1. Mose 36

1 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, das H1931 ist Edom H123. 2 Esau H6215 nahm H3947 seine Frauen H802 von den Töchtern H1323 Kanaans H3667: Ada H5711, die Tochter H1323 Elons H356, des Hethiters H2850, und Oholibama H173, die Tochter H1323 Anas H6034, die Enkeltochter H1323 a Zibeons H6649, des Hewiters H2340, 3 und Basmat H1315, die Tochter H1323 Ismaels H3458, die Schwester H269 Nebajots H5032. 4 Und Ada H5711 gebar H3205 dem Esau H6215 Eliphas H464, und Basmat H1315 gebar H3205 Reghuel H7467. 5 Und Oholibama H173 gebar H3205 Jeghusch H3274 und Jaghlam H3281 und Korach H7141. Das H428 sind die Söhne H1121 Esaus H6215, die H834 ihm im Land H776 Kanaan H3667 geboren H3205 wurden. 6 Und Esau H6215 nahm H3947 seine Frauen H802 und seine Söhne H1121 und seine Töchter H1323 und alle H3605 Seelen H5315 seines Hauses H1004, und seine Herden H4735 und all H3605 sein Vieh H929 b und all H3605 sein Besitztum H7075, das H834 er im Land H776 Kanaan H3667 erworben H7408 hatte, und zog H1980 in H413 ein Land H776 c, von H6440 seinem Bruder H251 Jakob H3290 weg (H6440). 7 Denn H3588 ihre Habe H7399 war H1961 zu groß H7227, als dass sie hätten beieinander H3162 wohnen H3427 können, und das Land H776 ihrer Fremdlingschaft H4033 vermochte H3201 sie nicht H3808 zu tragen H5375 wegen H6440 ihrer Herden H4735. 8 Und Esau H6215 wohnte H3427 auf dem Gebirge H2022 Seir H8165. Esau H6215, das H1931 ist Edom H123.

9 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, des Vaters H1 von Edom H123, auf dem Gebirge H2022 Seir H8165. 10 Dies H428 sind die Namen H8034 der Söhne H1121 Esaus H6215: Eliphas H464, der Sohn H1121 Adas H5711, der Frau H802 Esaus H6215; Reghuel H7467, der Sohn H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215. 11 Und die Söhne H1121 des Eliphas H464 waren H1961: Teman H8487, Omar H201, Zepho H6825 und Gaetam H1609 und Kenas H7073. 12 Und Timna H8555 war H1961 die Nebenfrau H6370 des Eliphas H464, des Sohnes H1121 Esaus H6215, und sie gebar H3205 dem Eliphas H464 Amalek H6002. Das H428 sind die Söhne H1121 Adas H5711, der Frau H802 Esaus H6215. 13 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Reghuels H7467: Nachat H5184 und Serach H2226, Schamma H8048 und Missa H4199. Das H428 waren H1961 die Söhne H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215. 14 Und dies H428 waren H1961 die Söhne H1121 Oholibamas H173, der Tochter H1323 Anas H6034, der Enkeltochter H1323 a Zibeons H6649, der Frau H802 Esaus H6215: Sie gebar H3205 dem Esau H6215 Jeghusch H3266, Jaghlam H3281 und Korach H7141.

15 Dies H428 sind die Fürsten H441 d der Söhne H1121 Esaus H6215: Die Söhne H1121 des Eliphas H464, des Erstgeborenen H1060 Esaus H6215: der Fürst H441 Teman H8487, der Fürst H441 Omar H201, der Fürst H441 Zepho H6825, der Fürst H441 Kenas H7073, 16 der Fürst H441 Korach H7141, der Fürst H441 Gaetam H1609, der Fürst H441 Amalek H6002. Das H428 sind die Fürsten H441 des Eliphas H464 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Adas H5711. 17 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Reghuels H7467, des Sohnes H1121 Esaus H6215: der Fürst H441 Nachat H5184, der Fürst H441 Serach H2226, der Fürst H441 Schamma H8048, der Fürst H441 Missa H4199. Das H428 sind die Fürsten H441 Reghuels H7467 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215. 18 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Oholibamas H173, der Frau H802 Esaus H6215: der Fürst H441 Jeghusch H3266, der Fürst H441 Jaghlam H3281, der Fürst H441 Korach H7141. Das H428 sind die Fürsten H441 Oholibamas H173, der Tochter H1323 Anas H6034, der Frau H802 Esaus H6215. 19 Das H428 sind die Söhne H1121 Esaus H6215 und das H428 ihre Fürsten H441; das H1931 ist Edom H123.

20 Dies H428 sind die Söhne H1121 Seirs H8165, des Horiters H2752, die Bewohner H3427 des Landes H776: Lotan H3877 und Schobal H7732 und Zibeon H6649 und Ana H6034 21 und Dischon H1787 und Ezer H687 und Dischan H1789. Das H428 sind die Fürsten H441 der Horiter H2752, der Söhne H1121 Seirs H8165, im Land H776 Edom H123. 22 Und die Söhne H1121 Lotans H3877 waren H1961: Hori H2753 und Hemam H1967, und die Schwester H269 Lotans H3877: Timna H8555. 23 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Schobals H7732: Alwan H5935 und Manachat H4506 und Ebal H5858, Schepho H8195 und Onam H208. 24 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Zibeons H6649: Aja H345 und Ana H6034. Das H1931 ist der Ana H6034, der H834 die warmen H3222 Quellen (H3222) in der Wüste H4057 fand H4672, als er die Esel H2543 Zibeons H6649, seines Vaters H1, weidete H7462. 25 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Anas H6034: Dischon H1787, und Oholibama H173, die Tochter H1323 Anas H6034. 26 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Dischons H1787 e: Hemdan H2533 und Eschban H790 und Jitran H3506 und Keran H3763. 27 Dies H428 sind die Söhne H1121 Ezers H687: Bilhan H1092 und Saawan H2190 und Akan H6130. 28 Dies H428 sind die Söhne H1121 Dischans H1789: Uz H5780 und Aran H765.

29 Dies H428 sind die Fürsten H441 der Horiter H2752: der Fürst H441 Lotan H3877, der Fürst H441 Schobal H7732, der Fürst H441 Zibeon H6649, der Fürst H441 Ana H6034, 30 der Fürst H441 Dischon H1787, der Fürst H441 Ezer H687, der Fürst H441 Dischan H1789. Das H428 sind die Fürsten H441 der Horiter H2753, nach ihren Fürsten H441 im Land H776 Seir H8165.

31 Und dies sind die Könige H4428, die H834 im Land H776 Edom H123 regiert H4427 haben, ehe H6440 ein König H4428 über die Kinder H1121 Israel H3478 regierte H4427: 32 Bela H1106, der Sohn H1121 Beors H1160, wurde König H4427 in Edom H123; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Dinhaba H1838. 33 Und Bela H1106 starb H4191; und Jobab H3103, der Sohn H1121 Serachs H2226, aus Bozra H1224 wurde König H4427 an seiner statt H8478. 34 Und Jobab H3103 starb H4191; und Huscham H2367 aus dem Land H776 der Temaniter H8489 wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478. 35 Und Huscham H2367 starb H4191; und Hadad H1908, der Sohn H1121 Bedads H911, der Midian H4080 schlug H5221 im Gebiet H7704 von Moab H4124, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Awit H5762. 36 Und Hadad H1908 starb H4191; und Samla H8072 aus Masreka H4957 wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478. 37 Und Samla H8072 starb H4191; und Saul H7586 aus Rechobot H7344 am Strom H5104 wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478. 38 Und Saul H7586 starb H4191, und Baal-Hanan H1177, der Sohn H1121 Akbors H5907, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478. 39 Und Baal-Hanan H1177, der Sohn H1121 Akbors H5907, starb H4191; und Hadar H1924 wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Paghu H6464 und der Name H8034 seiner Frau H802 Mehetabeel H4105, die Tochter H1323 Matreds H4308, der Tochter H1323 f Mesahabs H4314.

40 Und dies H428 sind die Namen H8034 der Fürsten H441 Esaus H6215, nach ihren Familien H4940, nach ihren Ortschaften H4725, mit ihren Namen H8034: der Fürst H441 Timna H8555, der Fürst H441 Alwa H5933, der Fürst H441 Jetet H3509, 41 der Fürst H441 Oholibama H173, der Fürst H441 Ela H425, der Fürst H441 Pinon H6373, 42 der Fürst H441 Kenas H7073, der Fürst H441 Teman H8487, der Fürst H441 Mibzar H4014, 43 der Fürst H441 Magdiel H4025, der Fürst H441 Iram H5902. Das H428 sind die Fürsten H441 von Edom H123 nach ihren Wohnsitzen H4186 im Land H776 ihres Eigentums H272. Das H1931 ist Esau H6215, der Vater H1 Edoms H123.

Fußnoten

  1. W. Tochter.
  2. D.h. Zug- und Lastvieh.
  3. O. landeinwärts.
  4. Eig. Stammeshäupter, o. Häuptlinge.
  5. Der mas. Text liest: Dischans.
  6. O. die (Enkel-)Tochter.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück