Strong H1366 – גְּבוּל גֶּבוּל – gbul
Hebräisch

Wurzel

H1379 גָּבַל – gabal 5 Mal in 5 Versen

Vorkommen im Alten Testament

237 Vorkommen in 196 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 10,19 Und das Gebiet H1366 der Kanaaniter H3669 erstreckte H935 sich von Sidon H6721 nach Gerar H1642 hin, bis H5704 Gaza H5804; nach Sodom H5467 und Gomorra H6017 und Adama H126 und Zeboim H6636 hin H935, bis H5704 Lescha H3962.

1. Mo 23,17 So wurde das Feld H7704 Ephrons H6085, das H834 bei Machpela H4375, vor H6440 Mamre H4471, lag, das Feld H7704 und die Höhle H4631, die H834 darin war, und alle H3605 Bäume H6086, die H834 auf dem Feld H7704 innerhalb seiner ganzen H3605 Grenze H1366 ringsum H5439 standen,

1. Mo 47,21 Und das Volk H5971, das versetzte H5674 er in die verschiedenen Städte H5892, von einem Ende H7097 der Grenze H1366 Ägyptens H4714 bis H5704 zu ihrem anderen Ende H7097.

2. Mo 7,27 Und wenn H518 du H859 dich weigerst H3986, es ziehen H7971 zu lassen (H7971), siehe H2009, so will ich H595 dein ganzes H3605 Gebiet H1366 mit Fröschen H6854 schlagen H5062.

2. Mo 10,4 Denn H3588 wenn H518 du H859 dich weigerst H3986, mein Volk H5971 ziehen H7971 zu lassen (H7971), siehe H2005, so will ich morgen H4279 Heuschrecken H697 in dein Gebiet H1366 bringen H935;

2. Mo 10,14 Und die Heuschrecken H697 kamen H5927 herauf (H5927) über H5921 das ganze H3605 Land H776 Ägypten H4714 und ließen H5117 sich im ganzen H3605 Gebiet H1366 Ägyptens H4714 nieder (H5117), in gewaltiger H3966 Menge H3515; vor H6440 ihnen sind nicht H3808 derart H3651 Heuschrecken H697 gewesen H1961 wie H3644 diese, und nach H310 ihnen werden nicht H3808 derart H3651 sein H1961.

2. Mo 10,19 Und der HERR H3068 wandte H2015 den Ostwind in einen sehr H3966 starken H2389 Westwind H3220 H7307, der die Heuschrecken H697 aufhob H5375 und sie ins H8628 Schilfmeer H3220 H5488 warf H8628. Es blieb (H7604) nicht H3808 eine H259 Heuschrecke H697 übrig H7604 im ganzen H3605 Gebiet H1366 Ägyptens H4714.

2. Mo 13,7 Die sieben H7651 Tage H3117 soll Ungesäuertes H4682 gegessen H398 werden; und nicht H3808 soll Gesäuertes H2557 bei dir gesehen H7200 werden, noch H3808 soll Sauerteig H7603 bei dir gesehen H7200 werden in deinem ganzen H3605 Gebiet H1366.

2. Mo 23,31 Und ich werde deine Grenze H1366 setzen H7896 vom Schilfmeer H3220 H5488 bis H5704 an das Meer H3220 der Philister H6430, und von der Wüste H4057 bis H5704 an den Strom H5104; denn H3588 ich werde die Bewohner H3427 des Landes H776 in eure Hand H3027 geben H5414, dass H3588 du sie vor H6440 dir vertreibst H1644.

2. Mo 34,24 Denn H3588 ich werde die Nationen H1471 vor H6440 dir vertreiben H3423 und deine Grenze H1366 erweitern H7337; und niemand H376 H3808 wird dein Land H776 begehren H2530, wenn du hinaufziehst H5927, um vor dem Angesicht H6440 des HERRN H3068, deines Gottes H430, zu erscheinen H7200 dreimal H7969 H6471 im Jahr H8141.

4. Mo 20,16 Da schrien H6817 wir zu H413 dem HERRN H3068, und er hat unsere Stimme H6963 gehört H8085 und einen Engel H4397 gesandt H7971 und uns aus Ägypten H4714 herausgeführt H3318. Und siehe H2009, wir H587 sind in Kades H6946, einer Stadt H5892 am Rand H7097 deines Gebiets H1366.

4. Mo 20,17 Lass H5674 uns doch H4994 durch dein Land H776 ziehen (H5674)! Wir wollen nicht H3808 durch die Felder H7704 und durch die Weinberge H3754 ziehen H5674 und wollen kein H3808 Wasser H4325 aus den Brunnen H875 trinken H8354; auf der Straße H1870 des Königs H4428 wollen wir ziehen H5674 und weder H3808 nach rechts H3225 noch nach links H8040 abbiegen H5186, bis H5704 wir durch dein Gebiet H1366 gezogen H5674 sind.

4. Mo 20,21 Und so weigerte H3985 sich Edom H123, Israel H3478 zu gestatten H5414, durch sein Gebiet H1366 zu ziehen H5674; und Israel H3478 bog H5186 von H5921 ihm ab (H5186).

4. Mo 20,23 Und der HERR H3068 redete H559 zu H413 Mose H4872 und zu H413 Aaron H175 am Berg H2022 Hor H2023, an H5921 der Grenze H1366 des Landes H776 Edom H123, und sprach H559:

4. Mo 21,13 Von dort H8033 brachen H5265 sie auf (H5265) und lagerten H2583 jenseits H5676 des Arnon H769, der H834 in der Wüste H4057 ist, der aus dem Gebiet H1366 der Amoriter H567 hervorgeht H3318. Denn H3588 der Arnon H769 ist die Grenze H1366 von Moab H4124, zwischen H996 Moab H4124 und den Amoritern H567.

4. Mo 21,15 und die Ergießung H793 der Bäche H5158, die H834 sich erstreckt H5186 zum Wohnsitz H3427 Ars H6144 und sich lehnt H8172 an die Grenze H1366 von Moab H4124.

4. Mo 21,22 Lass H5674 mich durch dein Land H776 ziehen H5674! Wir wollen nicht H3808 in H5674 die Felder H7704 und in H5674 die Weinberge H3754 abbiegen H5186, wir wollen kein H3808 Wasser H4325 aus den Brunnen H875 trinken H8354; auf der Straße H1870 des Königs H4428 wollen wir ziehen H1980, bis H834 H5704 wir durch dein Gebiet H1366 gezogen H5674 sind.

4. Mo 21,23 Aber Sihon H5511 gestattete H5414 Israel H3478 nicht H3808, durch sein Gebiet H1366 zu ziehen H5674; und Sihon H5511 versammelte H622 sein ganzes H3605 Volk H5971 und zog H3318 aus (H3318), Israel H3478 entgegen H7125 in die Wüste H4057, und kam H935 nach Jahaz H3096 und kämpfte H3898 gegen H5921 Israel H3478.

4. Mo 21,24 Und Israel H3478 schlug H5221 ihn mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719 und nahm H3423 sein Land H776 in (H3423) Besitz H3423, vom Arnon H769 bis H5704 an den Jabbok H2999, bis H5704 zu den Kindern H1121 Ammon H5983; denn H3588 die Grenze H1366 der Kinder H1121 Ammon H5983 war fest H5794.

4. Mo 22,36 Und als Balak H1111 hörte H8085, dass H3588 Bileam H1109 kam H935, da ging H3318 er aus (H3318), ihm entgegen H7125, zur Stadt H5892 Moabs H4124, an H5921 der Grenze H1366 des Arnon H769, der H834 an der äußersten H7097 Grenze H1366 fließt

4. Mo 33,44 Und sie brachen H5265 auf (H5265) von Obot H88 und lagerten H2583 in Ijje-Abarim H5863, an der Grenze H1366 von Moab H4124.

4. Mo 34,3 Und die Südseite H5045 H6285 soll euch sein H1961 von der Wüste H4057 Zin H6790 an, Edom H123 entlang H5921, und die Südgrenze H1366 H5045 soll euch sein H1961 vom Ende H7097 des Salzmeeres H3220 H4417 im Osten H6924.

4. Mo 34,4 Und die Grenze H1366 soll sich euch südlich H5045 von der Anhöhe H4608 Akrabbim H6137 wenden H5437 und nach Zin H6790 hinübergehen H5674, und ihr Ende H8444 sei H1961 südlich H5045 von Kades-Barnea H6947; und sie laufe H3318 nach Hazar-Addar H2692 hin (H3318) und gehe H5674 hinüber (H5674) nach Azmon H6111;

4. Mo 34,5 und die Grenze H1366 wende H5437 sich von Azmon H6111 zum Bach H5158 Ägyptens H4714, und ihr Ende H8444 sei H1961 zum Meer H3220 hin.

4. Mo 34,6 Und die Westgrenze H1366 H3220: Sie sei H1961 euch das große H1419 Meer H3220 und die Küste; das H2088 soll euch die Westgrenze H1366 H3220 sein H1961.

4. Mo 34,7 Und dies H2088 soll euch die Nordgrenze H1366 H6828 sein H1961: Vom H4480 großen H1419 Meer H3220 aus sollt ihr euch eine Grenzlinie H8376 bis H5704 zum Berg H2022 Hor H2023 ziehen H8376;

4. Mo 34,8 vom Berg H2022 Hor H2023 sollt ihr eine Grenzlinie H8376 ziehen H8376, bis man nach Hamat H2574 kommt H935, und das Ende H8444 der Grenze H1366 sei H1961 nach Zedad H6657 hin;

4. Mo 34,9 und die Grenze H1366 laufe H3318 nach Siphron H2202 hin (H3318), und ihr Ende H8444 sei H1961 bei Hazar-Enan H2704. Das H2088 soll euch die Nordgrenze H1366 H6828 sein H1961.

4. Mo 34,10 Und als Ostgrenze H1366 H6924 sollt ihr euch eine Grenzlinie von Hazar-Enan H2704 nach Schepham H8221 ziehen H184.

4. Mo 34,11 Und die Grenze H1366 gehe H3381 hinab (H3381) von Schepham H8221 nach Ribla H7247, östlich H6924 von Ajin H5871; und die Grenze H1366 gehe H3381 hinab (H3381) und stoße H4229 an H5921 die Seite H3802 des Sees H3220 Kinnereth H3672 im Osten H6924;

4. Mo 34,12 und die Grenze H1367 gehe H3381 an den Jordan H3383 hinab (H3381), und ihr Ende H8444 sei H1961 am Salzmeer H3220 H4417. Das H2063 soll euer Land H776 sein H1961 nach seinen Grenzen H1366 ringsum H5439.

4. Mo 35,26 Wenn H518 aber der Totschläger H7523 über die Grenze H1366 seiner Zufluchtsstadt H4733 H5892, wohin H834 H8033 er geflohen H5127 ist, irgend *H3318 hinausgeht H3318,

4. Mo 35,27 und der Bluträcher H1350 H1818 findet H4672 ihn außerhalb H2351 der Grenze H1366 seiner Zufluchtsstadt H4733 H5892, und der Bluträcher H1350 H1818 tötet H7523 den Totschläger H7523, so hat er keine H369 Blutschuld H1818.

5. Mo 2,4 Und gebiete H6680 dem Volk H5971 und sprich H559: Ihr H859 werdet nun durch das Gebiet H1366 eurer Brüder H251, der Kinder H1121 Esau H6215, ziehen H5674, die in Seir H8165 wohnen H3427, und sie werden sich vor H4480 euch fürchten H3372. Aber hütet H8104 euch sehr H3966!

5. Mo 2,18 Du H859 wirst heute H3117 die Grenze H1366 von Moab H4124, von Ar H6144, überschreiten H5674,

5. Mo 3,14 Jair H2971, der Sohn H1121 Manasses H4519, nahm H3947 den ganzen H3605 Landstrich H2256 Argob H709 bis H5704 an die Grenze H1366 der Gesuriter H1651 und der Maakatiter H4602 ein (H3947) und nannte H7121 sie, das Basan H1316, nach H5921 seinem Namen H8034: Dörfer H2333 Jairs H3265, bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.)

5. Mo 3,16 Und den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 gab H5414 ich das Gebiet von H4480 Gilead H1568 bis H5704 zum Bach H5158 Arnon H769, bis zur Mitte H8432 des Baches H5158 und das Ufer H1366, und bis H5704 zum Bach H5158 Jabbok H2999, der Grenze H1366 der Kinder H1121 Ammon H5983;

5. Mo 3,17 und die Ebene H6160 und den Jordan H3383 und das Ufer H1366, von Kinnereth H3672 bis H5704 zum Meer H3220 der Ebene H6160, dem Salzmeer H3220 H4417, unter H8478 den Abhängen H794 des Pisga H6449 gegen Sonnenaufgang H4217.

5. Mo 11,24 Jeder H3605 Ort H4725, auf den H834 eure Fußsohle H3709 H7272 treten H1869 wird, wird euer sein H1961: Von H4480 der Wüste H4057 und dem Libanon H3844 und vom H4480 Strom H5104, dem Strom H5104 Euphrat H6578, bis H5704 an das hintere H314 Meer H3220 wird eure Grenze H1366 sein H1961.

5. Mo 12,20 Wenn H3588 der HERR H3068, dein Gott H430, dein Gebiet H1366 erweitern H7337 wird, so H834 wie (H834) er zu dir geredet H1696 hat, und du sprichst H559: „Ich will Fleisch H1320 essen H398“, weil H3588 deine Seele H5315 Fleisch H1320 zu essen H398 begehrt H183, so darfst du Fleisch H1320 essen H398 nach all H3605 deiner Herzenslust H185 H5315.

5. Mo 16,4 Und sieben H7651 Tage H3117 soll kein H3808 Sauerteig H7603 bei dir gesehen H7200 werden in deinem ganzen H3605 Gebiet H1366; und von H4480 dem Fleisch H1320, das H834 du am Abend H6153 schlachtest H2076, am ersten H7223 Tag H3117, soll nichts H3808 über H3885 Nacht (H3885) bis zum Morgen H1242 übrig (H3885) bleiben (H3885).

5. Mo 19,3 Du sollst dir den Weg H1870 dahin zurichten H3559 und das Gebiet H1366 deines Landes H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir als Erbteil H5157 geben (H5157) wird, in drei H8027 Teile (H8027) teilen (H8027); und das soll geschehen H1961, damit jeder H3605 Totschläger H7523 dahin H8033 fliehe H5127.

5. Mo 19,8 Und wenn H518 der HERR H3068, dein Gott H430, deine Grenzen H1366 erweitert H7337, so H834 wie (H834) er deinen Vätern H1 geschworen H7650 hat, und dir das ganze H3605 Land H776 gibt H5414, das H834 er deinen Vätern H1 zu geben H5414 verheißen H1696 hat

5. Mo 19,14 Du sollst nicht H3808 die Grenze H1366 deines Nächsten H7453 verrücken H5472, die H834 die Vorfahren H7223 in deinem Erbteil H5159 gesetzt H1379 haben, das du erben H5157 wirst in dem Land H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, es zu besitzen H3423.

5. Mo 27,17 Verflucht H779 sei, wer die Grenze H1366 seines Nächsten H7453 verrückt H5472! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559: Amen H543!

5. Mo 28,40 Olivenbäume H2132 wirst du haben H1961 in allen H3605 deinen Grenzen H1366; aber mit Öl H8081 wirst du dich nicht H3808 salben H5480, denn H3588 dein Olivenbaum H2132 wird die Frucht abwerfen H5394.

Jos 1,4 Von der Wüste H4057 und diesem H2088 Libanon H3844 bis H5704 zum großen H1419 Strom H5104, dem Strom H5104 Euphrat H6578, das ganze H3605 Land H776 der Hethiter H2850, und bis H5704 zum großen H1419 Meer H3220 gegen Sonnenuntergang H3996 H8121, soll eure Grenze H1366 sein H1961.

Jos 12,2 Sihon H5511, der König H4428 der Amoriter H567, der in Hesbon H2809 wohnte H3427; er herrschte H4910 von Aroer H6177 an, das H834 am H5921 Ufer H8193 des Baches H5158 Arnon H769 liegt, und zwar von der Mitte H8432 des Bachtals H5158 an, und über das halbe H2677 Gilead H1568 bis H5704 an den Bach H5158 Jabbok H2999, die Grenze H1366 der Kinder H1121 Ammon H5983,

Jos 12,4 und das Gebiet H1366 Ogs H5747, des Königs H4428 von Basan H1316, vom Überrest H3499 der Rephaim H7497, der in Astarot H6252 und in Edrei H154 wohnte H3427;

Jos 12,5 und er herrschte H4910 über den Berg H2022 Hermon H2768 und über Salka H5548 und über das ganze H3605 Basan H1316 bis H5704 an die Grenze H1366 der Gesuriter H1651 und der Maakatiter H4602 und über das halbe H2677 Gilead H1568 bis an die Grenze H1366 Sihons H5511, des Königs H4428 von Hesbon H2809.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück