Strong H758 – אֲרָם – Aram
Hebräisch

Wurzel

H759 אַרמוֹן – armon 32 Mal in 31 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>131Mo2Mo3Mo>14Mo5MoJos>2RiRt1Sam>202Sam>191Kön>432Kön>181Chr>142ChrEsraNehEstHiob>2PsSprPredHld>7Jes>1JerKlgl>2HesDan>1HosJoel>2AmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

145 Vorkommen in 129 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 3

1. Mo 10,22 Die Söhne H1121 Sems H8035: Elam H5867 und Assur H804 und Arpaksad H775 und Lud H3865 und Aram H758.

1. Mo 10,23 Und die Söhne H1121 Arams H758: Uz H5780 und Hul H2343 und Geter H1666 und Masch H4851.

1. Mo 22,21 Uz H5780, seinen Erstgeborenen H1060, und Bus H938, seinen Bruder H251, und Kemuel H7055, den Vater H1 Arams H758,

1. Mo 25,20 Und Isaak H3327 war H1961 vierzig H705 Jahre H8141 alt H1121, als er sich Rebekka H7259 zur Frau H802 nahm H3947, die Tochter H1323 Bethuels H1328, des Aramäers H761 aus Paddan-Aram H6307 H758, die Schwester H269 Labans H3837, des Aramäers H761.

1. Mo 28,2 Mach H6965 dich auf (H6965), geh H1980 nach Paddan-Aram H6307 H758, zum Haus H1004 Bethuels H1328, des Vaters H1 deiner Mutter H517; und nimm H3947 dir von dort H8033 eine Frau H802 von den Töchtern H1323 Labans H3837, des Bruders H251 deiner Mutter H517.

1. Mo 28,5 Und Isaak H3327 entließ H7971 Jakob H3290; und er ging H1980 nach Paddan-Aram H6307 H758 zu H413 Laban H3837, dem Sohn H1121 Bethuels H1328, des Aramäers H761, dem Bruder H251 Rebekkas H7259, der Mutter H517 Jakobs H3290 und Esaus H6215.

1. Mo 28,6 Und als Esau H6215 sah H7200, dass H3588 Isaak H3327 den Jakob H3290 gesegnet H1288 und ihn nach Paddan-Aram H6307 H758 entlassen H7971 hatte, um sich von dort H8033 eine Frau H802 zu nehmen H3947, indem H5921 er ihn segnete H1288 und ihm gebot H6680 und sprach H559: Du sollst nicht H3808 eine Frau H802 nehmen H3947 von den Töchtern H1323 Kanaans H3667,

1. Mo 28,7 und dass Jakob H3290 seinem Vater H1 und seiner Mutter H517 gehorcht H8085 hatte und nach Paddan-Aram H6307 H758 gegangen H1980 war:

1. Mo 31,18 und führte H5090 all H3605 sein Vieh H4735 und all H3605 seine Habe H7399 weg (H5090), die H834 er erworben H7408 hatte, das Vieh H4735 seines Eigentums H7075, das er erworben H7408 hatte in Paddan-Aram H6307 H758, um zu H413 seinem Vater H1 Isaak H3327 zu kommen H935 in das Land H776 Kanaan H3667.

1. Mo 33,18 Und Jakob H3290 kam H935 wohlbehalten H8003 zur Stadt H5892 Sichem H7927, die H834 im Land H776 Kanaan H3667 ist, als er aus Paddan-Aram H6307 H758 kam H935, und lagerte H2583 vor H6440 der Stadt H5892.

1. Mo 35,9 Und Gott H430 erschien H7200 Jakob H3290 wiederum H5750, als er aus Paddan-Aram H6307 H758 kam H935, und segnete H1288 ihn.

1. Mo 35,26 Und die Söhne H1121 Silpas H2153, der Magd H8198 Leas H3812: Gad H1410 und Aser H836. Das H428 sind die Söhne H1121 Jakobs H3290, die H834 ihm in Paddan-Aram H6307 H758 geboren H3205 wurden.

1. Mo 46,15 Das H428 sind die Söhne H1121 Leas H3812, die H834 sie Jakob H3290 in Paddan-Aram H6307 H758 gebar H3205, und Dina H1783, seine Tochter H1323. Alle H3605 Seelen H5315 seiner Söhne H1121 und seiner Töchter H1323 waren dreiunddreißig H9625.

4. Mo 23,7 Da hob H5375 er seinen Spruch H4912 an (H5375) und sprach H559: Aus H4480 Aram H758 hat Balak H1111 mich hergeführt H5148, der König H4428 von Moab H4124 von den Bergen H2042 des Ostens H6924: Komm H1980, verfluche H779 mir Jakob H3290; ja, komm H1980, verwünsche H2194 Israel H3478!

Ri 3,10 Und der Geist H7307 des HERRN H3068 kam H1961 über H5921 ihn, und er richtete H8199 Israel H3478; und er zog H3318 aus (H3318) zum Kampf H4421, und der HERR H3068 gab H5414 Kuschan-Rischataim H3573, den König H4428 von Aram H758, in seine Hand H3027, und seine Hand H3027 wurde stark H5810 gegen H5921 Kuschan-Rischataim H3573.

Ri 10,6 Und die Kinder H1121 Israel H3478 taten H6213 wieder H3254, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, und sie dienten H5647 den Baalim H1180 und den Astarot H6252 und den Göttern H430 Syriens H758 und den Göttern H430 Sidons H6721 und den Göttern H430 Moabs H4124 und den Göttern H430 der Kinder H1121 Ammon H5983 und den Göttern H430 der Philister H6430; und sie verließen H5800 den HERRN H3068 und dienten H5647 ihm nicht H3808.

2. Sam 8,5 Und die Syrer H758 von Damaskus H1834 kamen H935, um Hadadeser H1909, dem König H4428 von Zoba H6678, zu helfen H5826; und David H1732 erschlug H5221 unter den Syrern H758 22.000 H9845 Mann H376.

2. Sam 8,6 Und David H1732 legte H7760 Besatzungen H5333 in das damaszenische H1834 Syrien H758; und die Syrer H758 wurden H1961 David H1732 zu Knechten H5650, die Tribut H4503 entrichteten H5375. Und der HERR H3068 half H3467 David H1732 überall H3605, wohin H834 er zog H1980.

2. Sam 8,12 von den Syrern H758 und von den Moabitern H4125 und von den Kindern H1121 Ammon H5983 und von den Philistern H6430 und von den Amalekitern H6002 und von der Beute H7998 Hadadesers H1909, des Sohnes H1121 Rechobs H7340, des Königs H4428 von Zoba H6678.

2. Sam 8,13 Und David H1732 machte H6213 sich einen Namen H8034, als er zurückkam H7725, nachdem er die Syrer H758 im Salztal H1516 H4417 geschlagen H5221 hatte, 18.000 H9841 Mann.

2. Sam 10,6 Als nun die Kinder H1121 Ammon H5983 sahen H7200, dass H3588 sie sich bei David H1732 stinkend H887 gemacht hatten, da sandten H7971 die Kinder H1121 Ammon H5983 hin (H7971) und warben H7936 die Syrer H758 von Beth-Rechob H1050 und die Syrer H758 von Zoba H6678 an (H7936), 20.000 H9842 Mann H376 zu Fuß H7273, und den König H4428 von Maaka H4601, 1.000 H505 Mann H376, und die Männer H376 von Tob H2897, 12.000 H9832 Mann H376.

2. Sam 10,8 Und die Kinder H1121 Ammon H5983 zogen H3318 aus (H3318) und stellten H6186 sich am Eingang H6607 des Tores H8179 in Schlachtordnung H4421 auf (H6186); und die Syrer H758 von Zoba H6678 und Rechob H7340 und die Männer H376 von Tob H2897 und Maaka H4601 waren für H905 sich (H905) auf dem Feld H7704.

2. Sam 10,9 Und als Joab H3097 sah H7200, dass H3588 der Kampf H4421 H6440 von (H6440) vorn H6440 und von (H268) hinten H268 gegen H413 ihn gerichtet H6440 war H1961, da traf H977 er aus allen H3605 Auserlesenen H970 Israels H3478 eine Auswahl (H977) und stellte H6186 sich auf (H6186), den Syrern H758 gegenüber H7125;

2. Sam 10,11 Und er sprach H559: Wenn H518 die Syrer H758 mir zu stark H2388 sind (H2388), dann sollst du mir Hilfe H3467 leisten H1961; und wenn H518 die Kinder H1121 Ammon H5983 dir zu stark H2388 sind (H2388), dann will ich kommen H1980, um dir zu helfen H3467.

2. Sam 10,13 Da rückte H5066 Joab H3097 und das Volk H5971, das H834 bei H5973 ihm war, vor (H5066) zum Kampf H4421 gegen H5921 die Syrer H758; und sie flohen H5127 vor H6440 ihm.

2. Sam 10,14 Und als die Kinder H1121 Ammon H5983 sahen H7200, dass H3588 die Syrer H758 geflohen H5127 waren, da flohen H5127 auch sie vor H6440 Abisai H52 und zogen H935 sich in die Stadt H5892 zurück (H935). Und Joab H3097 kehrte H7725 von H5921 den Kindern H1121 Ammon H5983 zurück (H7725) und kam H935 nach Jerusalem H3389.

2. Sam 10,15 Und als die Syrer H758 sahen H7200, dass H3588 sie vor H6440 Israel H3478 geschlagen H5062 waren, da versammelten H622 sie sich allesamt H3162.

2. Sam 10,16 Und Hadadeser H1909 sandte H7971 hin (H7971) und ließ die Syrer H758 ausziehen H3318, die H834 jenseits H5676 des Stromes H5104 waren; und sie kamen H935 nach Helam H2431, und Schobak H7731, der Heeroberste H6635 H8269 Hadadesers H1909, zog vor H6440 ihnen her.

2. Sam 10,17 Und es wurde David H1732 berichtet H5046; da versammelte H622 er ganz H3605 Israel H3478 und ging H5674 über den Jordan H3383 und kam H935 nach Helam H2431; und die Syrer H758 stellten H6186 sich David H1732 gegenüber H7125 auf (H6186) und kämpften H3898 mit H5973 ihm.

2. Sam 10,18 Und die Syrer H758 flohen H5127 vor H6440 Israel H3478, und David H1732 tötete H2026 von H6440 den Syrern H758 700 H9745 Wagenkämpfer H7393 und 40.000 H9865 Reiter H6571; und er erschlug H5221 Schobak H7731, ihren Heerobersten H6635 H8269, und er starb H4191 dort H8033.

2. Sam 10,19 Und als alle H3605 Könige H4428, die Knechte H5650 Hadadesers H1909 waren, sahen H7200, dass H3588 sie vor H6440 Israel H3478 geschlagen H5062 waren, da machten H7999 sie Frieden (H7999) mit H854 Israel H3478 und dienten H5647 ihnen. Und die Syrer H758 fürchteten H3372 sich, den Kindern H1121 Ammon H5983 weiterhin H5750 zu helfen H3467.

2. Sam 15,8 denn H3588 als ich in Gesur H1650 in Syrien H758 wohnte H3427, tat H5087 dein Knecht H5650 ein Gelübde H5088 und sprach H559: Wenn H518 der HERR H3068 mich wirklich *H7725 nach Jerusalem H3389 zurückbringt H7725, so will ich dem HERRN H3068 dienen H5647.

1. Kön 10,29 Und ein Wagen H4818 kam H5927 herauf (H5927) und wurde ausgeführt H3318 aus (H3318) Ägypten H4714 für 600 H9731 Sekel Silber H3701, und ein Pferd H5483 für 150 H9676. Und so H3651 führte H3318 man für alle H3605 Könige H4428 der Hethiter H2850 und für die Könige H4428 von Syrien H758 durch ihre Hand H3027 aus (H3318).

1. Kön 11,25 Und er wurde H1961 ein Widersacher H7854 Israels H3478, alle H3605 Tage H3117 Salomos H8010, und zwar neben H854 dem Bösen H7451, das H834 Hadad H1908 tat; und er verabscheute H6973 Israel H3478, und er wurde (H4427) König H4427 über H5921 Syrien H758.

1. Kön 15,18 Da nahm H3947 Asa H609 alles H3605 Silber H3701 und Gold H2091, das in den Schätzen H214 des Hauses H1004 des HERRN H3068 übrig H3498 war, und die Schätze H214 des Hauses H1004 des Königs H4428, und gab H5414 sie in die Hand H3027 seiner Knechte H5650; und der König H4428 Asa H609 sandte H7971 sie zu H413 Ben-Hadad H1130, dem Sohn H1121 Tabrimmons H2886, des Sohnes H1121 Hesjons H2383, dem König H4428 von Syrien H758, der in Damaskus H1834 wohnte H3427, und ließ ihm sagen H559:

1. Kön 19,15 Und der HERR H3068 sprach H559 zu H413 ihm: Geh H1980, kehre H7725 auf deinem Weg H1870 zurück (H7725), zur Wüste H4057 von Damaskus H1834; und wenn H518 du angekommen H935 bist, so salbe H4886 Hasael H2371 zum König H4428 über H5921 Syrien H758.

1. Kön 20,1 Und Ben-Hadad H1130, der König H4428 von Syrien H758, versammelte H6908 seine ganze H3605 Heeresmacht H2428: 32 H9624 Könige H4428 waren mit H854 ihm und Pferde H5483 und Wagen H7393; und er zog H5927 herauf (H5927) und belagerte H5921 H6696 Samaria H8111 und kämpfte H3898 gegen es.

1. Kön 20,20 Und sie schlugen H5221 jeder H376 seinen Mann H376, und die Syrer H758 flohen H5127, und Israel H3478 jagte H7291 ihnen nach (H7291); und Ben-Hadad H1130, der König H4428 von Syrien H758, entkam H4422 auf H5921 einem Pferd H5483 mit einigen Reitern H6571.

1. Kön 20,21 Da zog H3318 der König H4428 von Israel H3478 aus (H3318) und schlug H5221 die Pferde H5483 und die Wagen H7393, und er richtete H5221 unter den Syrern H758 eine große H1419 Niederlage H4347 an (H5221).

1. Kön 20,22 Da trat H5066 der Prophet H5030 zum König H4428 von Israel H3478 und sprach H559 zu H5066 ihm: Geh H1980 hin (H1980), verstärke H2388 dich und erkenne H3045 und sieh H7200 zu, was H834 du zu tun H6213 hast; denn H3588 bei der Rückkehr H8666 des Jahres H8141 wird der König H4428 von Syrien H758 gegen H5921 dich heraufziehen H5927.

1. Kön 20,23 Und die Knechte H5650 des Königs H4428 von Syrien H758 sprachen H559 zu H413 ihm: Ihre Götter H430 sind Berggötter H430 H2022, darum H3651 H5921 waren H2388 sie uns überlegen (H2388); lasst uns jedoch H199 in der Ebene H4334 gegen H854 sie kämpfen H3898, ob H518 wir H1992 ihnen nicht H3808 überlegen H2388 sein (H2388) werden!

1. Kön 20,26 Und es geschah H1961 bei der Rückkehr H8666 des Jahres H8141, da musterte H6485 Ben-Hadad H1130 die Syrer H758, und er zog H5927 hinauf (H5927) nach Aphek H663 zum Kampf H4421 gegen H5973 Israel H3478.

1. Kön 20,27 Und die Kinder H1121 Israel H3478 wurden gemustert H6485 und mit Vorrat versorgt H3557, und sie zogen H1980 ihnen entgegen H7125; und die Kinder H1121 Israel H3478 lagerten H2583 ihnen gegenüber H5048 wie zwei H8147 kleine (H2835 H5795) Ziegenherden H2835 H5795; die Syrer H758 aber füllten H4390 das Land H776.

1. Kön 20,28 Da trat H5066 der Mann H376 Gottes H430 herzu (H5066) und sprach H559 zum H413 König H4428 von Israel H3478 und sagte H559: So H3541 spricht H559 der HERR H3068: Weil H834 H3282 die Syrer H758 gesagt H559 haben: Der HERR H3068 ist ein Gott H430 der Berge H2022 und nicht H3808 ein Gott H430 der Täler H6010, so will ich diese H2088 ganze H3605 große H1419 Menge H1995 in deine Hand H3027 geben H5414; und ihr werdet erkennen H3045, dass H3588 ich H589 der HERR H3068 bin.

1. Kön 20,29 Und sie H428 lagerten H2583 einander H428 gegenüber H5227 sieben H7651 Tage H3117 lang. Und es geschah H1961 am siebten H7637 Tag H3117, da begann H7126 der Kampf H4421; und die Kinder H1121 Israel H3478 schlugen H5221 die Syrer H758, 100.000 H9897 Mann H7273 zu Fuß (H7273), an einem H259 Tag H3117.

1. Kön 22,1 Und sie blieben H3427 drei H7969 Jahre H8141 ruhig; es war kein H369 Krieg H4421 zwischen H996 Syrien H758 und Israel H3478.

1. Kön 22,3 Und der König H4428 von Israel H3478 sprach H559 zu H413 seinen Knechten H5650: Wisst H3045 ihr nicht, dass H3588 Ramot-Gilead H1568 H7433 unser ist? Und wir H587 bleiben still H2814 und nehmen H3947 es nicht H3808 aus der Hand H3027 des Königs H4428 von Syrien H758?

1. Kön 22,11 Und Zedekia H6667, der Sohn H1121 Kenaanas H3668, machte H6213 sich eiserne H1270 Hörner H7161 und sprach H559: So H3541 spricht H559 der HERR H3068: Hiermit H428 wirst du die Syrer H758 stoßen H5055, bis H5704 du sie vernichtet H3615 hast.

1. Kön 22,31 Der König H4428 von Syrien H758 hatte aber seinen 32 H9624 Obersten H8269 der Wagen H7393 geboten H6680 und gesagt H559: Ihr sollt weder H3808 gegen H854 einen Geringen H6996 kämpfen H3898 noch gegen H854 einen Großen H1419, sondern H518 H3588 nur H905 gegen H854 den König H4428 von Israel H3478.

1. Kön 22,35 Und der Kampf H4421 nahm H5927 überhand (H5927) an jenem H1931 Tag H3117, und der König H4428 wurde H1961 aufrecht H5975 gehalten (H5975) im Wagen H4818, den Syrern H758 gegenüber H5227; und er starb H4191 am Abend H6153; und das Blut H1818 der Wunde H4347 floss H3332 in H413 den Boden H2436 des Wagens H7393.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück