2. Chronika 26

1 Und a das ganze H3605 Volk H5971 von Juda H3063 nahm H3947 Ussija H5818 b, der H1931 sechzehn H9610 Jahre H8141 alt H1121 war, und sie machten (H4427) ihn zum (H4427) König H4427 an seines Vaters H1 Amazja H558 statt H8478. 2 Er H1931 baute H1129 Elot H359 und brachte H7725 es an Juda H3063 zurück (H7725), nachdem H310 der König H4428 sich zu H5973 seinen Vätern H1 gelegt H7901 hatte. 3 Sechzehn H9610 Jahre H8141 war Ussija H5818 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 zweiundfünfzig H9637 Jahre H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Jekolja H3203, von H4480 Jerusalem H3389. 4 Und er tat H6213, was recht H3477 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, nach H834 allem H3605, was sein Vater H1 Amazja H558 getan H6213 hatte. 5 Und er suchte H1875 Gott H430 in den Tagen H3117 Sekarjas H2148, der kundig H995 war c in den Gesichten H7200 Gottes H430; und in den Tagen H3117, als er den HERRN H3068 suchte H1875, gab H6743 Gott H430 ihm Gelingen (H6743). 6 Und er zog H3318 aus (H3318) und kämpfte H3898 gegen die Philister H6430 und riss H6555 die Mauer H2346 von Gat H1661 und die Mauer H2346 von Jabne H2996 und die Mauer H2346 von Asdod H795 nieder (H6555); und er baute H1129 Städte H5892 um Asdod H795 her d und unter den Philistern H6430. 7 Und Gott H430 half H5826 ihm gegen H5921 die Philister H6430 und gegen H5921 die Araber H6163, die in Gur-Baal H1485 wohnten H3427, und gegen die Meuniter H4586 e. 8 Und die Ammoniter H5984 entrichteten H5414 Ussija H5818 Tribut H4503 f, und sein Name H8034 drang H1980 bis H5704 nach Ägypten H4714 hin; denn H3588 er war überaus H4605 H5704 stark H2388 geworden (H2388). 9 Und Ussija H5818 baute H1129 Türme H4026 in Jerusalem H3389 auf H5921 dem Ecktor H6438 H8179 und auf H5921 dem Taltor H1516 H8179 und auf H5921 dem Winkel H4740 und befestigte H2388 sie. 10 Und er baute H1129 Türme H4026 in der Wüste H4057 und grub H2672 viele H7227 Zisternen H953; denn H3588 er hatte H1961 viel H7227 Vieh H4735, sowohl in der Niederung H8219 als auch in der Ebene H4334, und Ackerbauern H406 und Weingärtner H3755 im Gebirge H2022 und am Karmel H3760 g; denn H3588 er liebte H157 den Ackerbau H127. 11 Und Ussija H5818 hatte H1961 ein kriegführendes H4421 H6213 Heer H2428, das in Scharen H1416 in den Kampf H6635 zog H3318, nach der Zahl H4557 ihrer Musterung H6486 durch H3027 Jeghiel H3273, den Schreiber H5608, und Maaseja H4641, den Vorsteher H7860, unter H5921 der Leitung H3027 Hananjas H2608, eines der Obersten H8269 des Königs H4428. 12 Die ganze H3605 Zahl H4557 der Häupter H7218 der Väter H1 h der tapferen H2428 Helden H1368 war 2.600 H9801. 13 Und unter H5921 ihrer Leitung H3027 stand eine Heeresmacht H2428 H6635 von 307.500 H9910Mann, die den Krieg H4421 führte H6213 mit gewaltiger H2428 Kraft H3581, um dem König H4428 gegen H5921 den Feind H341 beizustehen H5826. 14 Und Ussija H5818 bereitete H3559 ihnen H1992, dem ganzen H3605 Heer H6635, Schilde H4043 und Lanzen H7420 und Helme H3553 und Panzer H8302 und Bogen H7198 und Schleudersteine H68 H7050. 15 Und er machte H6213 in Jerusalem H3389 Maschinen H2810 – eine Erfindung H4284 von Technikern H2803 –, die auf H5921 den Türmen H4026 und auf H5921 den Zinnen H6438 sein sollten, um mit Pfeilen H2678 und mit großen H1419 Steinen H68 zu schießen H3384. Und sein Name H8034 ging H3318 aus (H3318) bis H5704 in die Ferne H7350; denn H3588 wunderbar H6381 wurde ihm geholfen H5826, bis H3588 H5704 er stark H2388 wurde (H2388).

16 Und als er stark H2393 geworden war, erhob H1361 sich sein Herz H3820, bis H5704 er zu Fall H7843 kam (H7843) i; und er handelte H4603 treulos (H4603) gegen den HERRN H3068, seinen Gott H430, und trat H935 in den Tempel H1964 des HERRN H3068, um auf H5921 dem Räucheraltar H4196 H7004 zu räuchern H6999. 17 Da kam H935 Asarja H5838, der Priester H3548, hinter H310 ihm her, und mit H5973 ihm achtzig H8084 Priester H3548 des HERRN H3068, tapfere H2428 Männer H1121; 18 und sie widerstanden H5975 H5921 dem König H4428 Ussija H5818 und sprachen H559 zu ihm: Nicht H3808 dir, Ussija H5818, geziemt es, dem HERRN H3068 zu räuchern H6999, sondern H3588 den Priestern H3548, den Söhnen H1121 Aarons H175, die geheiligt H6942 sind zum Räuchern H6999. Geh H3318 aus H4480 dem Heiligtum H4720 hinaus (H3318); denn H3588 du hast treulos H4603 gehandelt (H4603), und es wird dir nicht H3808 zur Ehre H3519 gereichen von Gott H430 dem HERRN H3068. 19 Aber Ussija H5818 wurde H2196 zornig (H2196); und er hatte in seiner Hand H3027 ein Räucherfass H4730 zum Räuchern H6999; und als er über H5973 die Priester H3548 erzürnte H2196, da brach H2224 der Aussatz H6883 aus (H2224) an seiner Stirn H4696, angesichts H6440 der Priester H3548 im Haus H1004 des HERRN H3068 neben H5921 dem Räucheraltar H4196 H7004. 20 Und Asarja H5838, der Hauptpriester H3548 H7218, und alle H3605 Priester H3548 wandten H6437 sich zu H413 ihm, und siehe H2009, er H1931 war aussätzig H6879 an seiner Stirn H4696, und sie trieben H926 ihn schnell von dort H8033 weg (H926); und auch H1571 er selbst H1931 beeilte H1765 sich hinauszukommen H3318, weil H3588 der HERR H3068 ihn geschlagen H5060 hatte. 21 Und der König H4428 Ussija H5818 war H1961 aussätzig H6879 bis H5704 zum Tag H3117 seines Todes H4194, und er wohnte H3427 in einem Krankenhaus H1004 H2669 j als Aussätziger H6879; denn H3588 er war vom Haus H1004 des HERRN H3068 ausgeschlossen H1504. Und Jotham H3147, sein Sohn H1121, war über H5921 das Haus H1004 des Königs H4428 und richtete H8199 das Volk H5971 des Landes H776.

22 Und das Übrige H3499 der Geschichte H1697 Ussijas H5818, die erste H7223 und die letzte H314, hat Jesaja H3470 geschrieben H3789, der Sohn H1121 des Amoz H531, der Prophet H5030. 23 Und Ussija H5818 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und man begrub H6912 ihn bei H5973 seinen Vätern H1 auf dem Begräbnisacker H6900 H7704 der Könige H4428; denn H3588 man sprach H559: Er H1931 ist aussätzig H6879. Und Jotham H3147, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

Fußnoten

  1. Siehe 2. Könige 14,21; 15,2.
  2. In 2. Könige 14 und im Anfang von 2. Könige 15 Asarja genannt.
  3. O. der lehrte.
  4. Eig. in Asdod.
  5. O. Maoniter.
  6. W. brachten Ussija ein Geschenk.
  7. D.i. Baumgarten.
  8. D.h. der Stammes- o. Familienhäupter.
  9. Eig. sich verdarb.
  10. O. in einem abgesonderten Haus.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück