Hesekiel 40

1 Im fünfundzwanzigsten H9618 Jahr H8141 unserer Wegführung H1546, am Anfang H7218 des Jahres H8141, am Zehnten H6218 des Monats H2320, im vierzehnten H9608 Jahr H8141, nachdem H310 H834 die Stadt H5892 geschlagen H5221 war, an ebendiesem H2088 H6106 Tag H3117 kam H1961 die Hand H3027 des HERRN H3068 über H5921 mich, und er brachte H935 mich dorthin H8033. 2 In Gesichten H4759 Gottes H430 brachte H935 er mich in H413 das Land H776 Israel H3478, und er ließ H5117 mich nieder (H5117) auf einen sehr H3966 hohen H1364 Berg H2022; und auf diesem H5921, nach Süden H5045, war es wie der Bau H4011 einer Stadt H5892. 3 Und er brachte H935 mich dorthin H8033; und siehe H2009 da, ein Mann H376, dessen Aussehen H4758 wie das Aussehen H4758 von Kupfer H5178 war; und in seiner Hand H3027 war eine leinene H6593 Schnur H6616 und eine Messrute H4060 H7070; und er H1931 stand H5975 im Tor H8179. 4 Und der Mann H376 redete H1696 zu H413 mir: Menschensohn H120 H1121, sieh H7200 mit deinen Augen H5869 und höre H8085 mit deinen Ohren H241 und richte H7760 dein Herz H3820 auf alles H3605, was H834 ich H589 dir zeigen H7200 werde; denn H3588 damit H4616 es dir gezeigt H7200 werde, bist du hierher H2008 gebracht H935 worden. Berichte H5046 dem Haus H1004 Israel H3478 alles H3605, was H834 du H859 siehst H7200.

5 Und siehe H2009, eine Mauer H2346 a war außerhalb H2351 des Hauses H1004 ringsherum H5439; und in der Hand H3027 des Mannes H376 war eine Messrute H4060 H7070 von sechs H8337 Ellen H520, jede von einer Elle H520 und einer Handbreit H2948 b. Und er maß H4058 die Breite H7341 des Baues H1146: eine H259 Rute H7070, und die Höhe H6967: eine H259 Rute H7070. – 6 Und er ging H935 zu H413 dem Tor H8179, das H834 nach H6440 Osten H6921 gerichtet H1870 war, und stieg H5927 dessen Stufen H4609 hinauf (H5927). Und er maß H4058 die Schwelle H5592 des Tores H8179: eine H259 Rute H7070 breit H7341, und zwar die erste H259 Schwelle H5592 eine H259 Rute H7070 breit H7341 c; 7 und jede Nische H8372 d: eine H259 Rute H7070 lang H753 und eine H259 Rute H7070 breit H7341, und zwischen H996 den Nischen H8372 fünf H2568 Ellen H520; und die Torschwelle H5592 H8179 neben H681 der Torhalle H197 H8179 zum Haus H1004 hin e: eine H259 Rute H7070. 8 Und er maß H4058 die Torhalle H197 H8179 zum Haus H1004 hin: eine H259 Rute H7070 f; 9 und er maß H4058 die Torhalle H197 H8179: acht H8083 Ellen H520 g; und ihre Pfeiler H352: zwei H8147 Ellen H520 dick, und die Torhalle H197 H8179 war zum Haus H1004 hin. 10 Und die Nischen H8372 des Tores H8179 nach H1870 Osten H6921 h: drei H7969 waren auf dieser H6311 und drei H7969 auf jener H6311 Seite (H6311); ein H259 Maß H4060 hatten alle drei H7969, und ein H259 Maß H4060 die Pfeiler H352 auf dieser H6311 und auf jener H6311 Seite (H6311). 11 Und er maß H4058 die Breite H7341 der Toröffnung H6607 H8179: zehn H6235 Ellen H520, und die Länge H753 des Tores H8179 i: 13 H9607 Ellen H520. 12 Und eine Grenzwehr H1366 j war vor H6440 den Nischen H8372, von einer H259 Elle H520 auf dieser Seite; und eine H259 Elle H520 Grenzwehr H1366 war auf jener H6311 Seite (H6311). Und jede Nische H8372 war sechs H8337 Ellen H520 auf dieser H6311 und sechs H8337 Ellen H520 auf jener H6311 Seite (H6311). 13 Und er maß H4058 das Tor H8179 vom Dach H1406 einer Nische H8372 bis zum Dach H1406 der anderen: 25 H9618 Ellen H520 Breite H7341, Tür H6607 gegen H5048 Tür H6607 k. 14 Und er bestimmte H6213 l die Pfeiler H352 zu 60 H8346 Ellen H520 Höhe. Und an H413 die Pfeiler H352 stieß der Vorhof H2691 rings H5439 um (H5439) das Torgebäude H8179 m. 15 Und von H5921 der Vorderseite H6440 des Eingangstores H2978 H8179 bis H5921 zur Vorderseite H6440 der Halle H197 des inneren H6442 Tores H8179 waren 50 H2572 Ellen H520 n. 16 Und vergitterte H331 o Fenster H2474 waren an H413 den Nischen H8372, und zwar an H413 ihren Pfeilern H352, nach dem Innern H6441 des Torgebäudes H8179 m zu, ringsherum H5439, und ebenso H3651 an den Wandvorsprüngen H361; und so waren Fenster H2474 ringsherum H5439 nach innen H6441 zu; und an H413 den Pfeilern H352 waren Palmen H8561.

17 Und er brachte H935 mich in H413 den äußeren H2435 Vorhof H2691. Und siehe H2009, da waren Zellen H3957 und ein Steinpflaster H7531 ringsum H5439 am Vorhof H2691 gemacht H6213; 30 H7970 Zellen H3957 waren auf H413 dem Steinpflaster H7531. 18 Und das Steinpflaster H7531 war zur H413 Seite H3802 p der Tore H8179, entsprechend H5980 der Länge H753 der Tore H8179 q, nämlich das untere H8481 r Steinpflaster H7531. 19 Und er maß H4058 die Breite H7341 von der Vorderseite H6440 des Tores H8179 des unteren H8481 Vorhofs bis vor H6440 den inneren H6442 Vorhof H2691, von außen H2351, 100 H3967 Ellen H520; so war es an der Ostseite H6921 und an der Nordseite H6828.

20 Und das Tor H8179, das H834 nach H1870 Norden H6828 gerichtet H6440 war, am äußeren H2435 Vorhof H2691: Er maß H4058 seine Länge H753 und seine Breite H7341; 21 und seine Nischen H8372, drei H7969 auf dieser H6311 und drei H7969 auf jener H6311 Seite (H6311); und seine Pfeiler H352 und seine Wandvorsprünge H361 s. Es war nach dem Maß H4060 des ersten H7223 Tores H8179, 50 H2572 Ellen H520 seine Länge H753 und 25 H9618 Ellen H520 die Breite H7341 t. 22 Und seine Fenster H2474 und seine Wandvorsprünge H361 und seine Palmen H8561 waren nach dem Maß H4060 des Tores H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 gerichtet H6440 war; und auf sieben H7651 Stufen H4609 stieg H5927 man hinauf (H5927), und seine Wandvorsprünge H361 waren vor H6440 ihnen u. 23 Und ein Tor H8179 zum inneren H6442 Vorhof H2691 war dem Tor H8179 nach Norden H6828 und nach Osten H6921 gegenüber H5048; und er maß H4058 von Tor H8179 zu H413 Tor H8179: 100 H3967 Ellen H520 v.

24 Und er führte H1980 mich nach H1870 Süden H1864. Und siehe H2009, da war ein Tor H8179 nach H1870 Süden H1864; und er maß H4058 seine Pfeiler H352 und seine Wandvorsprünge H361 nach jenen H428 Maßen H4060. 25 Und Fenster H2474 waren an ihm und an seinen Wandvorsprüngen H361 ringsherum H5439, wie jene H428 Fenster H2474. Die Länge H753 war 50 H2572 Ellen H520 und die Breite H7341 25 H9618 Ellen H520. 26 Und sieben H7651 Stufen H4609 bildeten seinen Aufstieg H5930, und seine Wandvorsprünge H361 waren vor H6440 ihnen; und es hatte Palmen H8561 an seinen Pfeilern H352, eine H259 auf dieser H6311 und eine H259 auf jener H6311 Seite. 27 Und ein Tor H8179 zum inneren H6442 Vorhof H2691 war nach H1870 Süden H1864; und er maß H4058 von dem Tor H8179 w zu H413 dem Tor H8179 nach H1870 Süden H1864: 100 H3967 Ellen H520.

28 Und er brachte H935 mich durch das Südtor H1864 H8179 in H413 den inneren H6442 Vorhof H2691. Und er maß H4058 das Südtor H1864 H8179 nach jenen H428 Maßen H4060, 29 und seine Nischen H8372 und seine Pfeiler H352 und seine Wandvorsprünge H361 nach jenen H428 Maßen H4060. Und Fenster H2474 waren an ihm und an seinen Wandvorsprüngen H361 ringsherum H5439. Die Länge H753 war 50 H2572 Ellen H520 und die Breite H7341 25 H9618 Ellen H520. 30 Und Wandvorsprünge H361 waren ringsherum H5439, die Länge H753 25 H9618 Ellen H520 und die Breite H7341 fünf H2568 Ellen H520. 31 Und seine Wandvorsprünge H361 waren gegen H413 den äußeren H2435 Vorhof H2691 hin; und Palmen H8561 waren an H413 seinen Pfeilern H352; und acht H8083 Stufen H4609 bildeten seinen Aufstieg H4608.

32 Und er brachte H935 mich in H413 den inneren H6442 Vorhof H2691 nach H1870 Osten H6921. Und er maß H4058 das Tor H8179 nach jenen H428 Maßen H4060, 33 und seine Nischen H8372 und seine Pfeiler H352 und seine Wandvorsprünge H361 nach jenen H428 Maßen H4060. Und Fenster H2474 waren an ihm und an seinen Wandvorsprüngen H361 ringsherum H5439. Die Länge H753 war 50 H2572 Ellen H520 und die Breite H7341 25 H9618 Ellen H520. 34 Und seine Wandvorsprünge H361 waren gegen H5921 den äußeren H2435 Vorhof H2691 hin; und Palmen H8561 waren an seinen Pfeilern H352 auf H413 dieser H6311 und auf (H413) jener (H6311) Seite; und acht H8083 Stufen H4609 bildeten seinen Aufstieg H4608.

35 Und er brachte H935 mich zum Nordtor H6828 H8179. Und er maß H4058 es nach jenen H428 Maßen H4060: 36 seine Nischen H8372, seine Pfeiler H352 und seine Wandvorsprünge H361. Und Fenster H2474 waren an ihm ringsherum H5439. Die Länge H753 war 50 H2572 Ellen H520 und die Breite H7341 25 H9618 Ellen H520. 37 Und seine Pfeiler H352 lagen zum äußeren H2435 Vorhof H2691 hin; und Palmen H8561 waren an H413 seinen Pfeilern H352 auf dieser H6311 und aufjener H6311 Seite (H413); und acht H8083 Stufen H4609 bildeten seinen Aufstieg H4608.

38 Und eine Zelle H3957 und ihr Eingang H6607 war an den Pfeilern H352 der Tore H8179; dort H8033 spülte H1740 man das Brandopfer H5930 ab (H1740). 39 Und in der Torhalle H197 H8179 waren zwei H8147 Tische H7979 auf dieser H6311 und zwei H8147 Tische H7979 auf jener H6311 Seite (H6311), um auf H413 ihnen x das Brandopfer H5930 und Sündopfer H2403 und Schuldopfer H817 zu schlachten H7819. 40 Und draußen H2351, an H413 der für den zum Toreingang H6607 H8179 Hinaufgehenden H5927 nördlich H6828 liegenden Seite H3802 p, waren zwei H8147 Tische H7979; und an H413 der anderen H312 Seite H3802 p der Torhalle H197 H8179 zwei H8147 Tische H7979: 41 vier H702 Tische H7979 auf dieser H6311 und vier H702 Tische H7979 auf jener H6311 Seite (H6311), an der Seite H3802 y des Tores H8179: acht H8083 Tische H7979, auf H413 denen z man schlachtete H7819. 42 Und beim Aufstieg aa waren vier H702 Tische H7979 aus behauenen H1496 Steinen H68, anderthalb H259 H2677 Ellen H520 lang H753 und anderthalb H259 H2677 Ellen H520 breit H7341 und eine H259 Elle H520 hoch H1363; auf H413 diese legte H5117 man die Geräte H3627, womit man das Brandopfer H5930 und das Schlachtopfer H2077 schlachtete H7819. 43 Und die Doppelpflöcke H8240 ab, eine H259 Handbreit H2948 lang, waren ringsherum H5439 am Haus H1004 ac befestigt H3559; und auf H413 die Tische H7979 kam das Opferfleisch H1320 H7133.

44 Und außerhalb H2351 des inneren H6442 Tores H8179 waren die Zellen H3957 der Sänger H7891 im inneren H6442 Vorhof H2691: an H413 der Seite H3802 p des Nordtores H6828 H8179 und ihre Vorderseiten H6440 nach H1870 Süden H1864; eine H259 an H413 der Seite H3802 p des Osttores H6921 H8179 ad, die Vorderseite H6440 nach H1870 Norden H6828. 45 Und er sprach H1696 zu H413 mir: Diese H2090 Zelle H3957, deren H834 Vorderseite H6440 nach H1870 Süden H1864 liegt, ist für die Priester H3548, die den Dienst H4931 des Hauses H1004 versehen H8104. 46 Und die Zelle H3957, deren H834 Vorderseite H6440 nach H1870 Norden H6828 liegt, ist für die Priester H3548, die H834 den Dienst H4931 des Altars H4196 versehen H8104. Das H1992 sind die Söhne H1121 Zadoks H6659, die aus den Söhnen H1121 Levis H3878 dem H413 HERRN H3068 nahen H7131, um ihm zu dienen H8334. 47 Und er maß H4058 den Vorhof H2691: 100 H3967 Ellen H520 die Länge H753 und 100 H3967 Ellen H520 die Breite H7341, ein Viereck H7251. Und der Altar H4196 war vor H6440 dem Haus H1004.

48 Und er brachte H935 mich zur H413 Halle H197 des Hauses H1004. Und er maß H4058 den Pfeiler H352 ae der Halle H197: fünf H2568 Ellen H520 auf dieser H6311 und fünf H2568 Ellen H520 auf jener H6311 Seite (H6311); und die Breite H7341 des Tores H8179: drei H7969 Ellen H520 auf dieser H6311 und drei H7969 Ellen H520 auf jener H6311 Seite (H6311). 49 Die Länge H753 der Halle H197 war 20 H6242 Ellen H520 und die Breite H7341 elf H9605 Ellen H520, und zwar an den Stufen H4609, auf denen H834 man zu ihr hinaufstieg H5927. Und Säulen H5982 waren an H413 den Pfeilern H352, eine H259 auf dieser H6311 und eine H259 auf jener H6311 Seite.

Fußnoten

  1. D.i. die Ringmauer des äußeren Vorhofs.
  2. D.i. die alte hebr. Elle von 7 Handbreit (die gewöhnliche Elle betrug 6 Handbreit).
  3. D.h. der Dicke des Baues (d.h. der Mauer, siehe V. 5) entsprechend.
  4. Näml. Für die Torwache.
  5. D.h. die zweite Schwelle am Ausgang des Torgebäudes in den äußeren Vorhof.
  6. D.h. sechs Ellen, für die Tiefe des inneren Raumes.
  7. Näml. Für die Tiefe des äußeren Raumes.
  8. D.h. des östlichen Torgebäudes (s. V. 6).
  9. D.h. viell. die Länge jedes der beiden überdachten Teile des Torwegs, in dessen Mitte ein nicht überdachter Raum war.
  10. W. eine Grenze.
  11. D.i. die Breite des ganzen Torgebäudes, die an beiden Seiten des Torwegs befindlichen Nischen o. Wachtzimmer inbegriffen.
  12. W. machte.
  13. W. Tor(es).
  14. D.h. die Länge o. Tiefe des ganzen Osttorgebäudes.
  15. W. geschlossene (vgl. 1. Könige 6,4).
  16. Eig. Schulter: Der äußere Vorsprung, den die Torhalle bildete.
  17. D.h., die Breite des Pflasters innerhalb der Ringmauer entsprach der Tiefe der Torgebäude des äußeren Vorhofs.
  18. D.h., der äußere Vorhof lag tiefer als der innere.
  19. A.ü. (Vor-)Halle (so auch später).
  20. Vgl. V. 13.
  21. D.h. vor den Stufen.
  22. Vgl. V. 19.
  23. D.h. von dem soeben beschriebenen Tor des äußeren Vorhofs.
  24. W. um auf sie hin.
  25. Eig. auf jener Seite der Schulter.
  26. W. auf die hin.
  27. A.ü. für das Brandopfer.
  28. O. Haken (zum Aufhängen der geschlachteten Tiere).
  29. D.h. am Torhaus.
  30. Die Sept. l.: waren zwei Zellen im inneren Vorhof … eine an der Seite des Südtores.
  31. D.h. das Pfeilerwerk: zwei Pfeiler von je fünf Ellen Breite.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück