Strong H842 – אֲשֵׁרָה אֲשֵׁירָה – ascherah
Hebräisch

Wurzel

H833 אָשַׁר אָשֵׁר – aschar 17 Mal in 15 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo>12Mo3Mo4Mo>35MoJos>5RiRt1Sam2Sam>51Kön>112Kön1Chr>112ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHld>2Jes>1JerKlglHesDanHosJoelAmosObadJona>1MichNahHabZephHagSachMal

40 Vorkommen in 40 Bibelversen

2. Mo 34,13 sondern H3588 ihre Altäre H4196 sollt ihr niederreißen H5422 und ihre Bildsäulen H4676 zerbrechen H7665 und ihre Ascherim H842 ausrotten H3772

5. Mo 7,5 Sondern H518 H3588 so H3541 sollt ihr ihnen H1992 tun H6213: Ihre Altäre H4196 sollt ihr niederreißen H5422 und ihre Bildsäulen H4676 zerbrechen H7665 und ihre Ascherim H842 umhauen H1438 und ihre geschnitzten H6456 Bilder (H6456) mit Feuer H784 verbrennen H8313.

5. Mo 12,3 und ihr sollt ihre Altäre H4196 niederreißen H5422 und ihre Bildsäulen H4676 zerbrechen H7665 und ihre Ascherim H842 mit Feuer H784 verbrennen H8313 und die geschnitzten H6456 Bilder (H6456) ihrer Götter H430 umhauen H1438; und ihr sollt ihre Namen H8034 aus H4480 jenem H1931 Ort H4725 vertilgen H6.

5. Mo 16,21 Du sollst dir keine H3808 Aschera H842 pflanzen H5193, irgendein H3605 Holz H6086 neben H681 dem Altar H4196 des HERRN H3068, deines Gottes H430, den H834 du dir machen H6213 wirst.

Ri 3,7 Und die Kinder H1121 Israel H3478 taten H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, und vergaßen H7911 den HERRN H3068, ihren Gott H430, und sie dienten H5647 den Baalim H1180 und den Ascherot H842.

Ri 6,25 Und es geschah H1961 in jener H1931 Nacht H3915, da sprach H559 der HERR H3068 zu ihm: Nimm H3947 den Stier H7794 deines Vaters H1, und zwar den zweiten H8145, siebenjährigen H7651 H8141 Stier H6499; und reiße H2040 den Altar H4196 des Baal H1168 nieder H2040, der H834 deinem Vater H1 gehört, und die Aschera H842, die H834 daneben H5921 ist, haue H3772 um (H3772);

Ri 6,26 und baue H1129 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, einen Altar H4196 auf H5921 dem Gipfel H7218 dieser H2088 Bergfestung H4581 mit der Zurüstung H4634; und nimm H3947 den zweiten H8145 Stier H6499 und opfere H5927 ein Brandopfer H5930 mit dem Holz H6086 der Aschera H842, die H834 du umhauen H3772 wirst.

Ri 6,28 Und als die Leute H376 der Stadt H5892 frühmorgens H1242 aufstanden H7925, siehe H2009, da war der Altar H4196 des Baal H1168 umgerissen H5422, und die Aschera H842, die H834 daneben H5921 war, umgehauen H3772, und der zweite H8145 Stier H6499 war als Brandopfer auf H5921 dem erbauten H1129 Altar H4196 geopfert H5927.

Ri 6,30 Da sprachen H559 die Leute H376 der Stadt H5892 zu H413 Joas H3101: Gib H3318 deinen Sohn H1121 heraus (H3318), dass er sterbe H4191, weil H3588 er den Altar H4196 des Baal H1168 umgerissen H5422 hat und weil H3588 er die Aschera H842, die H834 daneben H5921 war, umgehauen H3772 hat!

1. Kön 14,15 Und der HERR H3068 wird Israel H3478 schlagen H5221, dass es wie H834 das Rohr H7070 im Wasser H4325 schwankt H5110; und er wird Israel H3478 herausreißen H5428 aus H5921 diesem H2063 guten H2896 Land H127, das H834 er ihren Vätern H1 gegeben H5414 hat, und wird sie zerstreuen H2219 jenseits H5676 des Stromes H5104, weil H834 H3282 sie ihre Ascherim H842 gemacht H6213 haben, wodurch sie den HERRN H3068 reizten H3707.

1. Kön 14,23 Und auch H1571 sie H1992 bauten H1129 sich H1992 Höhen H1116 und Bildsäulen H4676 und Ascherim H842 auf H5921 jedem H3605 hohen H1364 Hügel H1389 und unter H8478 jedem H3605 grünen H7488 Baum H6086.

1. Kön 15,13 Und auch H1571 Maaka H4601, seine Mutter H517, die setzte H5493 er ab (H5493), dass sie nicht mehr Königin H1377 wäre, weil H834 sie der Aschera H842 ein Gräuelbild H4656 gemacht H6213 hatte; und Asa H609 rottete H3772 ihr Gräuelbild H4656 aus (H3772) und verbrannte H8313 es im Tal H5158 Kidron H6939.

1. Kön 16,33 auch machte H6213 Ahab H256 die Aschera H842. Und Ahab H256 tat H6213 mehr H3254, um den HERRN H3068, den Gott H430 Israels H3478, zu reizen H3707, als alle H3605 Könige H4428 von Israel H3478, die H834 vor H6440 ihm gewesen H1961 waren.

1. Kön 18,19 Und nun H6258 sende H7971 hin (H7971), versammle H6908 ganz H3605 Israel H3478 zu H413 mir H589 an H413 den Berg H2022 Karmel H3760, und die 450 H9723 Propheten H5030 des Baal H1168 und die 400 H9717 Propheten H5030 der Aschera H842, die am Tisch H7979 Isebels H348 essen H398.

2. Kön 13,6 Dennoch H389 wichen H5493 sie nicht H3808 von den Sünden H2403 des Hauses H1004 Jerobeams H3379, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte: Sie wandelten H1980 darin; auch H1571 die Aschera H842 blieb H5975 in Samaria H8111 stehen (H5975).)

2. Kön 17,10 und sie errichteten H5324 sich Bildsäulen H4676 und Ascherim H842 auf H5921 jedem H3605 hohen H1364 Hügel H1389 und unter H8478 jedem H3605 grünen H7488 Baum H6086,

2. Kön 17,16 Und sie verließen H5800 alle H3605 Gebote H4687 des HERRN H3068, ihres Gottes H430, und machten H6213 sich gegossene H4541 Bilder (H4541), zwei H8147 Kälber H5695, und machten H6213 eine Aschera H842 und bückten H7812 sich vor dem ganzen H3605 Heer H6635 des Himmels H8064 und dienten H5647 dem Baal H1168.

2. Kön 18,4 Er H1931 tat H5493 die Höhen H1116 weg (H5493) und zerschlug H7665 die Bildsäulen H4676 und rottete H3772 die Aschera H842 aus (H3772) und zertrümmerte H3807 die Schlange H5175 aus Kupfer H5178, die H834 Mose H4872 gemacht H6213 hatte; denn H3588 bis H5704 zu jenen H1992 Tagen H3117 hatten die Kinder H1121 Israel H3478 ihr geräuchert H6999, und man nannte H7121 sie Nechustan H5180.

2. Kön 21,3 Und er baute H1129 die Höhen H1116 wieder H7725 auf (H1129), die H834 sein Vater H1 Hiskia H2396 zerstört H6 hatte, und errichtete H6965 dem Baal H1168 Altäre H4196 und machte H6213 eine Aschera H842, so H834 wie (H834) Ahab H256, der König H4428 von Israel H3478, gemacht H6213 hatte, und er beugte H7812 sich nieder (H7812) vor dem ganzen H3605 Heer H6635 des Himmels H8064 und diente H5647 ihnen.

2. Kön 21,7 Und er stellte H7760 das geschnitzte H6459 Bild (H6459) der Aschera H842, das H834 er gemacht H6213 hatte, in das Haus H1004, von H834 dem (H834) der HERR H3068 zu H413 David H1732 und zu H413 seinem Sohn H1121 Salomo H8010 gesagt H559 hatte: In dieses H2088 Haus H1004 und in Jerusalem H3389, das ich aus allen H3605 Stämmen H7626 Israels H3478 erwählt H977 habe, will ich meinen Namen H8034 setzen H7760 auf H5769 ewig (H5769)!

2. Kön 23,4 Und der König H4428 gebot H6680 Hilkija H2518, dem Hohenpriester H1419 H3548, und den Priestern H3548 zweiten H4932 Ranges (H4932) und den Hütern H8104 der Schwelle H5592, aus dem Tempel H1964 des HERRN H3068 alle H3605 Geräte H3627 hinauszutun H3318, die dem Baal H1168 und der Aschera H842 und dem ganzen H3605 Heer H6635 des Himmels H8064 gemacht H6213 worden waren; und er verbrannte H8313 sie außerhalb H2351 Jerusalems H3389 auf den Feldern H7704 des Kidron H6939 und ließ ihren Staub H6083 nach Bethel H1008 bringen H5375.

2. Kön 23,6 Und er schaffte H3318 die Aschera H842 aus dem Haus H1004 des HERRN H3068 hinaus (H3318), außerhalb H2351 Jerusalems H3389, in H413 das Tal H5158 Kidron H6939; und er verbrannte H8313 sie im Tal H5158 Kidron H6939 und zermalmte H1854 sie zu Staub H6083 und warf H7993 ihren Staub H6083 auf H5921 die Gräber H6913 der Kinder H1121 des Volkes H5971.

2. Kön 23,7 Und er riss H5422 die Häuser H1004 der Geweihten H6945 nieder (H5422), die H834 sich im Haus H1004 des HERRN H3068 befanden, worin H834 H8033 die Frauen H802 Zelte H1004 webten H707 für die Aschera H842.

2. Kön 23,14 Und er zerschlug H7665 die Bildsäulen H4676 und hieb H3772 die Ascherim H842 um H3772 und füllte H4390 ihre Stätte H4725 mit Menschengebeinen H120 H6106.

2. Kön 23,15 Und auch H1571 den Altar H4196, der H834 in Bethel H1008 war, die Höhe H1116, die H834 Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, gemacht H6213 hatte, der H834 Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasste (H2398), auch H1571 diesen H1931 Altar H4196 und die Höhe H1116 riss H5422 er nieder (H5422); und er verbrannte H8313 die Höhe H1116, zermalmte H1854 sie zu Staub H6083 und verbrannte H8313 die Aschera H842.

2. Chr 14,2 Und er tat H5493 die fremden H5236 Altäre H4196 und die Höhen H1116 weg (H5493) und zerschlug H7665 die Bildsäulen H4676 und hieb H1438 die Ascherim H842 um;

2. Chr 15,16 Und auch H1571 Maaka H4601, die Mutter H517 des Königs H4428 Asa H609, setzte H5493 er als Herrscherin H1377 ab (H5493), weil H834 sie der Aschera H842 ein Gräuelbild H4656 gemacht H6213 hatte; und Asa H609 rottete H3772 ihr Gräuelbild H4656 aus (H3772) und zermalmte H1854 es und verbrannte H8313 es im Tal H5158 Kidron H6939.

2. Chr 17,6 Und sein Herz H3820 gewann H1361 Mut (H1361) auf den Wegen H1870 des HERRN H3068, und er tat H5493 noch H5750 die Höhen H1116 und die Ascherim H842 aus Juda H3063 weg (H5493).

2. Chr 19,3 Jedoch H61 ist Gutes H1697 H2896 an H5973 dir gefunden H4672 worden, weil H3588 du die Ascherot H842 aus H4480 dem Land H776 weggeschafft H1197 und dein Herz H3824 darauf gerichtet H3559 hast, Gott H430 zu suchen H1875.

2. Chr 24,18 Und sie verließen H5800 das Haus H1004 des HERRN H3068, des Gottes H430 ihrer Väter H1, und dienten H5647 den Ascherim H842 und den Götzenbildern H6091. Da kam H1961 ein Zorn H7110 über H5921 Juda H3063 und Jerusalem H3389 wegen dieser H2063 ihrer Verschuldung H819.

2. Chr 31,1 Und als sie dies H2063 alles H3605 vollendet H3615 hatten, zogen H3318 alle H3605 Israeliten H3478, die sich dort befanden H4672, hinaus (H3318) zu den Städten H5892 Judas H3063; und sie zerschlugen H7665 die Bildsäulen H4676 und hieben H1438 die Ascherim H842 um (H1438) und rissen H5422 die Höhen H1116 und die Altäre H4196 nieder (H5422) in ganz H3605 Juda H3063 und Benjamin H1144 und in Ephraim H669 und Manasse H4519, bis H5704 sie damit fertig H3615 waren (H3615). Und alle H3605 Kinder H1121 Israel H3478 kehrten H7725 in ihre Städte H5892 zurück (H7725), jeder H376 zu seinem Besitztum H272.

2. Chr 33,3 Und er baute H1129 die Höhen H1116 wieder H7725 auf (H1129), die H834 sein Vater H1 Jehiskia H2396 niedergerissen H5422 hatte, und errichtete H6965 den Baalim H1180 Altäre H4196 und machte H6213 Ascherot H842 und beugte H7812 sich nieder (H7812) vor dem ganzen H3605 Heer H6635 des Himmels H8064 und diente H5647 ihnen.

2. Chr 33,19 Sein Gebet H8605 aber und wie er erhört H6279 wurde und all H3605 seine Sünde H2403 und seine Untreue H4604 und die Orte H4725, an H834 denen (H834) er Höhen H1116 gebaut H1129 und die Ascherim H842 und die geschnitzten H6456 Bilder (H6456) aufgestellt H5975 hatte, bevor H6440 er sich demütigte H3665: siehe H2005, das ist geschrieben H3789 in H5921 der Geschichte H1697 Hosais H2374.

2. Chr 34,3 Und im achten H8083 Jahr H8141 seiner Regierung H4427, als er H1931 noch H5750 ein Knabe H5288 war, fing H2490 er an (H2490), den Gott H430 seines Vaters H1 David H1732 zu suchen H1875; und im zwölften H9606 Jahr H8141 fing H2490 er an (H2490), Juda H3063 und Jerusalem H3389 von H4480 den Höhen H1116 und den Ascherim H842 und den geschnitzten H6456 und den gegossenen H4551 Bildern (H4551) zu reinigen H2891.

2. Chr 34,4 Und man riss H5422 die Altäre H4196 der Baalim H1180 vor H6440 ihm nieder (H5422); und die Sonnensäulen H2553, die H834 oben H4605 darauf H5921 waren, hieb H1438 er um (H1438); und die Ascherim H842 und die geschnitzten H4541 und die gegossenen H4551 Bilder (H4541) zerschlug H7665 und zermalmte H1854 er und streute H2236 sie auf H5921 H6440 die Gräber H6913 derer, die ihnen geopfert H2076 hatten;

2. Chr 34,7 riss H5422 er die Altäre H4196 nieder (H5422); und die Ascherim H842 und die geschnitzten H6456 Bilder (H6456) zertrümmerte H3807 und zermalmte H1854 er, und alle H3605 Sonnensäulen H2553 hieb H1438 er um (H1438) im ganzen H3605 Land H776 Israel H3478. Und er kehrte H7725 nach Jerusalem H3389 zurück (H7725).

Jes 17,8 Und er wird nicht H3808 schauen H8159 auf H413 die Altäre H4196, das Werk H4639 seiner Hände H3027; und was H834 seine Finger H676 gemacht H6213 haben, wird er nicht H3808 ansehen H7200, noch die Ascherim H842, noch die Sonnensäulen H2553.

Jes 27,9 Deshalb H3651 wird dadurch H2063 gesühnt H3722 werden die Ungerechtigkeit H5771 Jakobs H3290. Und dies H2088 ist die ganze H3605 Frucht H6529 der Hinwegnahme H5493 seiner Sünde H2403: dass es alle H3605 Altarsteine H68 H4196 zerschlagenen H5310 Kalksteinen H1615 gleichmachen H7760 wird und Ascherim H842 und Sonnensäulen H2553 sich nicht H3808 mehr erheben H6965 werden.

Jer 17,2 Wie ihrer Kinder H1121, so gedenken H2142 sie ihrer Altäre H4196 und ihrer Ascherim H842 bei H5921 den grünen H7488 Bäumen H6086, auf H5921 den hohen H1364 Hügeln H1389.

Mich 5,13 Und ich werde deine Ascherim H842 aus deiner Mitte H7130 herausreißen H5428 und deine Städte H5892 vertilgen H8045.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück