2. Chronika 19

1 Und Josaphat H3092, der König H4428 von Juda H3063, kehrte H7725 in Frieden H7965 zurück (H7725) in H413 sein Haus H1004, nach Jerusalem H3389. 2 Da ging H3318 ihm Jehu H3058, der Sohn H1121 Hananis H2607, der Seher H2374, entgegen H5921 H6440; und er sprach H559 zum H413 König H4428 Josaphat H3092: Hilfst H5826 du dem Gottlosen H7563 a, und liebst H157 du, die den HERRN H3068 hassen H8130? Und darum H2063 ist Zorn H7110 über H5921 dir vonseiten H6440 des HERRN H3068. 3 Jedoch H61 ist Gutes H1697 H2896 an H5973 dir gefunden H4672 worden, weil H3588 du die Ascherot H842 aus H4480 dem Land H776 weggeschafft H1197 und dein Herz H3824 darauf gerichtet H3559 hast, Gott H430 zu suchen H1875.

4 Und Josaphat H3092 blieb H3427 in Jerusalem H3389. Und er zog H3318 wieder H7725 aus (H3318) unter das Volk H5971, von Beerseba H884 bis H5704 zum Gebirge H2022 Ephraim H669, und führte H7725 sie zurück (H7725) zu H413 dem HERRN H3068, dem Gott H430 ihrer Väter H1. 5 Und er bestellte H5975 Richter H8199 im Land H776, in allen H3605 festen H1219 Städten H5892 Judas H3063, Stadt H5892 für Stadt H5892. 6 Und er sprach H559 zu H413 den Richtern H8199: Gebt H7200 Acht (H7200), was H4100 ihr H859 tut H6213, denn H3588 nicht H3808 für die Menschen H120 richtet H8199 ihr, sondern H3588 für den HERRN H3068, und er ist mit H5973 euch im Rechtsspruch H1697 H4941. 7 So sei H1961 denn H6258 der Schrecken H6343 des HERRN H3068 auf H5921 euch; habt H8104 Acht (H8104), wie ihr handelt H6213, denn H3588 bei H5973 dem HERRN H3068, unserem Gott H430, ist kein H369 Unrecht H5766 oder Ansehen H4856 der Person H6440 oder Annehmen H4727 von Geschenk H7810. 8 Und auch H1571 in Jerusalem H3389 bestellte H5975 Josaphat H3092 Leviten H3881 und Priester H3548 und Häupter H7218 der Väter H1 Israels H3478 für das Gericht H4941 des HERRN H3068 und für den Rechtsstreit H7379. Und sie waren nach Jerusalem H3389 zurückgekehrt H7725 b. 9 Und er gebot H6680 ihnen H5921 und sprach H559: So H3541 sollt ihr tun H6213 in der Furcht H3374 des HERRN H3068, mit Treue H530 und mit ungeteiltem H8003 Herzen H3824. 10 Und was irgend H3605 für ein Rechtsstreit H7379 vor H5921 euch kommt H935 vonseiten eurer Brüder H251, die in ihren Städten H5892 wohnen H3427, zwischen H996 Blut H1818 und Blut H1818, zwischen H996 Gesetz H8451 und Gebot H4687, Satzungen H2706 und Rechten H4941, so sollt ihr sie verwarnen H2094 c, dass sie sich nicht H3808 an dem HERRN H3068 schuldig H816 machen (H816) und dass nicht ein Zorn H7110 über H5921 euch und über H5921 eure Brüder H251 komme H1961. So H3541 sollt ihr tun H6213, damit ihr euch nicht H3808 schuldig H816 macht (H816). 11 Und siehe H2009, Amarja H568, der Hauptpriester H3548 H7218, ist über H5921 euch in allen H3605 Angelegenheiten H1697 d des HERRN H3068, und Sebadja H2069, der Sohn H1121 Ismaels H3458, der Fürst H5057 des Hauses H1004 Juda H3063, in allen H3605 Angelegenheiten H1697 d des Königs H4428; und als Vorsteher H7860 sind die Leviten H3881 vor H6440 euch. Seid H2388 stark (H2388) und handelt H6213, und der HERR H3068 wird mit H5973 dem Guten H2896 sein!

Fußnoten

  1. O. Hast du dem Gottlosen zu helfen …?
  2. A.ü. mit geänderter Vokalisierung: für den Rechtsstreit der Bewohner Jerusalems.
  3. O. belehren.
  4. Eig. in jedem Wort, o. in jeder Sache.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück