Joel 4

1 Denn H3588 siehe H2009, in jenen H1992 Tagen H3117 und zu jener H1931 Zeit H6256, wenn H834 ich die Gefangenschaft H7622 Judas H3063 und Jerusalems H3389 wenden H7725 werde, 2 dann werde ich alle H3605 Nationen H1471 versammeln H6908 und sie in H413 die Talebene H6010 Josaphat H3092 a hinabführen H3381; und ich werde dort H8033 mit H5973 ihnen rechten H8199 über H5921 mein Volk H5971 und mein Erbteil H5159 Israel H3478, das H834 sie unter die Nationen H1471 zerstreut H6340 haben; und mein Land H776 haben sie geteilt H2505 3 und über H413 mein Volk H5971 das Los H1486 geworfen H3032; und den Knaben H3206 haben sie für eine Hure H2181 gegeben H5414 und das Mädchen H3207 für Wein H3196 verkauft H4376, den sie getrunken H8354 haben.

4 Und auch H1571 ihr, was H4100 wollt ihr H859 mir, Tyrus H6865 und Sidon H6721 und alle H3605 ihr Bezirke H1552 Philistäas H6429? Wollt ihr H859 mir eine Tat H1576 vergelten H7999, oder H518 wollt ihr H859 mir etwas antun H1580? Schnell H7031, unverzüglich H4120 werde ich euer Tun H1576 auf euren Kopf H7218 zurückbringen H7725, 5 dass H834 ihr mein Silber H3701 und mein Gold H2091 weggenommen H3947 und meine besten H2896 Kleinode H4261 in eure Tempel H1964 b gebracht H935 6 und die Kinder H1121 Judas H3063 und die Kinder H1121 Jerusalems H3389 den Kindern H1121 der Griechen H3125 verkauft H4376 habt, um H4616 sie weit von H5921 ihrer Grenze H1366 zu entfernen H7368. 7 Siehe H2005, ich will sie erwecken H5782 c von H4480 dem Ort H4725, wohin H834 H8033 ihr sie verkauft H4376 habt, und will euer Tun H1576 auf euren Kopf H7218 zurückbringen H7725. 8 Und ich werde eure Söhne H1121 und eure Töchter H1323 in die Hand H3027 der Kinder H1121 Judas H3063 verkaufen H4376; und diese werden sie an die Sabäer H7615 d verkaufen H4376, an H413 eine ferne H7350 Nation H1471; denn H3588 der HERR H3068 hat geredet H1696.

9 Ruft H7121 dies H2063 aus (H7121) unter den Nationen H1471, heiligt H6942 einen Krieg H4421 e, erweckt H5782 die Helden H1368 f; alle H3605 Kriegsmänner H376 H4421 sollen herankommen H5066 und heraufziehen H5927! 10 Schmiedet H3807 eure Pflugscharen H855 g zu Schwertern H2719 und eure Winzermesser H4211 zu Lanzen H7420; der Schwache H2523 sage H559: Ich H589 bin ein Held H1368! 11 Eilt H5789 und kommt H935 her (H935), alle H3605 ihr Nationen H1471 ringsum H5439, und versammelt H6908 euch! Dahin H8033, HERR H3068, sende H5181 deine Helden H1368 hinab (H5181)! 12 Die Nationen H1471 sollen sich aufmachen H5782 und hinabziehen H5927 in H413 die Talebene H6010 Josaphat H3092; denn H3588 dort H8033 werde ich sitzen H3427, um alle H3605 Nationen H1471 ringsum H5439 zu richten H8199. 13 Legt H7971 die Sichel H4038 an (H7971), denn H3588 die Ernte H7105 ist reif H1310; kommt H935, stampft H3381, denn H3588 die Kelter H1660 ist voll H4390, die Fässer H3342 fließen H7783 über (H7783)! Denn H3588 groß H7227 ist ihre Bosheit H7451.

14 Getümmel H1995 h, Getümmel H1995 h im Tal H6010 der Entscheidung H2742; denn H3588 nahe H7138 ist der Tag H3117 des HERRN H3068 im Tal H6010 der Entscheidung H2742. 15 Die Sonne H8121 und der Mond H3394 verfinstern H6937 sich, und die Sterne H3556 verhalten H622 ihren Glanz H5051. 16 Und der HERR H3068 brüllt H7580 aus Zion H6726 und lässt H5414 aus Jerusalem H3389 seine Stimme H6963 erschallen (H5414), und Himmel H8064 und Erde H776 erbeben H7493. Und der HERR H3068 ist eine Zuflucht H4268 für sein Volk H5971 und eine Festung H4581 für die Kinder H1121 Israel H3478. 17 Und ihr werdet erkennen H3045, dass ich H589, der HERR H3068, euer Gott H430 bin, der auf Zion H6726 wohnt H7931, meinem heiligen H6944 Berg H2022. Und Jerusalem H3389 wird heilig H6944 sein H1961, und Fremde H2114 werden es nicht H3808 mehr H5750 durchziehen H5674.

18 Und es wird geschehen H1961: An jenem H1931 Tag H3117 werden die Berge H2022 von Most H6071 triefen H5197 und die Hügel H1389 von Milch H2461 fließen H1980, und alle H3605 Bäche H650 Judas H3063 werden von Wasser H4325 fließen H1980; und eine Quelle H4599 wird aus dem Haus H1004 des HERRN H3068 hervorbrechen H3318 und das Tal H5158 Sittim H7851 i bewässern H8248. 19 Ägypten H4714 j wird zur Einöde H8077 und Edom H123 zu einer öden H8077 Wüste H4057 werden H1961 wegen der Gewalttat H2555 an den Kindern H1121 Judas H3063, weil H834 sie in ihrem Land H776 unschuldiges H5355 Blut H1818 vergossen H8210 haben. 20 Aber Juda H3063 soll in Ewigkeit H5769 bewohnt H3427 werden und Jerusalem H3389 von Geschlecht H1755 zu Geschlecht H1755. 21 Und ich werde sie von ihrem Blut H1818 reinigen H5352, von dem ich sie nicht H3808 gereinigt H5352 hatte. Und der HERR H3068 wird in Zion H6726 wohnen H7931.

Fußnoten

  1. D.i. Der HERR hat gerichtet.
  2. O. Paläste.
  3. W. antreiben.
  4. Hebr. Schebaim; ein Händlervolk in Südarabien.
  5. O. weiht einen Krieg (s. Jeremia 22,7).
  6. W. treibt die Helden an.
  7. O. Spaten.
  8. Eig. Lärmende Menschenmengen.
  9. D.i. das unfruchtbare Jordantal oberhalb des Toten Meeres.
  10. Hebr. Mizraim.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück