Tipps

Suche nach »H241 H8085«

75 Bibelversen gefunden
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 23,13 und er redete zu Ephron vor den Ohren H241 des Volkes des Landes und sprach: Doch, wenn du nur auf mich hören H8085 wolltest! Ich gebe den Preis des Feldes, nimm ihn von mir; und ich will meine Tote dort begraben.

1. Mo 23,16 Und Abraham hörte H8085 auf Ephron; und Abraham wog Ephron das Geld ab, wovon er vor den Ohren H241 der Kinder Heth geredet hatte, vierhundert Sekel Silber, gängig beim Kaufmann.

2. Mo 24,7 Und er nahm das Buch des Bundes und las es vor den Ohren H241 des Volkes; und sie sprachen: Alles, was der HERR geredet hat, wollen wir tun und gehorchen H8085.

4. Mo 11,1 Und es geschah, als das Volk sich beklagte, dass es übel war in den Ohren H241 des HERRN; und als der HERR es hörte H8085, da entflammte sein Zorn, und ein Feuer des HERRN brannte unter ihnen und fraß am Ende des Lagers.

5. Mo 5,1 Und Mose rief ganz Israel und sprach zu ihnen: Höre H8085, Israel, die Satzungen und die Rechte, die ich heute vor euren Ohren H241 rede; und lernt sie, und achtet darauf, sie zu tun.

5. Mo 29,3 Aber der HERR hat euch nicht ein Herz gegeben, zu erkennen, und Augen, zu sehen, und Ohren H241, zu hören H8085, bis auf diesen Tag.

1. Sam 3,11 Da sprach der HERR zu Samuel: Siehe, ich will eine Sache tun in Israel, dass jedem, der sie hört H8085, seine beiden Ohren H241 gellen sollen.

1. Sam 8,21 Und Samuel hörte H8085 alle Reden des Volkes und redete sie vor den Ohren H241 des HERRN.

1. Sam 15,14 Und Samuel sprach: Was ist denn das für ein Blöken von Kleinvieh in meinen Ohren H241 und ein Brüllen von Rindern, das ich höre H8085?

1. Sam 25,24 und sie fiel ihm zu Füßen und sprach: Auf mir, mein Herr, sei die Schuld! Und lass doch deine Magd zu deinen Ohren H241 reden und höre H8085 die Worte deiner Magd!

2. Sam 7,22 Darum bist du groß, HERR, Gott! Denn niemand ist dir gleich, und kein Gott ist außer dir, nach allem, was wir mit unseren Ohren H241 gehört H8085 haben.

2. Sam 22,7 In meiner Bedrängnis rief ich zu dem HERRN, und ich rief zu meinem Gott; und er hörte H8085 aus seinem Tempel meine Stimme, und mein Schreien kam in seine Ohren H241.

2. Sam 22,45 Die Söhne der Fremde unterwarfen sich mir mit Schmeichelei; sobald ihr Ohr H241 hörte H8085, gehorchten H8085 sie mir.

2. Kön 18,26 Und Eljakim, der Sohn Hilkijas, und Schebna und Joach sprachen zum Rabsake: Rede doch aramäisch zu deinen Knechten, denn wir verstehen H8085 es; und rede nicht jüdisch mit uns vor den Ohren H241 des Volkes, das auf der Mauer ist.

2. Kön 19,16 HERR, neige dein Ohr H241 und höre H8085! HERR, tu deine Augen auf und sieh! Ja, höre H8085 die Worte Sanheribs, die er gesandt hat, um den lebendigen H2416 Gott zu verhöhnen!

2. Kön 21,12 darum, so spricht der HERR, der Gott Israels, siehe, will ich Unglück über Jerusalem und Juda bringen, dass jedem, der es hört H8085, seine beiden Ohren H241 gellen sollen.

1. Chr 17,20 HERR, niemand ist dir gleich, und kein Gott ist außer dir, nach allem, was wir mit unseren Ohren H241 gehört H8085 haben.

Neh 1,6 Lass doch dein Ohr H241 aufmerksam und deine Augen offen sein, dass du hörest H8085 auf das Gebet deines Knechtes, das ich heute, Tag und Nacht, für die Kinder Israel, deine Knechte, vor dir bete, und wie ich die Sünden der Kinder Israel bekenne, die wir gegen dich begangen haben! auch wir, ich und meines Vaters Haus, haben gesündigt.

Hiob 13,1 Siehe, das alles hat mein Auge gesehen, mein Ohr H241 gehört H8085 und sich gemerkt.

Hiob 13,17 Hört H8085, hört H8085 meine Rede, und meine Erklärung dringe in eure Ohren H241!

Hiob 28,22 Der Abgrund und der Tod sagen: Mit unseren Ohren H241 haben wir ein Gerücht von ihr gehört H8085.

Hiob 29,11 Denn wenn das Ohr H241 von mir hörte H8085, so pries es mich glücklich, und wenn das Auge mich sah, so legte es Zeugnis von mir ab.

Hiob 33,8 Gewiss, du hast vor meinen Ohren H241 gesprochen, und ich hörte H8085 die Stimme der Worte:

Hiob 42,5 Mit dem Gehör des Ohres H241 hatte ich von dir gehört H8085, aber nun hat mein Auge dich gesehen.

Ps 10,17 Den Wunsch der Sanftmütigen hast du gehört H8085, HERR; du befestigtest ihr Herz, ließest dein Ohr H241 aufmerken,

Ps 17,6 Ich habe dich angerufen, denn du erhörst mich, o Gott. Neige dein Ohr H241 zu mir, höre H8085 meine Rede!

Ps 18,7 In meiner Bedrängnis rief ich zu dem HERRN, und ich schrie zu meinem Gott; er hörte H8085 aus seinem Tempel meine Stimme, und mein Schreien vor ihm kam in seine Ohren H241.

Ps 18,45 Sobald ihr Ohr H241 hörte, gehorchten H8085 sie mir; die Söhne der Fremde unterwarfen sich mir mit Schmeichelei.

Ps 44,2 Gott, mit unseren Ohren H241 haben wir gehört H8085, unsere Väter haben uns erzählt die Großtat, die du gewirkt hast in ihren Tagen, in den Tagen der Vorzeit.

Ps 45,11 Höre H8085, Tochter, und sieh, und neige dein Ohr H241; und vergiss dein Volk und das Haus deines Vaters!

Ps 92,12 Und mein Auge wird mit Genugtuung auf meine Feinde sehen, meine Ohren H241 werden mit Genugtuung die Übeltäter hören H8085, die gegen mich aufstehen.

Ps 94,9 Der das Ohr H241 gepflanzt hat, sollte er nicht hören H8085? Der das Auge gebildet hat, sollte er nicht sehen?

Ps 115,6 Ohren H241 haben sie und hören H8085 nicht; eine Nase haben sie und riechen nicht;

Ps 130,2 Herr, höre H8085 auf meine Stimme! Lass deine Ohren H241 aufmerksam sein auf die Stimme meines Flehens!

Spr 5,13 Und ich habe nicht gehört H8085 auf die Stimme meiner Unterweiser und mein Ohr H241 nicht zugeneigt meinen Lehrern.

Spr 15,31 Ein Ohr H241, das auf die Zucht zum Leben H2416 hört H8085, wird inmitten der Weisen weilen.

Spr 20,12 Das hörende H8085 Ohr H241 und das sehende Auge, der HERR hat sie alle beide gemacht.

Spr 22,17 Neige dein Ohr H241 und höre H8085 die Worte der Weisen, und richte dein Herz auf mein Wissen!

Spr 25,12 Ein goldener Ohrring und ein Halsgeschmeide von feinem Gold: So ist ein weiser Tadler für ein hörendes H8085 Ohr H241.

Spr 28,9 Wer sein Ohr H241 abwendet vom Hören H8085 des Gesetzes: Sogar sein Gebet ist ein Gräuel.

Pred 1,8 Alle Dinge mühen sich ab: Niemand vermag es auszusprechen. Das Auge wird des Sehens nicht satt, und das Ohr H241 nicht voll vom Hören H8085.

Jes 6,10 Mache das Herz dieses Volkes fett, und mache seine Ohren H241 schwer, und verklebe seine Augen: damit es mit seinen Augen nicht sieht und mit seinen Ohren H241 nicht hört H8085 und sein Herz nicht versteht und es nicht umkehrt und geheilt wird.

Jes 30,21 und wenn ihr nach rechts oder wenn ihr nach links abbiegt, so werden deine Ohren H241 ein Wort hinter dir her hören H8085: Dies ist der Weg, wandelt darauf!

Jes 32,3 Und die Augen der Sehenden werden nicht mehr verklebt sein, und die Ohren H241 der Hörenden H8085 werden aufmerksam zuhören;

Jes 33,15 Wer in Gerechtigkeit wandelt und Aufrichtigkeit redet; wer den Gewinn der Bedrückungen verschmäht; wer seine Hände schüttelt, um keine Bestechung anzunehmen; wer sein Ohr H241 verstopft, um nicht von Bluttaten zu hören H8085, und seine Augen verschließt, um Böses nicht zu sehen,

Jes 36,11 Und Eljakim und Schebna und Joach sprachen zum Rabsake: Rede doch aramäisch zu deinen Knechten, denn wir verstehen H8085 es; und rede nicht jüdisch zu uns vor den Ohren H241 des Volkes, das auf der Mauer ist.

Jes 37,17 HERR, neige dein Ohr H241 und höre H8085! HERR, tu deine Augen auf und sieh! Ja, höre H8085 alle Worte Sanheribs, der gesandt hat, um den lebendigen H2416 Gott zu verhöhnen!

Jes 42,20 Du hast vieles gesehen, aber du beachtest es nicht; bei offenen Ohren H241 hört H8085 er nicht.

Jes 48,8 Du hast es weder gehört H8085 noch gewusst, noch war von jeher dein Ohr H241 geöffnet; denn ich wusste, dass du sehr treulos bist und dass man dich von Mutterleib an einen Übertreter genannt hat.

Jes 50,4 Der Herr, HERR, hat mir eine Zunge der Belehrten gegeben, damit ich wisse, den Müden durch ein Wort aufzurichten. Er weckt jeden Morgen, er weckt mir das Ohr H241, damit ich höre H8085 wie solche, die belehrt werden.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück