2. Chronika 20

1 Und es geschah H1961 danach H310, da kamen H935 die Kinder H1121 Moab H4124 und die Kinder H1121 Ammon H5983 und mit H5973 ihnen von den Meunitern H5984 a gegen H5921 Josaphat H3092 zum Kampf H4421. 2 Und man kam H935 und berichtete H5046 Josaphat H3092 und sprach H559: Eine große H7227 Menge H1995 ist gegen H5921 dich gekommen H935 von jenseits H5676 des Meeres H3220 b, von Syrien H758; und siehe H2009, sie sind bei Hazezon-Tamar H2688, das H1931 ist En-Gedi H5872. 3 Da fürchtete H3372 sich Josaphat H3092, und er richtete H5414 sein Angesicht H6440 darauf (H5414), den HERRN H3068 zu suchen H1875; und er rief H7121 ein Fasten H6685 aus über H5921 ganz H3605 Juda H3063. 4 Und Juda H3063 versammelte H6908 sich, um von dem HERRN H3068 Hilfe zu suchen H1245; sogar H1571 aus allen H3605 Städten H5892 Judas H3063 kamen H935 sie, um den HERRN H3068 zu suchen H1245. 5 Und Josaphat H3092 stand H5975 in der Versammlung H6951 Judas H3063 und Jerusalems H3389 im Haus H1004 des HERRN H3068, vor H6440 dem neuen H2319 Vorhof H2691; 6 und er sprach H559: HERR H3068, Gott H430 unserer Väter H1, bist du H859 es H1931 nicht H3808, der da Gott H430 im Himmel H8064 ist c, und bist du H859 nicht der Herrscher H4910 über alle H3605 Königreiche H4467 der Nationen H1471? Und in deiner Hand H3027 ist Kraft H3581 und Macht H1369; und niemand H369 vermag gegen H5973 dich zu bestehen H3320. 7 Hast nicht H3808 du H859, unser Gott H430, die Bewohner H3427 dieses H2063 Landes H776 vor H6440 deinem Volk H5971 Israel H3478 vertrieben H3423 und es den Nachkommen H2233 Abrahams H85, deines Freundes H157, gegeben H5414 auf ewig H5769? 8 Und sie haben darin gewohnt H3427 und haben dir ein Heiligtum H4720 darin gebaut H1129 für deinen Namen H8034 und gesagt H559: 9 Wenn H518 Unglück H7451 über H5921 uns kommt H935, Schwert H2719, Strafgericht H8196 oder Pest H1698 oder Hungersnot H7458, und wir treten H5975 vor H6440 dieses H2088 Haus H1004 und vor H6440 dich – denn H3588 dein Name H8034 ist in diesem H2088 Haus H1004 – und schreien H2199 zu H413 dir aus unserer Bedrängnis H6869, so wirst d du hören H8085 und retten H3467. 10 Und nun H6258, siehe H2009, die Kinder H1121 Ammon H5983 und Moab H4124 und die vom Gebirge H2022 Seir H8165, unter die H834 zu kommen H935 du Israel H3478 nicht H3808 gestattet H5414 hast, als sie aus dem Land H776 Ägypten H4714 kamen H935, sondern H3588 sie sind ihnen ausgewichen H5493 und haben sie nicht H3808 vertilgt H8045 11 siehe H2009 da, sie H1992 vergelten H1580 es uns H5921, indem sie kommen H935, um uns aus deinem Besitztum H3425 zu vertreiben H1644, das H834 du uns zum (H3423) Besitz H3423 gegeben (H3423) hast. 12 Unser Gott H430, willst du sie nicht H3808 richten H8199? Denn H3588 in uns ist keine Kraft H3581 vor H6440 dieser H2088 großen H7227 Menge H1995, die gegen H5921 uns kommt H935; und wir H587 wissen H3045 nicht H3808, was H4100 wir H587 tun H6213 sollen, sondern H3588 auf H5921 dich sind unsere Augen H5869 gerichtet. 13 Und ganz H3605 Juda H3063 stand H5975 vor H6440 dem HERRN H3068, samt H1571 ihren kleinen H2945 Kindern (H2945), ihren Frauen H802 und ihren Söhnen H1121.

14 Und Jachasiel H3166, der Sohn H1121 Sekarjas H2148, des Sohnes H1121 Benajas H1141, des Sohnes H1121 Jeghiels H3273, des Sohnes H1121 Mattanjas H4983, der Levit H3881, von H4480 den Söhnen H1121 Asaphs H623auf H5921 ihn kam H1961 der Geist H7307 des HERRN H3068 mitten H8432 in H8432 der Versammlung H6951. 15 Und er sprach H559: Hört H7181 zu (H7181), ganz H3605 Juda H3063 und ihr Bewohner H3427 von H6440 Jerusalem H3389 und du, König H4428 Josaphat H3092! So H3541 spricht H559 der HERR H3068 zu euch: Fürchtet H3372 euch H859 nicht H408 und erschreckt H2865 nicht H408 vor H6440 dieser H2088 großen H7227 Menge H1995, denn H3588 nicht H3808 euer ist der Kampf H4421, sondern H3588 Gottes H430! 16 Morgen H4279 zieht H3381 gegen H5921 sie hinab (H3381); siehe H2005, sie kommen H5927 die Anhöhe H4608 Ziz H6732 herauf (H5927), und ihr werdet sie am Ende H5490 des Tals H5158 finden H4672 vor H6440 der Wüste H4057 Jeruel H3385. 17 Ihr werdet hierbei H2063 nicht H3808 zu kämpfen H3898 haben; tretet H3320 hin (H3320), steht H5975 und seht H7200 die Rettung H3444 des HERRN H3068 an H5973 euch e, Juda H3063 und Jerusalem H3389! Fürchtet H3372 euch nicht H408 und erschreckt H2865 nicht H408; morgen H4279 zieht H3318 ihnen entgegen H6440, und der HERR H3068 wird mit H5973 euch sein! 18 Da neigte H6915 sich Josaphat H3092 mit dem Gesicht H639 zur Erde H776; und ganz H3605 Juda H3063 und die Bewohner H3427 von Jerusalem H3389 fielen H5307 nieder (H5307) vor H6440 dem HERRN H3068, um den HERRN H3068 anzubeten H7812. 19 Und die Leviten H3881, von H4480 den Söhnen H1121 der Kehatiter H6956 und von H4480 den Söhnen H1121 der Korhiter H7145, standen H6965 auf (H6965), um den HERRN H3068, den Gott H430 Israels H3478, mit überaus H4605 lauter H1419 Stimme H6963 zu loben H1984.

20 Und sie machten H7925 sich frühmorgens H1242 auf (H7925) und zogen H3318 aus (H3318) zur Wüste H4057 Tekoa H8620. Und bei ihrem Auszug H3318 trat H5975 Josaphat H3092 hin (H5975) und sprach H559: Hört H8085 mich, Juda H3063 und ihr Bewohner H3427 von Jerusalem H3389! Glaubt H539 an den HERRN H3068, euren Gott H430, und ihr werdet befestigt H539 werden; glaubt H539 seinen Propheten H5030, und es wird euch gelingen H6743! 21 Und er beriet H3289 sich mit H413 dem Volk H5971 und bestellte H5975 Sänger H7891 für den HERRN H3068, die lobsangen H1984 in heiligem H6944 Schmuck H1927, wobei sie vor H6440 den Gerüsteten H2502 her auszogen H3318 und sprachen H559: Preist H3034 den f HERRN H3068, denn H3588 seine Güte H2617 währt ewig H5769! 22 Und zur Zeit H6256, als sie mit Jubel H7440 und Lobgesang H8416 begannen H2490, stellte H5414 der HERR H3068 einen Hinterhalt H693 gegen H5921 die Kinder H1121 Ammon H5983, Moab H4124 und die vom Gebirge H2022 Seir H8165, die gegen H5921 Juda H3063 gekommen H935 waren; und sie wurden geschlagen H5062. 23 Und die Kinder H1121 Ammon H5983 und Moab H4124 standen H5975 auf H5975 gegen H5921 die Bewohner H3427 des Gebirges H2022 Seir H8165, um sie zu vertilgen H2763 und zu vernichten H8054; und als sie mit den Bewohnern H3427 von Seir H8165 fertig H3615 waren (H3615), half H5826 jeder H376 dem anderen H7453 bei der Vernichtung H4889.

24 Und Juda H3063 kam H935 auf H5921 die Bergwarte H4707 gegen die Wüste H4057 hin; und sie sahen H6437 sich nach H413 der Menge H1995 um (H6437), und siehe H2005, da waren es Leichname H6297, die auf der Erde H776 lagen H5307, und niemand H369 war entkommen H6413. 25 Da kamen H935 Josaphat H3092 und sein Volk H5971, um ihre Beute H7998 zu rauben H962; und sie fanden H4672 unter ihnen sowohl Habe H7399 als Leichname H6297 g und kostbare H2530 Geräte H3627 in Menge H7230, und sie plünderten H5337 für sich, bis es nicht H369 mehr H7230 zu tragen H4853 war. Und drei H7969 Tage H3117 lang raubten H962 sie die Beute H7998, denn H3588 sie H1931 war groß H7227. 26 Und am vierten H7243 Tag H3117 versammelten H6950 sie sich im Tal H6010 Beraka H1294 h, denn H3588 dort H8033 priesen H1288 sie den HERRN H3068; daher H3651 H5921 gab H7121 man jenem H1931 Ort H4725 den Namen H8034 Tal H6010 Beraka H1294 bis H5704 auf diesen Tag H3117. 27 Und alle H3605 Männer H376 von Juda H3063 und Jerusalem H3389 kehrten H7725 um (H7725), mit Josaphat H3092 an ihrer Spitze H7218, um mit Freude H8057 nach H413 Jerusalem H3389 zurückzukehren H7725; denn H3588 der HERR H3068 hatte ihnen Freude H8055 an ihren Feinden H341 gegeben (H8055). 28 Und sie kamen H935 nach Jerusalem H3389, zum H413 Haus H1004 des HERRN H3068, mit Harfen H5035 und mit Lauten H3658 und mit Trompeten H2689. 29 Und der Schrecken H6343 Gottes H430 fiel H1961 auf H5921 alle H3605 Königreiche H4467 der Länder H776, als sie hörten H8085, dass H3588 der HERR H3068 mit H5973 den Feinden H341 Israels H3478 gekämpft H3898 hatte. 30 Und das Königreich H4438 Josaphats H3092 hatte Ruhe H8252; und sein Gott H430 verschaffte H5117 ihm Ruhe (H5117) ringsumher H5439.

31 Und so regierte H4427 Josaphat H3092 über H5921 Juda H3063. Er i war fünfunddreißig H9627 Jahre H8141 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 fünfundzwanzig H9618 Jahre H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Asuba H5806, die Tochter H1323 Schilchis H7977. 32 Und er wandelte H1980 auf dem Weg H1870 seines Vaters H1 Asa H609 und wich H5493 nicht H3808 davon H4480 ab (H5493), indem er tat H6213, was recht H3477 war in den Augen H5869 des HERRN H3068. 33 Nur H389 die Höhen H1116 wichen H5493 nicht H3808, und das Volk H5971 hatte sein Herz H3824 noch H5750 nicht H3808 auf den Gott H430 ihrer Väter H1 gerichtet H3559.

34 Und das Übrige H3499 der Geschichte H1697 Josaphats H3092, die erste H7223 und die letzte H314, siehe H2005, sie ist geschrieben H3789 in der Geschichte H1697 Jehus H3058, des Sohnes H1121 Hananis H2607, die H834 in H5921 das Buch H5612 der Könige H4428 von Israel H3478 aufgenommen H5927 ist.

35 Und danach H310 verband H2266 sich Josaphat H3092, der König H4428 von Juda H3063, mit H5973 Ahasja H274, dem König H4428 von Israel H3478; dieser H1931 handelte H6213 gottlos H7561. 36 Und er verband H2266 sich mit H5973 ihm j, Schiffe H591 zu bauen H6213, um nach Tarsis H8659 zu fahren H1980; und sie bauten H6213 Schiffe H591 in Ezjon-Geber H6100. 37 Und Elieser H461, der Sohn H1121 Dodawas H1735, von Marescha H4762, weissagte H5012 gegen H5921 Josaphat H3092 und sprach H559: Weil H3282 du dich mit H5973 Ahasja H274 verbunden H2266 hast, hat der HERR H3068 dein Werk H4639 zerstört H6555. Und die Schiffe H591 wurden zertrümmert H7665 und konnten H6113 nicht H3808 nach H413 Tarsis H8659 fahren H1980.

Fußnoten

  1. So nach der Septuaginta (vgl. Kap. 26,7); im hebr. Text steht: Ammonitern.
  2. D.h. des Toten Meeres.
  3. W. bist du nicht er (o. derselbe; d.h. der unveränderlich in sich selbst Bestehende; vgl. Nehemia 9,6), der Gott im Himmel?
  4. O. mögest.
  5. O. des HERRN, der mit euch ist.
  6. O. Dankt dem.
  7. E.l. statt hebr. Pegarim (Leichname) hebr. Begadim (Oberkleider).
  8. D.i. Preis- o. Lobtal.
  9. Siehe 1. Könige 22,42.
  10. Eig. ihn mit sich.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück