Lemma: Weingärtner
Zeige:

Lemma »Weingärtner«

Vorkommen im Bibeltext

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön>12Kön1Chr>12ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHld>1Jes>1JerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal
>6Mt>5Mk>6Lk>1JohApgRöm1Kor2KorGalEphPhilKol1Thes2Thes1Tim2TimTitPhlmHebJak1Pet2Pet1Joh2Joh3JohJudOff

»Weingärtner« im AT
4 Mal in 4 Versen

1hebr. Wort in4 VorkommenH3755 – korem | 4x

»Weingärtner« im NT
18 Mal in 16 Versen

2griech. Wörter in18 VorkommenG1092 – georgos | 17xG289 – ampelurgos | 1x

Gesamt: 22 Vorkommen in 20 Bibelversen

2. Kön 25,12 Aber von den Geringen H1803 des Landes H776 ließ (H7604) der Oberste H7227 der Leibwache H2876 zurück H7604 als Weingärtner H3755 und als Ackerbauern H1461.

2. Chr 26,10 Und er baute H1129 Türme H4026 in der Wüste H4057:1 und grub H2672 viele H7227 Zisternen H953; denn H3588 er hatte H1961 viel H7227 Vieh H4735, sowohl in der Niederung H8219 als auch in der Ebene H4334, und Ackerbauern H406 und Weingärtner H3755 im Gebirge H2022 und am Karmel H3760 ; denn H3588 er liebte H157 den Ackerbau H127.

Jes 61,5 Und Fremde H2114:1 werden dastehen H5975 und eure Herden H6629 weiden H7462:1, und Ausländer H1121+H5236 werden eure Ackerbauern H406 und eure Weingärtner H3755 sein.

Jer 52,16 Aber von den Geringen H1803 des Landes H776 ließ (H7604) Nebusaradan H5018, der Oberste H7227 der Leibwache H2876, zurück H7604 als Weingärtner H3755 und als Ackerbauern H3009.

Mt 21,33 Hört G191 ein anderes G243 Gleichnis G3850: Es war G1510 ein Hausherr G3617, der G3748 einen Weinberg G290 pflanzte G5452 und G2532 einen Zaun G5418 darum (G4060) setzte G4060 und G2532 eine Kelter G3025 darin G1722+G846 grub G3736 und G2532 einen Turm G4444 baute G3618; und G2532 er verpachtete G1554 ihn G846 an Weingärtner ~(G1092) und G2532 reiste G589 außer (G589) Landes (G589).

Mt 21,34 Als G3753 aber G1161 die G3588 Zeit G2540 der G3588 Früchte G2590 nahte G1448, sandte G649 er seine G846 Knechte G1401 zu G4314 den G3588 Weingärtnern G1092, seine G846 Früchte G2590 in (G2983) Empfang G2983 zu nehmen (G2983).

Mt 21,35 Und G2532 die G3588 Weingärtner G1092 nahmen G2983 seine G846 Knechte G1401, einen G3739+G3303 schlugen G1194 sie, einen G3739 anderen G1161 töteten G615 sie, einen G3739 anderen G1161 steinigten G3036 sie.

Mt 21,38 Als aber G1161 die G3588 Weingärtner G1092 den G3588 Sohn G5207 sahen G1492, sprachen G3004 sie untereinander G1722+G1438: Dieser G3778 ist G1510 der G3588 Erbe G2818; kommt G1205, lasst uns ihn G846 töten G615 und G2532 sein G846 Erbe G2817 in (G2192) Besitz G2192 nehmen G2192!

Mt 21,40 Wenn G3752 nun G3767 der G3588 Herr G2962 des G3588 Weinbergs G290 kommt G2064, was G5101 wird er jenen G1565 Weingärtnern G1092 tun G4160?

Mt 21,41 Sie sagen G3004 zu ihm G846: Er wird jene G846 Übeltäter G2556 auf (G2560) schlimme G2560 Weise (G2560) umbringen G622, und G2532 den G3588 Weinberg G290 wird er an andere G243 Weingärtner G1092 verpachten G1554, die G3748 ihm G846 die G3588 Früchte G2590 abliefern G591 werden zu G1722 ihrer G846 Zeit G2540 .

Mk 12,1 Und G2532 er fing G756 an (G756), in G1722 Gleichnissen G3850 zu ihnen G846 zu reden G2980: Ein Mensch G444 pflanzte G5452 einen Weinberg G290 und G2532 setzte G4060 einen Zaun G5418 darum (G4060) und G2532 grub G3736 einen Keltertrog G5276 und G2532 baute G3618 einen Turm G4444; und G2532 er verpachtete G1554 ihn G846 an Weingärtner ~(G1092) und G2532 reiste G589 außer (G589) Landes (G589).

Mk 12,2 Und G2532 er sandte G649 zur G3588 bestimmten Zeit G2540 einen Knecht G1401 zu G4314 den G3588 Weingärtnern G1092, damit G2443 er von G3844 den G3588 Weingärtnern G1092 von G575 den G3588 Früchten G2590 des G3588 Weinbergs G290 in (G2983) Empfang G2983 nehme (G2983).

Mk 12,7 Jene G1565 Weingärtner G1092 aber G1161 sprachen G3004 zueinander G4314+G1438: Dieser G3778 ist G1510 der G3588 Erbe G2818; kommt G1205, lasst uns ihn G846 töten G615, und G2532 das G3588 Erbe G2817 wird unser G2257 sein G1510.

Mk 12,9 Was G5101 wird nun G3767 der G3588 Herr G2962 des G3588 Weinbergs G290 tun G4160? Er wird kommen G2064 und G2532 die G3588 Weingärtner G1092 umbringen G622 und G2532 den G3588 Weinberg G290 anderen G243 geben G1325.

Lk 13,7 Er sprach G3004 aber G1161 zu G4314 dem G3588 Weingärtner G289: Siehe G2400, seit G575+G3739 drei G5140 Jahren G2094 komme G2064 ich und suche G2212 Frucht G2590 an G1722 diesem G3778 Feigenbaum G4808 und G2532 finde G2147 keine G3756; hau G1581 ihn G846 ab (G1581), wozu G2444 macht G2673 er auch G2532 das G3588 Land G1093 unnütz G2673?

Lk 20,9 Er fing G756 aber G1161 an (G756), zu G4314 dem G3588 Volk G2992 dieses G3778 Gleichnis G3850 zu sagen G3004: Ein Mensch G444 pflanzte G5452 einen Weinberg G290 und G2532 verpachtete G1554 ihn G846 an Weingärtner ~(G1092) und G2532 reiste G589 für lange G2425 Zeit G5550 außer (G589) Landes (G589).

Lk 20,10 Und G2532 zur bestimmten Zeit G2540 sandte G649 er einen Knecht G1401 zu G4314 den G3588 Weingärtnern G1092, damit G2443 sie ihm G846 von G575 der G3588 Frucht G2590 des G3588 Weinbergs G290 gäben G1325; die G3588 Weingärtner G1092 aber G1161 schlugen G1194 ihn G846 und schickten G1821 ihn leer G2756 fort (G1821).

Lk 20,14 Als aber G1161 die G3588 Weingärtner G1092 ihn G846 sahen G1492, überlegten G1260 sie miteinander G4314+G240 und sagten G3004: Dieser G3778 ist G1510 der G3588 Erbe G2818; kommt G1205, lasst uns ihn G846 töten G615, damit G2443 das G3588 Erbe G2817 unser G2257 werde G1096.

Lk 20,16 Er wird kommen G2064 und G2532 diese G5128 Weingärtner G1092 umbringen G622 und G2532 den G3588 Weinberg G290 anderen G243 geben G1325. Als sie aber G1161 das hörten G191, sprachen G3004 sie: Das sei G1096 ferne G3361!

Joh 15,1 Ich G1473 bin G1510 der G3588 wahre G228 Weinstock G288, und G2532 mein G3450 Vater G3962 ist G1510 der G3588 Weingärtner ~(G1092) .

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück