Strong H428 – אֵלֶּה – elleh
Hebräisch

Wurzel

H411 אֵל – el 9 Mal in 9 Versen

Vorkommen im Alten Testament

727 Vorkommen in 679 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 14

1. Mo 2,4 Dies H428 ist die Geschichte H8435 des Himmels H8064 und der Erde H776, als sie geschaffen H1254 wurden, an dem Tag H3117, als Gott H430 der HERR H3068 Erde H776 und Himmel H8064 machte H6213,

1. Mo 6,9 Dies H428 ist die Geschichte H8435 Noahs H5146: Noah H5146 war H1961 ein gerechter H6662, vollkommener H8549 Mann H376 unter seinen Zeitgenossen H1755; Noah H5146 wandelte H1980 mit H854 Gott H430.

1. Mo 9,19 Diese H428 drei H7969 sind die Söhne H1121 Noahs H5146, und von diesen H428 aus ist die ganze ~(H3605) Erde ~(H776) bevölkert ~(H5310) worden.

1. Mo 10,1 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 der Söhne H1121 Noahs H5146: Sem H8035, Ham H2526 und Japhet H3315. Es wurden H3205 ihnen Söhne H1121 geboren (H3205) nach H310 der Flut H3999.

1. Mo 10,5 Von diesen H428 aus verteilten H6504 sich die Bewohner der Inseln H339 der Nationen H1471 in ihren Ländern H776, jede H376 nach ihrer Sprache H3956, nach ihren Familien H4940, in ihren Nationen H1471.

1. Mo 10,20 Das H428 sind die Söhne H1121 Hams H2526 nach ihren Familien H4940, nach ihren Sprachen H3956, in ihren Ländern H776, in ihren Nationen H1471.

1. Mo 10,31 Das H428 sind die Söhne H1121 Sems H8035 nach ihren Familien H4940, nach ihren Sprachen H3956, in ihren Ländern H776, nach ihren Nationen H1471.

1. Mo 10,32 Das H428 sind die Familien H4940 der Söhne H1121 Noahs H5146 nach ihren Geschlechtern H8435, in ihren Nationen H1471; und von diesen H428 aus haben sich nach H310 der Flut H3999 die Nationen H1471 auf der Erde H776 verteilt H6504.

1. Mo 11,10 Dies H428 sind die Geschlechter H8435 Sems H8035: Sem H8035 war 100 H3967 Jahre H8141 alt H1121 und zeugte H3205 Arpaksad H775, zwei (H8141) Jahre H8141 nach H310 der Flut H3999.

1. Mo 11,27 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Tarahs H8646: Tarah H8646 zeugte H3205 Abram H87, Nahor H5152 und Haran H2039; und Haran H2039 zeugte H3205 Lot H3876.

1. Mo 14,3 Alle H3605 diese H428 verbündeten H2266 sich und kamen in H413 das Tal H6010 Siddim H7708, das H1931 ist das Salzmeer H3220 H4417.

1. Mo 15,1 Nach H310 diesen H428 Dingen H1697 erging H1961 das Wort H1697 des HERRN H3068 an H413 Abram H87 in einem Gesicht H4236, und er sprach H559: Fürchte H3372 dich nicht H408, Abram H87; ich H595 bin dir ein Schild H4043, dein sehr H3966 großer H7235 Lohn H7939.

1. Mo 15,10 Und er holte H3947 ihm diese H428 alle H3605 und zerteilte H1334 sie in der Mitte H8432 und legte H5414 jede H376 Hälfte H1335 der anderen H7453 gegenüber H7125; aber das Geflügel H6833 zerteilte H1334 er nicht H3808.

1. Mo 15,17 Und es geschah H1961, als die Sonne H8121 untergegangen H935 und dichte Finsternis H5939 eingetreten H1961 war, siehe H2009 da, ein rauchender H6227 Ofen H8574 und eine Feuerflamme H784 H3940, die H834 zwischen H996 jenen H428 Stücken H1506 hindurchfuhr H5674.

1. Mo 20,8 Und Abimelech H40 stand H7925 frühmorgens H1242 auf (H7925) und rief H7121 alle H3605 seine Knechte H5650 und redete H1696 alle H3605 diese H428 Worte H1697 vor ihren Ohren H241; und die Männer H376 fürchteten H3372 sich sehr H3966.

1. Mo 21,29 Und Abimelech H40 sprach H559 zu H413 Abraham H85: Was H4100 sollen diese H428 H2007 sieben H7651 jungen H3535 Schafe (H3535), die H834 du beiseite H905 gestellt H5324 hast?

1. Mo 22,1 Und es geschah H1961 nach H310 diesen H428 Dingen H1697, dass Gott H430 Abraham H85 prüfte H5254; und er sprach H559 zu H413 ihm: Abraham H85! Und er sprach H559: Hier H2009 bin (H2009) ich (H2009)!

1. Mo 22,20 Und es geschah H1961 nach H310 diesen H428 Dingen H1697, da wurde Abraham H85 berichtet H5046: Siehe H2009, Milka H4435, auch H1571 sie H1931 hat deinem Bruder H251 Nahor H5152 Söhne H1121 geboren H3205:

1. Mo 22,23 (Und Bethuel H1328 zeugte H3205 Rebekka H7259.) Diese H428 acht H8083 gebar H3205 Milka H4435 dem Nahor H5152, dem Bruder H251 Abrahams H85.

1. Mo 24,28 Und das Mädchen H5291 lief H7323 und berichtete H5046 diese H428 Dinge H1697 dem Haus H1004 ihrer Mutter H517.

1. Mo 25,4 Und die Söhne H1121 Midians H4080: Epha H5891 und Epher H6081 und Hanoch H2585 und Abida H28 und Eldaa H420. Diese H428 alle H3605 waren Söhne H1121 der Ketura H6989.

1. Mo 25,7 Und dies H428 sind die Tage H3117 der Lebensjahre H2416 H8141 Abrahams H85, die H834 er gelebt H2425 hat: 175 H9681 Jahre H8141.

1. Mo 25,12 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Ismaels H3458, des Sohnes H1121 Abrahams H85, den H834 Hagar H1904, die Ägypterin H4713, die Magd H8198 Saras H8283, Abraham H85 geboren H3205 hat;

1. Mo 25,13 und dies H428 sind die Namen H8034 der Söhne H1121 Ismaels H3458 mit ihren Namen H8034, nach ihren Geschlechtern H8435: Der Erstgeborene H1060 Ismaels H3458: Nebajot H5032; und Kedar H6938 und Adbeel H110 und Mibsam H4017

1. Mo 25,16 Das H428 H1992 sind die Söhne H1121 Ismaels H3458, und das H428 ihre Namen H8034 in ihren Gehöften H2691 und in ihren Zeltlagern H2918; zwölf H9606 Fürsten H5387 nach ihren Stämmen H523.

1. Mo 25,17 Und dies H428 sind die Lebensjahre H2416 H8141 Ismaels H3458: 137 H3967 H7970 H7651 Jahre H8141; und er verschied H1478 und starb H4191 und wurde versammelt H622 zu H413 seinen Völkern H5971.

1. Mo 25,19 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Isaaks H3327, des Sohnes H1121 Abrahams H85: Abraham H85 zeugte H3205 Isaak H3327.

1. Mo 27,46 Und Rebekka H7259 sprach H559 zu H413 Isaak H3327: Ich verachte H6973 das Leben H2416 wegen H6440 der Töchter H1323 Heths H2845; wenn H518 Jakob H3290 eine Frau H802 nähme H3947 von den Töchtern H1323 Heths H2845, wie diese H428, von den Töchtern H1323 des Landes H776, wozu H9000 nützt mir dann das Leben H2416?

1. Mo 29,13 Und es geschah H1961, als Laban H3837 die Nachricht H8088 über Jakob H3290, den Sohn H1121 seiner Schwester H269, hörte H8085, da lief H7323 er ihm entgegen H7125 und umarmte H2263 ihn und küsste H5401 ihn und führte H935 ihn in H413 sein Haus H1004; und er erzählte H5608 Laban H3837 alle H3605 diese H428 Dinge H1697.

1. Mo 32,18 Und er gebot H6680 dem Ersten H7223 und sprach H559: Wenn H3588 mein Bruder H251 Esau H6215 dir begegnet H6298 und dich fragt H7592 und spricht H559: Wem H4310 gehörst du H859 an, und wohin H575 gehst H1980 du, und wem H4310 gehören diese H428 da vor H6440 dir?,

1. Mo 33,5 Und er erhob H5375 seine Augen H5869 und sah H7200 die Frauen H802 und die Kinder H3206 und sprach H559: Wer H4310 sind diese H428 bei dir? Und er sprach H559: Die Kinder H3206, die H834 Gott H430 deinem Knecht H5650 aus H2603 Gnade (H2603) gegeben (H2603) hat.

1. Mo 34,21 Diese H428 Männer H376 sind friedlich H8003 gegen H854 uns, so mögen sie H1992 im Land H776 wohnen H3427 und darin verkehren H5503; und das Land H776, siehe H2009, weit H7342 nach beiden Seiten H3027 ist es vor H6440 ihnen. Wir wollen uns ihre Töchter H1323 zu Frauen H802 nehmen H3947 und unsere Töchter H1323 ihnen geben H5414.

1. Mo 35,26 Und die Söhne H1121 Silpas H2153, der Magd H8198 Leas H3812: Gad H1410 und Aser H836. Das H428 sind die Söhne H1121 Jakobs H3290, die H834 ihm in Paddan-Aram H6307 H758 geboren H3205 wurden.

1. Mo 36,1 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, das H1931 ist Edom H123.

1. Mo 36,5 Und Oholibama H173 gebar H3205 Jeghusch H3274 und Jaghlam H3281 und Korach H7141. Das H428 sind die Söhne H1121 Esaus H6215, die H834 ihm im Land H776 Kanaan H3667 geboren H3205 wurden.

1. Mo 36,9 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, des Vaters H1 von Edom H123, auf dem Gebirge H2022 Seir H8165.

1. Mo 36,10 Dies H428 sind die Namen H8034 der Söhne H1121 Esaus H6215: Eliphas H464, der Sohn H1121 Adas H5711, der Frau H802 Esaus H6215; Reghuel H7467, der Sohn H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,12 Und Timna H8555 war H1961 die Nebenfrau H6370 des Eliphas H464, des Sohnes H1121 Esaus H6215, und sie gebar H3205 dem Eliphas H464 Amalek H6002. Das H428 sind die Söhne H1121 Adas H5711, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,13 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Reghuels H7467: Nachat H5184 und Serach H2226, Schamma H8048 und Missa H4199. Das H428 waren H1961 die Söhne H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,14 Und dies H428 waren H1961 die Söhne H1121 Oholibamas H173, der Tochter H1323 Anas H6034, der Enkeltochter H1323 Zibeons H6649, der Frau H802 Esaus H6215: Sie gebar H3205 dem Esau H6215 Jeghusch H3266, Jaghlam H3281 und Korach H7141.

1. Mo 36,15 Dies H428 sind die Fürsten H441 der Söhne H1121 Esaus H6215: Die Söhne H1121 des Eliphas H464, des Erstgeborenen H1060 Esaus H6215: der Fürst H441 Teman H8487, der Fürst H441 Omar H201, der Fürst H441 Zepho H6825, der Fürst H441 Kenas H7073,

1. Mo 36,16 der Fürst H441 Korach H7141, der Fürst H441 Gaetam H1609, der Fürst H441 Amalek H6002. Das H428 sind die Fürsten H441 des Eliphas H464 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Adas H5711.

1. Mo 36,17 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Reghuels H7467, des Sohnes H1121 Esaus H6215: der Fürst H441 Nachat H5184, der Fürst H441 Serach H2226, der Fürst H441 Schamma H8048, der Fürst H441 Missa H4199. Das H428 sind die Fürsten H441 Reghuels H7467 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,18 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Oholibamas H173, der Frau H802 Esaus H6215: der Fürst H441 Jeghusch H3266, der Fürst H441 Jaghlam H3281, der Fürst H441 Korach H7141. Das H428 sind die Fürsten H441 Oholibamas H173, der Tochter H1323 Anas H6034, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,19 Das H428 sind die Söhne H1121 Esaus H6215 und das H428 ihre Fürsten H441; das H1931 ist Edom H123.

1. Mo 36,20 Dies H428 sind die Söhne H1121 Seirs H8165, des Horiters H2752, die Bewohner H3427 des Landes H776: Lotan H3877 und Schobal H7732 und Zibeon H6649 und Ana H6034

1. Mo 36,21 und Dischon H1787 und Ezer H687 und Dischan H1789. Das H428 sind die Fürsten H441 der Horiter H2752, der Söhne H1121 Seirs H8165, im Land H776 Edom H123.

1. Mo 36,23 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Schobals H7732: Alwan H5935 und Manachat H4506 und Ebal H5858, Schepho H8195 und Onam H208.

1. Mo 36,24 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Zibeons H6649: Aja H345 und Ana H6034. Das H1931 ist der Ana H6034, der H834 die warmen H3222 Quellen (H3222) in der Wüste H4057 fand H4672, als er die Esel H2543 Zibeons H6649, seines Vaters H1, weidete H7462.

1. Mo 36,25 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Anas H6034: Dischon H1787, und Oholibama H173, die Tochter H1323 Anas H6034.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück