Zeige:

Das erste Buch Samuel

Kapitel 1

1 Und es war H1961 ein H259 Mann H376 aus H4480 Ramatajim-Zophim H7436, vom Gebirge H2022 Ephraim H669, und sein Name H8034 war Elkana H511, der Sohn H1121 Jerochams H3395, des Sohnes H1121 Elihus H453, des Sohnes H1121 Tochus H8459, des Sohnes H1121 Zuphs H6689, ein Ephratiter H673a. 2 Und er hatte zwei H8147 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Hanna H2584, und der Name H8034 der anderen H8145 Peninna H6444; und Peninna H6444 hatte H1961 Kinder H3206, aber Hanna H2584 hatte keine H369 Kinder H3206. 3 Und dieser H1931 Mann H376 ging H5927 Jahr ~(H3117) für Jahr ~(H3117)b aus seiner Stadt H5892:1 hinauf (H5927), um den HERRN H3068 der Heerscharen H6635 anzubeten H7812 und ihm zu opfern H2076 in Silo H7887; und dort H8033 waren die beiden H8147 Söhne H1121 Elis H5941, Hophni H2652 und Pinehas H6372, Priester H3548 des HERRN H3068. 4 Und es geschah H1961 an dem Tag H3117, als Elkana H511 opferte H2076, da gab H5414 er seiner Frau H802 Peninna H6444 und allen H3605 ihren Söhnen H1121 und ihren Töchtern H1323 Stücke H4490c; 5 aber Hanna H2584 gab H5414 er ein H259 doppeltes H639 Stück H4490, denn H3588 er liebte H157 Hanna H2584; aber der HERR H3068 hatte ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462. 6 Und ihre Widersacherin H6869 kränkte H3707 sie mit vieler H1571 Kränkung H3708, um H5668 sie aufzubringen H7481:2, weil H3588 der HERR H3068 ihren Mutterleib H7358 verschlossen H5462 hatte. 7 Und so H3651:1, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651:1 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808. 8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068. 10 Und sie H1931 war in der Seele H5315 verbittert H4751, und sie betete H6419:1 zu H5921 dem HERRN H3068 und weinte H1058 sehr *H1058. 11 Und sie tat H5087 ein Gelübde H5088 und sprach H559:1: HERR H3068 der Heerscharen H6635, wenn H518 du das Elend H6040 deiner Magd H519 ansehen H7200 und meiner gedenken H2142 und deine Magd H519 nicht H3808 vergessen H7911 wirst, und wirst deiner Magd H519 einen männlichen H376 Nachkommen H2233 geben H5414, so will ich ihn dem HERRN H3068 geben H5414 alle H3605 Tage H3117 seines Lebens H2416; und kein H3808 Schermesser H4177 soll auf H5921 sein Haupt H7218 kommen H5927.

12 Und es geschah H1961, als H3588 sie lange H7235 vor H6440 dem HERRN H3068 betete H6419:1, dass Eli H5941 ihren Mund beobachtete H8104. 13 Hanna H2584 aber redete H1696 in H5921 ihrem Herzen H3820; nur H7535 ihre Lippen H8193 bewegten H5128 sich, aber ihre Stimme H6963 wurde nicht H3808 gehört H8085; und Eli H5941 hielt H2803 sie für (H2803) eine Betrunkene H7910. 14 Und Eli H5941 sprach H559:1 zu H413 ihr: Bis H5704 wann H4970 willst du dich wie (H7937) eine Betrunkene H7937 gebärden (H7937)? Tu H5493 deinen Wein H3196 von H5921 dir! 15 Aber Hanna H2584 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Nein H3808, mein Herr H113, eine Frau H802 beschwerten H7186 Geistes H7307 bin ich H595; weder H3808 Wein H3196 noch starkes H7941 Getränk H7941 habe ich getrunken H8354, sondern ich habe meine Seele H5315 vor H6440 dem HERRN H3068 ausgeschüttet H8210. 16 Halte H5414 deine Magd H519 nicht H408 für H6440 eine Tochter H1323 Belials H1100; denn H3588 aus der Fülle H7230 meines Kummers H7879 und meiner Kränkung H3708 habe ich bisher H5704+H2008 geredet H1696. 17 Und Eli H5941 antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Geh H1980 hin (H1980) in Frieden H7965; und der Gott H430 Israels H3478 gewähre H5414 deine Bitte H7596, die H834 du von H5973 ihm erbeten H7592 hast! 18 Und sie sprach H559:1: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

19 Und sie machten H7925 sich am Morgen H1242 früh (H7925) auf (H7925) und beteten H7812 an (H7812) vor H6440 dem HERRN H3068; und sie kehrten H7725 zurück (H7725) und kamen H935 in H413 ihr Haus H1004 nach Rama H7414. Und Elkana H511 erkannte H3045 Hanna H2584, seine Frau H802, und der HERR H3068 gedachte H2142 ihrer. 20 Und es geschah H1961, als die Zeit H3117 um H8622 war (H8622), da war (H2029) Hanna H2584 schwanger H2029 geworden und gebar H3205 einen Sohn H1121; und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Samuel H8050d: Denn H3588 von dem HERRN H3068 habe ich ihn erbeten H7592. 21 Und der Mann H376 Elkana H511 ging H5927 hinauf (H5927) mit seinem ganzen H3605 Haus H1004, um dem HERRN H3068 das jährliche H3117 Schlachtopfer H2077 zu opfern H2076 und sein Gelübde H5088 zu erfüllen. 22 Aber Hanna H2584 ging H5927 nicht H3808 hinauf (H5927); denn H3588 sie sprach H559:1 zu ihrem Mann H376: Bis H5704 der Knabe H5288 entwöhnt H1580 ist, dann will ich ihn bringen H935, damit er vor H6440 dem HERRN H3068 erscheine H7200 und dort H8033 für H5704 immer ~(H5769)e bleibe H3427. 23 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559:1 zu ihr: Tu H6213, was gut H2896 ist in deinen Augen H5869; bleibe H3427, bis H5704 du ihn entwöhnt H1580 hast; nur H389 möge der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhalten H6965!

So blieb H3427 die Frau H802 und stillte H3243 ihren Sohn H1121, bis H5704 sie ihn entwöhnt H1580 hatte. 24 Und sobald H834 sie ihn entwöhnt H1580 hatte, brachte H5927 sie ihn mit H5973 sich hinauf (H5927) samt drei H7969 Stieren H6499 und einem H259 Epha H374 Mehl H7058 und einem Schlauch H5035:1 Wein H3196 und brachte H935 ihn in das Haus H1004 des HERRN H3068 nach Silo H7887; und der Knabe H5288 war noch jung H5288. 25 Und sie schlachteten H7819:1 den Stier H6499 und brachten H935 den Knaben H5288 zu H413 Eli H5941. 26 Und sie sprach H559:1: Bitte H994, mein Herr H113! So wahr deine Seele H5315 lebt H2416, mein Herr H113, ich H589 bin die Frau H802, die hier H2088 bei H5973 dir stand H5324, um zu dem HERRN H3068 zu H413 beten H6419:1. 27 Um H413 diesen H2088 Knaben H5288 habe ich gebetet H6419:1, und der HERR H3068 hat mir meine Bitte H7596 gewährt H5414, die H834 ich von H5973 ihm erbeten H7592f habe. 28 So habe auch H1571 ich H595 ihn dem HERRN H3068 geliehen H7592f; alle H3605 Tage H3117, die H834 er lebt ~(H1961)g, ist er dem HERRN H3068 geliehen H7592f. Und er H1931 betete H7812h dort H8033 den HERRN H3068 an (H7812).

Fußnoten

  1. O. ein Ephraimiter.
  2. W. von Tagen H3117 zu Tagen H3117.
  3. D. h. Anteile vom Opferfleisch.
  4. Hebr. Schemuel: Von Gott erhört.
  5. W. in Ewigkeit H5769.
  6. Im Hebr. sind „erbitten“ und „leihen“ gleiche Wörter.
  7. W. ist H1961.
  8. O. sie beteten.
12
Zeige:

Strong H7114:1 – קָצַרqazar
Hebräisch – ernten; Schnitter; abernten; [+6]

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo>73Mo4Mo>15MoJos>1Ri>7Rt>21Sam2Sam1Kön>22Kön1Chr2ChrEsraNehEst>3Hiob>2Ps>1Spr>1PredHld>2Jes>2JerKlglHesDan>3HosJoel>1AmosObadJona>2MichNahHabZephHagSachMal

H7114:1 – קָצַרqazar

37 Vorkommen in 35 Bibelversen

3. Mo 19,9 Und wenn H518 ihr die Ernte H7105:1 eures Landes H776 erntet H7114:1, so sollst du den Rand H6285 deines Feldes H7704 nicht H3808 vollständig H3615 abernten H7114:1 und sollst keine H3808 Nachlese H3951 deiner Ernte H7105:1 halten H3950.

3. Mo 23,10 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559:1 zu H413 ihnen: Wenn H3588 ihr in H413 das Land H776 kommt H935, das H834 ich H589 euch gebe H5414, und ihr seine Ernte H7105:1 erntet H7114:1, so sollt ihr eine Garbe H6016:1 der Erstlinge ~(H7225) eurer Ernte H7105:1 zum H413 Priester H3548 bringen H935;

3. Mo 23,22 Und wenn H3588 ihr die Ernte H7105:1 eures Landes H776 erntet H7114:1, sollst du den Rand H6285 deines Feldes H7704 nicht H3808 vollständig H3615 abernten H7114:1 und sollst keine H3808 Nachlese H3951 deiner Ernte H7105:1 halten H3950; für den Armen H6041 und für den Fremden H1616 sollst du sie lassen H5800. Ich H589 bin der HERR H3068, euer Gott H430.

3. Mo 25,5 den Nachwuchs H5599:1 deiner Ernte H7105:1 sollst du nicht H3808 einernten H7114:1, und die Trauben H6025 deines unbeschnittenen H5139 Weinstocks (H5139) sollst du nicht H3808 abschneiden H1219: Es soll ein Jahr H8141 der Ruhe H7677 für das Land H776 sein H1961.

3. Mo 25,11 Ein Jubel H3104-Jahr soll dies H1931, das Jahr H8141 des fünfzigsten H2572 Jahres H8141, euch sein H1961; ihr sollt nicht H3808 säen H2232 und seinen Nachwuchs H5599:1 nicht H3808 ernten H7114:1 und seine unbeschnittenen H5139 Weinstöcke (H5139) nicht H3808 lesen H1219 ;

5. Mo 24,19 Wenn H3588 du deine Ernte H7114:1 auf deinem Feld H7704 erntest H7105:1 und eine Garbe H6016:1 auf dem Feld H7704 vergisst H7911, so sollst du nicht H3808 umkehren H7725, um sie zu holen H3947: Für den Fremden H1616, für die Waise H3490 und für die Witwe H490 soll sie sein H1961, damit H4616 der HERR H3068, dein Gott H430, dich segne H1288:1 in allem H3605 Werk H4639 deiner Hände H3027.

Ri 16,16 Und es geschah H1961, als H3588 sie ihn alle H3605 Tage H3117 mit ihren Worten H1697 drängte H6693 und ihn plagte H509, da wurde seine Seele H5315 sterbensmatt H4191+H7114:1;

Rt 2,3 Und sie ging H1980 hin (H1980) und kam H935, und auf dem Feld H7704 hinter H310 den Schnittern H7114:1 her (H310) las H3950 sie auf (H3950). Und sie traf H7136:1 zufällig H4745 auf das Feldstück H2513 des Boas H1162:1, der H834 aus der Familie H4940 Elimelechs H458 war.

Rt 2,4 Und siehe H2009, Boas H1162:1 kam H935 von Bethlehem H1035 und sprach H559:1 zu den Schnittern H7114:1: Der HERR H3068 sei mit H5973 euch! Und sie sprachen H559:1 zu ihm: Der HERR H3068 segne H1288:1 dich!

Rt 2,5 Und Boas H1162:1 sprach H559:1 zu seinem Knecht ~(H5288) , der über H5921 die Schnitter H7114:1 bestellt H5324 war: Wem H4310 gehört dieses Mädchen H5291?

Rt 2,6 Und der Knecht ~(H5288) , der über H5921 die Schnitter H7114:1 bestellt H5324 war, antwortete H6030:1 und sprach H559:1: Es ist ein moabitisches H4125 Mädchen H5291, das H1931 mit H5973 Noomi H5281 aus den Gebieten ~(H7704) von Moab H4124 zurückgekehrt H7725 ist;

Rt 2,7 und sie sprach H559:1: Lass mich doch H4994 auflesen H3950 und unter den Garben H6016:1 sammeln H622 hinter H310 den Schnittern H7114:1 her (H310)! Und so ist sie gekommen H935 und dageblieben H5975 vom H227 Morgen H1242 an bis H5704 jetzt H6258; was H2088 sie im Haus H1004 gesessen H3427 hat, ist wenig H4592.

Rt 2,9 Deine Augen H5869 seien auf das Feld H7704 gerichtet, das H834 man schneidet H7114:1, und geh H1980 hinter H310 ihnen her (H1980); habe ich nicht H3808 den Knaben H5288 geboten H6680, dich nicht H1115 anzutasten H5060? Und wenn du durstig H6770 bist, so geh H1980 zu H413 den Gefäßen H3627 und trink H8354 von dem, was H834 die Knaben H5288 schöpfen H7579.

Rt 2,14 Und zur Essenszeit H6256+H400 sprach H559:1 Boas H1162:1 zu ihr: Tritt H5066 hierher H1988 und iss H398 vom H4480 Brot H3899 und tauche H2881 deinen Bissen H6595 in den Essig H2558. Da setzte H3427 sie sich zur Seite H6654 der Schnitter H7114:1; und er reichte H6642 ihr geröstete H7039 Körner (H7039), und sie H398 und wurde satt H7646 und ließ (H3498) übrig H3498.

1. Sam 6,13 Und die Bewohner von Beth-Semes H1053 ernteten H7114:1 die Weizenernte H7105:1+H2406 in der Talebene H6010; und als sie ihre Augen H5869 erhoben H5375 und die Lade H727 sahen H7200, da freuten H8055 sie sich, sie zu sehen H7200.

1. Sam 8,12 und er wird sie nehmen, um sich Oberste H8269 über Tausend H505:1 und Oberste H8269 über Fünfzig H2572 zu machen H7760, und dass H3588 sie seine Felder H2758 pflügen H2790:2 und seine Ernte H7105:1 einbringen H7114:1 und dass H3588 sie sein Kriegsgerät H3627+H4421 und sein Wagengerät H3627+H7393 machen H6213.

2. Kön 4,18 Und das Kind H3206 wuchs H1431 heran (H1431). Und es geschah H1961 eines Tages H3117, da ging H3318 es hinaus (H3318) zu H413 seinem Vater H1, zu H413 den Schnittern H7114:1.

2. Kön 19,29 Und dies H2088 soll dir das Zeichen H226 sein: Man wird in diesem Jahr H8141 den Nachwuchs H5599:1 der Ernte essen H398 und im zweiten H8145 Jahr H8141, was ausgesprosst H7823 ist; im dritten H7992 Jahr H8141 aber sät H2232 und erntet H7114:1 und pflanzt H5193 Weinberge H3754 und esst H398 ihre Frucht H6529.

Hiob 4,8 So H834 wie (H834) ich es gesehen H7200 habe: Die Unheil H205 pflügen H2790:2 und Mühsal H5999 säen H2232, ernten H7114:1 es.

Hiob 21,4 Richtet sich meine H595 Klage H7879 an einen Menschen H120? Oder H518 warum H4069 sollte ich nicht H3808 ungeduldig H7114:1+H7307 sein?

Hiob 24,6 Auf dem Feld H7704 schneiden H7114:1 sie sein Futterkorn H1098 ab (H7114:1) und lesen H3953 den Weinberg H3754 des Gottlosen H7563 nach (H3953).

Ps 126,5 Die mit Tränen H1832 säen H2232, werden mit Jubel H7440 ernten H7114:1.

Ps 129,7 womit der Schnitter H7114:1 seine Hand H3709 nicht H3808 füllt H4390 noch der Garbenbinder H6014:2 seinen Schoß H2683;

Spr 22,8 Wer Unrecht H5766 sät H2232, wird Unheil H205 ernten H7114:1, und die Rute H7626 seines Zorns H5678 wird ein (H3615) Ende H3615 nehmen H3615.

Pred 11,4 Wer auf den Wind H7307 achtet H8104, wird nicht H3808 säen H2232, und wer auf die Wolken H5645 sieht H7200, wird nicht H3808 ernten H7114:1.

Jes 17,5 Und es wird sein, wie wenn H518 ein Schnitter H7105:1 Getreidehalme H7054 zusammenfasst H622 und sein Arm H2220 Ähren H7641:1 abmäht H7114:1; und es wird sein H1961, wie wenn H518 einer Ähren H7641:1 sammelt H3950 in der Talebene H6010 Rephaim H7497.

Jes 37,30 Und dies H2088 soll dir das Zeichen H226 sein: Man wird in diesem Jahr H8141 den Nachwuchs H5599:1 der Ernte essen H398 und im zweiten H8145 Jahr H8141, was ausgesprosst H7823 ist; aber im dritten H7992 Jahr H8141 sät H2232 und erntet H7114:1 und pflanzt H5193 Weinberge H3754 und esst H398 ihre Frucht H6529.

Jer 9,21 Rede H1696: So H3541 spricht H5002 der HERR H3068: Ja, die Leichen H5038 der Menschen H120 werden fallen H5307 wie Dünger H1828 auf H5921 der Fläche H6440 des Feldes H7704 und wie eine Garbe H5995 hinter H310 dem Schnitter H7114:1, die niemand H369 sammelt H622.

Jer 12,13 Sie haben Weizen H2406 gesät H2232 und Dornen H6975 geerntet H7114:1; sie haben sich erschöpft H2470 und nichts H3808 ausgerichtet H3276. So werdet (H954:1) zuschanden H954:1 an euren Erträgen H8393 vor der Zornglut H639+H2740 des HERRN H3068!

Hos 8,7 Denn H3588 Wind H7307 säen H2232 sie, und Sturm H5492:1 ernten H7114:1 sie; Halme H7054 hat es nicht H369, das Ausgesprosste H6780 bringt H6213 kein H1097 Mehl H7058; wenn H194 es auch H1571 Mehl brächte H6213, so würden Fremde H2114:1 es verschlingen H1104:1.

Hos 10,12 Sät H2232 euch zur Gerechtigkeit H6664, erntet H7114:1 der Güte H2617:1 entsprechend: Pflügt H5214 euch einen Neubruch H5215 , denn H3588 es ist Zeit H6256, den HERRN H3068 zu suchen H1875, bis H5704 er kommt H935 und euch Gerechtigkeit H6666 regnen H3384 lässt.

Hos 10,13 Ihr habt Gottlosigkeit H7562 gepflügt H2790:2, Unrecht H5766 geerntet H7114:1, die Frucht H6529 der Lüge H3585 gegessen H398; denn H3588 du hast auf deinen Weg H1870 vertraut H982, auf die Menge H7230 deiner Helden H1368.

Amos 9,13 Siehe H2009, Tage H3117 kommen H935, spricht H5002 der HERR H3068, da der Pflüger H2790:1 an den Schnitter H7114:1 und der Traubentreter H1869+H6025 an den Sämann ~(H2233+H4900) reichen H5066 wird; und die Berge H2022 werden träufeln H5197 von Most H6071, und alle H3605 Hügel H1389 werden zerfließen H4127.

Mich 2,7 Du, Haus H1004 Jakob H3290 genannt H559:1, ist der HERR H3068 ungeduldig H7114:1+H7307 ? Oder H518 sind dies H428 seine Taten H4611? Sind (H3190) meine Worte H1697 nicht H3808 gütig H3190 gegen H5973 den, der aufrichtig H3477 wandelt H1980?

Mich 6,15 Du H859 wirst säen H2232, aber nicht H3808 ernten H7114:1; du H859 wirst Oliven H2132 keltern H1869, aber dich nicht H3808 mit Öl H8081 salben H5480, und Most H8492, aber keinen H3808 Wein H3196 trinken H8354.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück