Tipps zur Suche

Einfache Wortsuchen
Geben Sie ein oder mehrere Wörter in das Suchfeld ein. Es werden alle Bibelverse angezeigt, die diese enthalten.
Ausdrücke
Bei Ausdrücken handelt es sich um zwei oder mehr Wörter, die direkt aufeinander folgen. Ein Ausdruck muss immer in Anführungszeichen gesetzt werden.
Lemmata (nur im NT)
Schreiben Sie „L=“ vor das Suchwort, um nach einem Lemma zu suchen. Dabei werden auch die gebeugten Formen des Wortes gefunden. Zum Beispiel findet „L=gehen“ auch „ging“, „gegangen“, usw.
Strong-Nummern
Statt eines Wortes können Sie auch eine Strong-Nummer eingeben. Bei Eingabe mehrerer Strong-Nummern werden alle Verse gesucht, die alle Nummern enthalten. (Siehe auch: Was sind Strong-Nummern?)
Strong-Nummern mit bestimmter Übersetzung
Geben Sie eine Strong-Nummer gefolgt von einem Gleichheitszeichen (=) und einem Wort ein, um alle Vorkommen der Strong-Nummer zu finden, die mit dem angegebenen Wort übersetzt wurden.
(Bitte beachten Sie, dass die Wörter im Deutschen gebeugt vorkommen. Eine Suche nach den Grundformen ist derzeit nur im Neuen Testament möglich.)
Bibelstellen aufschlagen
Geben Sie eine Bibelstelle ein, um diese direkt aufzuschlagen. (Siehe auch: Abkürzungsverzeichnis)
Verslisten anzeigen
Wenn Sie mehr als eine Bibelstelle eingeben, öffnet sich eine Liste mit deren Texten. Es können bis zu 150 Verse angezeigt werden. Um eine neue Liste mit nur einem Einzelvers zu beginnen, schreiben Sie bitte ein Semikolon (;) hinter die Stelle.
Griechische / hebräische Wörter
Geben Sie ein einzelnes griechisches oder hebräisches Wort in Originalzeichen oder der Transliteration ein. Die Suche findet die zugehörigen Strong-Nummern.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück