Strong H6616 – פָּתִיל – pathil
Hebräisch

Wurzel

H6617 פָּתַל – pathal 5 Mal in 5 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>21Mo>52Mo3Mo>24Mo5MoJos>1RiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlgl>1HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

11 Vorkommen in 11 Bibelversen

1. Mo 38,18 Und er sprach H559: Was H4100 für ein Pfand H6162 soll ich dir geben H5414? Und sie sprach H559: Deinen Siegelring H2368 und deine Schnur H6616 und deinen Stab H4294, der H834 in deiner Hand H3027 ist. Da gab H5414 er es ihr und ging H935 zu H413 ihr ein (H935), und sie wurde H2029 schwanger (H2029) von ihm.

1. Mo 38,25 Als sie H1931 hinausgeführt H3318 wurde, da sandte H7971 sie H1931 zu H413 ihrem Schwiegervater H2524 und ließ ihm sagen H559: Von dem Mann H376, dem H834 dies H428 gehört, bin ich H595 schwanger H2030; und sie sprach H559: Erkenne H5234 doch H4994, wem H4310 dieser H428 Siegelring H2858 und diese Schnur H6616 und dieser Stab H4294 gehören!

2. Mo 28,28 Und man soll das Brustschild H2833 mit seinen Ringen H2885 an H413 die Ringe H2885 des Ephods H646 binden H7405 mit einer Schnur H6616 aus blauem H8504 Purpur (H8504), so dass es über H5921 dem gewirkten H2805 Gürtel (H2805) des Ephods H646 ist H1961 und das Brustschild H2833 sich nicht H3808 vom H5921 Ephod H646 verrückt H2118.

2. Mo 28,37 Und tu H7760 es an H5921 eine Schnur H6616 aus blauem H8504 Purpur (H8504); und es soll an H5921 dem Kopfbund H4701 sein H1961, an H413 der Vorderseite H6440 H4136 des Kopfbundes H4701 soll es sein H1961.

2. Mo 39,3 Und sie hämmerten H7554 Goldbleche H6341 H2091, und man zerschnitt H7112 sie zu Fäden H6616, zum Verarbeiten H6213 unter H8432 den blauen H8504 und unter H8432 den roten H713 Purpur (H713) und unter H8432 das Karmesin H8144 H8438 und unter H8432 den Byssus H8336, in Kunstweberarbeit H2803 H4639.

2. Mo 39,21 Und sie banden H7405 das Brustschild H2833 mit seinen Ringen H2885 an H413 die Ringe H2885 des Ephods H646 mit einer purpurblauen H8504 Schnur H6616, so dass es über H5921 dem gewirkten H2805 Gürtel H2805 des Ephods H646 war H1961 und das Brustschild H2833 sich nicht H3808 vom H5921 Ephod H646 verrückte H2118: so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

2. Mo 39,31 Und sie taten H5414 daran H5921 eine Schnur H6616 aus blauem H8504 Purpur (H8504), um es oben H4605 an H5921 dem Kopfbund H4701 zu befestigen H5414: so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

4. Mo 15,38 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559 zu H413 ihnen, dass sie sich eine Quaste H6734 an H5921 den Zipfeln H3671 ihrer Kleidung H899 machen H6213, bei ihren Geschlechtern H1755, und dass sie an H5921 die Quaste H6734 des Zipfels H3671 eine Schnur H6616 aus blauem H8504 Purpur (H8504) setzen H5414;

4. Mo 19,15 Und jedes H3605 offene H6605 Gefäß H3627, auf H5921 dem H834 kein H369 festgebundener H6616 Deckel H6781 ist, wird unrein H2931 sein.

Ri 16,9 Es saßen H3427 aber Auflaurer H693 bei ihr im Gemach H2315; und sie sprach H559 zu H413 ihm: Philister H6430 über H5921 dir, Simson H8123! Da zerriss H5423 er die Sehnen H3499, wie eine Schnur H6616 aus Werg H5296 zerreißt H5423, wenn sie Feuer H784 riecht H7306; und seine Stärke H3581 wurde nicht H3808 bekannt H3045.

Hes 40,3 Und er brachte H935 mich dorthin H8033; und siehe H2009 da, ein Mann H376, dessen Aussehen H4758 wie das Aussehen H4758 von Kupfer H5178 war; und in seiner Hand H3027 war eine leinene H6593 Schnur H6616 und eine Messrute H4060 H7070; und er H1931 stand H5975 im Tor H8179.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück