Zeige:

1. Samuel 61. Sam 6

1 Und die Lade H727 des HERRN H3068 war H1961 sieben H7651 Monate H2320 im Gebiet ~(H7704)a der Philister H6430. 2 Und die Philister H6430 riefen H7121 die Priester H3548 und Wahrsager H7080 und sprachen H559:1: Was H4100 sollen wir mit der Lade H727 des HERRN H3068 tun H6213? Teilt H3045 uns mit (H3045), womit H4100 wir sie an ihren Ort H4725 senden H7971 sollen. 3 Und sie sprachen H559:1: Wenn H518 ihr die Lade H727 des Gottes H430 Israels H3478 fortsendet H7971, so sollt ihr sie nicht H408 leer H7387 fortsenden H7971, denn H3588 ihr müsst ihm jedenfalls *H7725 ein Schuldopfer H817 erstatten H7725; dann H227 werdet ihr genesen H7495, und es wird euch kundwerden H3045, warum H4100 seine Hand H3027 nicht H3808 von H4480 euch (H4480) weicht H5493. 4 Und sie sprachen H559:1: Welches H4100 ist das Schuldopfer H817, das H834 wir ihm erstatten H7725 sollen? Und sie sprachen H559:1: Nach der Zahl H4557 der Fürsten H5633:1 der Philister H6430, fünf H2568 goldene H2091 Beulen H6076 und fünf H2568 goldene H2091 Mäuse H5909; denn H3588 eine H259 Plage H4046 habt ihrb alle H3605 und eure Fürsten H5633:1. 5 Und macht H6213 Abbilder H6754 von euren Beulen H6076 und Abbilder H6754 von euren Mäusen H5909, die das Land H776 verderben H7843, und gebt H5414 dem Gott H430 Israels H3478 Ehre H3519; vielleicht H194 lässt er seine Hand H3027 leichter H7043 werden (H7043) über H5921 euch (H5921) und über H5921 eurem Gott H430 und über H5921 eurem Land H776. 6 Und warum H4100 wollt ihr euer Herz H3824 verstocken H3513, wie H834 die Ägypter H4713 und der Pharao H6547 ihr Herz H3820 verstockt H3513 haben? Ließen (H7971) sie sie nicht H3808 ziehen H7971, als H834 er seine Macht H5953:1 anc ihnen ausgeübt (H5953:1) hatte, und sie zogen H1980 weg (H1980)? 7 Und nun H6258 macht H6213 einen H259 neuen H2319 Wagen H5699 und nehmt H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510, auf H5921 die H834 kein H3808 Joch H5923 gekommen H5927 ist; und spannt H631 die Kühe H6510 an (H631) den Wagen H5699 und bringt H7725 ihre Kälber H1121 hinter H310 ihnen weg (H310) nach Hause H1004 zurück (H7725). 8 Und nehmt H3947 die Lade H727 des HERRN H3068 und stellt H5414 sie auf H413 den Wagen H5699; und die goldenen H2091 Geräte H3627, die H834 ihr ihm als Schuldopfer H817 erstattet H7725, legt H7760 in ein Kästchen H712 an ihre Seite H6654, und sendet H7971 sie hin (H7971), dass H3588 sie wegziehe H1980. 9 Und gebt H7200 acht (H7200): Wenn H518 sie den Weg H1870 zu ihrer Grenze H1366 hinaufgeht H5927, nach Beth-Semes H1053 hin, so hat er H1931 uns dieses H2063 große H1419 Übel H7451 getan H6213; wenn H518 aber nicht H3808, so wissen H3045 wir, dass H3588 nicht H3808 seine Hand H3027 uns geschlagen H5060 hat: Ein Zufall H4745 ist es H1931 uns gewesen H1961.

10 Und die Männer H376 taten H6213 so H3651:1 und nahmen H3947 zwei H8147 säugende H5763 Kühe H6510 und spannten H631 sie an den Wagen H5699, und ihre Kälber H1121 sperrten H3607 sie zu Hause H1004 ein (H3607). 11 Und sie stellten H7760 die Lade H727 des HERRN H3068 auf H413 den Wagen H5699, und das Kästchen H712 mit den goldenen H2091 Mäusen H5909 und den Abbildern H6754 ihrer Beulen H2914. 12 Und die Kühe H6510 gingen (H3474) geradeaus H3474 auf dem Weg H1870 nach H5921+H1870 Beth-Semes H1053; auf einer H259 Straße H4546 gingen H1980 sie, im Gehen H1980 brüllend H1600, und wichen H5493 weder H3808 nach rechts H3225 noch nach links H8040; und die Fürsten H5633:1 der Philister H6430 gingen H1980 hinter H310 ihnen her (H310), bis H5704 an die Grenze H1366 von Beth-Semes H1053. 13 Und die Bewohner von Beth-Semes H1053 ernteten H7114:1 die Weizenernte H7105:1+H2406 in der Talebene H6010; und als sie ihre Augen H5869 erhoben H5375 und die Lade H727 sahen H7200, da freuten H8055 sie sich, sie zu sehen H7200. 14 Und der Wagen H5699 kam H935 auf H413 das Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, und stand H5975 dort H8033 still (H5975); und es war dort H8033 ein großer H1419 Stein H68. Und sie spalteten H1234 das Holz H6086 des Wagens H5699 und opferten H5927 die Kühe H6510 als Brandopfer H5930 dem HERRN H3068. 15 Und die Leviten H3881 nahmen H3381 die Lade H727 des HERRN H3068 herab (H3381) und das Kästchen H712, das H834 bei H854 ihr war, in dem H834 die goldenen H2091 Geräte H3627 waren, und setzten H7760 sie auf H413 den großen H1419 Stein H68. Und die Männer H376 von Beth-Semes H1053 opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Schlachtopfer H2077 dem HERRN H3068 an jenem H1931 Tag H3117. 16 Und die fünf H2568 Fürsten H5633:1 der Philister H6430 sahen H7200 zu (H7200) und kehrten H7725 an jenem H1931 Tag H3117 nach Ekron H6138 zurück (H7725).

17 Und dies H428 sind die goldenen H2091 Beulen H2914, die H834 die Philister H6430 dem HERRN H3068 als Schuldopfer H817 erstatteten H7725: für Asdod H795 eine H259, für Gaza H5804 eine H259, für Askalon H831 eine H259, für Gat H1661 eine H259, für Ekron H6138 eine H259; 18 und die goldenen H2091 Mäuse H5909 nach der Zahl H4557 aller H3605 Städte H5892:1 der Philister H6430, nach den fünf H2568 Fürsten H5633:1d, von den festen H4013 Städten H5892:1 bis H5704 zu den offenen ~(H6521) Dörfern H3724e; und sie brachten sie bis H5704 zum großen H1419 Stein Abel H59f, auf H5921 den H834 sie die Lade H727 des HERRN H3068 niedersetzten H5117, der bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117 im Feld H7704 Josuas H3091, des Beth-Semiters H1030, ist.

19 Und er schlug H5221 unter den Leuten H376 von Beth-Semes H1053, weil H3588 sie in die Lade H727 des HERRN H3068 geschaut H7200 hatten, und schlug H5221 unter dem Volk H5971 siebzig H7657 Mann H376g; da trauerte H56 das Volk H5971, weil H3588 der HERR H3068 eine so große H1419 Niederlage H4347 unter dem Volk H5971 angerichtet H5221 hatte; 20 und die Leute H376 von Beth-Semes H1053 sprachen H559:1: Wer H4310 vermag H3201 vor H6440 dem HERRN H3068, diesem H2088 heiligen H6918 Gott H430, zu bestehen H5975? Und zu H413 wem H4310 soll er von H5921 uns (H5921) hinaufziehen H5927? 21 Und sie sandten H7971 Boten H4397 zu H413 den Bewohnern H3427 von Kirjat-Jearim H7157 und sprachen H559:1: Die Philister H6430 haben die Lade H727 des HERRN H3068 zurückgebracht H7725; kommt H3381 herab (H3381), führt H5927 sie zu H413 euch hinauf (H5927).

Fußnoten

  1. W. auf dem Feld H7704.
  2. Eig. haben sie.
  3. O. unter.
  4. O. die den fünf Fürsten gehörten.
  5. Eig. den Dörfern des flachen H6521 Landes H6521.
  6. D. i. Trauer. A. ü. … Dörfern; und Zeuge ist der große Stein.
  7. So nach mehreren hebr. Handschriften. Der mas. Text fügt hinzu: 50000 H9876 Mann (viell. eine aus Versehen in den Text aufgenommene Randbemerkung).
Zeige:

Strong H7657 – שִׁבעִיםschib`im [Plural zu שֶׁבַע – scheba`: 7]
Hebräisch – siebzig; 70

Gebildet aus

Verwendet in

שִׁבעִים שְׁנַיִםsch'najim schib`im zweiundsiebzig; 72 1 Mal in 1 Vers אַרבַּע שִׁבעִיםschib`im arba` vierundsiebzig; 74 2 Mal in 2 Versen חָמֵשׁ שִׁבעִיםschib`im chamesch fünfundsiebzig; 75 1 Mal in 1 Vers שִׁבעִים שֶׁבַעscheba` schib`im siebenundsiebzig; 77 1 Mal in 1 Vers שְׁנַיִם שִׁבעִים מֵאָהme'ah schib`im sch'najim hundertzweiundsiebzig; 172 1 Mal in 1 Vers חָמֵשׁ שִׁבעִים מֵאָהme'ah schib`im chamesch hundertfünfundsiebzig; 175 1 Mal in 1 Vers מָאתַיִם שִׁבעִים שָׁלוֹשׁschalosch schib`im me'ah zweihundertdreiundsiebzig; 273 1 Mal in 1 Vers שְׁנַיִם שִׁבעִים מֵאָה שָׁלוֹשׁschalosch me'ah schib`im sch'najim dreihundertzweiundsiebzig; 372 1 Mal in 1 Vers שִׁבעִים חָמֵשׁ מֵאָה שֵׁשׁschesch me'ah chamesch schib`im sechshundertfünfundsiebzig; 675 1 Mal in 1 Vers שִׁבעִים חָמֵשׁ מֵאָהme'ah chamesch schib`im siebenhundertfünfundsiebzig; 775 1 Mal in 1 Vers שֶׁבַע שִׁבעִים מֵאָה שֶׁבַעscheba` me'ah schib`im scheba` siebenhundertsiebenundsiebzig; 777 1 Mal in 1 Vers שָׁלוֹשׁ שִׁבעִים מֵאָה תִּשׁעָהtescha` me'ah schib`im schalosch neunhundertdreiundsiebzig; 973 2 Mal in 2 Versen שִׁבעִים חָמֵשׁ מֵאָה שֶׁבַע אֶלֶףeleph scheba` me'ah chamesch schib`im tausendsiebenhundertfüfundsiebzig; 1775 2 Mal in 2 Versen שְׁנַיִם שִׁבעִים מֵאָה אֶלֶףeleph me'ah schib`im sch'najim zweitausendeinhundertzweiundsiebzig; 2172 2 Mal in 2 Versen מֵאָה שִׁבעִים שָׁלוֹשׁ אֶלֶף עֶשׂרִים שְׁנַיִםsch'najim `esrim eleph schalosch schib`im me'ah zweiundzwanzigtausendzweihundertdreiundsiebzig; 22273 1 Mal in 1 Vers אֶלֶף שִׁבעִיםschib`im eleph siebzigtausend; 70000 5 Mal in 5 Versen אֶלֶף שִׁבעִים שְׁנַיִםsch'najim schib`im eleph zweiundsiebzigtausend; 72000 1 Mal in 1 Vers מֵאָה שֵׁשׁ אֶלֶף שִׁבעִים אַרבַּעarba` schib`im eleph schesch me'ah vierundsiebzigtausendsechshundert; 74600 2 Mal in 2 Versen אֶלֶף שִׁבעִים חָמֵשׁchamesch schib`im eleph fünfundsiebzigtausend; 75000 1 Mal in 1 Vers מֵאָה חָמֵשׁ אֶלֶף שִׁבעִים שֵׁשׁschesch schib`im eleph chamesch me'ah sechsundsiebzigtausendfünfhundert; 76500 1 Mal in 1 Vers אֶלֶף שִׁבעִים מֵאָה אַרבַּעarba` me'ah schib`im eleph vierhundertsiebzigtausend; 470000 1 Mal in 1 Vers אֶלֶף חָמֵשׁ אֶלֶף שִׁבעִים אֶלֶף מֵאָה שֵׁשׁschesch me'ah eleph schib`im eleph chamesch eleph sechshundertfünfundsiebzigtausend; 675000 1 Mal in 1 Vers

Vorkommen im Alten Testament

>51Mo>52Mo3Mo>174Mo>15MoJos>9RiRt>11Sam2Sam1Kön>32Kön1Chr>22Chr>3EsraNehEstHiob>1PsSprPredHld>3Jes>3JerKlgl>2Hes>2DanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHag>2SachMal

H7657 – שִׁבעִיםschib`im [Plural zu שֶׁבַע – scheba`: 7]
59 Mal in 58 Versen

1Übersetzung in57 Vorkommen(inkl. FN)siebzig; 70 | 57x

»siebzig; 70« im AT
57 Mal in 56 Versen

»siebzig; 70« im NT
3 Mal in 3 Versen

59 Vorkommen in 58 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 4,24 Wenn H3588 Kain H7014 siebenfach H7659 gerächt H5358 wird, so Lamech H3929 siebenundsiebzigfach H7651+H7657.

1. Mo 5,12 Und Kenan H7018 lebte H2421 70 H7657 Jahre H8141 und zeugte H3205 Mahalalel H4111.

1. Mo 11,26 Und Tarah H8646 lebte H2421 70 H7657 Jahre H8141 und zeugte H3205 Abram H87, Nahor H5152 und Haran H2039.

1. Mo 46,27 Und die Söhne H1121 Josephs H3130, die H834 ihm in Ägypten H4714 geboren H3205 wurden, waren zwei H8147 Seelen H5315. Alle H3605 Seelen H5315 des Hauses H1004 Jakob H3290, die nach Ägypten H4714 kamen H935, waren siebzig H7657 .

1. Mo 50,3 Und es wurden vierzig H705 Tage H3117 für ihn erfüllt H4390, denn H3588 so H3651:1 werden die Tage H3117 des Einbalsamierens H2590:1 erfüllt H4390. Und die Ägypter H4714 beweinten H1058 ihn siebzig H7657 Tage H3117.

2. Mo 1,5 Und alle H3605 Seelen H5315, die aus den Lenden H3409 Jakobs H3290 hervorgegangen H3318 waren, waren H1961 siebzig H7657 Seelen H5315. Und Joseph H3130 war H1961 in Ägypten H4714.

2. Mo 15,27 Und sie kamen H935 nach Elim H362, und dort H8033 waren zwölf H9606 Wasserquellen H4325+H5869 und siebzig H7657 Palmen H8558; und sie lagerten H2583 dort H8033 am H5921 Wasser H4325.

2. Mo 24,1 Und er sprach H559:1 zu H413 Mose H4872: Steige H5927 zu H413 dem HERRN H3068 herauf (H5927), du H859 und Aaron H175, Nadab H5070 und Abihu H30 und siebzig H7657 von den Ältesten H2205 Israels H3478, und betet H7812 an (H7812) von fern H7350.

2. Mo 24,9 Und Mose H4872 und Aaron H175, Nadab H5070 und Abihu H30 und siebzig H7657 von den Ältesten H2205 Israels H3478 stiegen H5927 hinauf (H5927);

2. Mo 38,29 Und das Kupfer H5178:1 des Webopfers H8573 betrug 70 H7657 Talente H3603 und 2400 H9800 Sekel H8255.

4. Mo 7,13 Und seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,19 er brachte H7126 seine Opfergabe H7133 dar (H7126): eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,25 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,31 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,37 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,43 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,49 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,55 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,61 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,67 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,73 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,79 Seine Opfergabe H7133 war: eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, 130 H9668 Sekel ihr Gewicht H4948, eine H259 silberne H3701 Sprengschale H4219, 70 H7657 Sekel H8255, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944, beide H8147 voll H4392 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503;

4. Mo 7,85 130 H9668 Sekel eine H259 silberne H3701 Schüssel H7086, und 70 H7657 Sekel eine H259 Sprengschale H4219: alles H3605 Silber H3701 der Gefäße H3627 2400 H9800 Sekel, nach dem Sekel H8255 des Heiligtums H6944;

4. Mo 11,16 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 Mose H4872: Versammle H622 mir siebzig H7657 Männer H376 aus den Ältesten H2205 Israels H3478, von denen H834 du weißt H3045, dass H3588 sie H1992 die Ältesten H2205 des Volkes H5971 und seine Vorsteher H7860 sind, und führe H3947 sie zum Zelt H168 der Zusammenkunft H4150, dass H3588 sie sich dort H8033 mit H5973 dir hinstellen H3320.

4. Mo 11,24 Da ging H3318 Mose H4872 hinaus (H3318) und redete H1696 zum H413 Volk H5971 die Worte H1697 des HERRN H3068; und er versammelte H622 siebzig H7657 Männer H376 aus den Ältesten H2205 des Volkes H5971 und stellte H5975 sie rings H5439 um (H5439) das Zelt H168.

4. Mo 11,25 Und der HERR H3068 kam H3381 in der Wolke H6051 herab (H3381) und redete H1696 zu H413 ihm und nahm H680 von H4480 dem Geist H7307, der H834 auf H5921 ihm war, und legte H5414 ihn auf H5921 die siebzig H7657 Männer H376, die Ältesten H2205. Und es geschah H1961, sobald der Geist H7307 auf H5921 sie (H5921) kam H5117 , weissagten H5012 sie; aber sie fuhren H3254 nicht H3808 fort (H3254).

4. Mo 33,9 Und sie brachen H5265 auf (H5265) von Mara H4785 und kamen H935 nach Elim H362; und in Elim H362 waren zwölf H9606 Wasserquellen H4325+H5869 und siebzig H7657 Palmen H8558; und sie lagerten H2583 dort H8033.

5. Mo 10,22 Zu siebzig H7657 Seelen H5315 zogen H3381 deine Väter H1 nach Ägypten H4714 hinab (H3381); und nun H6258 hat der HERR H3068, dein Gott H430, dich wie die Sterne H3556 des Himmels H8064 an Menge H7230 gemacht H7760.

Ri 1,7 Da sprach H559:1 Adoni-Besek H137: Siebzig H7657 Könige H4428, denen die Daumen H931 ihrer Hände H3027 und die großen Zehen ihrer Füße H7272 abgehauen H7112 waren, lasen H3950 auf (H3950) unter H8478 meinem Tisch H7979; so wie H834 ich getan H6213 habe, so H3651:1 hat Gott H430 mir vergolten H7999. Und sie brachten H935 ihn nach Jerusalem H3389, und er starb H4191 dort H8033.

Ri 8,30 Und Gideon H1439 hatte H1961 siebzig H7657 Söhne H1121, die aus seiner Lende H3409 hervorgegangen H3318 waren; denn H3588 er hatte H1961 viele H7227 Frauen H802.

Ri 9,2 Redet H1696 doch H4994 vor den Ohren H241 aller H3605 Bürger H1167 von Sichem H7927: Was ist besser H2896 für euch, dass siebzig H7657 Männer H376 über euch herrschen H4910, alle H3605 Söhne H1121 Jerub-Baals H3378, oder H518 dass ein H259 Mann H376 über euch herrsche H4910? Und bedenkt H2142, dass ich H589 euer Gebein H6106 und euer Fleisch H1320 bin.

Ri 9,4 Und sie gaben H5414 ihm siebzig H7657 Sekel Silber H3701 aus dem Haus H1004 des Baal-Berit H1170 ; und Abimelech H40 warb H7936 damit lose H7386 und verwegene H6348 Männer H376 an (H7936), und sie folgten H1980 ihm nach H310.

Ri 9,5 Und er kam H935 in das Haus H1004 seines Vaters H1, nach Ophra H6084, und ermordete H2026 seine Brüder H251, die Söhne H1121 Jerub-Baals H3378, siebzig H7657 Mann H376 auf einem H259 Stein H68; aber Jotham H3147, der jüngste H6996 Sohn H1121 Jerub-Baals H3378, blieb (H3498) übrig H3498, denn H3588 er hatte sich versteckt H2244.

Ri 9,18 ihr H859 aber habt euch heute H3117 gegen H5921 das Haus H1004 meines Vaters H1 erhoben H6965 und seine Söhne H1121 ermordet H2026, siebzig H7657 Mann H376 auf einem H259 Stein H68, und habt Abimelech H40, den Sohn H1121 seiner Magd H519, zum (H4427) König H4427 gemacht (H4427) über H5921 die Bürger H1167 von Sichem H7927, weil H3588 er H1931 euer Bruder H251 ist –,

Ri 9,24 damit die Gewalttat H2555 an den siebzig H7657 Söhnen H1121 Jerub-Baals H3378 über ihn käme H935 und ihr Blut H1818 gelegt H7760 würde auf H5921 ihren Bruder H251 Abimelech H40, der H834 sie ermordet H2026 hatte, und auf H5921 die Bürger H1167 von Sichem H7927, die H834 seine Hände H3027 gestärkt H2388 hatten, seine Brüder H251 zu ermorden H2026.

Ri 9,56 Und so brachte H7725 Gott H430 die Bosheit H7451 Abimelechs H40, die H834 er an seinem Vater H1 verübt H6213 hatte, indem er seine siebzig H7657 Brüder H251 ermordete H2026, auf ihn zurück (H7725).

Ri 12,14 Und er hatte H1961 vierzig H705 Söhne H1121 und dreißig H7970 Enkel H1121+H1121, die auf H5921 siebzig H7657 Eseln H5895 ritten H7392. Und er richtete H8199 Israel H3478 acht H8083 Jahre H8141.

1. Sam 6,19 Und er schlug H5221 unter den Leuten H376 von Beth-Semes H1053, weil H3588 sie in die Lade H727 des HERRN H3068 geschaut H7200 hatten, und schlug H5221 unter dem Volk H5971 siebzig H7657 Mann H376 ; da trauerte H56 das Volk H5971, weil H3588 der HERR H3068 eine so große H1419 Niederlage H4347 unter dem Volk H5971 angerichtet H5221 hatte;

2. Kön 10,1 Und Ahab H256 hatte siebzig H7657 Söhne H1121 in Samaria H8111. Und Jehu H3058 schrieb H3789 Briefe H5612 und sandte H7971 sie nach Samaria H8111 an H413 die Obersten H8269 von Jisreel H3157, die Ältesten H2205, und an H413 die Erzieher H539 der Söhne Ahabs H256, und sie lauteten H559:1:

2. Kön 10,6 Da schrieb H3789 er zum zweiten H8145 Mal einen Brief H5612 an H413 sie, der lautete H559:1: Wenn H518 ihr H859 für mich seid und auf meine Stimme H6963 hört H8085, so nehmt H3947 die Köpfe H7218 der Männer H376, der Söhne H1121 eures Herrn H113, und kommt H935 morgen H4279 um diese Zeit H6256 zu H413 mir H589 nach Jisreel H3157. (Und die Königssöhne H1121+H4428, siebzig H7657 Mann H376, waren bei H854 den Großen H1419 der Stadt H5892:1, die sie auferzogen H1431.)

2. Kön 10,7 Und es geschah H1961, als der Brief H5612 zu H413 ihnen kam H935, da nahmen H3947 sie die Söhne H1121 des Königs H4428 und schlachteten H7819:1 sie, siebzig H7657 Mann H376, und legten H7760 ihre Köpfe H7218 in Körbe H1731 und sandten H7971 sie zu H413 ihm nach Jisreel H3157.

2. Chr 29,32 Und die Zahl H4557 der Brandopfer H5930, die die Versammlung H6951 brachte H935, war H1961: 70 H7657 Rinder H1241, 100 H3967 Widder H352, 200 H9688:1 Schafe H3532; alle H3605 diese H428 zum Brandopfer H5930 für den HERRN H3068.

2. Chr 36,21 damit erfüllt H4390 würde das Wort H1697 des HERRN H3068 durch den Mund H6310 Jeremias H3414 , bis H5704 das Land H776 seine Sabbate H7676 nachgeholt H7521 hätte. Alle H3605 Tage H3117 seiner Verwüstung H8074 hatte es Ruhe H7673, bis siebzig H7657 Jahre H8141 voll H4390 waren (H4390).

Esra 8,7 und von den Söhnen H1121 Elams H5867: Jesaja H3470, der Sohn H1121 Athaljas H6271, und mit H5973 ihm 70 H7657 Männliche H2145;

Esra 8,14 und von den Söhnen H1121 Bigwais H902: Uthai H5793 und Sabbud H2072, und mit H5973 ihnen 70 H7657 Männliche H2145.

Esra 8,35 Die aus der Gefangenschaft H7628 Gekommenen H935, die Kinder H1121 der Wegführung H1473, brachten H7126 dem Gott H430 Israels H3478 Brandopfer H5930 dar (H7126): 12 H9606 Stiere H6499 für H5921 ganz H3605 Israel H3478, 96 H9656 Widder H352, 77 H7651+H7657 Schafe H3532, und 12 H9606 Böcke H6842 zum Sündopfer H2403, das Ganze H3605 als Brandopfer H5930 dem HERRN H3068.

Ps 90,10 Die Tage H3117 unserer Jahre H8141 – es sind siebzig H7657 Jahre H8141, und wenn H518 in Kraft H1369 , achtzig H8084 Jahre H8141, und ihr Stolz H7296 ist Mühsal H5999 und Nichtigkeit H205, denn H3588 schnell H2440 eilt H1504 es vorüber H1468, und wir fliegen H5774 dahin (H5774).

Jes 23,15 Und es wird geschehen H1961 an jenem H1931 Tag H3117, da wird Tyrus H6865 siebzig H7657 Jahre H8141 vergessen H7911 werden, gleich den Tagen H3117 eines H259 Königs H4428. Am Ende H7093 von siebzig H7657 Jahren H8141 wird es Tyrus H6865 ergehen H1961 gemäß dem Lied H7892 von der Hure H2181:

Jes 23,17 Denn H3588 es wird geschehen H1961 am Ende H7093 von siebzig H7657 Jahren H8141, da wird der HERR H3068 sich Tyrus H6865 zuwenden H6485; und sie wird wieder H7725 zu ihrem Hurenlohn H868 kommen und wird Hurerei H2181 treiben (H2181) mit H854 allen H3605 Königreichen H4467 der Erde H776 auf H5921 der Fläche H6440 des Erdbodens H127.

Jer 25,11 Und dieses H2063 ganze H3605 Land H776 wird zur Einöde H2723, zur Wüste H8047 werden H1961; und diese H428 Nationen H1471 werden dem König H4428 von Babel H894 dienen H5647 siebzig H7657 Jahre H8141.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück