Strong H1569 – גִּלעָדִיGil`adi
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo>14Mo5MoJos>4RiRt1Sam>22Sam>11Kön>12Kön1Chr2Chr>1Esra>1NehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

11 Vorkommen in 11 Bibelversen

4. Mo 26,29 Die Söhne H1121 Manasses H4519: von Makir H4353 die Familie H4940 der Makiriter H4354 (und Makir H4353 zeugte H3205 Gilead H1568); von Gilead H1568 die Familie H4940 der Gileaditer H1569.

Ri 10,3 Und nach H310 ihm stand H6965 Jair H2971, der Gileaditer H1569, auf H6965; und er richtete H8199 Israel H3478 zweiundzwanzig H9615 Jahre H8141.

Ri 11,1 Und Jephta H3316 , der Gileaditer H1569, war H1961 ein tapferer H2428 Held H1368; er H1931 war aber der Sohn H1121 einer Hure H802 H2181, und Gilead H1568 hatte Jephta H3316 gezeugt H3205.

Ri 11,40 Jahr H3117 für Jahr H3117 gehen H1980 die Töchter H1323 Israels H3478 hin (H1980), um die Tochter H1323 Jephtas H3316, des Gileaditers H1569, zu preisen H8567 vier H702 Tage H3117 im Jahr H8141.

Ri 12,7 Und Jephta H3316 richtete H8199 Israel H3478 sechs H8337 Jahre H8141; und Jephta H3316, der Gileaditer H1569, starb H4191 und wurde in einer der Städte H5892 Gileads H1568 begraben H6912.

2. Sam 17,27 Und es geschah H1961, als David H1732 nach Machanaim H4266 kam H935, da brachten H5066 Schobi H7629, der Sohn H1121 des Nahas H5176, aus Rabba H7237 der Kinder H1121 Ammon H5983, und Makir H4353, der Sohn H1121 Ammiels H5988, aus Lodebar H3810, und Barsillai H1271, der Gileaditer H1569, aus Rogelim H7274,

2. Sam 19,32 Und Barsillai H1271, der Gileaditer H1569, kam H3381 von Rogelim H7274 herab (H3381) und ging H5674 mit H854 dem König H4428 über den Jordan H3383, um ihn über den Jordan H3383 zu geleiten H7971.

1. Kön 2,7 Aber den Söhnen H1121 Barsillais H1271, des Gileaditers H1569, sollst du Güte H2617 erweisen H6213, und sie sollen unter denen sein H1961, die an deinem Tisch H7979 essen H398; denn H3588 so H3651 sind sie mir entgegengekommen H413 H7126, als ich vor H6440 deinem Bruder H251 Absalom H53 floh H1272.

2. Kön 15,25 Und Pekach H6492, der Sohn H1121 Remaljas H7425, sein Anführer H7991 , machte H7194 eine Verschwörung (H7194) gegen H5921 ihn und erschlug H5221 ihn in Samaria H8111 in der Burg H759 des Königshauses H1004 H4428, mit H854 Argob H709 und mit Arjeh H745; und mit H5973 ihm waren fünfzig H2572 Mann H376 von den Söhnen H1121 der Gileaditer H1569. Und er tötete H4191 ihn und wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

Esra 2,61 Und von den Söhnen H1121 der Priester H3548: die Söhne H1121 Habajas H2252, die Söhne H1121 des Hakkoz H6976, die Söhne H1121 Barsillais H1271, der H834 eine Frau H802 von den Töchtern H1323 Barsillais H1271, des Gileaditers H1569, genommen H3947 hatte und nach H5921 ihrem Namen H8034 genannt H7121 wurde.

Neh 7,63 Und von H4480 den Priestern H3548: die Söhne H1121 Habajas H2252, die Söhne H1121 des Hakkoz H6976, die Söhne H1121 Barsillais H1271, der H834 eine Frau H802 von den Töchtern H1323 Barsillais H1271, des Gileaditers H1569, genommen H3947 hatte und nach H5921 ihrem Namen H8034 genannt H7121 wurde.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück