Daniel 3

1 Der König H4430 Nebukadnezar H5020 machte H5648 ein Bild H6755 aus H1768 Gold H1722: seine Höhe H7314 sechzig H8361 Ellen H521, seine Breite H6613 sechs H8353 Ellen H521; er richtete H6966 es auf (H6966) in der Ebene H1236 Dura H1757, in der Landschaft H4083 Babel H895. 2 Und der König H4430 Nebukadnezar H5020 sandte H7972 aus, um die Satrapen H324, die Befehlshaber H5460 und die Statthalter H6347, die Oberrichter H148, die Schatzmeister H1411, die Gesetzeskundigen H1884, die Rechtsgelehrten H8614 und alle H3606 Oberbeamten H7984 der Landschaften H4083 zu versammeln H3673, damit sie zur Einweihung H2597 des Bildes H6755 kämen H858, das H1768 der König H4430 Nebukadnezar H5020 aufgerichtet H6966 hatte. 3 Da H116 versammelten H3673 sich die Satrapen H324, die Befehlshaber H5460 und die Statthalter H6347, die Oberrichter H148, die Schatzmeister H1411, die Gesetzeskundigen H1884, die Rechtsgelehrten H8614 und alle H3606 Oberbeamten H7984 der Landschaften H4083 zur Einweihung H2597 des Bildes H6755, das H1768 der König H4430 Nebukadnezar H5020 aufgerichtet H6966 hatte; und sie H1768 standen H6966 vor H6903 dem Bild H6755, das H1768 Nebukadnezar H5020 aufgerichtet H6966 hatte. 4 Und der Herold H3744 rief H7123 mit Macht H2429: Euch wird befohlen H560, ihr Völker H5972, Völkerschaften H524 und Sprachen H3961: 5 Sobald H1768 H5732 ihr den Klang H7032 des Horns H7162, der Pfeife H4953, der Zither H7030, der Sambuke H5443 a, der Laute H6460, der Sackpfeife H5481 und aller H3606 Art H2178 von Musik H2170 hören H8086 werdet, sollt ihr niederfallen H5308 und das goldene H1722 Bild H6755 anbeten H5457, das H1768 der König H4430 Nebukadnezar H5020 aufgerichtet H6966 hat. 6 Und wer H4479 nicht H1768 H3809 niederfällt H5308 und anbetet H5457, der soll sofort H8160 in H1459 den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 geworfen H7412 werden. 7 Darum H1836 H3606 H6903, sobald H1768 H2166 alle H3606 Völker H5972 den Klang H7032 des Horns H7162, der Pfeife H4953, der Zither H7030, der Sambuke H5443, der Laute H6460 und aller H3606 Art H2178 von Musik H2170 hörten H8086, fielen H5308 alle H3606 Völker H5972, Völkerschaften H524 und Sprachen H3961 nieder (H5308) und beteten H5457 das goldene H1722 Bild H6755 an (H5457), das H1768 der König H4430 Nebukadnezar H5020 aufgerichtet H6966 hatte.

8 Deswegen H1836 H3606 H6903 traten H7127 zur selben Zeit H2166 chaldäische H3779 Männer H1400 herzu (H7127), die H1768 die Juden H3062 anzeigten H399 H7170. 9 Sie hoben H6032 an (H6032) und sprachen H560 zum König H4430 Nebukadnezar H5020: O König H4430, lebe H2418 ewig H5957! 10 Du H607, o König H4430, hast den Befehl H2942 gegeben H7761, dass H1768 jedermann H606 H3606, der H1768 den Klang H7032 des Horns H7162, der Pfeife H4953, der Zither H7030, der Sambuke H5443, der Laute H6460 und der Sackpfeife H5481 und aller H3606 Art H2178 von Musik H2170 hört H8086, niederfallen H5308 und das goldene H1722 Bild H6755 anbeten H5457 solle; 11 und wer H4479 nicht H1768 H3809 niederfällt H5308 und anbetet H5457, der solle in H1459 den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 geworfen H7412 werden. 12 Nun H383 sind jüdische H3062 Männer H1400 da, die H1768 H3487 du über H5922 die Verwaltung H5673 der Landschaft H4083 Babel H895 bestellt H4483 hast: Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665; diese H479 Männer H1400, o König H4430, achten H2942 H7761 nicht H3809 auf H5922 dich. Deinen Göttern H426 dienen H6399 sie nicht H3809, und das goldene H1722 Bild H6755, das H1768 du aufgerichtet H6966 hast, beten H5457 sie nicht H3809 an (H5457).

13 Da H116 befahl H560 Nebukadnezar H5020 im Zorn H7266 und Grimm H2528, Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 herbeizubringen H858. Da H116 wurden diese H479 Männer H1400 vor H6925 den König H4430 gebracht H858. 14 Nebukadnezar H5020 hob H6032 an (H6032) und sprach H560 zu ihnen: Ist es Absicht H6656, Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665, dass ihr H383 meinen Göttern H426 nicht H3809 dient H6399 und das goldene H1722 Bild H6755 nicht H3809 anbetet H5457, das H1768 ich aufgerichtet H6966 habe? 15 Nun H3705, wenn H2006 ihr H383 bereit H6263 seid, zur Zeit H5732, wenn H1768 ihr den Klang H7032 des Horns H7162, der Pfeife H4953, der Zither H7030, der Sambuke H5443, der Laute H6460 und der Sackpfeife H5481 und aller H3606 Art H2178 von Musik H2170 hört H8086, niederzufallen H5308 und das Bild H6755 anzubeten H5457, das H1768 ich gemacht H5648 habe – wenn H2006 ihr es aber nicht H3809 anbetet H5457, sollt ihr sofort H8160 in H1459 den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 geworfen H7412 werden; und wer H4479 ist der Gott H426, der H1768 euch aus H4481 meiner Hand H3028 erretten H7804 wird? 16 Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 antworteten H6032 und sprachen H560 zum König H4430: Nebukadnezar H5020, wir H586 halten H2818 es nicht H3809 für nötig (H2818), dir ein Wort darauf H1836 H6600 zu H5922 erwidern H8421. 17 Ob H383 H2006 unser Gott H426, dem H1768 wir H586 dienen H6399, uns aus H4481 dem brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 zu erretten H7804 vermag H3202 – und er wird uns aus H4481 deiner Hand H3028, o König H4430, erretten H7804 18 oder ob H2006 nicht H3809, es sei H1934 dir kund H3046, o König H4430, dass H1768 wir H383 deinen Göttern H426 nicht H3809 dienen H6399 und das goldene H1722 Bild H6755, das H1768 du aufgerichtet H6966 hast, nicht H3809 anbeten H5457 werden.

19 Da H116 wurde Nebukadnezar H5020 von Grimm H2528 erfüllt H4391, und das Aussehen H6755 seines Angesichts H600 veränderte H8133 sich gegen H5922 Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665. Er hob H6032 an (H6032) und befahl H560, den H1768 Ofen H861 siebenmal H2298 H7655 mehr H5922 zu heizen H228, als H1768 zur Heizung H228 nötig H2370 war. 20 Und er befahl H560 Männern H1400, den stärksten H2429 Männern H1401 in H1768 seinem Heer H2429, Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 zu binden H3729, um sie in den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 zu werfen H7412. 21 Da H116 wurden diese H479 Männer H1400 in ihren Mänteln H5622, Röcken H6361 und Mützen H3737 und ihren übrigen Kleidern H3831 gebunden H3729 und in H1459 den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135 geworfen H7412. 22 Darum H1836 H3606 H6903, weil H1768 H4481 das Wort H4406 des Königs H4430 streng H2685 und der Ofen H861 außergewöhnlich H3493 geheizt H228 war, tötete H6992 die Flamme H7631 des H1768 Feuers H5135 jene H479 Männer H1400 H1994, die H1768 Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 hinaufbrachten H5267. 23 Und diese H479 drei H8532 Männer H1400, Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665, fielen H5308 gebunden H3729 in H1459 den brennenden H3345 Feuerofen H861 H5135. 24 Da H116 erschrak H8429 der König H4430 Nebukadnezar H5020, und er stand H6966 schnell H927 auf (H6966), hob H6032 an (H6032) und sprach H560 zu seinen Räten H1907: Haben wir nicht H3809 drei H8532 Männer H1400 gebunden H3729 ins H1459 Feuer H5135 geworfen H7412? Sie antworteten H6032 und sprachen H560 zum König H4430: Gewiss H3330, o König H4430! 25 Er antwortete H6032 und sprach H560: Siehe H1888, ich H576 sehe H2370 vier H703 Männer H1400 frei H8271 umhergehen H1981 mitten H1459 im Feuer H5135, und keine H3809 Verletzung H2257 ist H383 an ihnen; und das Aussehen H7299 des H1768 vierten H7244 gleicht H1821 einem Sohn H1247 der Götter H426 b. 26 Da H116 trat H7127 Nebukadnezar H5020 an (H7127) die Öffnung H8651 des brennenden H3345 Feuerofens H861 H5135, hob H6032 an (H6032) und sprach H560: Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665, ihr Knechte H5649 des H1768 höchsten H5943 Gottes H426, geht H5312 heraus (H5312) und kommt H858 her (H858)! Da H116 gingen H5312 Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 aus H1459 H4481 dem Feuer H5135 heraus (H5312). 27 Und die Satrapen H324, die Befehlshaber H5460 und die Statthalter H6347 und die Räte H1907 des Königs H4430 versammelten H3673 sich; sie sahen H2370 diese H479 Männer H1400, dass H1768 das Feuer H5135 keine H3809 Macht H7981 über ihre Leiber H1655 gehabt hatte: Das Haar H8177 ihres Hauptes H7217 war nicht H3809 versengt H2761, und ihre Mäntel H5622 waren nicht H3809 verändert H8133, und der Geruch H7382 des Feuers H5135 war nicht H3809 an sie gekommen H5709.

28 Nebukadnezar H5020 hob H6032 an (H6032) und sprach H560: Gepriesen H1289 sei der Gott H426 Sadrachs H7715, Mesachs H4336 und Abednegos H5665, der H1768 seinen Engel H4398 gesandt H7972 und seine Knechte H5649 errettet H7804 hat, die H1768 auf H5922 ihn vertrauten H7365 und das Wort H4406 des Königs H4430 übertraten H8133 und ihre Leiber H1655 hingaben H3052, um H1768 keinem H3606 H3809 Gott H426 zu dienen H6399 oder H1768 ihn anzubeten H5457, als nur H3861 ihrem Gott H426! 29 Und von H4481 mir wird Befehl H2942 gegeben H7761, dass H1768 jedes H3606 Volk H5972, jede Völkerschaft H524 und Sprache H3961wer H1768 Unrechtes H7955 spricht H560 gegen H5922 den Gott H426 Sadrachs H7715, Mesachs H4336 und Abednegos H5665, in Stücke H1917 zerhauen H5648 werden soll und dass sein Haus H1005 zu einer Kotstätte H5122 gemacht H7739 werden soll; weil H1768 H3606 H6903 es keinen H3809 anderen H321 Gott H426 gibt H383, der H1768 auf solche Weise H1836 zu erretten H5338 vermag H3202. 30 Darauf H116 beförderte H6744 der König H4430 Sadrach H7715, Mesach H4336 und Abednego H5665 in der Landschaft H4083 Babel H895.

31 Nebukadnezar H5020, der König H4430, allen H3606 Völkern H5972, Völkerschaften H524 und Sprachen H3961, die H1768 auf der ganzen H3606 Erde H772 wohnen H1753: Friede H8001 euch in Fülle H7680! 32 Es hat mir gefallen H6925 H8232, die Zeichen H852 und Wunder H8540 mitzuteilen H2324, die H1768 der höchste H5943 Gott H426 an H5974 mir getan H5648 hat. 33 Wie H4101 groß H7260 sind seine Zeichen H852, und wie H4101 mächtig H8624 seine Wunder H8540! Sein Reich H4437 c ist ein ewiges H5957 Reich H4437 c, und seine Herrschaft H7985 währt von H5974 Geschlecht H1859 zu Geschlecht H1859!

Fußnoten

  1. D.i. ein der Harfe ähnliches, viersaitiges Instrument (so auch V. 7.10.15).
  2. Eig. einem Göttersohn; d.h. einem, der zum Geschlecht der Götter gehört.
  3. Eig. Königreich, o. Königtum.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück