2. Chronika 22

1 Und a die Bewohner H3427 von Jerusalem H3389 machten (H4427) Ahasja H274 b, seinen jüngsten H6996 Sohn H1121, zum (H4427) König H4427 an seiner statt H8478; denn H3588 alle H3605 älteren H7223 hatte die Schar H1416 ermordet H2026, die mit den Arabern H6163 ins Lager H4264 gekommen H935 war. Und Ahasja H274, der Sohn H1121 Jorams H3088, des Königs H4428 von Juda H3063, wurde König H4427. 2 Zweiundzwanzig H9615 c Jahre H8141 war Ahasja H274 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 ein H259 Jahr H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Athalja H6271, die Tochter H1323 Omris H6018. 3 Auch H1571 er H1931 wandelte H1980 auf den Wegen H1870 des Hauses H1004 Ahabs H256; denn H3588 seine Mutter H517 war H1961 seine Ratgeberin H3289 zum gottlosen H7561 Handeln (H7561). 4 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, wie das Haus H1004 Ahabs H256; denn H3588 diese H1992 waren nach H310 dem Tod H4194 seines Vaters H1 seine Ratgeber H3289, zu seinem Verderben H4889. 5 Auch H1571 ging H1980 er auf ihren Rat H6098 hin (H1980) und zog H1980 mit H854 Joram H3088, dem Sohn H1121 Ahabs H256, dem König H4428 von Israel H3478, in den Kampf H4421 gegen H5921 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, nach Ramot-Gilead H1568 H7433. Und die Syrer H7421 verwundeten H5221 Joram H3088. 6 Da kehrte H7725 er zurück (H7725), um sich in Jisreel H3157 von H3588 den Wunden H4347 heilen H7495 zu lassen, die H834 sie ihm in Rama H7414 geschlagen H5221 hatten, als er gegen H854 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, kämpfte H3898. Und Asarja H5838 d, der Sohn H1121 Jorams H3088, der König H4428 von Juda H3063, zog H3381 hinab (H3381), um Joram H3088, den Sohn H1121 Ahabs H256, in Jisreel H3157 zu besuchen H7200, weil H3588 er H1931 krank H2470 war. 7 Aber von Gott H430 war H1961 es der Untergang H8395 Ahasjas H274, dass er zu H413 Joram H3141 kam H935. Denn H3588 als er angekommen H935 war, zog H3318 er mit H5973 Joram H3088 aus (H3318) gegen H413 Jehu H3058, den Sohn H1121 Nimsis H5250, den H834 der HERR H3068 gesalbt H4886 hatte, um das Haus H1004 Ahabs H256 auszurotten H3772. e 8 Und es geschah H1961, als Jehu H3058 an H5973 dem Haus H1004 Ahabs H256 Gericht H8199 übte H8199, da traf H4672 er die Obersten H8269 von Juda H3063 und die Söhne H1121 der Brüder H251 Ahasjas H274, die Ahasja H274 dienten H8334; und er ermordete H2026 sie. 9 Und er suchte H1245 Ahasja H274, und sie griffen H3920 ihn, als er H1931 sich in Samaria H8111 versteckt H2244 hielt (H2244); und sie brachten H935 ihn zu H413 Jehu H3058 und töteten H4191 ihn. Und sie begruben H6912 ihn, denn H3588 sie sprachen H559: Er H1931 ist ein Sohn H1121 Josaphats H3092, der H834 den HERRN H3068 gesucht H1875 hat mit seinem ganzen H3605 Herzen H3824. Und das Haus H1004 Ahasjas H274 hatte niemand H369 mehr, der zum Königtum H4467 tüchtig H3581 gewesen H6113 wäre. 10 Und f als Athalja H6271, die Mutter H517 Ahasjas H274, sah H7200, dass H3588 ihr Sohn H1121 tot H4191 war, da machte H6965 sie sich auf (H6965) und brachte H1696 alle H3605 königlichen H4467 Nachkommen H2233 vom Haus H1004 Juda H3063 um (H1696). 11 Aber Joschabat H3090, die Tochter H1323 des Königs H4428, nahm H3947 Joas H3101, den Sohn H1121 Ahasjas H274, und stahl H1589 ihn weg (H1589) aus der Mitte H8432 der Königssöhne H1121 H4428, die getötet H4191 wurden, und sie brachte H5414 ihn und seine Amme H3243 in die Bettenkammer H2315 H4296. Und so verbarg H5641 ihn Joschabat H3090, die Tochter H1323 des Königs H4428 Joram H3088, die Frau H802 Jojadas H3077, des Priesters H3548 (denn H3588 sie H1931 war H1961 die Schwester H269 Ahasjas H274), vor H6440 Athalja H6271, so dass sie ihn nicht H3808 tötete H4191. 12 Und er war H1961 sechs H8337 Jahre H8141 bei H854 ihnen im Haus H1004 Gottes H430 versteckt H2244. Athalja H6271 aber regierte H4427 über H5921 das Land H776.

Fußnoten

  1. Siehe 2. Könige 8,25.
  2. Derselbe Name wie Joahas (Kap. 21,17), nur umgestellt.
  3. Im hebr. Text steht: zweiundvierzig (doch vgl. 2. Könige 8,26).
  4. D.i. Ahasja (s. Kap. 21,17 und 22,1).
  5. Siehe 2. Könige 9,14; 10,12.
  6. Siehe 2. Könige 11,1.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück