Zeige:

Esther 9Est 9

1 Und im zwölften H9606 Monat H2320, das H1931 ist der Monat H2320 Adar H143, am dreizehnten H9607 Tag H3117 desselben, als das Wort H1697 des Königs H4428 und seine Anordnung H1881 zur Ausführung H6213 kommen H5060 sollten, an dem Tag H3117, als H834 die Feinde H341 der Juden H3064 gehofft H7663 hatten, sie zu überwältigen H7980 (es wandte H2015 sich aber, so dass H3588 sie, die Juden H3064, ihre Hasser H8130 überwältigten H7980), 2 da versammelten H6950 sich die Juden H3064 in ihren Städten H5892:1, in allen H3605 Landschaften H4082 des Königs H4428 Ahasveros H325, um Hand H3027 an (H7971) diejenigen zu legen H7971, die ihr Unglück H7451 suchten H1245. Und niemand H376+H3808 konnte vor H6440 ihnen bestehen H5975, denn H3588 die Furcht H6343 vor ihnen war auf H5921 alle H3605 Völker H5971 gefallen H5307. 3 Und alle H3605 Fürsten H8269 der Landschaften H4082 und die Satrapen H323 und die Statthalter H6346 und diejenigen, die die Geschäfte H4399 des Königs H4428 besorgten H6213, unterstützten H5375 die Juden H3064; denn H3588 die Furcht H6343 vor Mordokai H4782 war auf H5921 sie (H5921) gefallen H5307. 4 Denn H3588 Mordokai H4782 war groß H1419 im Haus H1004 des Königs H4428, und sein Ruf H8089 ging H1980 durch alle H3605 Landschaften H4082; denn H3588 der Mann H376 Mordokai H4782 wurde H1980 immer (H1980) größer H1419.

5 Und die Juden H3064 richteten H5221 unter allen H3605 ihren Feinden H341 eine Niederlage H4347 an, indem sie sie erstachen ~(H2719:1), ermordeten ~(H2027) und umbrachten ~(H12)a; und sie taten H6213 an ihren Hassern H8130 nach ihrem Wohlgefallen H7522. 6 Und in der Burg H1002 Susan H7800 töteten H2026 die Juden H3064 und brachten H6 um (H6) fünfhundert H9727 Mann H376; 7 und sie töteten Parschandata H6577 und Dalphon H1813 und Aspata H630 8 und Porata H6334 und Adalja H118 und Aridata H743 9 und Parmaschta H6534 und Arisai H747 und Aridai H742 und Wajesata H2055, 10 die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001, des Sohnes H1121 Hammedatas H4099, des Widersachers H6887 der Juden H3064; aber an (H7971) die Beute H961 legten H7971 sie ihre Hand H3027 nicht H3808.

11 An jenem H1931 Tag H3117 kam H935 die Zahl H4557 der in der Burg H1002 Susan H7800 Getöteten H2026 vor H6440 den König H4428. 12 Und der König H4428 sprach H559:1 zur Königin H4436 Esther H635: In der Burg H1002 Susan H7800 haben die Juden H3064 fünfhundert H9727 Mann H376 und die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001 getötet H2026 und umgebracht H6; was H4100 mögen sie in den übrigen H7605 Landschaften H4082 des Königs H4428 getan H6213 haben! Doch was H4100 ist deine Bitte H7596? Und sie soll dir gewährt H5414 werden. Und was H4100 ist noch H5750 dein Begehr H1246? Und es soll geschehen H6213. 13 Und Esther H635 sprach H559:1: Wenn H518 es der König H4428 für gut H2896 hält, so werde auch H1571 morgen H4279 den Juden H3064, die H834 in Susan H7800 sind, gestattet H5414, nach der heutigen H3117 Anordnung H1881 zu tun H6213; und die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001 hänge H8518 man an H5921 den Baum H6086. 14 Da befahl H559:1 der König H4428, dass H3588 es so H3651:1 geschehen H6213 sollte; und die Anordnung H1881 wurde in Susan H7800 erlassen H5414, und man hängte H8518 die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001 auf (H8518). 15 Und die Juden H3064, die H834 in Susan H7800 waren, versammelten H6950 sich auch H1571 am vierzehnten H9608 Tag H3117 des Monats H2320 Adar H143 und töteten H2026 in Susan H7800 dreihundert H9704 Mann H376; aber an (H7971) die Beute H961 legten H7971 sie ihre Hand H3027 nicht H3808.

16 Und die übrigen H7605 Juden H3064, die H834 in den Landschaften H4082 des Königs H4428 waren, versammelten H6950 sich und standen H5975 für H5921 ihr Leben H5315 ein (H5975) und erhielten Ruhe H5118 vor ihren Feinden H341; und sie töteten H2026 unter ihren Hassern H8130 75000 H9893; aber an (H7971) die Beute H961 legten H7971 sie ihre Hand H3027 nicht H3808. 17 Das geschah am dreizehnten H9607 Tag H3117 des Monats H2320 Adar H143; und am Vierzehnten H9608 des Monatsb ruhten H5118 sie, und sie machten H6213 ihn zu einem Tag H3117 des Gastmahls H4960 und der Freude H8057. 18 Aber die Juden H3064, die H834 in Susan H7800 waren, hatten sich am Dreizehnten H9607 des Monatsb und am Vierzehnten H9608 des Monatsb versammelt H6950; und sie ruhten H5118 am Fünfzehnten H9609 des Monatsb und machten H6213 ihn zu einem Tag H3117 des Gastmahls H4960 und der Freude H8057. 19 Darum H3651:1 feiern H6213 die Juden H3064 des offenen H6521 Landes H6521, die in den offenen H6519 Städten H5892:1 wohnen H3427, den vierzehnten H9608 Tag H3117 des Monats H2320 Adar H143 als einen Tag der Freude H8057 und des Gastmahls H4960 und als einen Festtag H3117+H2896, wo man H376 einander H7453 Teile H4490 sendet H4916c.

20 Und Mordokai H4782 schrieb H3789 diese H428 Begebenheiten H1697 auf (H3789). Und er sandte H7971 Briefe H5612 an H413 alle H3605 Juden H3064 in allen H3605 Landschaften H4082 des Königs H4428 Ahasveros H325, die nahen H7138 und die fernen H7350, 21 um ihnen H5921 festzusetzen H6965d, dass sie den vierzehnten H9608 Tag H3117 des Monats H2320 Adar H143 und den fünfzehnten H9609 Tag H3117 desselben Jahr H8141 für Jahr H8141 feiern H1961+H6213 sollten 22 als die Tage H3117, an denen H834 die Juden H3064 Ruhe H5117 erlangt (H5117) hatten vor ihren Feinden H341, und als den Monat H2320, wo H834 sich ihnen H1992 Kummer H3015 in Freude H8057, und Trauer H60 in einen Festtag H3117+H2896 verwandelt H2015 hatte – dass sie diese feiern H6213 sollten als Tage H3117 des Gastmahls H4960 und der Freude H8057, wo man H376 einander H7453 Teile H4490 sendet H4916c und den Armen H34 Geschenke H4979 gibt.

23 Und die Juden H3064 nahmen H6901 als Brauch an (H6901), was H834 sie zu tun H6213 angefangen H2490 und was H834 Mordokai H4782 ihnen H413 geschrieben H3789 hatte. 24 Denn H3588 Haman H2001, der Sohn H1121 Hammedatas H4099, der Agagiter H91, der Widersacher H6887 aller H3605 Juden H3064, hatte gegen H5921 die Juden H3064 den Plan H2803 ersonnen H2803, sie umzubringen H6, und hatte das Pur H6332, das H1931 ist das Los H1486, geworfen H5307, um sie zu vertilgen H2000 und sie umzubringen H6. 25 Und als es vor H6440 den König H4428 kam H935, befahl H559:1 er durch H5973 einen Brief H5612, dass sein böser H7451 Plan H4284, den H834 er gegen H5921 die Juden H3064 ersonnen H2803 hatte, auf H5921 seinen Kopf H7218 zurückkehre H7725; und man hängte H8518 ihn und seine Söhne H1121 an H5921 den Baum H6086. 26 Darum H3651:1+H5921 nannte H7121 man diese H428 Tage H3117 Purim H6332, nach H5921 dem Namen H8034 des Pur H6332. Deshalb H3651:1+H5921, wegen H5921 aller H3605 Worte H1697 dieses H2063 Briefes H107, sowohl dessen H3602, was H4100 sie selbst davon gesehen H7200 hatten, als auch, was H4100 zu H413 ihnen gelangt H5060 war, 27 setzten H6965 die Juden H3064 fest (H6965)d und nahmen H6901 auf H5921 sich (H5921) und auf H5921 ihre Nachkommen H2233 und auf H5921 alle H3605, die sich ihnen H5921 anschlossen H3867, als eine ewige Satzung ~(H3808+H5674)e, diese H428 beiden H8147 Tage H3117 zu feiern H1961+H6213, nach dem was darüber geschrieben H3791 worden war, und nach ihrer bestimmten H3605 Zeit H2165, Jahr H8141 für Jahr H8141; 28 und dass diese H428 Tage H3117 im (H2142) Andenken H2142 bleiben (H2142) und gefeiert H6213 werden sollten in jedem H3605 einzelnen *H1755:1 Geschlecht H1755:1, in jeder H3605 einzelnen *H4940 Familie H4940, in jeder H3605 einzelnen *H4082 Landschaft H4082 und in jeder H3605 einzelnen *H5892:1 Stadt H5892:1; und dass diese H428 Purim-Tage H3117+H6332 unter H8432 den Juden H3064 nicht H3808 untergehen H5486 und ihr Andenken H2143 nicht H3808 aufhören H5674 sollte bei ihren Nachkommen H2233.

29 Und die Königin H4436 Esther H635, die Tochter H1323 Abichails H32, und Mordokai H4782, der Jude H3064, schrieben H3789 mit H854 allem H3605 Nachdruck H8633, um diesen H2063f zweiten H8145 Brief H107 über die Purim H6332 festzusetzen H6965d. 30 Und er sandte H7971 Briefe H5612 an H413 alle H3605 Juden H3064, in H413 die 127 H9666 Landschaften H4082, das Königreich H4438 des Ahasveros H325, Worte H1697 des Friedens H7965 und der Wahrheit H571g, 31 um diese H428 Purim-Tage H3117+H6332 in ihren bestimmten H2165 Zeiten (H2165) festzusetzen H6965d, so H834 wie (H834) Mordokai H4782, der Jude H3064, und die Königin H4436 Esther H635 es ihnen festgesetzt H6965 hattend und wie H834 sie es für H5921 sich (H5921) selbst H5315 und für H5921 ihre Nachkommen H2233 festgesetzt H6965 hattend, nämlich die Angelegenheit H1697 der Fasten H6685 und ihrer Wehklage H2201. 32 Und der Befehl H3982 Esthers H635 setzte H6965 diese H428 Purim-Angelegenheit H1697+H6332 fest (H6965)d, und er wurde in ein Buch H5612 geschrieben H3789.

Fußnoten

  1. W. Niederlage des Schwertes H2719:1, des Ermordens H2027 und des Umbringens H12.
  2. Eig. desselben.
  3. Eig. und als gegenseitige Versendung von Teilen (vgl. Kap. 2,9).
  4. Eig. als Obliegenheit festsetzen.
  5. W. so dass es nicht H3808 vergehe H5674.
  6. D. h. den folgenden zweiten Brief über das Fasten.
  7. O. der Treue.
Zeige:

Strong H905 – בַּדbad
Hebräisch – allein; außer; Stange; [+16]

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

H905 – בַּדbad

200 Vorkommen in 178 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 2,18 Und Gott H430 der HERR H3068 sprach H559:1: Es ist nicht H3808 gut H2896, dass der Mensch H120 allein H905 sei H1961; ich will ihm eine Hilfe H5828 machen H6213, die ihm entspricht H5048.

1. Mo 21,28 Und Abraham H85 stellte H5324 sieben H7651 junge H3535 Schafe H3535 der Herde H6629 beiseite H905.

1. Mo 21,29 Und Abimelech H40 sprach H559:1 zu H413 Abraham H85: Was H4100 sollen diese H428+H2007 sieben H7651 jungen H3535 Schafe H3535, die H834 du beiseite H905 gestellt H5324 hast?

1. Mo 26,1 Und es entstand H1961 eine Hungersnot H7458 im Land H776, außer H905 der früheren H7223 Hungersnot H7458, die H834 in den Tagen H3117 Abrahams H85 gewesen H1961 war. Und Isaak H3327 zog H1980 zu Abimelech H40 , dem König H4428 der Philister H6430, nach Gerar H1642.

1. Mo 30,40 Und Jakob H3290 schied H6504 die Lämmer H3775 aus, und er richtete H5414 das Gesicht H6440 der Herde H6629 auf H413 das Gestreifte H6124 und alles H3605 Dunkelfarbige H2345 in der Herde H6629 Labans H3837; und so machte H7896 er sich gesonderte H905 Herden H5739 und tat sie nicht H3808 zu der Herde H6629 Labans H3837.

1. Mo 32,17 Und er gab H5414 sie in die Hand H3027 seiner Knechte H5650, je *H5739 eine Herde H5739 für H905 sich H905, und er sprach H559:1 zu seinen Knechten H5650: Zieht H5674 vor H6440 mir her (H5674) und lasst H7760 Raum H7305 zwischen H996 Herde H5739 und Herde H5739.

1. Mo 32,25 Und Jakob H3290 blieb H3498 allein H905 zurück (H3498); und es rang H79 ein Mann H376 mit H5973 ihm, bis H5704 die Morgenröte H7837 aufging H5927.

1. Mo 42,38 Er aber sprach H559:1: Mein Sohn H1121 soll nicht H3808 mit H5973 euch hinabziehen H3381; denn H3588 sein Bruder H251 ist (H4191) tot H4191, und er H1931 allein H905 ist übrig H7604 geblieben (H7604), und begegnete H7122 ihm ein Unfall H611 auf dem Weg H1870, auf dem H834 ihr zieht H1980, so würdet ihr mein graues H7872 Haar (H7872) mit Kummer H3015 hinabbringen H3381 in den Scheol H7585.

1. Mo 43,32 Und man trug H7760 für ihn besonders H905 auf (H7760), und für sie besonders H905, und für die Ägypter H4713, die mit H854 ihm H854 aßen H398, besonders H905; denn H3588 die Ägypter H4713 dürfen H3201 nicht H3808 mit H854 den Hebräern H5680 essen H398+H3899, denn H3588 das H1931 ist den Ägyptern H4713 ein Gräuel H8441.

1. Mo 44,20 Und wir sprachen H559:1 zu H413 meinem Herrn H113: Wir haben H3426 einen alten H2205 Vater H1 und einen jungen H6996 Knaben H3206, der ihm im Alter H2208 geboren wurde; und dessen Bruder H251 ist (H4191) tot H4191, und er H1931 allein H905 ist von seiner Mutter H517 übrig H3498 geblieben (H3498), und sein Vater H1 hat (H157) ihn lieb H157.

1. Mo 46,26 Alle H3605 dem Jakob H3290 angehörenden Seelen H5315, die nach Ägypten H4714 kamen H935, die aus seinen Lenden ~(H3409) hervorgegangen H3318 waren, ausgenommen H905 die Frauen H802 der Söhne H1121 Jakobs H3290, alle H3605 Seelen H5315 waren sechsundsechzig H9645.

1. Mo 47,26 Und Joseph H3130 legte H7760 es dem H5921 Land H127 Ägypten H4714 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117 als Satzung H2706 auf (H7760), dass dem Pharao H6547 der fünfte H2569 Teil gehört. Nur H7535 das Land H127 der Priester H3548 allein H905 kam H1961 nicht H3808 an den Pharao H6547.

2. Mo 12,16 Und am ersten H7223 Tag H3117 soll euch eine heilige H6944 Versammlung H4744 und am siebten H7637 Tag H3117 eine heilige H6944 Versammlung H4744 sein H1961; keinerlei H3605+H3808 Arbeit H4399 soll an ihnen getan H6213 werden; nur H389 was H834 von jeder H3605 Seele H5315 gegessen H398 wird, das H1931 allein H905 soll von euch zubereitet H6213 werden.

2. Mo 12,37 Und die Kinder H1121 Israel H3478 brachen H5265 auf (H5265) von Raemses H7486 nach Sukkot H5523, etwa 600000 H9915 Mann H1397 zu (H7273) Fuß H7273, die Männer H1397 ohne H905 die kleinen H2945 Kinder H2945.

2. Mo 18,18 du wirst ganz H3605 erschlaffen H5034, sowohl H1571 du H859 als auch H1571 dieses H2088 Volk H5971, das H834 bei H5973 dir ist; denn H3588 die Sache H1697 ist zu schwer H3515 für H4480 dich (H4480), du kannst H3201 sie nicht H3808 allein H905 ausrichten H6213.

2. Mo 22,19 Wer Göttern H430 opfert H2076 außer H1115 dem HERRN H3068 allein H905, soll verbannt H2763:1 werden.

2. Mo 22,26 denn H3588 es H1931 ist seine einzige H905 Decke H8071, sein Kleid H3682 für seine Haut H5785; worin H4100 soll er liegen H7901? Und es wird geschehen H1961, wenn H3588 er zu H413 mir H589 schreit H6817, so werde ich ihn erhören H8085, denn H3588 ich H589 bin gnädig H2587.

2. Mo 24,2 Und Mose H4872 allein H905 soll dem HERRN H3068 nahen H5066; sie H1992 aber sollen nicht H3808 nahen H5066, und das Volk H5971 soll nicht H3808 mit H5973 ihm heraufsteigen H5927.

2. Mo 25,13 Und mache H6213 Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzieh H6823 sie mit Gold H2091.

2. Mo 25,14 Und bring H935 die Stangen H905 in die Ringe H2885 an H5921 den Seiten H6763 der Lade H727, um die Lade H727 damit zu tragen H5375.

2. Mo 25,15 Die Stangen H905 sollen in den Ringen H2885 der Lade H727 sein H1961, sie sollen nicht H3808 daraus H4480 entfernt H5493 werden.

2. Mo 25,27 Dicht H5980 bei der Leiste H4526 sollen die Ringe H2885 als Halterungen H1004 für die Stangen H905 sein H1961, um den Tisch H7979 zu tragen H5375.

2. Mo 25,28 Und mache H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzieh H6823 sie mit Gold H2091, und der Tisch H7979 soll daran getragen H5375 werden.

2. Mo 26,9 Und füge H2266 fünf H2568 Teppiche H3407 gesondert H905 zusammen (H2266) und sechs H8337 Teppiche H3407 gesondert H905, und den sechsten H8345 Teppich H3407 an H413+H4136 der Vorderseite H6440 des Zeltes H168 lege (H3717) doppelt H3717.

2. Mo 27,6 Und mache H6213 Stangen H905 für den Altar H4196, Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848, und überzieh H6823 sie mit Kupfer H5178:1.

2. Mo 27,7 Und seine Stangen H905 sollen in die Ringe H2885 gebracht H935 werden, so dass die Stangen H905 an H5921 beiden H8147 Seiten H6763 des Altars H4196 sind H1961, wenn man ihn trägt H5375.

2. Mo 30,4 Und mache H6213 ihm zwei H8147 Ringe H2885 aus Gold H2091 unter H8478 seinen Kranz H2213: An H5921 seine beiden H8147 Seiten H6763 sollst du sie machen H6213, an H5921 seine beiden H8147 Wände H6654; und sie sollen zu Halterungen H1004 sein H1961 für die Stangen H905, um ihn damit zu tragen H5375.

2. Mo 30,5 Und mache H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848, und überzieh H6823 sie mit Gold H2091.

2. Mo 30,34 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Mose H4872: Nimm H3947 dir wohlriechende H5561 Gewürze (H5561), Stakte H5198 und Räuchermuschel H7827 und Galban H2464, wohlriechende H5561 Gewürze (H5561), und reinen H2134 Weihrauch H3828; zu gleichen H905 Teilen H905 sollen sie sein H1961.

2. Mo 35,12 die Lade H727 und ihre Stangen H905, den Deckel H3727 und den Scheide-Vorhang H4539+H6532 ,

2. Mo 35,13 den Tisch H7979 und seine Stangen H905 und alle H3605 seine Geräte H3627 und die Schaubrote ~(H3899+H6440)

2. Mo 35,15 und den Räucheraltar H4196+H7004 und seine Stangen H905 und das Salböl H4888+H8081 und das wohlriechende H5561 Räucherwerk H7004 und den Eingangs-Vorhang H4539+H6607 für den Eingang H6607 der Wohnung H4908,

2. Mo 35,16 den Brandopferaltar H4196+H5930 und das kupferne H5178:1 Gitter H4345 daran H413+H854, seine Stangen H905 und alle H3605 seine Geräte H3627, das Becken H3595 und sein Gestell H3653:1,

2. Mo 36,16 Und er fügte H2266 fünf H2568 Teppiche H3407 gesondert H905 zusammen (H2266) und sechs H8337 Teppiche H3407 gesondert H905.

2. Mo 37,4 Und er machte H6213 Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzog H6823 sie mit Gold H2091.

2. Mo 37,5 Und er brachte H935 die Stangen H905 in die Ringe H2885 an H5921 den Seiten H6763 der Lade H727, dass man die Lade H727 tragen H5375 konnte.

2. Mo 37,14 Dicht H5980 bei der Leiste H4526 waren H1961 die Ringe H2885, als Halterungen H1004 für die Stangen H905, dass man den Tisch H7979 tragen H5375 konnte.

2. Mo 37,15 Und er machte H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzog H6823 sie mit Gold H2091, dass man den Tisch H7979 tragen H5375 konnte.

2. Mo 37,27 Und er machte H6213 ihm zwei H8147 Ringe H2885 aus Gold H2091 unter H8478 seinen Kranz H2213, an H5921 seine beiden H8147 Seiten H6763, an H5921 seine beiden H8147 Wände H6654, zu Halterungen H1004 für die Stangen H905, dass man ihn damit tragen H5375 konnte.

2. Mo 37,28 Und er machte H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzog H6823 sie mit Gold H2091.

2. Mo 38,5 Und er goss H3332 vier H702 Ringe H2885 an die vier H702 Ecken H7099 des kupfernen H5178:1 Gitters H4345 als Halterungen H1004 für die Stangen H905.

2. Mo 38,6 Und er machte H6213 die Stangen H905 aus Akazienholz H6086+H7848 und überzog H6823 sie mit Kupfer H5178:1.

2. Mo 38,7 Und er brachte H935 die Stangen H905 in die Ringe H2885, an H5921 die Seiten H6763 des Altars H4196, dass man ihn damit tragen H5375 konnte; hohl H5014, aus Brettern H3871 machte H6213 er ihn.

2. Mo 39,35 die Lade H727 des Zeugnisses H5715 und ihre Stangen H905 und den Deckel H3727,

2. Mo 39,39 den kupfernen H5178:1 Altar H4196 und sein kupfernes H5178:1 Gitter H4345, seine Stangen H905 und alle H3605 seine Geräte H3627, das Becken H3595 und sein Gestell H3653:1,

2. Mo 40,20 Und er nahm H3947 das Zeugnis H5715 und legte H5414 es in H413 die Lade H727 und tat H7760 die Stangen H905 an H5921 die Lade H727 und legte H7760 den Deckel H3727 auf H5921 die Lade H727, oben H4605 darauf (H4605);

3. Mo 9,17 Und er brachte H7126 das Speisopfer H4503 herzu (H7126) und füllte H4390 seine Hand H3709 davon H4480 und räucherte H6999 es auf H5921 dem Altar H4196, außer H905 dem Morgen H1242-Brandopfer H5930.

3. Mo 23,38 außer H905 den Sabbaten H7676 des HERRN H3068 und außer H905 euren Gaben H4979 und außer H905 allen H3605 euren Gelübden H5088 und außer H905 allen H3605 euren freiwilligen H5071 Gaben (H5071), die H834 ihr dem HERRN H3068 gebt H5414.

4. Mo 4,6 und sie sollen eine Decke H3681 aus Seekuhfell H5785+H8476 darüber H5921 legen H5414 und ein Tuch H899, ganz H3632 aus blauem H8504 Purpur (H8504), oben H4605 darüber (H4605) breiten H6566 und ihre Stangen H905 daran tun H7760.

4. Mo 4,8 und hierüber H5921 sollen sie ein Tuch H899 aus Karmesin H8144+H8438:1 breiten H6566 und es mit einer Decke H4372 aus Seekuhfell H5785+H8476 bedecken H3680; und sie sollen seine Stangen H905 daran tun H7760.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück