Strong H123 – אֱדוֹם אֱדוֹם – Edom
Hebräisch

Wurzel

H122 אָדוֹם – adom 9 Mal in 7 Versen

Vorkommen im Alten Testament

97 Vorkommen in 91 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 25,30 Da sprach H559 Esau H6215 zu H413 Jakob H3290: Lass mich doch H4994 essen H3938 von H4480 dem Roten H122, dem Roten H122 da H2088, denn H3588 ich H595 bin erschöpft H5889! Darum H3651 H5921 gab H7121 man ihm den Namen H8034 Edom H123.

1. Mo 32,4 Und Jakob H3290 sandte H7971 Boten H4397 vor H6440 sich her zu H413 seinem Bruder H251 Esau H6215, in das Land H776 Seir H8165, das Gebiet H7704 von Edom H123.

1. Mo 36,1 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, das H1931 ist Edom H123.

1. Mo 36,8 Und Esau H6215 wohnte H3427 auf dem Gebirge H2022 Seir H8165. Esau H6215, das H1931 ist Edom H123.

1. Mo 36,9 Und dies H428 sind die Geschlechter H8435 Esaus H6215, des Vaters H1 von Edom H123, auf dem Gebirge H2022 Seir H8165.

1. Mo 36,16 der Fürst H441 Korach H7141, der Fürst H441 Gaetam H1609, der Fürst H441 Amalek H6002. Das H428 sind die Fürsten H441 des Eliphas H464 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Adas H5711.

1. Mo 36,17 Und dies H428 sind die Söhne H1121 Reghuels H7467, des Sohnes H1121 Esaus H6215: der Fürst H441 Nachat H5184, der Fürst H441 Serach H2226, der Fürst H441 Schamma H8048, der Fürst H441 Missa H4199. Das H428 sind die Fürsten H441 Reghuels H7467 im Land H776 Edom H123; das H428 sind die Söhne H1121 Basmats H1315, der Frau H802 Esaus H6215.

1. Mo 36,19 Das H428 sind die Söhne H1121 Esaus H6215 und das H428 ihre Fürsten H441; das H1931 ist Edom H123.

1. Mo 36,21 und Dischon H1787 und Ezer H687 und Dischan H1789. Das H428 sind die Fürsten H441 der Horiter H2752, der Söhne H1121 Seirs H8165, im Land H776 Edom H123.

1. Mo 36,31 Und dies sind die Könige H4428, die H834 im Land H776 Edom H123 regiert H4427 haben, ehe H6440 ein König H4428 über die Kinder H1121 Israel H3478 regierte H4427:

1. Mo 36,32 Bela H1106, der Sohn H1121 Beors H1160, wurde König H4427 in Edom H123; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Dinhaba H1838.

1. Mo 36,43 der Fürst H441 Magdiel H4025, der Fürst H441 Iram H5902. Das H428 sind die Fürsten H441 von Edom H123 nach ihren Wohnsitzen H4186 im Land H776 ihres Eigentums H272. Das H1931 ist Esau H6215, der Vater H1 Edoms H123.

2. Mo 15,15 Da H227 wurden H926 bestürzt H926 die Fürsten H441 Edoms H123; die Starken H352 Moabs H4124, sie ergriff H270 Beben H7461; alle H3605 Bewohner H3427 Kanaans H3667 verzagten H4127.

4. Mo 20,14 Und Mose H4872 sandte H7971 Boten H4397 aus Kades H6946 zum H413 König H4428 von Edom H123: So H3541 spricht H559 dein Bruder H251 Israel H3478: Du kennst H3045 all H3605 das Ungemach H8513, das uns betroffen H4672 hat:

4. Mo 20,18 Aber Edom H123 sprach H559 zu H413 ihm: Du sollst nicht H3808 bei mir durchziehen H5674, dass H6435 ich dir nicht (H6435) mit dem Schwert H2719 entgegenrücke H3318 H7125.

4. Mo 20,20 Und er sprach H559: Du sollst nicht H3808 durchziehen H5674! Und Edom H123 zog H3318 aus (H3318), ihm entgegen H7125, mit zahlreichem H3515 Volk H5971 und mit starker H2389 Hand H3027.

4. Mo 20,21 Und so weigerte H3985 sich Edom H123, Israel H3478 zu gestatten H5414, durch sein Gebiet H1366 zu ziehen H5674; und Israel H3478 bog H5186 von H5921 ihm ab (H5186).

4. Mo 20,23 Und der HERR H3068 redete H559 zu H413 Mose H4872 und zu H413 Aaron H175 am Berg H2022 Hor H2023, an H5921 der Grenze H1366 des Landes H776 Edom H123, und sprach H559:

4. Mo 21,4 Und sie brachen H5265 auf (H5265) vom Berg H2022 Hor H2023, den Weg H1870 zum Schilfmeer H3220 H5488, um das Land H776 Edom H123 zu umgehen H5437. Und die Seele H5315 des Volkes H5971 wurde H7114 ungeduldig (H7114) auf dem Weg H1870;

4. Mo 24,18 Und Edom H123 wird ein Besitz H3424 sein H1961 und Seir H8165 ein Besitz H3424, sie, seine Feinde H341; und Israel H3478 wird Mächtiges H2428 tun H6213.

4. Mo 33,37 Und sie brachen H5265 auf (H5265) von Kades H6946 und lagerten H2583 am Berg H2022 Hor H2023, am Rand H7097 des Landes H776 Edom H123.

4. Mo 34,3 Und die Südseite H5045 H6285 soll euch sein H1961 von der Wüste H4057 Zin H6790 an, Edom H123 entlang H5921, und die Südgrenze H1366 H5045 soll euch sein H1961 vom Ende H7097 des Salzmeeres H3220 H4417 im Osten H6924.

Jos 15,1 Und das Los H1486 fiel H1961 für den Stamm H4294 der Kinder H1121 Juda H3063, nach ihren Familien H4940, zur H413 Grenze H1366 Edoms H123 hin, der Wüste H4057 Zin H6790, nach Süden H5045, im äußersten H7097 Süden H8486.

Jos 15,21 Und die Städte H5892 am Ende H7097 des Stammes H4294 der Kinder H1121 Juda H3063, gegen die Grenze H1366 Edoms H123 hin im Süden H5045, waren H1961: Kabzeel H6909 und Eder H5740 und Jagur H3017

Ri 5,4 HERR H3068, als du auszogst H3318 von Seir H8165, als du einherschrittest H6805 vom Gebiet H7704 Edoms H123, da erzitterte H7493 die Erde H776; auch H1571 troffen H5197 die Himmel H8064, auch H1571 troffen H5197 die Wolken H5645 von Wasser H4325.

Ri 11,17 und Israel H3478 sandte H7971 Boten H4397 zum H413 König H4428 von Edom H123 und ließ ihm sagen H559: Lass mich doch H4994 durch (H5674) dein Land H776 ziehen H5674! Aber der König H4428 von Edom H123 gab H8085 kein H3808 Gehör (H8085). Und auch H1571 zum H413 König H4428 von Moab H4124 sandte H7971 es; aber er wollte H14 nicht H3808. So blieb H3427 Israel H3478 in Kades H6946.

Ri 11,18 Und es wanderte H1980 durch die Wüste H4057 und umging H5437 das Land H776 Edom H123 und das Land H776 Moab H4124 und kam H935 von Sonnenaufgang H8121 her zum Land H776 Moab H4124; und sie lagerten H2583 jenseits H5676 des Arnon H769 und kamen H935 nicht H3808 in das Gebiet H1366 Moabs H4124, denn H3588 der Arnon H769 ist die Grenze H1366 Moabs H4124.

1. Sam 14,47 Und Saul H7586 erlangte H3920 das Königtum H4410 über H5921 Israel H3478; und er kämpfte H3898 ringsum H5439 gegen alle H3605 seine Feinde H341, gegen Moab H4124 und gegen die Kinder H1121 Ammon H5983 und gegen Edom H123 und gegen die Könige H4428 von Zoba H6678 und gegen die Philister H6430; und überall, wohin H834 er sich wandte H6437, übte H7561 er Strafe (H7561).

2. Sam 8,14 Und er legte H7760 Besatzungen H5333 in Edom H123, in ganz H3605 Edom H123 legte H7760 er Besatzungen H5333; und alle H3605 Edomiter H123 wurden H1961 David H1732 zu Knechten H5650. Und der HERR H3068 half H3467 David H1732 überall H3605, wohin H834 er zog H1980.

1. Kön 9,26 Und der König H4428 Salomo H8010 machte H6213 eine Flotte H590 in Ezjon-Geber H6100, das H834 bei H854 Elot H359, am Ufer H8193 des Schilfmeeres H3220 H5488, im Land H776 Edom H123 liegt.

1. Kön 11,14 Und der HERR H3068 erweckte H6965 Salomo H8010 einen Widersacher H7854, Hadad H1908, den Edomiter H130; er H1931 war vom königlichen H4428 Geschlecht H2233 in Edom H123.

1. Kön 11,15 Es geschah H1961 nämlich, als David H1732 in H854 Edom H123 war H1961, als Joab H3097, der Heeroberste H6635 H8269, hinaufzog H5927, um die Erschlagenen H2491 zu begraben H6912, und er alles H3605 Männliche H2145 in Edom H123 erschlug H5221

1. Kön 11,16 (denn H3588 Joab H3097 blieb H3427 sechs H8337 Monate H2320 dort H8033 mit ganz H3605 Israel H3478, bis H5704 er alles H3605 Männliche H2145 in Edom H123 ausgerottet H3772 hatte):

1. Kön 22,48 Und es war damals kein H369 König H4428 in Edom H123; ein Statthalter H5324 war König H4428.

2. Kön 3,8 Und er sprach H559: Auf welchem H335 H2088 Weg H1870 wollen wir hinaufziehen H5927? Und er sprach H559: Auf dem Weg H1870 der Wüste H4057 Edom H123.

2. Kön 3,9 Und so zogen H1980 der König H4428 von Israel H3478 und der König H4428 von Juda H3063 und der König H4428 von Edom H123 hin (H1980); und sie machten H1870 H5437 einen Umweg (H1870 H5437) von sieben H7651 Tagereisen H3117, und es war kein H3808 Wasser H4325 da für das Heer H4264 und für das Vieh H929, das H834 ihnen folgte H7272.

2. Kön 3,12 Und Josaphat H3092 sprach H559: Das Wort H1697 des HERRN H3068 ist H3426 bei H854 ihm. Und der König H4428 von Israel H3478 und Josaphat H3092 und der König H4428 von Edom H123 gingen H3381 zu H413 ihm hinab (H3381).

2. Kön 3,20 Und es geschah H1961 am Morgen H1242, zur Zeit, da man das Speisopfer H4503 opfert H5927, siehe H2009, da kam H935 Wasser H4325 den Weg H1870 von Edom H123 her, und das Land H776 füllte H4390 sich mit H854 Wasser H4325.

2. Kön 3,26 Und als der König H4428 von Moab H4124 sah H7200, dass H3588 ihm der Kampf H4421 zu stark H2388 war, nahm H3947 er 700 H9745 Mann H376 mit H854 sich, die das Schwert H2719 zogen H8025, um gegen H413 den König H4428 von Edom H123 hin durchzubrechen H1234; aber sie vermochten H3201 es nicht H3808.

2. Kön 8,20 In seinen Tagen H3117 fielen H6586 die Edomiter H123 von H8478 der Oberherrschaft H3027 Judas H3063 ab (H6586) und setzten H4427 einen König H4428 über H5921 sich.

2. Kön 8,21 Da zog H5674 Joram H3141 hinüber (H5674) nach Zair H6811, und alle H3605 Wagen H7393 mit H5973 ihm. Und es geschah H1961, als er H1931 sich bei Nacht H3915 aufmachte H6965, da schlug H5221 er die Edomiter H123, die ihn und die Obersten H8269 der Wagen H7393 umringt H5437 hatten; und das Volk H5971 floh H5127 zu seinen Zelten H168.

2. Kön 8,22 So H1931 fielen H6586 die Edomiter H123 von der Oberherrschaft H3027 Judas H3063 ab (H6586) bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117. Damals H227 fiel H6586 auch Libna H3841 ab (H6586), zur selben H1931 Zeit H6256.

2. Kön 14,7 Er H1931 schlug H5221 die Edomiter H123 im Salztal H1516 H4417, 10.000 H9831 Mann, und nahm H8610 Sela H5554 im Kampf H4421 ein, und er gab H7121 ihm den Namen H8034 Jokteel H3371 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.

2. Kön 14,10 Freilich *H5221 hast du Edom H123 geschlagen H5221, und dein Herz H3820 erhebt H5375 sich; habe H3513 deinen Ruhm (H3513) und bleib H3427 in deinem Haus H1004! Warum H4100 willst du dich denn mit dem Unglück H7451 einlassen H1624, dass du fällst H5307, du H859 und Juda H3063 mit H5973 dir?

1. Chr 1,43 Und dies H428 sind die Könige H4428, die H834 im Land H776 Edom H123 regiert H4427 haben, ehe H6440 ein König H4428 über die Kinder H1121 Israel H3478 regierte H4427: Bela H1106, der Sohn H1121 Beors H1160; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Dinhaba H1838.

1. Chr 1,51 Und Hadad H1908 starb H4191. Und die Fürsten H441 von Edom H123 waren H1961: der Fürst H441 Timna H8555, der Fürst H441 Alja H5933, der Fürst H441 Jetet H3509,

1. Chr 1,54 der Fürst H441 Magdiel H4025, der Fürst H441 Iram H5902. Das H428 sind die Fürsten H441 von Edom H123.

1. Chr 18,11 Auch H1571 diese heiligte H6942 der König H4428 David H1732 dem HERRN H3068, samt H5973 dem Silber H3701 und dem Gold H2091, das H834 er von allen H3605 Nationen H1471 genommen H5375 hatte: von den Edomitern H123 und von den Moabitern H4124 und von den Kindern H1121 Ammon H5983 und von den Philistern H6430 und von den Amalekitern H6002.

1. Chr 18,12 Und Abisai H52, der Sohn H1121 der Zeruja H6870, schlug H5221 die Edomiter H123 im Salztal H1516 H4417, 18.000 H9841 Mann.

1. Chr 18,13 Und er legte H7760 Besatzungen H5333 in H7760 Edom H123, und alle H3605 Edomiter H130 wurden H1961 David H1732 zu Knechten H5650. Und der HERR H3068 half H3467 David H1732 überall H3605, wohin H834 er zog H1980.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück