Zeige:

4. Mose 154. Mo 15

1 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559:1: 2 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Wenn H3588 ihr in H413 das Land H776 eurer Wohnsitze H4186 kommt H935, das H834 ich H589 euch geben H5414 werde, 3 und ihr dem HERRN H3068 ein Feueropfer H5930 opfert H6213, ein Brandopfer H801 oder H176 ein Schlachtopfer H2077, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381a, oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe (H5071), oder H176 an euren Festen H4150b, um dem HERRN H3068 einen lieblichen H5207 Geruch H7381 zu bereiten H6213, vom H4480 Rind H1241- oder H518 vom H4480 Kleinvieh H6629, 4 so soll der, der dem HERRN H3068 seine Opfergabe H7133 darbringt H7126, als Speisopfer H4503 ein Zehntel H6241 Feinmehl H5560 darbringen H7126, gemengt H1101 mit einem viertel H7243 Hin H1969 Öl H8081. 5 Und als Trankopfer H5262 sollst du ein H259 viertel H7243 Hin H1969 Wein H3196 opfern H6213 zu H5921c dem Brandopfer H5930 oder H176 zu dem Schlachtopfer H2077, bei jedem H259 Schaf H3532. 6 Oder H176 bei einem Widder H352 sollst du als Speisopfer H4503 zwei H8147 Zehntel H6241 Feinmehl H5560 opfern H6213, gemengt H1101 mit einem drittel H7992 Hin H1969 Öl H8081; 7 und als Trankopfer H5262 sollst du ein drittel H7992 Hin H1969 Wein H3196 darbringen H7126: ein lieblicher H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068. 8 Und wenn H3588 du ein junges H1121 Rind H1241 als Brandopfer H5930 oder H176 als Schlachtopfer H2077 opferst H6213, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381a, oder H176 als Friedensopfer H8002 für den HERRN H3068, 9 so soll man zu H5921 dem jungen H1121 Rind H1241 als Speisopfer H4503 drei H7969 Zehntel H6241 Feinmehl H5560 darbringen H7126, gemengt H1101 mit einem halben H2677 Hin H1969 Öl H8081; 10 und als Trankopfer H5262 sollst du ein halbes H2677 Hin H1969 Wein H3196 darbringen H7126: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068. 11 So H3602 soll getan H6213 werden bei jedem H259 Rind H7794 oder H176 bei jedem H259 Widder H352 oder H176 bei jedem Schaf H7716+H3532 oder H176 bei jeder Ziege H5795; 12 nach der Zahl H4557, die H834 ihr opfert H6213, sollt ihr so H3602 tun H6213 bei jedem H259 nach ihrer Zahl H4557. 13 Jeder H3605 Einheimische H249 soll dies H428 so H3602 tun H6213, wenn er dem HERRN H3068 ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 darbringt H7126. 14 Und wenn H3588 ein Fremder H1616 bei H854 euch H854 weilt H1481:1, oder H176 wer H834 in (H8432) eurer Mitte H8432 ist bei euren Geschlechtern H1755:1, und er opfert H6213 dem HERRN H3068 ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381, so soll er ebenso H3651:1 tun H6213, wie H834 ihr tut H6213.

15 Was die Versammlung H6951 betrifft, so soll einerlei H259 Satzung H2708 für euch sein und für den Fremden H1481:1, der bei euch weilt H1481:1; eine ewige H5769 Satzung H2708 bei euren Geschlechtern H1755:1: Wie ihr, so soll der Fremde H1616 sein H1961 vor H6440 dem HERRN H3068. 16 Einerlei H259 Gesetz H8451 und einerlei H259 Recht H4941 soll für euch sein H1961 und für den Fremden H1616, der bei H854 euch H854 weilt H1481:1.

17 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559:1: 18 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Wenn H3588 ihr in H413 das Land H776 kommt H935, wohin H834+H8033 ich H589 euch bringen H935 werde, 19 so soll es geschehen H1961, wenn H3588 ihr vom Brot H3899 des Landes H776 esst H398, so sollt ihr dem HERRN H3068 ein Hebopfer H8641 heben H7311: 20 Als Erstling ~(H7225)d eures Schrotmehls H6182 sollt ihr einen Kuchen H2471 als Hebopfer H8641 heben H7311; wie das Hebopfer H8641 der Tenne H1637, so H3651:1 sollt ihr dieses heben H7311. 21 Vom Erstling ~(H7225)d eures Schrotmehls H6182 sollt ihr dem HERRN H3068 ein Hebopfer H8641 geben H5414, bei euren Geschlechtern H1755:1.

22 Und wenn H3588 ihr aus (H7686) Versehen H7686 sündigt (H7686) und nicht H3808 alle H3605 diese H428 Gebote H4687 tut H6213, die H834 der HERR H3068 zu H413 Mose H4872 geredet H1696 hat, 23 alles H3605, was H834 der HERR H3068 euch H413 durch H3027 Mose H4872 geboten H6680 hat, von H4480 dem Tag H3117 an, als H834 der HERR H3068 Gebote H6680 gab, und weiterhin H1973 bei euren Geschlechtern H1755:1, 24 so soll es geschehen H1961, wenn H518 es vor den Augen H5869 der Gemeinde H5712 verborgen und aus (H7684) Versehen H7684 geschehen H6213 ist, so soll die ganze H3605 Gemeinde H5712 dem HERRN H3068 einen H259 jungen H1121+H1241 Stier H6499 als Brandopfer H5930 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 opfern H6213, und sein Speisopfer H4503 und sein Trankopfer H5262, nach der Vorschrift H4941, und einen H259 Ziegenbock H5795+H8163:1 zum Sündopfer H2403. 25 Und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 tun (H3722) für H5921 die ganze H3605 Gemeinde H5712 der Kinder H1121 Israel H3478, und es wird ihnen vergeben H5545 werden; denn H3588 es H1931 war ein Versehen H7684, und sie H1992 haben ihre Opfergabe H7133, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068, und ihr Sündopfer H2403 vor H6440 den HERRN H3068 gebracht H935 wegen H5921 ihres Versehens H7684. 26 Und der ganzen H3605 Gemeinde H5712 der Kinder H1121 Israel H3478 wird vergeben H5545 werden und dem Fremden H1616, der in (H8432) ihrer Mitte H8432 weilt H1481:1; denn H3588 vom ganzen H3605 Volk H5971 ist es aus (H7684) Versehen H7684 geschehen.

27 Und wenn H518 eine einzelne H259 Seele H5315 aus (H7684) Versehen H7684 sündigt H2398, so soll sie eine H259 einjährige H1323+H8141 Ziege H5795 zum Sündopfer H2403 darbringen H7126. 28 Und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 tun (H3722) für die Seele H5315, die ein (H7683) Versehen H7683 begangen (H7683) hat durch eine Sünde H2398 aus (H7684) Versehen H7684 vor H6440 dem HERRN H3068, um Sühnung H3722 für H5921 sie (H5921) zu tun (H3722); und es wird ihr vergeben H5545 werden. 29 Für den Einheimischen H249 unter H8432 den Kindern H1121 Israel H3478 und für den Fremden H1616, der in (H8432) ihrer Mitte H8432 weilt H1481:1, sollt ihr ein H259 Gesetz H8451 haben H1961, für den, der aus (H7684) Versehen H7684 etwas tut H6213. 30 Aber die Seele H5315, die H834 mit erhobener H7411:1 Hand H3027 etwas tut H6213, von H4480 den Einheimischen H249 und von H4480 den Fremden H1616, die H1931 schmäht H1442 den HERRN H3068; und diese H1931 Seele H5315 soll ausgerottet H3772 werden aus H7130 der Mitte H7130 ihres Volkes H5971, 31 denn H3588 das Wort H1697 des HERRN H3068 hat sie verachtet H959 und sein Gebot H4687 gebrochen H6565:1; diese H1931 Seele H5315 soll gewiss *H3772 ausgerottet H3772 werden: Ihre Ungerechtigkeit H5771 ist auf ihr.

32 Und als die Kinder H1121 Israel H3478 in der Wüste H4057:1 waren H1961, da fanden H4672 sie einen Mann H376, der am Sabbattag H3117+H7676 Holz H6086 auflas H7197. 33 Und die, die ihn fanden H4672, als er Holz H6086 auflas H7197, brachten H7126 ihn zu H413 Mose H4872 und zu H413 Aaron H175 und zu H413 der ganzen H3605 Gemeinde H5712. 34 Und sie setzten H5117 ihn in Gewahrsam H4929, denn H3588 es war nicht H3808 genau bestimmt H6567, was H4100 mit ihm getan H6213 werden sollte. 35 Da sprach H559:1 der HERR H3068 zu H413 Mose H4872: Der Mann H376 soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden; die ganze H3605 Gemeinde H5712 soll ihn außerhalb H2351 des Lagers H4264 steinigen H68+H7275. 36 Da führte H3318 ihn die ganze H3605 Gemeinde H5712 vor H413+H2351 das Lager H4264 hinaus (H3318), und sie steinigten H68+H7275 ihn, dass er starb H4191, so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

37 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Mose H4872 und sagte H559:1: 38 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen, dass sie sich eine Quaste H6734 an H5921 den Zipfeln H3671 ihrer Kleidung H899 machen H6213, bei ihren Geschlechtern H1755:1, und dass sie an H5921 die Quaste H6734 des Zipfels H3671 eine Schnur H6616 aus blauem H8504 Purpur (H8504) setzen H5414; 39 und es soll euch zu einer Quaste H6734 sein H1961, dass ihr, wenn ihr sie anseht H7200, euch an alle H3605 Gebote H4687 des HERRN H3068 erinnert H2142 und sie tut H6213, und dass ihr nicht H3808 umherspäht H8446 eurem Herzen H3824 und euren Augen H5869 nach H310, denen H834 ihr H859 nachhurt H310+H2181; 40 damit H4616 ihr euch an alle H3605 meine Gebote H4687 erinnert H2142 und sie tut H6213 und eurem Gott H430 heilig H6918 seid. 41 Ich H589 bin der HERR H3068, euer Gott H430, der H834 ich euch aus dem Land H776 Ägypten H4714 herausgeführt H3318 habe, um euer Gott H430 zu sein H1961; ich H589 bin der HERR H3068, euer Gott H430.

Fußnoten

  1. Eig. auszusondern, o. zu weihen.
  2. Eig. bestimmte Zeiten (um Gott zu nahen).
  3. A. ü. auf.
  4. W. Anfang H7225.
Zeige:

Strong H5088 – נֶדֶר נֵדֶרneder
Hebräisch – Gelübde

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>21Mo2Mo>63Mo>184Mo>65MoJos>2RiRt>21Sam>22Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>1Hiob>9Ps>3Spr>1PredHld>1Jes>3JerKlglHesDanHosJoelAmosObad>1JonaMich>1NahHabZephHagSachMal

H5088 – נֶדֶר נֵדֶרneder
58 Mal in 55 Versen

1Übersetzung in58 Vorkommen(inkl. FN)Gelübde | 58x

»Gelübde« im AT
58 Mal in 55 Versen

»Gelübde« im NT
2 Mal in 2 Versen

58 Vorkommen in 55 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 28,20 Und Jakob H3290 tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: Wenn H518 Gott H430 mit H5978 mir (H5978) ist H1961 und mich behütet H8104 auf diesem H2088 Weg H1870, den H834 ich H595 gehe H1980, und mir Brot H3899 zu essen H398 gibt H5414 und Kleider H899 anzuziehen H3847,

1. Mo 31,13 Ich H595 bin der Gott H410:1 von Bethel H1008, wo H834+H8033 du ein Denkmal H4676 gesalbt H4886, wo H834+H8033 du mir ein Gelübde H5088 getan H5087 hast. Nun H6258 mach H6965 dich auf (H6965), zieh H3318 aus H4480 diesem H2063 Land H776 und kehre H7725 zurück (H7725) in H413 das Land H776 deiner Verwandtschaft H4138.

3. Mo 7,16 Und wenn H518 das Schlachtopfer H2077 seiner Opfergabe H7133 ein Gelübde H5088 oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe (H5071) ist, so soll es an dem Tag H3117, an dem er sein Schlachtopfer H2077 darbringt H7126, gegessen H398 werden; und am nächsten H4283 Tag H4283 soll dann das, was davon H4480 übrig H3498 bleibt (H3498), gegessen H398 werden;

3. Mo 22,18 Rede H1696 zu H413 Aaron H175 und zu H413 seinen Söhnen H1121 und zu H413 allen H3605 Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Jedermann H376+H376 vom Haus H1004 Israel H3478 und von H4480 den Fremden H1616 in Israel H3478, der H834 seine Opfergabe H7133 darbringt H7126, nach allen H3605 ihren Gelübden H5088 und nach allen H3605 ihren freiwilligen H5071 Gaben (H5071), die H834 sie dem HERRN H3068 als Brandopfer H5930 darbringen H7126

3. Mo 22,21 Und wenn H3588 jemand H376 dem HERRN H3068 ein Friedensopfer H2077+H8002 darbringt H7126, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381 , oder H176 als freiwillige H5071 Gabe (H5071) vom Rind H1241- oder H176 vom Kleinvieh H6629: Ohne H8549 Fehl H8549 soll es sein H1961, zum Wohlgefallen H7522; keinerlei H3605+H3808 Gebrechen H3971 soll an ihm sein H1961.

3. Mo 22,23 Und ein Stück Rind H7794- oder H176 Kleinvieh H7716, an dem ein Glied (H8311) zu (H8311) lang H8311 oder H176 zu (H7038) kurz H7038 ist, das darfst du als freiwillige H5071 Gabe (H5071) opfern H6213; aber zu einem Gelübde H5088 wird es nicht H3808 wohlgefällig H7521 sein.

3. Mo 23,38 außer H905 den Sabbaten H7676 des HERRN H3068 und außer H905 euren Gaben H4979 und außer H905 allen H3605 euren Gelübden H5088 und außer H905 allen H3605 euren freiwilligen H5071 Gaben (H5071), die H834 ihr dem HERRN H3068 gebt H5414.

3. Mo 27,2 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Wenn H3588 jemand H376 ein Gelübde H5088 erfüllt H6381 , so sollen die Seelen H5315 nach deiner Schätzung H6187 für den HERRN H3068 sein.

4. Mo 6,2 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Wenn H3588 jemand, ein Mann H376 oder H176 eine Frau H802, sich weiht H6381, indem er das Gelübde H5088 eines Nasirs H5139 gelobt H5087, um sich für den HERRN H3068 abzusondern H5144,

4. Mo 6,5 Alle H3605 Tage H3117 des Gelübdes H5088 seiner Absonderung H5145 soll kein H3808 Schermesser H8593 über H5921 sein Haupt H7218 gehen H5674; bis H5704 die Tage H3117 erfüllt H4390 sind, die H834 er sich für den HERRN H3068 absondert H5144, soll er heilig H6918 sein H1961; er soll das Haar H6545+H8181 seines Hauptes H7218 frei (H1431) wachsen H1431 lassen.

4. Mo 6,21 Das H2063 ist das Gesetz H8451 des Nasirs H5139, der H834 ein Gelübde H5087 tut (H5087), und seine Opfergabe H7133 dem HERRN H3068 wegen H5921 seiner Weihe H5145, außer H905 dem, was H834 seine Hand H3027 aufbringen H5381 kann (H5381). Entsprechend H6310 seinem Gelübde H5088, das H834 er getan H5087 hat, so H3651:1 soll er tun H6213 nach H5921 dem Gesetz H8451 seiner Weihe H5145.

4. Mo 15,3 und ihr dem HERRN H3068 ein Feueropfer H5930 opfert H6213, ein Brandopfer H801 oder H176 ein Schlachtopfer H2077, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381 , oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe (H5071), oder H176 an euren Festen H4150 , um dem HERRN H3068 einen lieblichen H5207 Geruch H7381 zu bereiten H6213, vom H4480 Rind H1241- oder H518 vom H4480 Kleinvieh H6629,

4. Mo 15,8 Und wenn H3588 du ein junges H1121 Rind H1241 als Brandopfer H5930 oder H176 als Schlachtopfer H2077 opferst H6213, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381 , oder H176 als Friedensopfer H8002 für den HERRN H3068,

4. Mo 21,2 Da tat H5087 Israel H3478 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: Wenn H518 du dieses H2088 Volk H5971 gewiss *H5414 in meine Hand H3027 gibst H5414, so werde ich seine Städte H5892:1 verbannen H2763:1.

4. Mo 30,3 Wenn H3588 ein Mann H376 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 tut H5087 oder H176 einen Eid H7621 schwört H7650, eine Verpflichtung H632 auf H5921 seine Seele H5315 zu nehmen H631, so soll er sein Wort H1697 nicht H3808 brechen H2490: Nach allem H3605, was aus seinem Mund H6310 hervorgegangen H3318 ist, soll er tun H6213.

4. Mo 30,4 Und wenn H3588 eine Frau H802 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 tut H5087 oder H176 eine Verpflichtung H632 auf sich nimmt H631 im Haus H1004 ihres Vaters H1, in ihrer Jugend H5271,

4. Mo 30,5 und ihr Vater H1 hört H8085 ihr Gelübde H5088 oder ihre Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, und ihr Vater H1 schweigt H2790:1 ihr gegenüber, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und jede H3605 Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, soll bestehen H6965.

4. Mo 30,6 Wenn H518 aber ihr Vater H1 ihr gewehrt H5106 hat an dem Tag H3117, als er es hörte H8085, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 und alle H3605 ihre Verpflichtungen H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, nicht H3808 bestehen H6965; und der HERR H3068 wird ihr vergeben H5545, weil H3588 ihr Vater H1 ihr gewehrt H5106 hat.

4. Mo 30,7 Und wenn H518 sie etwa *H1961 die Ehefrau eines Mannes H376 wird H1961, und ihre Gelübde H5088 sind auf H5921 ihr, oder H176 ein unbesonnener H4008 Ausspruch (H4008) ihrer Lippen H8193, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat,

4. Mo 30,8 und ihr Mann H376 hört H8085 es und schweigt H2790:1 ihr gegenüber an dem Tag H3117, an dem er es hört H8085, so sollen ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und ihre Verpflichtungen H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, sollen bestehen H6965.

4. Mo 30,9 Wenn H518 aber ihr Mann H376 an dem Tag H3117, da er es hört H8085, ihr wehrt H5106, so hebt H6565:1 er ihr Gelübde H5088 auf (H6565:1), das H834 auf H5921 ihr ist, und den unbesonnenen H4008 Ausspruch (H4008) ihrer Lippen H8193, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat; und der HERR H3068 wird ihr vergeben H5545.

4. Mo 30,10 – Aber das Gelübde H5088 einer Witwe H490 und einer Verstoßenen H1644: Alles H3605, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat, soll für sie bestehen H6965.

4. Mo 30,12 und ihr Mann H376 hat es gehört H8085 und ihr gegenüber geschwiegen H2790:1, er hat ihr nicht H3808 gewehrt H5106, so sollen alle H3605 ihre Gelübde H5088 bestehen H6965, und jede H3605 Verpflichtung H632, die H834 sie auf H5921 ihre Seele H5315 genommen H631 hat, soll bestehen H6965.

4. Mo 30,14 Jedes H3605 Gelübde H5088 und jeder H3605 Eid H7621 der Verpflichtung H632, um die Seele H5315 zu kasteien H6031 – ihr Mann H376 kann es bestätigen H6965, und ihr Mann H376 kann es aufheben H6565:1.

4. Mo 30,15 Und wenn H518 ihr Mann H376 von Tag H3117 zu H413 Tag H3117 ihr gegenüber ganz *H2790:1 und (H2790:1) gar *H2790:1 schweigt H2790:1, so bestätigt H6965 er alle H3605 ihre Gelübde H5088 oder H176 alle H3605 ihre Verpflichtungen H632, die H834 auf H5921 ihr sind; er hat sie bestätigt H6965, denn H3588 er hat ihr gegenüber geschwiegen H2790:1 an dem Tag H3117, da er sie hörte H8085.

5. Mo 12,6 Und ihr sollt dahin H8033 bringen H935 eure Brandopfer H5930 und eure Schlachtopfer H2077 und eure Zehnten H4643 und das Hebopfer H8641 eurer Hand H3027 und eure Gelübde H5088 und eure freiwilligen H5071 Gaben (H5071) und die Erstgeborenen H1062 eures Rind H1241- und eures Kleinviehs H6629;

5. Mo 12,11 so soll es geschehen H1961: Der Ort H4725, den H834 der HERR H3068, euer Gott H430, erwählen H977:1 wird, um seinen Namen H8034 dort H8033 wohnen H7931 zu lassen (H7931), dahin H8033 sollt ihr alles H3605 bringen H935, was H834 ich H595 euch gebiete H6680: eure Brandopfer H5930 und eure Schlachtopfer H2077, eure Zehnten H4643 und das Hebopfer H8641 eurer Hand H3027 und alle H3605 Auswahl H4005 eurer Gelübde H5088, die H834 ihr dem HERRN H3068 geloben H5087 werdet.

5. Mo 12,17 Du darfst H3201 in deinen Toren H8179 nicht H3808 den Zehnten H4643 deines Getreides H1715 und deines Mostes H8492 und deines Öls H3323 essen H398 noch die Erstgeborenen H1062 deines Rind H1241- und deines Kleinviehs H6629 noch alle H3605 deine Gelübde H5088, die H834 du tust H5087, noch deine freiwilligen H5071 Gaben (H5071) noch das Hebopfer H8641 deiner Hand H3027;

5. Mo 12,26 Jedoch H7535 deine heiligen H6944 Dinge, die H834 du haben H1961 wirst, und deine Gelübde H5088 sollst du nehmen H5375 und an H413 den Ort H4725 kommen H935, den H834 der HERR H3068 erwählen H977:1 wird;

5. Mo 23,19 Du sollst weder H3808 den Lohn H868 einer Hure H2181 noch den Preis H4242 eines Hundes H3611 in das Haus H1004 des HERRN H3068, deines Gottes H430, bringen H935 zu irgendeinem H3605 Gelübde H5088; denn H3588 auch H1571 diese beiden H8147 sind ein Gräuel H8441 für den HERRN H3068, deinen Gott H430.

5. Mo 23,22 Wenn H3588 du dem HERRN H3068, deinem Gott H430, ein Gelübde H5088 tust H5087, so sollst du nicht H3808 zögern H309, es zu bezahlen H7999; denn H3588 der HERR H3068, dein Gott H430, wird es gewiss *H1875 von H5973 dir fordern H1875, und es wird Sünde H2399 an dir sein H1961.

Ri 11,30 Und Jephta H3316 gelobte H5087 dem HERRN H3068 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: Wenn du die Kinder H1121 Ammon H5983 wirklich *H5414 in meine Hand H3027 gibst H5414,

Ri 11,39 Und es geschah H1961 am Ende H7093 von zwei H8147 Monaten H2320, da kehrte H7725 sie zu H413 ihrem Vater H1 zurück (H7725). Und er vollzog H6213 an ihr das Gelübde H5088, das H834 er gelobt H5087 hatte. Sie hatte aber keinen H3808 Mann H376 erkannt H3045. Und es wurde H1961 zum Brauch H2706 in Israel H3478:

1. Sam 1,11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

1. Sam 1,21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen.

2. Sam 15,7 Und es geschah H1961 am Ende H7093 von vierzig H705 Jahren H8141, da sprach H559:1 Absalom H53 zum König H4428: Lass mich doch H4994 hingehen H1980 und in Hebron H2275 mein Gelübde H5088 erfüllen H7999, das H834 ich dem HERRN H3068 gelobt H5087 habe;

2. Sam 15,8 denn H3588 als ich in Gesur H1650 in Syrien H758 wohnte H3427, tat H5087 dein Knecht H5650 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: Wenn H518 der HERR H3068 mich wirklich *H7725 nach Jerusalem H3389 zurückbringt H7725, so will ich dem HERRN H3068 dienen H5647.

Hiob 22,27 Du wirst zu H413 ihm beten H6279, und er wird dich erhören H8085; und deine Gelübde H5088 wirst du bezahlen H7999.

Ps 22,26 Von (H853) dir H853 kommt mein Lobgesang H8416 in der großen H7227 Versammlung H6951; bezahlen H7999 will ich meine Gelübde H5088 vor H5048 denen, die ihn fürchten H3373.

Ps 50,14 Opfere H2076 Gott H430 Lob H8426 , und bezahle H7999 dem Höchsten H5945 deine Gelübde H5088;

Ps 56,13 Auf H5921 mir, o Gott H430, sind deine Gelübde H5088 , ich werde dir Dankopfer H8426 entrichten H7999.

Ps 61,6 Denn H3588 du H859, Gott H430, hast auf meine Gelübde H5088 gehört H8085, hast mir das Erbteil H3425 derer gegeben H5414, die deinen Namen H8034 fürchten H3373.

Ps 61,9 So H3651:1 werde ich deinen Namen H8034 besingen H2167 auf ewig H5703, indem ich meine Gelübde H5088 bezahle H7999 Tag H3117 für Tag H3117.

Ps 65,2 Deiner harrt schweigend H1747 der Lobgesang H8416, o Gott H430, in Zion H6726, und dir wird bezahlt H7999 werden das Gelübde H5088.

Ps 66,13 Ich will mit Brandopfern H5930 in dein Haus H1004 hineingehen H935, will dir meine Gelübde H5088 bezahlen H7999,

Ps 116,14 Ich will dem HERRN H3068 meine Gelübde H5088 bezahlen H7999, ja H4994, in der Gegenwart H5048 seines ganzen H3605 Volkes H5971.

Ps 116,18 Ich will dem HERRN H3068 meine Gelübde H5088 bezahlen H7999, ja H4994, in der Gegenwart H5048 seines ganzen H3605 Volkes H5971,

Spr 7,14 Friedensopfer H2077+H8002 oblagen H5921 mir, heute H3117 habe ich meine Gelübde H5088 bezahlt H7999;

Spr 20,25 Ein Fallstrick H4170 des Menschen H120 ist es, vorschnell H3216 zu sprechen (H3216): „Geheiligt H6944!“, und nach H310 den Gelübden H5088 zu überlegen H1239.

Spr 31,2 Was H4100, mein Sohn H1247:1, und was H4100, Sohn H1247:1 meines Leibes H990, und was H4100, Sohn H1247:1 meiner Gelübde H5088?

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück