Zeige:

Der Prophet Jeremia

Kapitel 1

1 Worte H1697 Jeremias H3414, des Sohnes H1121 Hilkijas H2518, von H4480 den Priestern H3548, die H834 in Anatot H6068 waren, im Land H776 Benjamin H1144, 2 an H413 den H834 das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 in H413 den Tagen H3117 Josias H2977, des Sohnes H1121 Amons H526, des Königs H4428 von Juda H3063, im dreizehnten H9607 Jahr H8141 seiner Regierung H4427. 3 Und es erging H1961 auch in den Tagen H3117 Jojakims H3079, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, bis H5704 zum Ende H8552 des elften H9605 Jahres H8141 Zedekias H6667, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, bis H5704 zur Wegführung H1540 Jerusalems H3389 im fünften H2549 Monat H2320.

4 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich, indem er sprach H559:1: 5 Bevor H2962 ich dich im Mutterleib H990 bildete H3335, habe ich dich erkannt H3045, und bevor H2962 du aus dem Mutterschoß H7358 hervorkamst H3318, habe ich dich geheiligt H6942: Zum Propheten H5030 an die Nationen H1471 habe ich dich bestellt H5414a. 6 Und ich sprach H559:1: Ach H162, Herr H136, HERR H3069, siehe H2009, ich weiß H3045 nicht H3808 zu reden H1696, denn H3588 ich H595 bin jung H5288b. 7 Da sprach H559:1 der HERR H3068 zu H413 mir: Sage H559:1 nicht H408: Ich H595 bin jung H5288b; denn H3588 zu H5921 allen H3605, wohin H834 ich dich senden H7971 werde, sollst du gehen H1980, und alles H3605, was H834 ich dir gebieten H6680 werde, sollst du reden H1696. 8 Fürchte H3372 dich nicht H408 vor H6440 ihnen; denn H3588 ich H589 bin mit H854 dir, um dich zu erretten H5337, spricht H5002 der HERR H3068c. 9 Und der HERR H3068 streckte H7971 seine Hand H3027 aus (H7971) und rührte H5060 meinen Mund H6310 an H5921, und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Siehe H2009, ich lege H5414 meine Worte H1697 in deinen Mund H6310. 10 Siehe H7200, ich bestelle H6485 dich an diesem H2088 Tag H3117 über H5921 die Nationen H1471 und über H5921 die Königreiche H4467, um auszurotten H5428 und niederzureißen H5422 und zu zerstören H6 und abzubrechen H2040, um zu bauen H1129 und um zu pflanzen H5193.

11 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich, indem er sprach H559:1: Was H4100 siehst H7200 du H859, Jeremia H3414? Und ich sprach H559:1: Ich H589 sehe H7200 einen Mandelstab H4731+H8247d. 12 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Du hast recht H3190 gesehen H7200; denn H3588 ich H589 werde über H5921 mein Wort H1697 wachen H8245, es auszuführen H6213.

13 Und das Wort H1697 des HERRN H3068 erging H1961 an H413 mich zum zweiten H8145 Mal, indem er sprach H559:1: Was H4100 siehst H7200 du H859? Und ich sprach H559:1: Ich H589 sehe H7200 einen siedenden H5301 Topf H5518:1, dessen Vorderteil H6440 nach ~(H6440) Süden ~(H6828) gerichtet (H6440) iste. 14 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Von Norden H6828 her wird das Unglück H7451 losbrechen H6605:1 über H5921 alle H3605 Bewohner H3427 des Landes H776. 15 Denn H3588 siehe H2005, ich rufe H7121 alle H3605 Geschlechter H4940 der Königreiche H4467 im Norden H6828, spricht H5002 der HERR H3068, dass H3588 sie kommen H935 und ein jeder H376 seinen Thron H3678 an den Eingang H6607 der Tore H8179 Jerusalems H3389 stellen H5414 und gegen H5921 alle H3605 seine Mauern H2346 ringsum H5439 und gegen H5921 alle H3605 Städte H5892:1 Judas H3063. 16 Und ich werde meine Gerichte H4941 über H854 sie aussprechen H1696 wegen H5921 all H3605 ihrer Bosheit H7451, dass H834 sie mich verlassen H5800 und anderen H312 Göttern H430 geräuchert H6999 und sich vor den Werken H4639 ihrer Hände H3027 niedergebeugt H7812 haben.

17 Du H859 aber gürte H247 deine Lenden H4975 und mach H6965 dich auf (H6965) und rede H1696 zu H413 ihnen alles H3605, was H834 ich H595 dir gebieten H6680 werde. Verzage H2865 nicht H408 vor H6440 ihnen, damit H6435 ich dich nicht (H6435) vor H6440 ihnen verzagt H2865 mache (H2865). 18 Und ich H589, siehe H2009, ich mache H5414 dich heute H3117 zu einer festen H4013 Stadt H5892:1 und zu einer eisernen H1270 Säule H5982 und zu ehernen H5178:1f Mauern H2346 gegen H5921 das ganze H3605 Land H776, sowohl gegen die Könige H4428 von Juda H3063 als auch gegen dessen Fürsten H8269g, gegen dessen Priester H3548 und gegen das Volk H5971 des Landes H776. 19 Und sie werden gegen H413 dich kämpfen H3898:1, aber dich nicht H3808 überwältigen H3201; denn H3588 ich H589 bin mit H854 dir, spricht H5002 der HERR H3068, um dich zu erretten H5337.

Fußnoten

  1. Eig. gegeben, o. eingesetzt.
  2. Eig. ein Knabe.
  3. Eig. ist der Spruch des HERRN (so a. sp.).
  4. Der Mandelbaum, der vor allen anderen Bäumen zu blühen beginnt, heißt im Hebr. Der Wachsame (vgl. V. 12).
  5. Eig. von H6440 Norden H6828 her (H6440) ist.
  6. O. kupfernen.
  7. O. Obersten (so auch später).
Zeige:

Strong H274 – אֲחַזיָה אֲחַזיָהוּAchasjah
Hebräisch – Ahasja

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam>31Kön>202Kön>11Chr>132ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

H274 – אֲחַזיָה אֲחַזיָהוּAchasjah
37 Mal in 30 Versen

1Übersetzung in37 Vorkommen(inkl. FN)Ahasja | 37x

»Ahasja« im AT
37 Mal in 30 Versen

37 Vorkommen in 30 Bibelversen

1. Kön 22,40 Und Ahab H256 legte H7901 sich zu H5921 seinen Vätern H1. Und Ahasja H274, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

1. Kön 22,50 Damals H227 sprach H559:1 Ahasja H274, der Sohn H1121 Ahabs H256, zu H413 Josaphat H3092: Lass meine Knechte H5650 mit H5973 deinen Knechten H5650 auf den Schiffen H591 fahren H1980. Aber Josaphat H3092 wollte H14 nicht H3808.

1. Kön 22,52 Ahasja H274, der Sohn H1121 Ahabs H256, wurde (H4427) König H4427 über H5921 Israel H3478 in Samaria H8111, im siebzehnten H9611 Jahr H8141 Josaphats H3092, des Königs H4428 von Juda H3063; und er regierte H4427 zwei H8147 Jahre H8141 über (H5921) Israel H3478.

2. Kön 1,2 Und Ahasja H274 fiel H5307 durch H1157 das Gitter H7639 an seinem Obergemach H5944 in Samaria H8111 und wurde krank H2470. Und er sandte H7971 Boten H4397 und sprach H559:1 zu H413 ihnen: Geht H1980 hin (H1980), befragt H1875 Baal-Sebub H1176, den Gott H430 von Ekron H6138, ob H518 ich von dieser H2088 Krankheit H2483 genesen H2421 werde.

2. Kön 1,18 Und das Übrige H3499:1 der Geschichte ~(H1697) Ahasjas H274, was H834 er getan H6213 hat, ist das H1992 nicht H3808 geschrieben H3789 im H5921 Buch H5612 der Chroniken ~(H1697+H3117) der Könige H4428 von Israel H3478?

2. Kön 8,24 Und Joram H3141 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und er wurde bei H5973 seinen Vätern H1 begraben H6912 in der Stadt H5892:1 Davids H1732. Und Ahasja H274, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

2. Kön 8,25 Im zwölften H9606 Jahr H8141 Jorams H3141, des Sohnes H1121 Ahabs H256, des Königs H4428 von Israel H3478, wurde (H4427) Ahasja H274 König H4427, der Sohn H1121 Jorams H3088, des Königs H4428 von Juda H3063.

2. Kön 8,26 Zweiundzwanzig H9615 Jahre H8141 war Ahasja H274 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 ein H259 Jahr H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Athalja H6271, die Tochter H1323 Omris H6018, des Königs H4428 von Israel H3478.

2. Kön 8,29 Da kehrte H7725 der König H4428 Joram H3141 zurück (H7725), um sich in Jisreel H3157 von H4480 den Wunden H4347 heilen H7495 zu lassen, die H834 ihm die Syrer H761 in Rama H7414 geschlagen H5221 hatten, als er gegen H854 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, kämpfte H3898:1. Und Ahasja H274, der Sohn H1121 Jorams H3088, der König H4428 von Juda H3063, zog H3381 hinab (H3381), um Joram H3141, den Sohn H1121 Ahabs H256, in Jisreel H3157 zu besuchen H7200, weil H3588 er H1931 krank H2470 war.

2. Kön 9,16 Und Jehu H3058 bestieg H7392 den Wagen und zog H1980 nach Jisreel H3157; denn H3588 Joram H3141 lag H7901 dort H8033. Und Ahasja H274, der König H4428 von Juda H3063, war hinabgezogen H3381, um Joram H3141 zu besuchen H7200.

2. Kön 9,21 Da sprach H559:1 Joram H3088: Spannt H631 an (H631)! Und man spannte H631 seinen Wagen H7393 an (H631); und Joram H3088, der König H4428 von Israel H3478, und Ahasja H274, der König H4428 von Juda H3063, zogen H3318 aus (H3318), jeder H376 auf seinem Wagen H7393. Sie zogen H3318 aus (H3318), Jehu H3058 entgegen H7125, und sie trafen H4672 ihn auf dem Feldstück H2513 Nabots H5022, des Jisreeliters H3158.

2. Kön 9,23 Da kehrte H2015 Joram H3088 um ~(H3027) und floh H5127 und sprach H559:1 zu H413 Ahasja H274: Verrat H4820, Ahasja H274!

2. Kön 9,27 Als Ahasja H274, der König H4428 von Juda H3063, das sah H7200, floh H5127 er auf dem Weg H1870 zum Gartenhaus H1004+H1588 . Und Jehu H3058 jagte H7291 ihm nach H310 und sprach H559:1: Auch H1571 ihn erschlagt H5221 auf dem Wagen H4818! Und sie verwundeten ihn auf der Anhöhe H4608 Gur H1483, die H834 bei H854 Jibleam H2991 ist. Und er floh H5127 nach Megiddo H4023 und starb H4191 dort H8033.

2. Kön 9,29 Und im elften H9605 Jahr H8141 Jorams H3141, des Sohnes H1121 Ahabs H256, war Ahasja H274 König H4427 geworden (H4427) über H5921 Juda H3063.

2. Kön 10,13 da traf H4672 Jehu H3058 die Brüder H251 Ahasjas H274, des Königs H4428 von Juda H3063; und er sprach H559:1: Wer H4310 seid ihr H859? Und sie sprachen H559:1: Wir H587 sind die Brüder H251 Ahasjas H274 und sind herabgekommen H3381, um die Söhne H1121 des Königs H4428 und die Söhne H1121 der Herrscherin H1377 zu begrüßen H7965.

2. Kön 11,1 Und als Athalja H6271, die Mutter H517 Ahasjas H274, sah H7200, dass H3588 ihr Sohn H1121 tot H4191 war (H4191), da machte H6965 sie sich auf (H6965) und brachte H6 alle H3605 königlichen H4467 Nachkommen H2233 um (H6).

2. Kön 11,2 Aber Joscheba H3089, die Tochter H1323 des Königs H4428 Joram H3141, die Schwester H269 Ahasjas H274, nahm H3947 Joas H3101, den Sohn H1121 Ahasjas H274, und stahl H1589 ihn weg (H1589) aus (H8432) der Mitte H8432 der Königssöhne H1121+H4428, die getötet H4191 wurden, und brachte ihn und seine Amme H3243 in die Bettenkammer H2315+H4296; und so verbargen H5641 sie ihn vor H6440 Athalja H6271, und er wurde nicht H3808 getötet H4191.

2. Kön 12,19 Da nahm H3947 Joas H3060, der König H4428 von Juda H3063, alle H3605 geheiligten H6944 Dinge, die H834 Josaphat H3092 und Joram H3088 und Ahasja H274, seine Väter H1, die Könige H4428 von Juda H3063, geheiligt H6942 hatten, und seine geheiligten H6944 Dinge und all H3605 das Gold H2091, das sich in den Schätzen H214 des Hauses H1004 des HERRN H3068 und des Hauses H1004 des Königs H4428 vorfand H4672, und sandte H7971 es Hasael H2371, dem König H4428 von Syrien H758. Und er zog H5927 ab (H5927) von H5921 Jerusalem H3389.

2. Kön 13,1 Im dreiundzwanzigsten H9616 Jahr H8141 des Joas H3101, des Sohnes H1121 Ahasjas H274, des Königs H4428 von Juda H3063, wurde (H4427) Joahas H3099, der Sohn H1121 Jehus H3058, König H4427 über Israel H3478 in Samaria H8111 und regierte siebzehn H9611 Jahre H8141.

2. Kön 14,13 Und Joas H3060, der König H4428 von Israel H3478, nahm H8610 Amazja H558, den König H4428 von Juda H3063, den Sohn H1121 des Joas H3060, des Sohnes H1121 Ahasjas H274, bei Beth-Semes H1053 gefangen (H8610). Und er kam H935 nach Jerusalem H3389 und machte (H6555) einen (H6555) Bruch H6555 in der Mauer H2346 Jerusalems H3389, vom Tor H8179 Ephraim H669 bis H5704 an das Ecktor H6438+H8179, 400 H9717:1 Ellen H520.

1. Chr 3,11 dessen Sohn H1121 Joram H3141, dessen Sohn H1121 Ahasja H274, dessen Sohn H1121 Joas H3101,

2. Chr 20,35 Und danach H310 verband H2266 sich Josaphat H3092, der König H4428 von Juda H3063, mit H5973 Ahasja H274, dem König H4428 von Israel H3478; dieser H1931 handelte H6213 gottlos H7561.

2. Chr 20,37 Und Elieser H461, der Sohn H1121 Dodawas H1735, von Marescha H4762, weissagte H5012 gegen H5921 Josaphat H3092 und sprach H559:1: Weil H3282 du dich mit H5973 Ahasja H274 verbunden H2266 hast, hat der HERR H3068 dein Werk H4639 zerstört H6555. Und die Schiffe H591 wurden zertrümmert H7665 und konnten H6113 nicht H3808 nach H413 Tarsis H8659:1 fahren H1980.

2. Chr 22,1 Und die Bewohner H3427 von Jerusalem H3389 machten (H4427) Ahasja H274 , seinen jüngsten H6996 Sohn H1121, zum (H4427) König H4427 an seiner statt H8478; denn H3588 alle H3605 älteren H7223 hatte die Schar H1416 ermordet H2026, die mit den Arabern H6163 ins Lager H4264 gekommen H935 war. Und Ahasja H274, der Sohn H1121 Jorams H3088, des Königs H4428 von Juda H3063, wurde (H4427) König H4427.

2. Chr 22,2 Zweiundzwanzig H9615 Jahre H8141 war Ahasja H274 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 ein H259 Jahr H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Athalja H6271, die Tochter H1323 Omris H6018.

2. Chr 22,7 Aber von Gott H430 war H1961 es der Untergang H8395 Ahasjas H274, dass er zu H413 Joram H3141 kam H935. Denn H3588 als er angekommen H935 war, zog H3318 er mit H5973 Joram H3088 aus (H3318) gegen H413 Jehu H3058, den Sohn H1121 Nimsis H5250, den H834 der HERR H3068 gesalbt H4886 hatte, um das Haus H1004 Ahabs H256 auszurotten H3772.

2. Chr 22,8 Und es geschah H1961, als Jehu H3058 an H5973 dem Haus H1004 Ahabs H256 Gericht H8199 übte (H8199), da traf H4672 er die Obersten H8269 von Juda H3063 und die Söhne H1121 der Brüder H251 Ahasjas H274, die Ahasja H274 dienten H8334; und er ermordete H2026 sie.

2. Chr 22,9 Und er suchte H1245 Ahasja H274, und sie griffen H3920 ihn, als er H1931 sich in Samaria H8111 versteckt H2244 hielt (H2244); und sie brachten H935 ihn zu H413 Jehu H3058 und töteten H4191 ihn. Und sie begruben H6912 ihn, denn H3588 sie sprachen H559:1: Er H1931 ist ein Sohn H1121 Josaphats H3092, der H834 den HERRN H3068 gesucht H1875 hat mit seinem ganzen H3605 Herzen H3824. Und das Haus H1004 Ahasjas H274 hatte niemand H369 mehr, der zum Königtum H4467 tüchtig H3581+H6113 gewesen (H3581+H6113) wäre.

2. Chr 22,10 Und als Athalja H6271, die Mutter H517 Ahasjas H274, sah H7200, dass H3588 ihr Sohn H1121 tot H4191 war (H4191), da machte H6965 sie sich auf (H6965) und brachte H1696 alle H3605 königlichen H4467 Nachkommen H2233 vom Haus H1004 Juda H3063 um (H1696).

2. Chr 22,11 Aber Joschabat H3090, die Tochter H1323 des Königs H4428, nahm H3947 Joas H3101, den Sohn H1121 Ahasjas H274, und stahl H1589 ihn weg (H1589) aus (H8432) der Mitte H8432 der Königssöhne H1121+H4428, die getötet H4191 wurden, und sie brachte H5414 ihn und seine Amme H3243 in die Bettenkammer H2315+H4296. Und so verbarg H5641 ihn Joschabat H3090, die Tochter H1323 des Königs H4428 Joram H3088, die Frau H802 Jojadas H3077, des Priesters H3548 (denn H3588 sie H1931 war H1961 die Schwester H269 Ahasjas H274), vor H6440 Athalja H6271, so dass sie ihn nicht H3808 tötete H4191.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück