Strong H2544 – חֲמוֹר – Chamor
Hebräisch

Gebildet aus

H2543 חֲמוֹר – chamor 96 Mal in 93 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>111Mo2Mo3Mo4Mo5Mo>1Jos>1RiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

13 Vorkommen in 12 Bibelversen

1. Mo 33,19 Und er kaufte H7069 das Stück H2513 Feld H7704, wo H834 H8033 er sein Zelt H168 aufgeschlagen H5186 hatte, von der Hand H3027 der Söhne H1121 Hemors H2544, des Vaters H1 Sichems H7928, für hundert H3967 Kesita H7192.

1. Mo 34,2 Und es sah H7200 sie Sichem H7928, der Sohn H1121 Hemors H2544, des Hewiters H2340, des Fürsten H5387 des Landes H776, und er nahm H3947 sie und lag H7901 bei H854 ihr und entehrte H6031 sie.

1. Mo 34,4 Und Sichem H7928 sprach H559 zu H413 Hemor H2544, seinem Vater H1, und sagte H559: Nimm H3947 mir dieses H2063 Mädchen H3207 zur Frau H802.

1. Mo 34,6 Und Hemor H2544, der Vater H1 Sichems H7928, kam H3318 heraus (H3318) zu H413 Jakob H3290, um mit H854 ihm zu reden H1696.

1. Mo 34,8 Und Hemor H2544 redete H1696 mit H854 ihnen und sprach H559: Sichem H7928, mein Sohn H1121 – seine Seele H5315 hängt H2836 an (H2836) eurer Tochter H1323; gebt H5414 sie ihm doch H4994 zur Frau H802

1. Mo 34,13 Und die Söhne H1121 Jakobs H3290 antworteten H6030 Sichem H7928 und seinem Vater H1 Hemor H2544 betrügerisch H4820 und redeten H1696 so, weil H834 er ihre Schwester H269 Dina H1783 entehrt H2930 hatte;

1. Mo 34,18 Und ihre Worte H1697 waren (H3190) gut H3190 in den Augen H5869 Hemors H2544 und Sichems H7928, des Sohnes H1121 Hemors H2544.

1. Mo 34,20 Und Hemor H2544 und Sichem H7928, sein Sohn H1121, kamen H935 in H413 das Tor H8179 ihrer Stadt H5892, und sie redeten H1696 zu H413 den Männern H376 ihrer Stadt H5892 und sprachen H559:

1. Mo 34,24 Und sie hörten H8085 auf H413 Hemor H2544 und auf H413 Sichem H7928, seinen Sohn H1121, alle H3605, die zum Tor H8179 seiner Stadt H5892 ausgingen H3318; und alles H3605 Männliche H2145 wurde beschnitten H4135, alle H3605, die zum Tor H8179 seiner Stadt H5892 ausgingen H3318.

1. Mo 34,26 Auch Hemor H2544 und seinen Sohn H1121 Sichem H7928 ermordeten H2026 sie mit der Schärfe H6310 des Schwertes H2719 und nahmen H3947 Dina H1783 aus dem Haus H1004 Sichems H7928 und gingen H3318 davon (H3318).

Jos 24,32 Und die Gebeine H6106 Josephs H3130, die H834 die Kinder H1121 Israel H3478 aus Ägypten H4714 heraufgebracht H5927 hatten, begruben H6912 sie in Sichem H7927 auf dem Stück H2513 Feld H7704, das H834 Jakob H3290 von den Söhnen H1121 Hemors H2544, des Vaters H1 Sichems H7927, für hundert H3967 Kesita H7192 gekauft H7069 hatte; und sie wurden H1961 den Kindern H1121 Joseph H3130 zum Erbteil H5159.

Ri 9,28 Und Gaal H1603, der Sohn H1121 Ebeds H5651, sprach H559: Wer H4310 ist Abimelech H40 und wer H4310 Sichem H7927, dass H3588 wir ihm dienen H5647 sollten? Ist er nicht H3808 der Sohn H1121 Jerub-Baals H3378, und Sebul H2083 sein Statthalter H6496? Dient H5647 den Männern H376 Hemors H2544, des Vaters H1 von Sichem H7927! Denn warum H4069 sollten wir H587 ihm dienen H5647?

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück