Strong H7206 – רְאוּבֵנִי – R'ubeni
Hebräisch

Gebildet aus

H7205 רְאוּבֵן – R'uben 72 Mal in 68 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo>24Mo>45Mo>4JosRiRt1Sam2Sam1Kön>12Kön>71Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

18 Vorkommen in 17 Bibelversen

4. Mo 26,7 Das H428 sind die Familien H4940 der Rubeniter H7206; und ihre Gemusterten H6485 waren H1961 43.730 H9870.

4. Mo 34,14 Denn H3588 der Stamm H4294 der Kinder H1121 der Rubeniter H7206 nach ihren Vaterhäusern H1 H1004 und der Stamm H4294 der Kinder H1121 der Gaditer H1410 nach ihren Vaterhäusern H1 H1004 und die Hälfte H2677 des Stammes H4294 Manasse H4519, die haben ihr Erbteil H5159 empfangen H3947.

5. Mo 3,12 Und dieses H2063 Land H776 nahmen (H3423) wir in jener H1931 Zeit H6256 in (H3423) Besitz H3423. Das Gebiet von Aroer H6177 an, das H834 am H5921 Bach H5158 Arnon H769 ist, und die Hälfte H2677 des Gebirges H2022 Gilead H1568 und seine Städte H5892 gab H5414 ich den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425;

5. Mo 3,16 Und den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 gab H5414 ich das Gebiet von H4480 Gilead H1568 bis H5704 zum Bach H5158 Arnon H769, bis zur Mitte H8432 des Baches H5158 und das Ufer H1366, und bis H5704 zum Bach H5158 Jabbok H2999, der Grenze H1366 der Kinder H1121 Ammon H5983;

5. Mo 4,43 Bezer H1221 in der Wüste H4057, im Land H776 der Ebene H4334, für die Rubeniter H7206, und Ramot H7216 in Gilead H1568 für die Gaditer H1425, und Golan H1474 in Basan H1316 für die Manassiter H4520.

5. Mo 29,7 und wir nahmen H3947 ihr Land H776 ein (H3947) und gaben H5414 es den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 und dem halben H2677 Stamm H7626 der Manassiter H4520 zum Erbteil H5159.

Jos 1,12 Und zu den Rubenitern H7206 und zu den Gaditern H1425 und zum halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519 sprach H559 Josua H3091 und sagte H559:

Jos 12,6 Mose H4872, der Knecht H5650 des HERRN H3068, und die Kinder H1121 Israel H3478 schlugen H5221 sie; und Mose H4872, der Knecht H5650 des HERRN H3068, gab H5414 das Land als Besitztum H3425 den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 und dem halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519.

Jos 13,8 Mit Manasse haben die Rubeniter H7206 und die Gaditer H1425 ihr Erbteil H5159 empfangen H3947, das H834 Mose H4872 ihnen gegeben H5414 hat jenseits H5676 des Jordan H3383 im Osten H4217, so wie Mose H4872, der Knecht H5650 des HERRN H3068, es ihnen gegeben H5414 hat:

Jos 22,1 Damals H227 rief H7121 Josua H3091 die Rubeniter H7206 und die Gaditer H1425 und den halben H2677 Stamm H4294 Manasse H4519,

2. Kön 10,33 vom H4480 Jordan H3383 an, gegen Sonnenaufgang H4217 H8121, das ganze H3605 Land H776 Gilead H1568, die Gaditer H1425 und die Rubeniter H7206 und die Manassiter H4520, von Aroer H6177 an, das H834 am Bach H5158 Arnon H769 liegt, sowohl Gilead H1568 als Basan H1316.

1. Chr 5,6 dessen Sohn H1121 Beera H880, den H834 Tilgat-Pilneser H8407, der König H4428 von Assyrien H804, wegführte H1540; er H1931 war ein Fürst H5387 der Rubeniter H7206.

1. Chr 5,26 Da erweckte H5782 der Gott H430 Israels H3478 den Geist H7307 Puls H6322, des Königs H4428 von Assyrien H804, und den Geist H7307 Tilgat-Pilnesers H8407, des Königs H4428 von Assyrien H804, und er führte H1540 sie weg (H1540), die Rubeniter H7206 und die Gaditer H1425 und den halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519, und brachte H935 sie nach Halach H2477 und an den Habor H2249 und nach Hara H2024 und an den Strom H5104 Gosans H1470 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.

1. Chr 11,42 Adina H5721, der Sohn H1121 Schisas H7877, der Rubeniter H7206, ein Haupt H7218 der Rubeniter H7206, und dreißig H7970 bei H5921 ihm;

1. Chr 12,38 Und von jenseits H5676 des Jordan H3383, von H4480 den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 und dem halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519: mit allen H3605 Waffen H3627 eines Kriegsheeres H4421 H6635, 120.000 H9899.

1. Chr 26,32 und seine Brüder H251, tüchtige H2428 Männer H1121, waren 2.700 H9803, Häupter H7218 der Väter H1. Und der König H4428 David H1732 bestellte H6485 sie über H5921 die Rubeniter H7206 und die Gaditer H1425 und den halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4520, für alle H3605 Angelegenheiten H1697 Gottes H430 und für die Angelegenheiten H1697 des Königs H4428.

1. Chr 27,16 Und über H5921 die Stämme H7626 Israels H3478: Der Fürst H5057 der Rubeniter H7206 war Elieser H461, der Sohn H1121 Sikris H2147; der Fürst der Simeoniter H8099: Schephatja H8203, der Sohn H1121 Maakas H4601;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück