Strong H3001 – יָבֵשׁ – jabesch
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

>21Mo2Mo3Mo4Mo5Mo>6JosRiRt1Sam>12Sam>21Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>5Hiob>6Ps>1SprPredHld>10Jes>4Jer>1Klgl>9HesDan>2Hos>6Joel>2AmosObad>1JonaMich>1NahHabZephHag>3SachMal

62 Vorkommen in 54 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 8,7 und ließ H7971 den Raben H6158 hinaus (H7971); und der flog H3318 hin (H3318) und her H7725, bis H5704 die Wasser H4325 von H5921 der Erde H776 vertrocknet H3001 waren.

1. Mo 8,14 Und im zweiten H8145 Monat H2320, am siebenundzwanzigsten H9620 Tag H3117 des Monats H2320, war (H3001) die Erde H776 trocken H3001.

Jos 2,10 Denn H3588 wir haben gehört H8085, dass H834 der HERR H3068 die Wasser H4325 des Schilfmeeres H3220 H5488 vor H6440 euch ausgetrocknet H3001 hat, als ihr aus (H3318) Ägypten H4714 zogt H3318, und was H834 ihr den beiden H8147 Königen H4428 der Amoriter H567 getan H6213 habt, die H834 jenseits H5676 des Jordan H3383 waren, Sihon H5511 und Og H5747, die H834 ihr verbannt H2763 habt.

Jos 4,23 Denn der HERR H3068, euer Gott H430, hat die Wasser H4325 des Jordan H3383 vor H6440 euch ausgetrocknet H3001, bis H5704 ihr hinübergezogen H5674 wart, so H834 wie der HERR H3068, euer Gott H430, mit dem Schilfmeer H3220 H5488 tat H6213, das H834 er vor H6440 uns austrocknete H3001, bis H5704 wir hinübergezogen H5674 waren:

Jos 5,1 Und es geschah H1961, als alle H3605 Könige H4428 der Amoriter H567, die H834 diesseits H5676 des Jordan H3383 im Westen H3220 waren, und alle H3605 Könige H4428 der Kanaaniter H3669, die H834 am Meer H3220 waren, hörten H8085, dass der HERR H3068 die Wasser H4325 des Jordan H3383 vor H6440 den Kindern H1121 Israel H3478 ausgetrocknet H3001 hatte, bis H5704 wir hinübergezogen H5674 waren, da zerschmolz H4549 ihr Herz H3824, und es war H1961 kein H3808 Mut H7307 mehr H5750 in ihnen vor H6440 den Kindern H1121 Israel H3478.

Jos 9,5 und abgenutzte H1087 und geflickte H2921 Schuhe H5275 an ihre Füße H7272 und zogen sich abgenutzte H1087 Kleider H8008 an; und alles H3605 Brot H3899 ihrer Wegzehrung H6718 war vertrocknet H3001 und war schimmlig H5350.

Jos 9,12 Dieses H2088 unser Brot H3899, warm H2525 haben wir es H854 aus H854 unseren Häusern H1004 als Wegzehrung H6679 mitgenommen, an dem Tag H3117, als wir auszogen H3318, um zu H413 euch zu gehen H1980; und nun H6258 siehe H2009, es ist vertrocknet H3001 und schimmlig H5350 geworden H1961.

2. Sam 19,6 Da begab H935 sich Joab H3097 zum H413 König H4428 ins Haus H1004 und sprach H559: Du hast heute H3117 das Angesicht H6440 aller H3605 deiner Knechte H5650 beschämt H3001, die heute H3117 dein Leben H5315 errettet H4422 haben und das Leben H5315 deiner Söhne H1121 und deiner Töchter H1323 und das Leben H5315 deiner Frauen H802 und das Leben H5315 deiner Nebenfrauen H6370,

1. Kön 13,4 Und es geschah H1961, als der König H4428 das Wort H1697 des Mannes H376 Gottes H430 hörte H8085, das H834 er gegen H5921 den Altar H4196 in Bethel H1008 ausgerufen H7121 hatte, da streckte H7971 Jerobeam H3379 seine Hand H3027 aus (H7971) vom H5921 Altar H4196 herab und sprach H559: Greift H8610 ihn! Da verdorrte H3001 seine Hand H3027, die H834 er gegen H5921 ihn ausgestreckt H7971 hatte, und er konnte H3201 sie nicht H3808 wieder H7725 an sich ziehen (H7725).

1. Kön 17,7 Und es geschah H1961 nach H7093 Verlauf (H7093) einer Zeit H3117, da vertrocknete H3001 der Bach H5158, denn H3588 es war H1961 kein H3808 Regen H1653 im Land H776.

Hiob 8,12 Noch H5750 grünt H3 es, wird nicht H3808 ausgerauft H6998, so verdorrt H3001 es doch vor H6440 allem H3605 Gras H2682.

Hiob 12,15 Siehe H2005, er hemmt H6113 die Wasser H4325, und sie vertrocknen H3001; und er lässt H7971 sie los (H7971), und sie kehren H2015 das Land H776 um (H2015).

Hiob 14,11 Es verrinnen H235 die Wasser H4325 aus H4480 dem See H3220, und der Fluss H5104 trocknet H2717 ein (H2717) und versiegt H3001:

Hiob 15,30 Er entweicht H5493 nicht H3808 der Finsternis H2822; seine Schösslinge H3127 versengt H3001 die Flamme H7957; und er muss weichen H5493 durch den Hauch H7307 seines Mundes H6310.

Hiob 18,16 Unten H8478 werden seine Wurzeln H8328 verdorren H3001, und oben H4605 werden seine Zweige H7105 verwelken H4135.

Ps 22,16 Meine Kraft H3581 ist vertrocknet H3001 wie eine Tonscherbe H2789, und meine Zunge H3956 klebt H1692 an meinem Gaumen H4455; und in den Staub H6083 des Todes H4194 legst H8239 du mich.

Ps 74,15 Du H859 ließest Quell H4599 und Bach H5158 hervorbrechen H1234, immer H386 fließende H386 Ströme H5104 trocknetest H3001 du H859 aus (H3001).

Ps 90,6 Am Morgen H1242 blüht H6692 es und sprosst H2498 auf (H2498), am Abend H6153 wird es abgemäht H4135 und verdorrt H3001.

Ps 102,5 Wie Kraut H6212 ist versengt H5221 und verdorrt H3001 mein Herz H3820, dass H3588 ich vergessen H7911 habe, mein Brot H3899 zu essen H398.

Ps 102,12 Meine Tage H3117 sind wie ein gestreckter H5186 Schatten H6738, und ich H589 verdorre H3001 wie Kraut H6212.

Ps 129,6 Mögen sie sein H1961 wie das Gras H2682 der Dächer H1406, das verdorrt H3001, ehe H6927 man es ausrauft H8025,

Spr 17,22 Ein fröhliches H8056 Herz H3820 bringt gute H3190 Besserung H1456, aber ein zerschlagener H5218 Geist H7307 vertrocknet H3001 das Gebein H1634.

Jes 15,6 Denn H3588 die Wasser H4325 von Nimrim H5249 sollen zu Wüsten H4923 werden H1961. Denn H3588 verdorrt H3001 ist (H3001) das Gras H2682, verschmachtet H3615 das Kraut H1877; das Grün H3418 ist H1961 nicht H3808 mehr.

Jes 19,5 Und die Wasser H4325 werden sich aus dem Meer H3220 verlaufen H3001, und der Strom H5104 wird versiegen H2717 und austrocknen H5405,

Jes 19,7 Die Weideplätze H6169 am H5921 Nil H2975, am H5921 Ufer H6310 des Nil H2975, und jedes H3605 Saatfeld H4218 am Nil H2975 verdorrt H3001, zerstiebt H5086 und ist nicht H369 mehr.

Jes 27,11 Wenn ihre Zweige H7105 dürr H3001 geworden (H3001) sind, werden sie abgebrochen H7665: Frauen H802 kommen H935 und zünden H215 sie an (H215). Denn H3588 es H1931 ist kein H3808 verständiges H998 Volk H5971; darum H3651 H5921 erbarmt H7355 sich seiner nicht H3808, der es gemacht H6213 hat, und der es gebildet H3335 hat, erweist H2603 ihm keine H3808 Gnade H2603.

Jes 40,7 Das Gras H2682 ist verdorrt H3001, die Blume H6731 ist abgefallen H5034; denn H3588 der Hauch H7307 des HERRN H3068 hat sie angeweht H5380. Ja H403, das Volk H5971 ist Gras H2682.

Jes 40,8 Das Gras H2682 ist verdorrt H3001, die Blume H6731 ist abgefallen H5034; aber das Wort H1697 unseres Gottes H430 besteht H6965 in Ewigkeit H5769.“

Jes 40,24 Kaum H637 H1077 sind sie gepflanzt H5193, kaum H637 H1077 sind sie gesät H2232, kaum H637 H1077 hat ihr Stock H1503 Wurzeln H8327 in der Erde H776 getrieben (H8327), da bläst H5398 er sie schon H1571 an (H5398), und sie verdorren H3001, und ein Sturmwind H5591 rafft H5375 sie wie Stoppeln H7179 hinweg (H5375).

Jes 42,15 Ich will Berge H2022 und Hügel H1389 öde H2717 machen (H2717) und all H3605 ihr Kraut H6212 vertrocknen H3001 lassen; und ich will Ströme H5104 zu Inseln H339 machen H7760 und Seen H98 trockenlegen H3001.

Jes 44,27 der zu der Flut H6683 spricht H559: Versiege H2717, und ich will deine Ströme H5104 austrocknen H3001!,

Jer 12,4 Wie H5704 lange H4970 soll das Land H776 trauern H56 und das Kraut H6212 des ganzen H3605 Feldes H7704 welken H3001? Wegen der Bosheit H7451 seiner Bewohner H3427 sind H5595 Vieh H929 und Vögel H5775 dahin (H5595); denn H3588 sie sprechen H559: Er wird unser Ende H319 nicht H3808 sehen H7200.

Jer 23,10 Denn H3588 das Land H776 ist voll H4390 von Ehebrechern H5003; denn H3588 das Land H776 trauert H56 wegen H6440 des Fluches H423, die Weideplätze H4999 der Steppe H4057 verdorren H3001, und ihr Lauf H4794 ist H1961 böse H7451, und ihre Macht H1369 ist Unrecht.

Jer 50,38 Dürre H2721 über H413 seine Gewässer H4325, dass sie austrocknen H3001! Denn H3588 es H1931 ist ein Land H776 der geschnitzten H6456 Bilder (H6456), und sie sind rasend H1984 durch ihre erschreckenden H367 Götzen (H367).

Jer 51,36 Darum H3651, so H3541 spricht H559 der HERR H3068: Siehe H2005, ich will deine Rechtssache H7379 führen H7378 und deine Rache H5360 vollziehen H5358, und ich werde sein Meer H3220 austrocknen H2717 und seine Quelle H4726 versiegen H3001 lassen (H3001).

Klgl 4,8 Dunkler H2821 als Schwärze H7815 ist ihr Aussehen H8389, man erkennt H5234 sie nicht H3808 auf den Straßen H2351; ihre Haut H5785 klebt H6821 an H5921 ihrem Gebein H6106, ist dürr H3001 geworden H1961 wie Holz H6086.

Hes 17,9 Sprich H559: So H3541 spricht H559 der Herr H136, HERR H3069: Wird er gedeihen H6743? Wird man nicht H3808 seine Wurzeln H8328 ausreißen H5423 und seine Frucht H6529 abschneiden H7082, so dass er verdorrt H3001? Alle H3605 frischen H2964 Blätter (H2964) seines Triebes H6780 werden verdorren H3001; und nicht H3808 mit großem H1419 Arm H2220 und zahlreichem H7227 Volk H5971 wird es möglich sein, ihn von seinen Wurzeln H8328 emporzuheben H5375.

Hes 17,10 Und siehe H2009, wenn er auch gepflanzt H8362 ist, wird er gedeihen H6743? Wird er nicht H3808, sobald der Ostwind H6921 H7307 ihn berührt H5060, ganz *H3001 verdorren H3001? Auf H5921 den Beeten H6170, wo er wächst H6780, wird er verdorren H3001.

Hes 17,24 Und alle H3605 Bäume H6086 des Feldes H7704 werden erkennen H3045, dass H3588 ich H589, der HERR H3068, den hohen H1364 Baum H6086 erniedrigt H8213, den niedrigen H8217 Baum H6086 erhöht H1361 habe, den grünen H3892 Baum H6086 verdorren H3001 und den dürren H3002 Baum H6086 sprossen H6524 ließ. Ich H589, der HERR H3068, habe geredet H1696 und werde es tun H6213.

Hes 19,12 Da wurde er ausgerissen H5428 im Grimm H2534, zu Boden H776 geworfen H7993, und der Ostwind H6921 H7307 ließ seine Frucht H6529 verdorren H3001; seine starken H5797 Zweige H4294 wurden abgerissen H6561 und dürr H3001, Feuer H784 verzehrte H398 sie.

Hes 37,11 Und er sprach H559 zu H413 mir: Menschensohn H120 H1121, diese H428 Gebeine H6106 sind das ganze H3605 Haus H1004 Israel H3478. Siehe H2009, sie sprechen H559: Unsere Gebeine H6106 sind verdorrt H3001, und unsere Hoffnung H8615 ist (H6) verloren H6; wir sind H1504 dahin H1504.

Hos 2,7 Denn H3588 ihre Mutter H517 hat gehurt H2181, ihre Gebärerin H2029 hat Schande H3001 getrieben; denn H3588 sie sprach H559: Ich will meinen Liebhabern H157 nachgehen H310 H1980, die mir mein Brot H3899 und mein Wasser H4325 geben H5414, meine Wolle H6785 und meinen Flachs H6593, mein Öl H8081 und mein Getränk H8250.

Hos 9,16 Ephraim H669 ist geschlagen H5221: Ihre Wurzel H8328 ist verdorrt H3001, sie werden keine H1097 Frucht H6529 bringen H6213 selbst H1571 wenn H3588 sie gebären H3205, werde ich die Lieblinge H4261 ihres Leibes H990 töten H4191.

Joel 1,10 Das Feld H7704 ist verwüstet H7703, es trauert H56 der Erdboden H127; denn H3588 das Korn H1715 ist verwüstet H7703, der Most H8492 ist vertrocknet H3001, verwelkt H535 das Öl H3323.

Joel 1,12 der Weinstock H1612 ist verdorrt H3001 und der Feigenbaum H8384 verwelkt H535; Granatbaum H7416, auch H1571 Palme H8558 und Apfelbaum H8598, alle H3605 Bäume H6086 des Feldes H7704 sind verdorrt H3001; ja H3588, verdorrt H3001 ist die Freude H8342 von H4480 den Menschenkindern H120 H1121.

Joel 1,17 Vermodert H5685 sind die Samenkörner H6507 unter H8478 ihren Schollen H4053; verödet H8074 sind die Vorratshäuser H214, zerfallen H2040 die Scheunen H4460, denn H3588 das Korn H1715 ist verdorrt H3001.

Joel 1,20 Auch H1571 die Tiere H929 des Feldes H7704 schreien H6165 lechzend (H6165) zu H413 dir; denn H3588 vertrocknet H3001 sind die Wasserbäche H650 H4325, und ein Feuer H784 hat die Weideplätze H4999 der Steppe H4057 verzehrt H398.

Amos 1,2 Und er sprach H559: Der HERR H3068 wird aus Zion H6726 brüllen H7580 und aus Jerusalem H3389 seine Stimme H6963 erschallen H5414 lassen (H5414), und die Weideplätze H4999 der Hirten H7462 werden trauern H56, und der Gipfel H7218 des Karmel H3760 wird verdorren H3001.

Amos 4,7 Und auch H1571 habe ich H595 euch den Regen H1653 entzogen H4513, als noch H5750 drei H7969 Monate H2320 bis zur Ernte H7105 waren; und ich habe auf H5921 die eine H259 Stadt H5892 regnen H4305 lassen, während ich auf H5921 die andere H259 Stadt H5892 nicht H3808 regnen H4305 ließ; das eine H259 Feldstück H2513 wurde beregnet H4305, und das Feldstück H2513, auf H834 H5921 das es nicht H3808 regnete H4305, verdorrte H3001;

Jona 4,7 Aber am nächsten H4283 Tag (H4283) beim Aufgang H5927 der Morgenröte H7837 bestellte H4487 Gott H430 einen Wurm H8438, und dieser stach H5221 den Wunderbaum H7021, so dass er verdorrte H3001.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück