H6040 gesehen H7200 hat durch die Rute H7626 seines Grimmes H5678. 2 Mich hat er geleitet H5090:1 und geführt H1980 in Finsternis H2822 und Dunkel H216+H3808b. 3 Nur H389c gegen (H2015) mich kehrt H2015 er immer wieder H7725 seine Hand H3027 den ganzen H3605 Tag H3117.

4 Er hat verfallen H1086 lassen mein Fleisch H1320 und meine Haut H5785, meine Gebeine H6106 hat er zerschlagen H7665. 5 Bitterkeit H7219d und Mühsal H8513 hat er gegen H5921 mich (H5921) gebaut H1129 und mich damit umringt H5362. 6 Er ließ mich wohnen H3427 in Finsternissen H4285 wie die Toten H4191 der Urzeit H5769e.

7 Er hat mich umzäunt H1443, dass ich nicht H3808 herauskommen H3318 kann; er hat schwer H3513 gemacht (H3513) meine Fesseln H5178:1. 8 Wenn H3588 ich auch H1571 schreie H2199 und rufe H7768, so hemmt H5640 er mein Gebet H8605f. 9 Meine Wege H1870 hat er mit Quadern H1496 vermauert H1443, meine Pfade H5410 umgekehrt H5753g.

10 Ein lauernder H693 Bär H1677 ist er H1931 mir, ein Löwe H738 im Versteck H4565. 11 Er hat mir die Wege H1870 entzogen H5493 und hat mich zerfleischt H6582, mich verwüstet H7760+H8076. 12 Er hat seinen Bogen H7198 gespannt H1869 und mich wie ein Ziel H4307 für den Pfeil H2671 hingestellt H5324.

13 Er ließ die Söhne H1121 seines Köchers H827 in meine Nieren H3629 dringen H935. 14 Meinem ganzen H3605 Volk H5971 bin ich zum Gelächter H7814 geworden H1961, bin ihr Saitenspiel H5058 den ganzen H3605 Tag H3117. 15 Mit Bitterkeiten H4844 hat er mich gesättigt H7646, mit Wermut H3939 mich getränkt H7301.

16 Und er hat mit Kies H2687 meine Zähne H8127 zermalmt H1638, hat mich niedergedrückt H3728 in die Asche H665. 17 Und du verstießest H2186:1 meine Seele H5315 vom Frieden H7965h, ich habe das Gute H2896i vergessen H5382. 18 Und ich sprach H559:1: Dahin H6 ist (H6) meine Lebenskraft H5331j und meine Hoffnung H8431 auf denk HERRN H3068.

19 Gedenke H2142 meines Elends H6040 und meines Umherirrens H4788, des Wermuts H3939 und der Bitterkeit H7219d! 20 Beständig *H2142 denkt H2142 meine Seele H5315 daran (H2142) und ist niedergebeugt H7743 in H5921 mir. 21 Dies H2063 will ich mir zu H413 Herzen H3820 nehmen H7725, darum H3651:1+H5921 will ich hoffen H3176:

22 Es sind die Gütigkeiten H2617:1 des HERRN H3068, dass H3588 wir nicht H3808 aufgerieben H8552 sind; denn H3588 seine Erbarmungen H7356 sind nicht H3808 zu (H3615) Ende H3615l; 23 sie sind alle Morgen H1242 neu H2319, deine Treue H530 ist groß H7227. 24 Der HERR H3068 ist mein Teil H2506, sagt H559:1 meine Seele H5315; darum H3651:1+H5921 will ich auf ihn hoffen H3176.

25 Gütig H2896 ist der HERR H3068 gegen die, die auf ihn harren H6960, gegen die Seele H5315, die nach ihm trachtet H1875. 26 Es ist gut H2896, dass man still H1748 warte H2342:1m auf die Rettung H8668 des HERRN H3068. 27 Es ist gut H2896 für einen Mann H1397, dass H3588 er das Joch H5923 in seiner Jugend H5271 trage H5375.

28 Er sitze H3427 einsam H910 und schweige H1826:1, weil H3588 er es ihmn auferlegt H5190 hat. 29 Er lege H5414 seinen Mund H6310 in den Staub H6083: Vielleicht H194 gibt H3426 es Hoffnung H8615. 30 Dem, der ihn schlägt H5221, halte H5414 er die Wange H3895 hin (H5414), werde mit Schmach H2781 gesättigt H7646o.

31 Denn H3588 der Herr H136 verstößt H2186:1 nicht H3808 auf ewig H5769; 32 sondern H3588 wenn H518 er betrübt H3013 hat, erbarmt H7355 er sich nach der Menge H7230 seiner Gütigkeiten H2617:1. 33 Denn H3588 nicht H3808 von Herzen H3820 plagt H6031p und betrübt H3013 er die Menschenkinder H376+H1121.

34 Dass man alle H3605 Gefangenen H615 der Erde H776 unter H8478 seinen Füßen H7272 zertritt H1792, 35 das Recht H4941 eines Mannes H1397 beugt H5186 vor H5048 dem Angesicht H6440 des Höchsten H5945, 36 einem Menschen H120 unrecht H5791 tut (H5791) in seiner Streitsache H7379 – sollte der Herr H136 nicht H3808 darauf achten H7200?

37 Wer H4310 ist es H2088, der sprach H559:1, und es geschah H1961, ohne H3808 dass der Herr H136 es geboten H6680 hat? 38 Das Böse H7451 und das Gute H2896, geht H3318 es nicht H3808 aus dem Mund H6310 des Höchsten H5945 hervor (H3318)? 39 Was H4100 beklagt H596 sich der lebende H2416 Mensch H120? Über H5921 seine Sünden H2399 beklage sich der Mann H1397!q

40 Prüfen H2664 und erforschen H2713 wir unsere Wege H1870, und lasst uns zu ~(H5704) dem HERRN H3068r umkehren H7725! 41 Lasst uns unser Herz H3824 samt H413 den Händen H3709 erheben H5375 zu H413 Gott H410:1s im Himmel H8064! 42 Wir H5168, wir sind abgefallen H6586 und sind widerspenstig H4784 gewesen; du H859 hast nicht H3808 vergeben H5545.

43 Du hast dich in Zorn H639 gehüllt H5526:1 und hast uns verfolgt H7291; du hast hingemordet H2026 ohne H3808 Schonung H2550. 44 Du hast dich in eine Wolke H6051 gehüllt H5526:1, so dass kein Gebet H8605 hindurchdrang H5674. 45 Du hast uns zum Kehricht H5501 und zum Ekel H3973 gemacht H7760 inmitten H7130 der Völker H5971.

46 Alle H3605 unsere Feinde H341 haben ihren Mund H6310 gegen H5921 uns (H5921) aufgesperrt H6475. 47 Grauen H6343 und Grube H6354 sind über uns gekommen H1961, Verwüstung H7612 und Zertrümmerung H7667. 48 Mit Wasserbächen H4325+H6388 rinnt H3381 mein Auge H5869 wegen H5921 der Zertrümmerung H7667 der Tochter H1323 meines Volkes H5971.

49 Mein Auge H5869 ergießt H5064 sich ruhelos H1820+H3808, ohne H369 Rast H2014, 50 bis H5704 der HERR H3068 vom Himmel H8064 herniederschaut H8259 und dareinsieht H7200. 51 Mein Auge H5869 schmerzt H5953:1 mich ~(H5315)t wegen aller H3605 Töchter H1323 meiner Stadt H5892:1.

52 Wie einen Vogel H6833 haben mich heftig (H6679) gejagt H6679, die ohne H2600 Ursache H2600 meine Feinde H341 sind. 53 Sie haben mein Leben H2416 in die Grube H953 hinein vernichtet H6789 und Steine H68 auf mich geworfen H3034:2. 54 Wasser H4325 strömten H6687 über H5921 mein Haupt H7218; ich sprach H559:1: Ich bin abgeschnitten H1504!

55 HERR H3068, ich habe deinen Namen H8034 angerufen H7121 aus der tiefsten H8482 Grube H953. 56 Du hast meine Stimme H6963 gehört H8085; verbirg H5956 dein Ohr H241 nicht H408 vor meinem Seufzen H7309, meinem Schreien H7775! 57 Du hast dich genaht H7126 an dem Tag H3117, als ich dich anrief H7121; du sprachst H559:1: Fürchte H3372 dich nicht H408!

58 Herr H136, du hast die Rechtssachen H7379 meiner Seele H5315 geführt H7378, hast mein Leben H2416 erlöst H1350. 59 HERR H3068, du hast meine Bedrückung H5792 gesehen H7200; verhilf H8199 mir zu meinem Recht H4941u! 60 Du hast gesehen H7200 all H3605 ihre Rache H5360, alle H3605 ihre Pläne H4284 gegen mich.

61 HERR H3068, du hast ihr Schmähen H2781 gehört H8085, alle H3605 ihre Pläne H4284 gegen H5921 mich, 62 das Gerede H8193 derer, die gegen mich aufgestanden H6965 sind, und ihr Sinnen H1902 gegen H5921 mich (H5921) den ganzen H3605 Tag H3117. 63 Schau H5027 an (H5027) ihr Sitzen H3427 und ihr Aufstehen H7012! Ich H589 bin ihr Saitenspiel H4485.

64 HERR H3068, erstatte H7725 ihnen Vergeltung H1576 nach dem Werk H4639 ihrer Hände H3027! 65 Gib H5414 ihnen H1992 Verblendung H4044v des Herzens H3820, dein Fluch H8381 komme über sie H1992w! 66 Verfolge H7291 sie im Zorn H639 und tilge H8045 sie unter H8478 dem Himmel H8064 des HERRN H3068 hinweg (H8045)!

Fußnoten

  1. Das dritte Lied (Kap. 3) ist wie die beiden ersten gebildet, nur dass hier alle drei Strophenzeilen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben beginnen (Ausnahme: Kap. 3,46-48).
  2. Eig. und Nicht-Licht.
  3. O. Gewiss.
  4. Eig. Gift.
  5. O. wie die ewig Toten (die nie wiederkommen; vgl. Psalm 143,3).
  6. Vgl. V. 44.
  7. D. h. von Grund auf zerstört.
  8. O. vom Wohlergehen.
  9. O. das Glück.
  10. O. Beständigkeit.
  11. Eig. von dem.
  12. O. nicht aufgerieben, dass seine Erbarmungen nicht zu Ende sind.
  13. Eig. warte, und zwar still.
  14. O. wenn er ihm etwas.
  15. D. h. lasse sich mit Schmach sättigen.
  16. Eig. demütigt, o. beugt.
  17. O. Was beklagt sich der lebende Mensch, der Mann über seine Sündenstrafe?
  18. Eig. bis H5704 zu H5704 dem HERRN hin (H5704).
  19. Hebr. El.
  20. W. schmerzt meine Seele H5315.
  21. Eig. entscheide meine Rechtssache.
  22. Eig. Verdeckung.
  23. O. du wirst ihnen erstatten … wirst ihnen geben … wird über sie kommen.
Zeige:

Strong H6040 – עֳנִי`oni
Hebräisch – Elend; Mühsal

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>41Mo>32Mo3Mo4Mo>25MoJosRiRt>11Sam2Sam1Kön>12Kön>11Chr2ChrEsra>1NehEst>6Hiob>10Ps>1SprPredHld>1JesJer>5KlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H6040 – עֳנִי`oni

2Übersetzungen in36 Vorkommen(inkl. FN)Elend | 35xMühsal | 1x

36 Vorkommen in 36 Bibelversen

1. Mo 16,11 Und der Engel H4397 des HERRN H3068 sprach H559:1 zu ihr: Siehe H2009, du bist schwanger H2030 und wirst einen Sohn H1121 gebären H3205; und du sollst ihm den Namen H8034 Ismael H3458 geben H7121, denn H3588 der HERR H3068 hat auf H413 dein Elend H6040 gehört H8085.

1. Mo 29,32 Und Lea H3812 wurde (H2029) schwanger H2029 und gebar H3205 einen Sohn H1121, und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Ruben H7205 , denn H3588 sie sprach H559:1: Weil H3588 der HERR H3068 mein Elend H6040 angesehen H7200 hat ; denn H3588 nun H6258 wird mein Mann H376 mich lieben H157.

1. Mo 31,42 Wenn H3884 nicht H3884 der Gott H430 meines Vaters H1, der Gott H430 Abrahams H85, und die Furcht H6343 Isaaks H3327, für mich gewesen H1961 wäre, gewiss H3588 würdest du mich jetzt H6258 leer H7387 entlassen H7971 haben. Gott H430 hat mein Elend H6040 und die Arbeit H3018 meiner Hände H3709 angesehen H7200 und hat gestern H570 Nacht (H570) entschieden H3198.

1. Mo 41,52 Und dem Zweiten H8145 gab H7121 er den Namen H8034 Ephraim H669 : Denn H3588 Gott H430 hat mich fruchtbar H6509 gemacht (H6509) im Land H776 meines Elends H6040.

2. Mo 3,7 Und der HERR H3068 sprach H559:1: Gesehen H7200 habe ich das Elend H6040 meines Volkes H5971, das H834 in Ägypten H4714 ist, und sein Schreien H6818 wegen H6440 seiner Treiber H5065 habe ich gehört H8085; denn H3588 ich kenne H3045 seine Schmerzen H4341.

2. Mo 3,17 und ich habe gesagt H559:1: Ich will euch aus dem Elend H6040 Ägyptens H4714 heraufführen H5927 in H413 das Land H776 der Kanaaniter H3669 und der Hethiter H2850 und der Amoriter H567 und der Perisiter H6522 und der Hewiter H2340 und der Jebusiter H2983, in H413 ein Land H776, das von Milch H2461 und Honig H1706 fließt H2100.

2. Mo 4,31 Und das Volk H5971 glaubte H539; und als sie hörten H8085, dass H3588 der HERR H3068 sich den Kindern H1121 Israel H3478 zugewandt H6485 und dass H3588 er ihr Elend H6040 gesehen H7200 habe, da neigten H6915 sie sich und beteten H7812 an (H7812).

5. Mo 16,3 Du sollst kein H3808 Gesäuertes H2557 dazu H5921 essen H398; sieben H7651 Tage H3117 sollst du Ungesäuertes H4682 dazu H5921 essen H398, Brot H3899 des Elends H6040denn H3588 in Eile H2649 bist du aus dem Land H776 Ägypten H4714 herausgezogen H3318 –, damit H4616 du des Tages H3117 deines Auszugs H3318 aus dem Land H776 Ägypten H4714 gedenkst H2142 alle H3605 Tage H3117 deines Lebens H2416.

5. Mo 26,7 Da schrien H6817 wir zu H413 dem HERRN H3068, dem Gott H430 unserer Väter H1; und der HERR H3068 hörte H8085 unsere Stimme H6963 und sah H7200 unser Elend H6040 und unsere Mühsal H5999 und unseren Druck H3906.

1. Sam 1,11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

2. Kön 14,26 Denn H3588 der HERR H3068 sah H7200, dass das Elend H6040 Israels H3478 sehr H3966 bitter H4784 war und dass dahin H657 war der Gebundene H6113 und dahin H657 der Freie H5800, und dass kein H369 Helfer H5826 da war für Israel H3478.

1. Chr 22,14 Und siehe H2009, in meiner Mühsal H6040 habe ich für das Haus H1004 des HERRN H3068 100000 H9897 Talente H3603 Gold H2091 und tausend H505:1 mal tausend H505:1 Talente H3603 Silber H3701 bereitet H3559; und das Kupfer H5178:1 und das Eisen H1270 ist nicht H369 zu wiegen H4948, denn H3588 es ist H1961 in Menge H7230 vorhanden (H1961); auch H1571 Holz H6086 und Steine H68 habe ich bereitet H3559, und du wirst noch mehr H3254 hinzufügen (H3254).

Neh 9,9 Und du hast das Elend H6040 unserer Väter H1 in Ägypten H4714 angesehen H7200 und hast ihr Schreien H2201 am H5921 Schilfmeer H3220+H5488 gehört H8085.

Hiob 10,15 Wenn H518 ich schuldig H7561 wäre, wehe H480 mir! Und wäre (H6663) ich gerecht H6663, so dürfte ich mein Haupt H7218 nicht H3808 erheben H5375, gesättigt H7646 von Schande H7036 und mein Elend H6040 schauend H7200.

Hiob 30,16 Und nun H6258 ergießt H8210 sich in H5921 mir (H5921) meine Seele H5315; Tage H3117 des Elends H6040 haben mich ergriffen H270.

Hiob 30,27 Meine Eingeweide H4578 wallen H7570 und ruhen H1826:2 nicht H3808; Tage H3117 des Elends H6040 sind mir entgegengetreten H6923.

Hiob 36,8 Und wenn H518 sie mit Fesseln H2131:1 gebunden H631 sind, in Stricken H2256 des Elends H6040 gefangen H3920 werden,

Hiob 36,15 Den Elenden H6041 errettet H2502 er in seinem Elend H6040, und in der Drangsal H3906 öffnet H1540 er ihnen das Ohr H241.

Hiob 36,21 Hüte H8104 dich, wende H6437 dich nicht H408 zum H413 Frevel H205, denn H3588 das H2088 hast du dem Elend H6040 vorgezogen H977:1.

Ps 9,14 Sei mir gnädig H2603:1, HERR H3068! Sieh H7200 an mein Elend H6040 vonseiten meiner Hasser H8130, indem du mich emporhebst H7311 aus den Toren H8179 des Todes H4194,

Ps 25,18 Sieh H7200 an mein Elend H6040 und meine Mühsal H5999, und vergib H5375 alle H3605 meine Sünden H2403!

Ps 31,8 Ich will frohlocken H1523 und mich freuen H8055 in deiner Güte H2617:1; denn H834 du hast mein Elend H6040 angesehen H7200, hast Kenntnis H3045 genommen (H3045) von den Bedrängnissen H6869 meiner Seele H5315

Ps 44,25 Warum H4100 verbirgst H5641 du dein Angesicht H6440, vergisst H7911 unser Elend H6040 und unsere Bedrückung H3906?

Ps 88,10 Mein Auge H5869 verschmachtet H1669 vor H4480 Elend H6040; zu dir, HERR H3068, habe ich jeden H3605 Tag H3117 gerufen H7121, zu H413 dir habe ich meine Hände H3709 ausgebreitet H7849.

Ps 107,10 Die Bewohner H3427 der Finsternis H2822 und des Todesschattens H6757, gefesselt H615 in Elend H6040 und Eisen H1270:

Ps 107,41 und er hebt H7682 den Armen H34 empor (H7682) aus dem Elend H6040 und macht H7760 seine Familien H4940 den Herden H6629 gleich.

Ps 119,50 Dies H2063 ist mein Trost H5165 in meinem Elend H6040, dass H3588 deine Zusage H565 mich belebt H2421 hat.

Ps 119,92 Wäre H3884 nicht H3884 dein Gesetz H8451 meine Wonne H8191 gewesen, dann H227 wäre ich umgekommen H6 in meinem Elend H6040.

Ps 119,153 Sieh H7200 an (H7200) mein Elend H6040 und befreie H2502 mich! Denn H3588 dein Gesetz H8451 habe ich nicht H3808 vergessen H7911.

Spr 31,5 damit H6435 er nicht (H6435) trinke H8354 und das Vorgeschriebene H2710 vergesse H7911 und die Rechtssache H1779 aller H3605 Kinder H1121 des Elends H6040 verdrehe H8138:2.

Jes 48,10 Siehe H2009, ich habe dich geläutert H6884, doch nicht H3808 wie Silber H3701; ich habe dich geprüft H977:2 im Schmelzofen H3564 des Elends H6040.

Klgl 1,3 Juda H3063 ist ausgewandert H1540 vor Elend H6040 und vor schwerer H7230 Dienstbarkeit H5656 ; es H1931 wohnt H3427 unter den Nationen H1471, hat keine H3605+H3808 Ruhe H4494 gefunden H4672; seine Verfolger H7291 haben es in ~(H996) der Bedrängnis H4712 ergriffen H5381 .

Klgl 1,7 In den Tagen H3117 ihres Elends H6040 und ihres Umherirrens H4788 erinnert H2142 Jerusalem H3389 sich an alle H3605 ihre Kostbarkeiten H4262, die H834 seit den Tagen H3117 der Vorzeit H6924 waren H1961, da nun ihr Volk H5971 durch die Hand H3027 des Bedrängers H6862:1 gefallen H5307 ist und sie keinen H369 Helfer H5826 hat; die Bedränger H6862:1 sehen H7200 sie an, spotten H7832 über H5921 ihren Untergang H4868 .

Klgl 1,9 Ihre Unreinheit H2932 ist an ihren Säumen H7757, sie hat ihr Ende H319 nicht H3808 bedacht H2142 und ist erstaunlich H6382 gefallen H3381: Da ist niemand H369, der sie tröstet H5162. Sieh H7200, HERR H3068, mein Elend H6040, denn H3588 der Feind H341 hat großgetan H1431!

Klgl 3,1 Ich H589 bin der Mann H1397, der Elend H6040 gesehen H7200 hat durch die Rute H7626 seines Grimmes H5678.

Klgl 3,19 Gedenke H2142 meines Elends H6040 und meines Umherirrens H4788, des Wermuts H3939 und der Bitterkeit H7219 !

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück