Richter 21

1 Die Männer H376 von Israel H3478 hatten aber in Mizpa H4709 geschworen H7650 und gesagt H559: Niemand H376 H3808 von H4480 uns soll seine Tochter H1323 den Benjaminitern H1144 zur Frau H802 geben H5414! 2 Und das Volk H5971 kam H935 nach Bethel H1008, und sie blieben H3427 dort H8033 bis H5704 zum Abend H6153 vor H6440 Gott H430; und sie erhoben H5375 ihre Stimme H6963 und weinten H1058 sehr *H1058 3 und sprachen H559: Warum H4100, HERR H3068, Gott H430 Israels H3478, ist dies in H2063 Israel H3478 geschehen H1961, dass heute H3117 ein H259 Stamm H7626 aus Israel H3478 vermisst H6485 wird? 4 Und es geschah H1961 am nächsten (H4283) Tag H4283, da machte H7925 sich das Volk H5971 früh (H7925) auf (H7925), und sie bauten H1129 dort H8033 einen Altar H4196 und opferten H5927 Brandopfer H5930 und Friedensopfer H8002. 5 Und die Kinder H1121 Israel H3478 sprachen H559: Wer H4310 H834 von allen H3605 Stämmen H7626 Israels H3478 ist nicht H3808 in die Versammlung H6951 zu dem HERRN H3068 heraufgekommen H5927? Denn H3588 ein großer H1419 a Schwur H7621 war geschehen H1961 bezüglich dessen, der H834 nicht H3808 zu dem HERRN H3068 nach Mizpa H4709 heraufkäme H5927, indem man sprach H559: Er soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden!

6 Und den Kindern H1121 Israel H3478 tat H5162 es Leid (H5162) um H413 b Benjamin H1144, ihren Bruder H251, und sie sprachen H559: Heute H3117 ist ein H259 Stamm H7626 von Israel H3478 abgehauen H1438! 7 Was H4100 sollen wir ihnen, den Übriggebliebenen H3498, tun H6213 bezüglich der Frauen H802? Wir H587 haben ja bei dem HERRN H3068 geschworen H7650, ihnen keine H1115 von unseren Töchtern H1323 zu Frauen H802 zu geben H5414. 8 Und sie sprachen H559: Gibt es irgendeinen H4310 H259 von den Stämmen H7626 Israels H3478, der H834 nicht H3808 zu H413 dem HERRN H3068 nach Mizpa H4709 heraufgekommen H5927 ist? Und siehe H2009, kein H3808 Mann H376 von H413 Jabes-Gilead H3003 H1568 war ins H413 Lager H4264, in H413 die Versammlung H6951, gekommen H935. 9 Und das Volk H5971 wurde gemustert H6485, und siehe H2009, kein H369 Mann H376 war da H8033 von den Bewohnern H3427 von Jabes-Gilead H3003 H1568. 10 Da sandte H7971 die Gemeinde H5712 12.000 H9832 Mann H376 von den tapferen H2428 Männern H1121 dorthin H8033, und sie geboten H6680 ihnen und sprachen H559: Geht H1980 hin (H1980) und schlagt H5221 die Bewohner H3427 von Jabes-Gilead H3003 H1568 mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719, auch die Frauen H802 und die kleinen H2945 Kinder H2945! 11 Und dies H2088 ist es H1697, was H834 ihr tun H6213 sollt: Alle H3605 Männlichen H2145 und alle H3605 Frauen H802, die den Beischlaf H4904 eines Mannes H2145 gekannt H3045 haben, sollt ihr verbannen H2763. 12 Und sie fanden H4672 unter den Bewohnern H3427 von Jabes-Gilead H3003 H1568 400 H9717 Mädchen H5291, Jungfrauen H1330, die H834 keinen H3808 Mann H2145 im Beischlaf H4904 erkannt H3045 hatten; und sie brachten H935 sie ins H413 Lager H4264 nach Silo H7887, das H834 im Land H776 Kanaan H3667 ist. 13 Und die ganze H3605 Gemeinde H5712 sandte H7971 hin (H7971) und redete H1696 zu H413 den Kindern H1121 Benjamin H1144, die H834 am Felsen H5553 Rimmon H7417 waren, und bot H7121 ihnen Frieden H7965 an (H7121) c. 14 Und Benjamin H1144 kehrte H7725 in jener H1931 Zeit H6256 zurück (H7725); und siegaben H5414 ihnen die Frauen H802, die H834 sie hatten leben lassen H2421 von den Frauen H802 von Jabes-Gilead H3003 H1568; aber sie fanden H4672 so nicht H3808 genug H3651 für sie.

15 Und dem Volk H5971 tat H5162 es Leid (H5162) um d Benjamin H1144, weil H3588 der HERR H3068 einen Riss H6556 gemacht H6213 hatte in den Stämmen H7626 Israels H3478. 16 Und die Ältesten H2205 der Gemeinde H5712 sprachen H559: Was H4100 sollen wir den Übriggebliebenen H3498 tun H6213 bezüglich der Frauen H802? Denn H3588 die Frauen H802 sind aus Benjamin H1144 vertilgt H8045. 17 Und sie sprachen H559: Ein Besitztum H3425 soll sein für die Entronnenen H6413 von Benjamin H1144, damit nicht H3808 ein Stamm H7626 aus Israel H3478 ausgetilgt H4229 werde. 18 Wir H587 aber, wir können H3201 ihnen keine H3808 Frauen H802 von unseren Töchtern H1323 geben H5414; denn H3588 die Kinder H1121 Israel H3478 haben geschworen H7650 und gesagt H559: Verflucht H779 sei, wer den Benjaminitern H1144 eine Frau H802 gibt H5414! 19 Und sie sprachen H559: Siehe H2009, ein Fest H2282 des HERRN H3068 ist Jahr H3117 für Jahr H3117 e in Silo H7887, das H834 nördlich H6828 von Bethel H1008 liegt, gegen Sonnenaufgang H8121 H4217 von der Landstraße H4546, die von Bethel H1008 nach Sichem H7927 hinaufgeht H5927, und südlich H5045 von Lebona H3829. 20 Und sie geboten H6680 den Kindern H1121 Benjamin H1144 und sprachen H559: Geht H1980 hin (H1980) und lauert H693 in den Weinbergen H3754; 21 und gebt H7200 Acht (H7200), und siehe H2009, wenn H518 die Töchter H1323 von Silo H7887 herausziehen H3318 zum Reigentanz H2342 H4246, so kommt H3318 hervor (H3318) aus H4480 den Weinbergen H3754 und raubt H2414 euch unter den Töchtern H1323 von Silo H7887 jeder H376 seine Frau H802, und zieht H1980 hin (H1980) in das Land H776 Benjamin H1144. 22 Und es soll geschehen H1961, wenn H3588 ihre Väter H1 oder H176 ihre Brüder H251 kommen H935, um mit uns zu streiten H7378, so wollen wir zu H413 ihnen sagen H559: Gewährt H2603 sie uns! Denn H3588 wir haben nicht H3808 jeder H376 seine Frau H802 im Kampf H4421 empfangen H3947; denn H3588 nicht H3808 ihr H859 habt sie ihnen gegeben H5414, dass ihr jetzt H6256 schuldig H816 wäret.

23 Und die Kinder H1121 Benjamin H1144 taten H6213 so H3651 und nahmen H5375 sich Frauen H802, nach ihrer Zahl H4557, von H4480 den Tänzerinnen H2342, die H834 sie H834 raubten H1497. Und sie zogen H1980 fort (H1980) und kehrten H7725 in H413 ihr Erbteil H5159 zurück (H7725); und sie bauten H1129 die Städte H5892 wieder auf und wohnten H3427 darin. 24 Und die Kinder H1121 Israel H3478 zogen H1980 in jener H1931 Zeit H6256 von dort H8033 weg (H1980), jeder H376 zu seinem Stamm H7626 und zu seiner Familie H4940; und sie zogen H3318 von dort H8033 weg H3318, jeder H376 in sein Erbteil H5159.

25 In jenen H1992 Tagen H3117 war kein H369 König H4428 in Israel H3478; jeder H376 tat H6213, was recht H3477 war in seinen Augen H5869.

Fußnoten

  1. Eig. der große.
  2. O. Und die Kinder Israel betrübten sich über.
  3. Eig. rief ihnen Frieden zu.
  4. O. Und das Volk betrübte sich über.
  5. W. von Tagen zu Tagen.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück