H3498 – יָתַר – jathar
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

120 Vorkommen in 101 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 3

1. Mo 30,36 Und er setzte H7760 einen Weg H1870 von drei H7969 Tagereisen H3117 zwischen H996 sich und Jakob H3290; und Jakob H3290 weidete H7462 die übrige H3498 Herde H6629 Labans H3837.

1. Mo 32,25 Und Jakob H3290 blieb H3498 allein H905 zurück (H3498); und es rang H79 ein Mann H376 mit H5973 ihm, bis H5704 die Morgenröte H7837 aufging H5927.

1. Mo 44,20 Und wir sprachen H559 zu H413 meinem Herrn H113: Wir haben H3426 einen alten H2205 Vater H1 und einen jungen H6996 Knaben H3206, der ihm im Alter H2208 geboren wurde; und dessen Bruder H251 ist tot H4191, und er H1931 allein H905 ist von seiner Mutter H517 übrig H3498 geblieben (H3498), und sein Vater H1 hat (H157) ihn lieb H157.

1. Mo 49,4 Überwallend H6349 wie die Wasser H4325, sollst du keinen H408 Vorzug H3498 haben (H3498), denn H3588 du hast das Lager H4904 deines Vaters H1 bestiegen H5927; da H227 hast du es entweiht H2490. Mein Bett H3326 hat er bestiegen H5927!

2. Mo 10,15 Und sie bedeckten H3680 die Fläche ~(H5869) des ganzen H3605 Landes H776, so dass das Land H776 verfinstert H2821 wurde (H2821), und sie fraßen H398 alles H3605 Kraut H6212 des Landes H776 und alle H3605 Früchte H6529 der Bäume H6086, die H834 der Hagel H1259 übrig H3498 gelassen (H3498) hatte; und es blieb H3498 nichts H3808 Grünes H3418 übrig (H3498) an den Bäumen H6086 und am Kraut H6212 des Feldes H7704 im ganzen H3605 Land H776 Ägypten H4714.

2. Mo 12,10 Und ihr sollt nichts H3808 davon H4480 übrig H3498 lassen (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242; und was davon H4480 bis H5704 zum Morgen H1242 übrig H3498 bleibt (H3498), sollt ihr mit Feuer H784 verbrennen H8313.

2. Mo 16,19 Und Mose H4872 sprach H559 zu H413 ihnen: Niemand H376 H408 lasse H3498 etwas davon H4480 übrig (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242.

2. Mo 16,20 Aber sie hörten H8085 nicht H3808 auf H413 Mose H4872, und einige H376 ließen H3498 etwas davon H4480 übrig (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242; da wuchsen H7311 Würmer H8438 darin, und es wurde H887 stinkend (H887). Und Mose H4872 wurde H7107 zornig (H7107) über H5921 sie.

2. Mo 28,10 sechs H8337 ihrer Namen H8034 auf H5921 den einen H259 Stein H68 und die sechs H8337 übrigen H3498 Namen H8034 auf H5921 den anderen H8145 Stein H68, nach ihrer Geburtsfolge H8435.

2. Mo 29,34 Und wenn H518 vom Fleisch H1320 der Einweihung H4394 und vom Brot H3899 etwas H4480 übrig H3498 bleibt H3498 bis H5704 zum Morgen H1242, so sollst du das Übriggebliebene H3498 mit Feuer H784 verbrennen H8313; es soll nicht H3808 gegessen H398 werden, denn H3588 es H1931 ist heilig H6944.

2. Mo 36,7 Und an Gaben H4399 war H1961 genug H1767 für das ganze H3605 Werk H4399, um es zu machen H6213; und es war H3498 übrig H3498.

3. Mo 2,3 Und das Übrige H3498 vom H4480 Speisopfer H4503 soll für Aaron H175 und für seine Söhne H1121 sein: ein Hochheiliges H6944 H6944 von den Feueropfern H801 des HERRN H3068.

3. Mo 2,10 Und das Übrige H3498 vom H4480 Speisopfer H4503 soll für Aaron H175 und für seine Söhne H1121 sein: ein Hochheiliges H6944 H6944 von den Feueropfern H801 des HERRN H3068.

3. Mo 6,9 Und das Übrige H3498 davon H4480 sollen Aaron H175 und seine Söhne H1121 essen H398; ungesäuert H4682 soll es gegessen H398 werden an heiligem H6918 Ort H4725; im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 sollen sie es essen H398.

3. Mo 7,16 Und wenn H518 das Schlachtopfer H2077 seiner Opfergabe H7133 ein Gelübde H5088 oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe H5071 ist, so soll es an dem Tag H3117, an dem er sein Schlachtopfer H2077 darbringt H7126, gegessen H398 werden; und am nächsten H4283 Tag H4283 soll dann das, was davon H4480 übrig H3498 bleibt (H3498), gegessen H398 werden;

3. Mo 7,17 und was vom Fleisch H1320 des Schlachtopfers H2077 am dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 8,32 Und das Übrige H3498 von dem Fleisch H1320 und von dem Brot H3899 sollt ihr mit Feuer H784 verbrennen H8313.

3. Mo 10,12 Und Mose H4872 redete H1696 zu H413 Aaron H175 und zu H413 Eleasar H499 und zu H413 Ithamar H385, seinen Söhnen H1121, den übrig H3498 gebliebenen (H3498): Nehmt H3947 das Speisopfer H4503, das von den Feueropfern H801 des HERRN H3068 übrig H3498 bleibt (H3498), und esst H398 es ungesäuert H4682 neben H681 dem Altar H4196; denn H3588 hochheilig H6944 H6944 ist es H1931.

3. Mo 10,16 Und Mose H4872 suchte H1875 eifrig *H1875 den Bock H8163 des Sündopfers H2403, und siehe H2009, er war verbrannt H8313. Und er erzürnte H7107 über H5921 Eleasar H499 und über H5921 Ithamar H385, die Söhne H1121 Aarons H175, die übrig H3498 gebliebenen (H3498), und sprach H559:

3. Mo 14,18 Und das Übrige H3498 des Öls H8081, das H834 in H5921 der Hand H3709 des Priesters H3548 ist, soll er auf H5921 das Haupt H7218 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn tun (H3722) vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 14,29 Und das Übrige H3498 des Öls H8081, das H834 in H5921 der Hand H3709 des Priesters H3548 ist, soll er auf H5921 das Haupt H7218 dessen tun H5414, der zu reinigen H2891 ist, um Sühnung H3722 für H5921 ihn zu tun (H3722) vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 19,6 An dem Tag H3117, an dem ihr es opfert H2077, und am nächsten H4283 Tag (H4283) soll es gegessen H398 werden; und was bis H5704 zum dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 22,30 An demselben H1931 Tag H3117 soll es gegessen H398 werden; ihr sollt nichts H3808 davon H4480 übrig H3498 lassen (H3498) bis H5704 zum Morgen H1242. Ich H589 bin der HERR H3068.

3. Mo 27,18 und wenn H518 er nach H310 dem Jubel H3104-Jahr sein Feld H7704 heiligt H6942, so soll der Priester H3548 ihm das Geld H3701 berechnen H2803 entsprechend H5921 H6310 den Jahren H8141, die bis H5704 zum Jubeljahr H3104 H8141 übrig H3498 sind (H3498), und es soll von deinem Schätzwert H6187 abgezogen H1639 werden.

4. Mo 26,65 Denn H3588 der HERR H3068 hatte von ihnen gesagt H559: Sie sollen gewiss *H4191 in der Wüste H4057 sterben H4191! Und kein H3808 Mann H376 von ihnen H1992 war übrig H3498 geblieben H3498 außer H518 H3588 Kaleb H3612, dem Sohn H1121 Jephunnes H3312, und Josua H3091, dem Sohn H1121 Nuns H5126.

4. Mo 33,55 Wenn H518 ihr aber die Bewohner H3427 des Landes H776 nicht H3808 vor H6440 euch vertreibt H3423, so werden diejenigen, die H834 ihr von H1992 ihnen übrig H3498 lasst (H3498), zu Dornen H7899 in euren Augen H5869 und zu Stacheln H6796 in euren Seiten H6654 werden H1961, und sie werden euch bedrängen H6887 in H5921 dem Land H776, in dem H834 ihr H859 wohnt H3427.

5. Mo 28,11 Und der HERR H3068 wird dir Überfluss H3498 geben (H3498) an der Frucht H6529 deines Leibes H990 und an der Frucht H6529 deines Viehs H929 und an der Frucht H6529 deines Landes H127, zum Wohlergehen H2896 in H5921 dem Land H127, das H834 der HERR H3068 deinen Vätern H1 geschworen H7650 hat, dir zu geben H5414.

5. Mo 28,54 Der weichlichste H7390 und am meisten H3966 verzärtelte H6028 Mann H376 unter dir, dessen Auge H5869 wird missgünstig H7489 sehen auf seinen Bruder H251 und auf seine eigene H2436 Frau H802 und auf die übrigen H3499 seiner Kinder H1121, die H834 er übrig H3498 behalten (H3498) hat,

5. Mo 30,9 Und der HERR H3068, dein Gott H430, wird dir Überfluss H3498 geben (H3498) bei allem H3605 Werk H4639 deiner Hand H3027, an der Frucht H6529 deines Leibes H990 und an der Frucht H6529 deines Viehs H929 und an der Frucht H6529 deines Landes H127, zum Wohlergehen H2896; denn H3588 der HERR H3068 wird sich wieder H7725 über H5921 dich freuen H7797 zum Guten H2896, so H834 wie (H834) er sich über H5921 deine Väter H1 gefreut H7797 hat –

Jos 11,11 Und sie schlugen H5221 alle H3605 Seelen H5315, die H834 darin waren, mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719 und verbannten H2763 sie: Nichts H3808 blieb H3498 übrig H3498, was Odem H5397 hatte; und Hazor H2674 verbrannte H8313 er mit Feuer H784.

Jos 11,22 Es blieben H3498 keine H3808 Enakim H6062 im Land H776 der Kinder H1121 Israel H3478 übrig (H3498); nur H7535 in Gaza H5804, in Gat H1661 und in Asdod H795 blieben sie übrig H7604.

Jos 17,2 Und es kam H1961 heraus (H1961) für die übrigen H3498 Söhne H1121 Manasses H4519, nach ihren Familien H4940: für die Söhne H1121 Abiesers H44 und für die Söhne H1121 Heleks H2507 und für die Söhne H1121 Asriels H844 und für die Söhne H1121 Sichems H7928 und für die Söhne H1121 Hephers H2660 und für die Söhne H1121 Schemidas H8061; das H428 waren die Kinder H1121 Manasses H4519, des Sohnes H1121 Josephs H3130, die Männlichen H2145, nach ihren Familien H4940.

Jos 17,6 denn H3588 die Töchter H1323 Manasses H4519 erhielten H5157 ein Erbteil H5159 unter H8432 seinen Söhnen H1121. Das Land H776 Gilead H1568 aber wurde H1961 den übrigen H3498 Söhnen H1121 Manasses H4519 zuteil.

Jos 18,2 Und unter den Kindern H1121 Israel H3478 blieben H3498 sieben H7651 Stämme H7626 übrig H3498, deren H834 Erbteil H5159 man noch nicht H3808 ausgeteilt H2505 hatte.

Jos 21,5 und die übrigen H3498 Söhne H1121 Kehats H6955 erhielten von den Familien H4940 des Stammes H4294 Ephraim H669 und vom Stamm H4294 Dan H1835 und vom halben H2677 Stamm H4294 Manasse H4519 durch das Los H1486 zehn H6235 Städte H5892.

Jos 21,20 Und was die Familien H4940 der Söhne H1121 Kehats H6955, der Leviten H3881, die übrigen H3498 von den Söhnen H1121 Kehats H6955, betrifft, so waren H1961 die Städte H5892 ihres Loses H1486 vom Stamm H4294 Ephraim H669.

Jos 21,26 Alle H3605 Städte H5892 waren zehn H6235, und ihre Bezirke H4054 für die Familien H4940 der übrigen H3498 Söhne H1121 Kehats H6955.

Jos 21,34 Und den Familien H4940 der Söhne H1121 Meraris H4847, den übrigen H3498 Leviten H3881, gaben sie vom Stamm H4294 Sebulon H2074: Jokneam H3362 und seine Bezirke H4054, Karta H7177 und seine Bezirke H4054,

Jos 21,40 Alle H3605 Städte H5892 der Söhne H1121 Meraris H4847 nach ihren Familien H4940, der übrigen H3498 von den Familien H4940 der Leviten H3881: Ihr Los H1486 war H1961 zwölf H9606 Städte H5892.

Ri 8,10 Sebach H2078 und Zalmunna H6759 waren aber in Karkor H7174, und ihre Heere H4264 mit H5973 ihnen, etwa 15.000 H9835 Mann, alle H3605, die übrig H3498 geblieben (H3498) waren vom ganzen H3605 Lager H4264 der Söhne H1121 des Ostens H6924; und 120.000 H9899 Mann H376, die das Schwert H2719 zogen H8025, waren gefallen H5307.

Ri 9,5 Und er kam H935 in das Haus H1004 seines Vaters H1, nach Ophra H6084, und ermordete H2026 seine Brüder H251, die Söhne H1121 Jerub-Baals H3378, siebzig H7657 Mann H376 auf einem H259 Stein H68; aber Jotham H3147, der jüngste H6996 Sohn H1121 Jerub-Baals H3378, blieb H3498 übrig (H3498), denn H3588 er hatte sich versteckt H2244.

Ri 21,7 Was H4100 sollen wir ihnen, den Übriggebliebenen H3498, tun H6213 bezüglich der Frauen H802? Wir H587 haben ja bei dem HERRN H3068 geschworen H7650, ihnen keine H1115 von unseren Töchtern H1323 zu Frauen H802 zu geben H5414.

Ri 21,16 Und die Ältesten H2205 der Gemeinde H5712 sprachen H559: Was H4100 sollen wir den Übriggebliebenen H3498 tun H6213 bezüglich der Frauen H802? Denn H3588 die Frauen H802 sind aus Benjamin H1144 vertilgt H8045.

Rt 2,14 Und zurEssenszeit H6256 H400 sprach H559 Boas H1162 zu ihr: Tritt H5066 hierher H1988 und iss H398 vom H4480 Brot H3899 und tauche H2881 deinen Bissen H6595 in den Essig H2558. Da setzte H3427 sie sich zur Seite H6654 der Schnitter H7114; und er reichte H6642 ihr geröstete H7039 Körner, und sie H398 und wurde satt H7646 und ließ H3498 übrig H3498.

Rt 2,18 Und sie nahm H5375 es auf (H5375) und kam H935 in die Stadt H5892, und ihre Schwiegermutter H2545 sah H7200, was H834 sie aufgelesen H3950 hatte; und sie zog H3318 hervor (H3318) und gab H5414 ihr, was H834 sie übrig (H3498) gelassen H3498, nachdem sie sich gesättigt H7648 hatte.

1. Sam 2,36 Und es soll geschehen H1961, jeder H3605, der in deinem Haus H1004 übrig H3498 bleibt (H3498), wird kommen H935, um sich vor ihm niederzuwerfen H7812 für eine kleine H95 Silbermünze H3701 und einen Laib H3603 Brot H3899 und wird sagen H559: Geselle H5596 mich doch H4994 einem H259 der Priesterämter H3550 bei H413, damit ich einen Bissen H6595 Brot H3603 esse H398.

1. Sam 15,15 Und Saul H7586 sprach H559: Sie haben sie von den Amalekitern H6003 gebracht H935, weil H834 das Volk H5971 das Beste H4315 vom H5921 Klein H6629- und Rindvieh H1241 verschont H2550 hat, um H4616 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, zu opfern H2076; aber das Übrige H3498 haben wir verbannt H2763.

1. Sam 25,34 Doch H199 so wahr der HERR H3068 lebt H2416, der Gott H430 Israels H3478, der H834 mich verhindert H4513 hat, dir Böses H7489 zu tun (H7489), wenn H3588 du nicht H3884 geeilt H4116 und mir nicht entgegengekommen H935 H7122 wärst, so H3588 H518 wäre dem Nabal H5037 bis H5704 zum Morgenlicht H216 H1242 nicht (H3588 H518) übrig H3498 geblieben (H3498), was männlich H7023 H8366 ist!

1. Sam 30,9 Da zog H1980 David H1732 hin (H1980), er H1931 und die 600 H9731 Mann H376, die H834 bei H854 ihm (H854) waren; und sie kamen H935 an H5704 den Bach H5158 Besor H1308, wo die Zurückbleibenden H3498 stehen H5975 blieben (H5975).

2. Sam 8,4 Und David H1732 nahm H3920 von H4480 ihm 1.700 H9790 Reiter H6571 und 20.000 H9842 Mann H376 Fußvolk H7273 gefangen H3920; und David H1732 lähmte H6131 alle H3605 Gespanne H7393 und ließ H3498 100 H3967 Gespanne H7393 von H4480 ihm übrig (H3498).

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück