Strong H7901 – שָׁכַב – schakab
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

207 Vorkommen in 190 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 19,4 Sie hatten sich noch H2962 nicht (H2962) niedergelegt H7901, da umringten H5437 die Männer H376 der Stadt H5892, die Männer H376 von Sodom H5467, das Haus H1004, vom jungen H5288 Mann (H5288) bis H5704 zum Greis H2205, das ganze H3605 Volk H5971 insgesamt H7097.

1. Mo 19,32 Komm H1980, lass uns unserem Vater H1 Wein H3196 zu H8248 trinken (H8248) geben (H8248) und bei H5973 ihm liegen H7901, damit wir von unserem Vater H1 Nachkommen H2233 am (H2421) Leben H2421 erhalten (H2421).

1. Mo 19,33 Und sie gaben H8248 ihrem Vater H1 in jener H1931 Nacht H3915 Wein H3196 zu (H8248) trinken (H8248), und die Erstgeborene H1067 ging H935 hinein (H935) und lag H7901 bei H854 ihrem Vater H1; und er wusste H3045 weder H3808 um ihr Niederlegen H7901 noch um ihr Aufstehen H6965.

1. Mo 19,34 Und es geschah H1961 am Morgen H4283, da sprach H559 die Erstgeborene H1067 zu H413 der Jüngeren H6810: Siehe H2005, ich habe gestern H570 Nacht H570 bei H854 meinem Vater H1 gelegen H7901; lass uns ihm auch H1571 diese Nacht H3915 Wein H3196 zu H8248 trinken (H8248) geben (H8248), und geh H935 hinein (H935), liege H7901 bei H5973 ihm, damit wir von unserem Vater H1 Nachkommen H2233 am (H2421) Leben H2421 erhalten (H2421).

1. Mo 19,35 Und sie gaben H8248 auch H1571 in dieser Nacht H3915 ihrem Vater H1 Wein H3196 zu (H8248) trinken (H8248), und die Jüngere H6810 stand H6965 auf (H6965) und lag H7901 bei H5973 ihm; und er wusste H3045 weder H3808 um ihr Niederlegen H7901 noch um ihr Aufstehen H6965.

1. Mo 26,10 Und Abimelech H40 sprach H559: Was H4100 hast du uns da H2063 getan H6213! Wenig H4592 fehlte, so hätte einer H259 aus dem Volk H5971 bei deiner Frau H802 gelegen H7901, und du hättest Schuld H817 über H5921 uns gebracht H935.

1. Mo 28,11 Und er gelangte H6293 an einen Ort H4725 und übernachtete H3885 dort H8033; denn H3588 die Sonne H8121 war untergegangen H935. Und er nahm H3947 einen von den Steinen H68 des Ortes H4725 und legte H7760 ihn an sein Kopfende H4763 und legte H7901 sich nieder (H7901) an jenem H1931 Ort H4725.

1. Mo 28,13 Und siehe H2009, der HERR H3068 stand H5324 über H5921 ihr und sprach H559: Ich H589 bin der HERR H3068, der Gott H430 Abrahams H85, deines Vaters H1, und der Gott H430 Isaaks H3327; das Land H776, auf H5921 dem H834 du H859 liegst H7901, dir will ich es geben H5414 und deinen Nachkommen H2233.

1. Mo 30,15 Und sie sprach H559 zu ihr: Ist es zu wenig H4592, dass du meinen Mann H376 genommen H3947 hast, dass du auch H1571 die Dudaim H1736 meines Sohnes H1121 nehmen H3947 willst? Da sprach H559 Rahel H7354: So H3651 mag er denn diese Nacht H3915 bei H5973 dir liegen H7901 für H8478 die Dudaim H1736 deines Sohnes H1121.

1. Mo 30,16 Und als Jakob H3290 am Abend H6153 vom H4480 Feld H7704 kam H935, da ging H3318 Lea H3812 hinaus (H3318), ihm entgegen H7125, und sprach H559: Zu H413 mir H589 sollst du eingehen H935, denn H3588 ich habe dich fest H7936 angeworben (H7936) für die Dudaim H1736 meines Sohnes H1121. Und er lag H7901 bei H5973 ihr in dieser H1931 Nacht H3915.

1. Mo 34,2 Und es sah H7200 sie Sichem H7928, der Sohn H1121 Hemors H2544, des Hewiters H2340, des Fürsten H5387 des Landes H776, und er nahm H3947 sie und lag H7901 bei H854 ihr und entehrte H6031 sie.

1. Mo 34,7 Und die Söhne H1121 Jakobs H3290 kamen H935 vom H4480 Feld H7704, sobald sie es hörten H8085; und die Männer H376 fühlten H6087 sich gekränkt (H6087) und ergrimmten H2734 sehr H3966, weil H3588 er eine Schandtat H5039 in Israel H3478 verübt H6213 hatte, bei H854 der Tochter H1323 Jakobs H3290 zu liegen H7901; und so H3651 etwas sollte nicht H3808 geschehen H6213.

1. Mo 35,22 Und es geschah H1961, als Israel H3478 in jenem Land H776 wohnte H7931, da ging H1980 Ruben H7205 hin (H1980) und lag H7901 bei Bilha H1090, der Nebenfrau H6370 seines Vaters H1. Und Israel H3478 hörte H8085 es. Und Jakob H3290 hatte H1961 zwölf H9606 Söhne H1121.

1. Mo 39,7 Und es geschah H1961 nach H310 diesen H428 Dingen H1697, da warf H5375 die Frau H802 seines Herrn H113 ihre Augen H5869 auf H413 Joseph H3130 und sprach H559: Liege H7901 bei H5973 mir!

1. Mo 39,10 Und es geschah H1961, als sie Joseph H3130 Tag H3117 für Tag H3117 ansprach H1696 und er nicht H3808 auf sie H413 hörte H8085, bei H681 ihr zu liegen H7901, bei H5973 ihr zu sein H1961,

1. Mo 39,12 Und sie ergriff H8610 ihn bei seinem Gewand H899 und sprach H559: Liege H7901 bei H5973 mir! Er aber ließ H5800 sein Gewand H899 in ihrer Hand H3027 und floh H5127 und lief H3318 hinaus H2351.

1. Mo 39,14 da rief H7121 sie die Leute H376 ihres Hauses H1004 und sprach H559 zu ihnen und sagte H559: Seht H7200, er hat H935 uns einen hebräischen H5680 Mann H376 hergebracht (H935), damit er Scherz H6711 mit uns treibt (H6711). Er ist H935 zu H413 mir H589 gekommen (H935), um bei H5973 mir zu liegen H7901, und ich habe mit lauter H1419 Stimme H6963 gerufen H7121.

1. Mo 47,30 Wenn ich bei H5973 meinen Vätern H1 liegen H7901 werde, so führe H5375 mich aus Ägypten H4714 und begrabe H6912 mich in ihrem Grab H6900. Und er sprach H559: Ich H595 werde tun H6213 nach deinem Wort H1697.

2. Mo 22,15 Und wenn H3588 jemand H376 eine Jungfrau H1330 betört H6601, die H834 nicht H3808 verlobt H781 ist, und liegt H7901 bei H5973 ihr, so soll er sie sich gewiss *H4117 durch eine Heiratsgabe H4117 zur Frau H802 erkaufen (H4117).

2. Mo 22,18 Jeder H3605, der bei H5973 einem Vieh H929 liegt H7901, soll gewiss *H4191 getötet H4191 werden.

2. Mo 22,26 denn H3588 es H1931 ist seine einzige H905 Decke H8071, sein Kleid H3682 für seine Haut H5785; worin H4100 soll er liegen H7901? Und es wird geschehen H1961, wenn H3588 er zu H413 mir H589 schreit H6817, so werde ich ihn erhören H8085, denn H3588 ich H589 bin gnädig H2587.

3. Mo 14,47 und wer in dem Haus H1004 schläft H7901, soll seine Kleider H899 waschen H3526; und wer in dem Haus H1004 isst H398, soll seine Kleider H899 waschen H3526.

3. Mo 15,4 Jedes H3605 Lager H4904, worauf H834 H5921 der Flüssige H2100 liegt H7901, wird unrein H2930 sein (H2930), und jedes H3605 Gerät H3627, worauf H834 H5921 er sitzt H3427, wird unrein H2930 sein (H2930).

3. Mo 15,18 Und eine Frau H802, bei der H834 ein Mann H376 liegt H7901 mit H854 Samenerguss H2233 H7902 – sie sollen sich im Wasser H4325 baden H7364 und werden unrein H2930 sein (H2930) bis H5704 zum Abend H6153.

3. Mo 15,20 Und alles H3605, worauf H834 H5921 sie in ihrer Unreinheit H5079 liegt H7901, wird unrein H2930 sein (H2930), und alles H3605, worauf H834 H5921 sie sitzt H3427, wird unrein H2930 sein (H2930).

3. Mo 15,24 Und wenn H518 etwa ein Mann H376 neben H854 ihr liegt H7901, und ihre Unreinheit H5079 kommt H1961 an H5921 ihn, so wird er sieben H7651 Tage H3117 unrein H2930 sein H2930; und jedes H3605 Lager H4904, worauf H834 H5921 er liegt H7901, wird unrein H2930 sein (H2930).

3. Mo 15,26 Jedes H3605 Lager H4904, worauf H834 H5921 sie alle H3605 Tage H3117 ihres Flusses H2101 liegt H7901, soll ihr sein H1961 wie das Lager H4904 ihrer Unreinheit H5079, und jedes H3605 Gerät H3627, worauf H834 H5921 sie sitzt H3427, wird unrein H2931 sein H1961 nach der Verunreinigung H2932 ihrer Unreinheit H5079.

3. Mo 15,33 und für die, die krank H1739 ist in ihrer Unreinheit H5079, und für den, der seinen Fluss H2101 hat H2100, es sei Mann H2145 oder Frau H5347, und für den Mann H376, der H834 neben H5973 einer Unreinen H2931 liegt H7901.

3. Mo 18,22 Und bei H854 einem Mann H2145 sollst du nicht H3808 liegen H7901, wie man bei einer Frau H802 liegt H4904: Es H1931 ist ein Gräuel H8441.

3. Mo 19,20 Und wenn H518 ein Mann H376 bei H854 einer Frau H802 liegt H7901 zur Begattung H2233 H7902, und sie H1931 ist eine Magd H8198, einem Mann H376 verlobt H2778, und sie ist keineswegs *H6299 losgekauft H6299 noch H176 ist ihr die Freiheit H2668 geschenkt H5414 worden, so soll Züchtigung H1244 stattfinden H1961; sie sollen nicht H3808 getötet H4191 werden, denn H3588 sie ist nicht H3808 frei H2666 gewesen (H2666).

3. Mo 20,11 Und wenn H834 ein Mann H376 bei H854 der Frau H802 seines Vaters H1 liegt H7901 – er hat die Blöße H6172 seines Vaters H1 aufgedeckt H1540; beide H8147 sollen gewiss *H4191 getötet H4191 werden, ihr Blut H1818 ist auf ihnen.

3. Mo 20,12 Und wenn H834 ein Mann H376 bei H854 seiner Schwiegertochter H3618 liegt H7901, so sollen beide H8147 gewiss *H4191 getötet H4191 werden; sie haben eine schändliche H8397 Befleckung H8397 verübt H6213, ihr Blut H1818 ist auf ihnen.

3. Mo 20,13 Und wenn H834 ein Mann H376 bei H854 einem Mann H2145 liegt H7901, wie man bei einer Frau H802 liegt H4904, so haben beide H8147 einen Gräuel H8441 verübt H6213; sie sollen gewiss *H4191 getötet H4191 werden, ihr Blut H1818 ist auf ihnen.

3. Mo 20,18 Und wenn H834 ein Mann H376 bei H854 einer Frau H802 liegt H7901, während sie unwohl H1739 ist, und ihre Blöße H6172 aufdeckt H1540, so hat er ihre Quelle H4726 enthüllt H6168, und sie H1931 hat die Quelle H4726 ihres Blutes H1818 aufgedeckt H1540; sie sollen beide H8147 ausgerottet H3772 werden aus der Mitte H7130 ihres Volkes H5971.

3. Mo 20,20 Und wenn H834 ein Mann H376 bei H854 der Frau H1733 seines Onkels liegt H7901, so hat er die Blöße H6172 seines Onkels H1730 aufgedeckt H1540; sie sollen ihre Sünde H2399 tragen H5375, kinderlos H6185 sollen sie sterben H4191.

3. Mo 26,6 Und ich werde Frieden H7965 im Land H776 geben H5414, dass ihr euch niederlegt H7901 und niemand H369 sei, der euch aufschreckt H2729; und ich werde die bösen H7451 Tiere H2416 aus H4480 dem Land H776 vertilgen H7673, und das Schwert H2719 wird nicht H3808 durch (H5674) euer Land H776 gehen H5674.

4. Mo 5,13 und ein Mann H376 liegt H7901 bei H854 ihr zur Begattung H2233 H7902, und es ist verborgen H5641 vor den Augen H5869 ihres Mannes H376, und sie H1931 hat sich im Geheimen H5956 verunreinigt H2930, und es ist kein H369 Zeuge H5707 gegen sie, und sie H1931 ist nicht H3808 ertappt H8610 worden;

4. Mo 5,19 Und der Priester H3548 soll sie beschwören H7650 und zu H413 der Frau H802 sagen H559: Wenn H518 kein Mann H376 bei H854 dir gelegen H7901 hat und wenn H518 du, unter H8478 deinem Mann H376 seiend, nicht H3808 ausgeschweift H7847 bist in Unreinheit H2932, so bleibe unversehrt H5352 von diesem H428 Fluch H779 bringenden (H779) Wasser H4325 der Bitterkeit H4751;

4. Mo 23,24 Siehe H2005, ein Volk H5971: Wie eine Löwin H3833 steht H6965 es auf (H6965), und wie ein Löwe H738 erhebt H5375 es sich! Es legt H7901 sich nicht H3808 nieder (H7901), bis H5704 es den Raub H2964 verzehrt H398 und das Blut H1818 der Erschlagenen H2491 getrunken H8354 hat.

4. Mo 24,9 Er duckt H3766 sich, er legt H7901 sich nieder (H7901) wie ein Löwe H738 und wie eine Löwin H3833; wer H4310 will ihn aufreizen H6965? Die dich segnen H1288, sind gesegnet H1288, und die dich verfluchen H779, sind verflucht H779!

5. Mo 6,7 Und du sollst sie deinen Kindern H1121 einschärfen H8150 und davon reden H1696, wenn du in deinem Haus H1004 sitzt H3427 und wenn du auf dem Weg H1870 gehst H1980 und wenn du dich niederlegst H7901 und wenn du aufstehst H6965.

5. Mo 11,19 Und lehrt H3925 sie eure Kinder H1121, indem ihr davon redet H1696, wenn du in deinem Haus H1004 sitzt H3427 und wenn du auf dem Weg H1870 gehst H1980 und wenn du dich niederlegst H7901 und wenn du aufstehst H6965;

5. Mo 22,22 Wenn H3588 ein Mann H376 bei H5973 einer Frau H802 liegend H7901 gefunden H4672 wird, die eines Mannes H1167 Ehefrau H1166 ist, so sollen sie alle H1571 beide H8147 sterben H4191, der Mann H376, der bei H5973 der Frau H802 gelegen H7901 hat, und die Frau H802. Und du sollst das Böse H7451 aus Israel H3478 wegschaffen H1197.

5. Mo 22,23 Wenn H3588 ein Mädchen H5291, eine Jungfrau H1330, einem Mann H376 verlobt H781 ist H1961, und es findet H4672 sie ein Mann H376 in der Stadt H5892 und liegt H7901 bei H5973 ihr,

5. Mo 22,25 Wenn H518 aber der Mann H376 das verlobte H781 Mädchen H5291 auf dem Feld H7704 findet H4672, und der Mann H376 ergreift H2388 sie und liegt H7901 bei H5973 ihr, so soll der Mann H376, der bei ihr gelegen H7901 hat, allein H905 sterben H4191.

5. Mo 22,28 Wenn H3588 ein Mann H376 ein Mädchen H5291 findet H4672, eine Jungfrau H1330, die H834 nicht H3808 verlobt H781 ist, und ergreift H8610 sie und liegt H7901 bei H5973 ihr, und sie werden gefunden H4672,

5. Mo 22,29 so soll der Mann H376, der bei H5973 ihr gelegen H7901 hat, dem Vater H1 des Mädchens H5291 fünfzig H2572 Sekel Silber H3701 geben H5414; und sie soll seine Frau H802 sein H1961, weil H834 H8478 er sie entehrt H6031 hat, er kann H3201 sie nicht H3808 entlassen H7971 alle H3605 seine Tage H3117.

5. Mo 24,12 Und wenn H518 er H1931 ein bedürftiger H6041 Mann H376 ist, so sollst du dich nicht H3808 mit seinem Pfand H5667 schlafen H7901 legen (H7901);

5. Mo 24,13 du sollst ihm das Pfand H5667 jedenfalls *H7725 beim Untergang H935 der Sonne H8121 zurückgeben H7725, dass er sich in seinem Mantel H8008 schlafen H7901 lege (H7901) und dich segne H1288; und es wird dir zur Gerechtigkeit H6666 sein H1961 vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430.

5. Mo 27,20 Verflucht H779 sei, wer bei H5973 der Frau H802 seines Vaters H1 liegt H7901, denn H3588 er hat die Decke H3671 seines Vaters H1 aufgedeckt H1540! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559: Amen H543!

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück