Sacharja 10

1 Erbittet H7592 von dem HERRN H3068 Regen H4306 zur Zeit H6256 des Spätregens H4456; der HERR H3068 schafft H6213 die Blitze H2385 a, und er wird euch b Regengüsse H4306 H1653 geben H5414, Kraut H6212 auf dem Feld H7704 für jeden H376. 2 Denn H3588 die Teraphim H8655 haben Nichtiges H205 geredet H1696, und die Wahrsager H7080 haben Lüge H8267 geschaut H2372; und sie reden H1696 Träume H2472 des Truges H7723, trösten H5162 mit Dunst H1892. Darum H3651 sind sie fortgewandert H5265 wie H3644 eine Herde H6629, werden bedrückt H6031, weil H3588 kein H369 Hirte H7462 da ist. 3 Mein Zorn H639 ist gegen H5921 die Hirten H7462 entbrannt H2734, und die Böcke H6260 werde ich heimsuchen H6485; denn H3588 der HERR H3068 der Heerscharen H6635 wird sich seiner Herde H5739, des Hauses H1004 Juda H3063, annehmen H6485 und sie wie sein Prachtross H1935 H5483 im Kampf H4421 machen H7760. 4 Von H4480 ihm c kommt der Eckstein H6438, von H4480 ihm der Pflock H3489, von H4480 ihm der Kriegsbogen H7198 H4421, von H4480 ihm werden alle H3605 Bedränger H5065 insgesamt H3162 hervorkommen H3318. 5 Und sie werden wie Helden H1368 sein H1961, die den Kot H2916 der Straßen H2351 im Kampf H4421 zertreten H947; und sie werden kämpfen H3898, denn H3588 der HERR H3068 ist mit H5973 ihnen, und die Reiter H7392 auf Pferden H5483 werden zuschanden H3001. 6 Und ich werde das Haus H1004 Juda H3063 stärken H1396 und das Haus H1004 Joseph H3130 retten H3467 und werde sie wohnen H3427 d lassen; denn H3588 ich habe mich ihrer erbarmt H7355, und sie werden sein H1961, als H834 ob H834 ich sie nicht H3808 verstoßen H2186 hätte. Denn H3588 ich H589 bin der HERR H3068, ihr Gott H430, und werde ihnen antworten H6030. 7 Und Ephraim H669 wird sein H1961 wie ein Held H1368, und ihr Herz H3820 wird sich freuen H8055 wie H3644 vom Wein H3196; und ihre Kinder H1121 werden es sehen H7200 und sich freuen H8055, ihr Herz H3820 wird in dem HERRN H3068 frohlocken H1523. 8 Ich will sie herbeizischen H8319 und sie sammeln H6908, denn H3588 ich habe sie erlöst H6299; und sie werden sich mehren H7235, wie H3644 sie sich gemehrt H7235 haben. 9 Und ich will sie unter den Völkern H5971 säen H2232 e, und in den fernen H4801 Ländern werden sie sich an mich erinnern H2142; und sie werden mit ihren Kindern H1121 leben H2421 und zurückkehren H7725. 10 Und ich werde sie zurückführen H7725 aus dem Land H776 Ägypten H4714 f und sie sammeln H6908 aus Assyrien H804 und sie ins H413 Land H776 Gilead H1568 und auf den Libanon H3844 bringen H935; und es wird nicht H3808 Raum genug für sie gefunden H4672 werden g. 11 Und er wird durchs H5674 Meer H3220 der Angst H6869 ziehen H5674 und die Wellen H1530 im Meer H3220 schlagen H5221, und alle H3605 Tiefen H4688 des Stromes H2975 h werden versiegen H3001; und der Stolz H1347 Assyriens H804 wird niedergeworfen H3381 werden, und weichen H5493 wird das Zepter H7626 i Ägyptens H4714. 12 Und ich werde sie stark H1396 machen H1396 in dem HERRN H3068, und in seinem Namen H8034 werden sie wandeln H1980, spricht H5002 der HERR H3068.

Fußnoten

  1. O. viell. Sturmwinde, o. Donner.
  2. Eig. ihnen (d.h. jedem Bittenden).
  3. D.h. von Juda.
  4. D.h. ungestört in ihrem Land bleiben.
  5. D.h. sie vermehren (wie Hosea 2,25).
  6. Hebr. Mizraim (so auch später).
  7. Eig. und es wird für sie nicht hinreichen.
  8. Der hebr. Ausdruck bezeichnet den Nil.
  9. O. der Stab (des Treibers).
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück