Zeige:

Richter 10Ri 10

1 Und nach H310 Abimelech H40 stand H6965 Tola H8439 auf (H6965), um Israel H3478 zu retten H3467, der Sohn H1121 Puas H6312, des Sohnes H1121 Dodos H1734, ein Mann H376 aus Issaschar H3485; und er H1931 wohnte H3427 in Schamir H8069 auf dem Gebirge H2022 Ephraim H669. 2 Und er richtete H8199 Israel H3478 dreiundzwanzig H7969+H6242 Jahre H8141; und er starb H4191 und wurde in Schamir H8069 begraben H6912.

3 Und nach H310 ihm stand H6965 Jair H2971, der Gileaditer H1569, auf (H6965); und er richtete H8199 Israel H3478 zweiundzwanzig H9615 Jahre H8141. 4 Und er hatte H1961 dreißig H7970 Söhne H1121, die auf H5921 dreißig H7970 Eseln H5895 ritten H7392, und sie hatten dreißig H7970 Städte H5892:1; diese nennt H7121 man bis auf H5704 diesen H2088 Tag H3117 die Dörfer H2333 Jairs H3265, die H834 im Land H776 Gilead H1568 sind. 5 Und Jair H2971 starb H4191 und wurde in Kamon H7056 begraben H6912.

6 Und die Kinder H1121 Israel H3478 taten H6213 wieder H3254, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, und sie dienten H5647 den Baalim H1180 und den Astarot H6252 und den Göttern H430 Syriens H758a und den Göttern H430 Sidons H6721 und den Göttern H430 Moabs H4124 und den Göttern H430 der Kinder H1121 Ammon H5983 und den Göttern H430 der Philister H6430; und sie verließen H5800 den HERRN H3068 und dienten H5647 ihm nicht H3808. 7 Da entbrannte H2734 der Zorn H639 des HERRN H3068 gegen Israel H3478, und er verkaufte H4376 sie in die Hand H3027 der Philister H6430 und in die Hand H3027 der Kinder H1121 Ammon H5983. 8 Und sie bedrückten H7492 und plagten H7533 die Kinder H1121 Israel H3478 in jenem Jahr H8141; achtzehn H9612 Jahre H8141 bedrückten sie alle H3605 Kinder H1121 Israel H3478, die H834 jenseits H5676 des Jordan H3383 waren im Land H776 der Amoriter H567, das H834 in Gilead H1568 ist. 9 Und die Kinder H1121 Ammon H5983 zogen H5674 über den Jordan H3383, um auch H1571 gegen Juda H3063 und gegen Benjamin H1144 und gegen das Haus H1004 Ephraim H669 zu kämpfen H3898:1; und Israel H3478 wurde sehr H3966 bedrängt H3334.

10 Da schrien H2199 die Kinder H1121 Israel H3478 zu H413 dem HERRN H3068 und sprachen H559:1: Wir haben gegen dich gesündigt H2398, und zwar weil H3588 wir unseren Gott H430 verlassen H5800 und den Baalim H1168:1 gedient H5647 haben. 11 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478: Habe ich euch nicht H3808 von den Ägyptern H4714 und von H4480 den Amoritern H567, von H4480 den Kindern H1121 Ammon H5983 und von H4480 den Philistern H6430 gerettet, 12 und als die Sidonier H6722 und Amalekiter H6003 und Maoniter H4584 euch bedrückten H3905 und ihr zu H413 mir H589 geschrien H6817 habt, euch aus ihrer Hand H3027 gerettet H3467? 13 Ihr H859 aber habt mich verlassen H5800 und habt anderen H312 Göttern H430 gedient H5647; darum H3651:1 werde ich euch fortan H3254 nicht H3808 mehr retten H3467. 14 Geht H1980 hin (H1980) und schreit H2199 zu H413 den Göttern H430, die H834 ihr erwählt H977:1 habt: Sie H1992 mögen euch retten H3467 zur Zeit H6256 eurer Bedrängnis H6869! 15 Und die Kinder H1121 Israel H3478 sprachen H559:1 zu H413 dem HERRN H3068: Wir haben gesündigt H2398. Tu H6213 du H859 uns nach allem H3605, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; nur H389 errette H5337 uns doch H4994 an diesem H2088 Tag H3117! 16 Und sie taten H5493 die fremden H5236 Götter H430 aus H7130 ihrer Mitte H7130 weg (H5493) und dienten H5647 dem HERRN H3068; und seine Seele H5315 wurde ungeduldig H7114:2 über die Mühsal H5999 Israels H3478.

17 Und die Kinder H1121 Ammon H5983 wurden zusammengerufen H6817 und lagerten H2583 in Gilead H1568; und die Kinder H1121 Israel H3478 kamen H622 zusammen (H622) und lagerten H2583 in Mizpa H4709. 18 Da sprach H559:1 das Volk H5971, die Obersten H8269 von Gilead H1568, einer H376 zum anderen H7453: Wer H4310 ist der Mann H376, der H834 anfängt H2490, gegen die Kinder H1121 Ammon H5983 zu kämpfen H3898:1? Er soll allen H3605 Bewohnern H3427 Gileads H1568 zum Haupt H7218 sein H1961.

Fußnoten

  1. Hebr. Aram.
Zeige:

Strong H6252 – עַשׁתָּרוֹת עַשׁתָּרוֹת`Aschtaroth
Hebräisch – Astarot

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo>15Mo>4Jos>2RiRt>41Sam2Sam1Kön2Kön>11Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H6252 – עַשׁתָּרוֹת עַשׁתָּרוֹת`Aschtaroth
12 Mal in 12 Versen

1Übersetzung in12 Vorkommen(inkl. FN)Astarot | 12x

»Astarot« im AT
12 Mal in 12 Versen

12 Vorkommen in 12 Bibelversen

5. Mo 1,4 nachdem H310 er Sihon H5511 geschlagen H5221 hatte, den König H4428 der Amoriter H567, der H834 in Hesbon H2809 wohnte H3427, und Og H5747, den König H4428 von Basan H1316, der H834 in Astarot H6252 und in Edrei H154 wohnte H3427 .

Jos 9,10 und alles H3605, was H834 er den beiden H8147 Königen H4428 der Amoriter H567 getan H6213 hat, die H834 jenseits H5676 des Jordan H3383 waren, Sihon H5511, dem König H4428 von Hesbon H2809, und Og H5747, dem König H4428 von Basan H1316, der H834 in Astarot H6252 wohnte.

Jos 12,4 und das Gebiet H1366 Ogs H5747, des Königs H4428 von Basan H1316, vom Überrest H3499:1 der Rephaim H7497 , der in Astarot H6252 und in Edrei H154 wohnte H3427;

Jos 13,12 das ganze H3605 Reich H4468 Ogs H5747 in Basan H1316, der H834 in Astarot H6252 und in Edrei H154 regierte H4427 (er H1931 war vom Überrest H3499:1 der Rephaim H7497 übrig H7604 geblieben (H7604)); und Mose H4872 schlug H5221 sie und vertrieb H3423 sie.

Jos 13,31 Und das halbe H2677 Gilead H1568 und Astarot H6252 und Edrei H154, die Städte H5892:1 des Reiches H4468 Ogs H5747, in Basan H1316, wurden den Söhnen H1121 Makirs H4353, des Sohnes H1121 Manasses H4519, zuteil, der Hälfte H2677 der Söhne H1121 Makirs H4353, nach ihren Familien H4940.

Ri 2,13 Und sie verließen H5800 den HERRN H3068 und dienten H5647 dem Baal H1168:1 und den Astarot H6252.

Ri 10,6 Und die Kinder H1121 Israel H3478 taten H6213 wieder H3254, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, und sie dienten H5647 den Baalim H1180 und den Astarot H6252 und den Göttern H430 Syriens H758 und den Göttern H430 Sidons H6721 und den Göttern H430 Moabs H4124 und den Göttern H430 der Kinder H1121 Ammon H5983 und den Göttern H430 der Philister H6430; und sie verließen H5800 den HERRN H3068 und dienten H5647 ihm nicht H3808.

1. Sam 7,3 Da sprach H559:1 Samuel H8050 zum H413 ganzen H3605 Haus H1004 Israel H3478 und sagte H559:1: Wenn H518 ihr H859 mit eurem ganzen H3605 Herzen H3824 zu H413 dem HERRN H3068 umkehrt H7725, so tut H5493 die fremden H5236 Götter H430 und die Astarot H6252 aus eurer Mitte H8432 weg (H5493), und richtet H3559 euer Herz H3824 auf H413 den HERRN H3068 und dient H5647 ihm allein H905; und er wird euch aus der Hand H3027 der Philister H6430 erretten H5337.

1. Sam 7,4 Und die Kinder H1121 Israel H3478 taten H5493 die Baalim H1180 und die Astarot H6252 weg (H5493) und dienten H5647 dem HERRN H3068 allein H905.

1. Sam 12,10 Da schrien H2199 sie zu H413 dem HERRN H3068 und sprachen H559:1: Wir haben gesündigt H2398, dass H3588 wir den HERRN H3068 verlassen H5800 und den Baalim H1168:1 und den Astarot H6252 gedient H5647 haben; und nun H6258 errette H5337 uns aus der Hand H3027 unserer Feinde H341, so wollen wir dir dienen H5647!

1. Sam 31,10 Und sie legten H7760 seine Waffen H3627 in das Haus H1004 der Astarot H6252, und seinen Leichnam H1472 hefteten H8628 sie an (H8628) die Mauer H2346 von Beth-Schean H1052.

1. Chr 6,56 Den Söhnen H1121 Gersoms H1647: vom Geschlecht H4940 des halben H2677 Stammes H4294 Manasse H4519: Golan H1474 in Basan H1316 und seine Bezirke H4054, und Astarot H6252 und seine Bezirke H4054;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück